Traffic Assist Pro 7916 Produktbild

Ø Befriedigend (2,6)

Tests (11)

Ø Teilnote 1,7

(15)

Ø Teilnote 3,4

Produktdaten:
Geeignet für: Motor­rad, Auto
Bildschirmgröße: 4"
Mehr Daten zum Produkt

Becker Traffic Assist Pro 7916 im Test der Fachmagazine

    • ADAC Motorwelt

    • Ausgabe: 7/2007
    • Erschienen: 07/2007
    • Produkt: Platz 9 von 14

    „gut“ (2,0)

    • autohifi

    • Ausgabe: 3/2007
    • Erschienen: 04/2007
    • Produkt: Platz 1 von 2
    • Seiten: 2

    „Absolute Spitzenklasse“ (73 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: 4 von 6 Sternen

    „Beckers Traffic Assist Pro bietet sehr viel Navi-Performance - mit 73 Punkten Platz 1 der autohifi-Bestenliste!“  Mehr Details

    • Navi-Magazin

    • Ausgabe: 1/2007
    • Erschienen: 12/2006
    • Produkt: Platz 2 von 17

    „sehr gut“ (86 von 100 Punkten)

    „Empfehlung der Redaktion“

    „Plus: Großes 4-Zoll-Display; Umfangreiches Kartenmaterial; Schnelle, präzise Berechnungen.
    Minus: TMC-Modul nicht serienmäßig; Kein Schritt-für-Schritt-Modus.“  Mehr Details

    • connect

    • Ausgabe: 1/2007
    • Erschienen: 12/2006
    • Produkt: Platz 1 von 10

    „sehr gut“ (425 von 500 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“, „Preis/Leistungssieger“

    „Top: Becker nutzt das 4-Zoll-Display mit großer Schrift- und Symboldarstellung perfekt.“  Mehr Details

    • CAR & HIFI

    • Ausgabe: 1/2007
    • Erschienen: 12/2006
    • Produkt: Platz 1 von 4
    • Seiten: 4

    Note:1,3

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Testsieger“

    „Das Traffic Assist Pro ist ein edles und absolut zuverlässiges Navigationssystem. In Sachen Bedienbarkeit setzt es Maßstäbe.“  Mehr Details

    • auto motor und sport

    • Ausgabe: 23/2006
    • Erschienen: 10/2006
    • 10 Produkte im Test

    „empfehlenswert“

    Preis/Leistung: 130 von 200 Punkten

    „Mit 499 Euro ist der Traffic Assist Pro zwar nicht günstig, doch dafür bietet er viel Gegenwert. Komplette Europakarte, großer Bildschirm, Bildbetrachter und MP3-Player sind nur einige Ausstattungsmerkmale des Geräts. Lediglich TMC muss als Option bestellt werden.“  Mehr Details

    • Handys

    • Ausgabe: 5/2007
    • Erschienen: 09/2007

    „sehr gut“ (86%)

    „Kauftipp“

    „Schlanke Edelnavigation mit starkem Display und Multimediaanbindung.“  Mehr Details

    • AUTOStraßenverkehr

    • Ausgabe: 13/2007
    • Erschienen: 05/2007
    • 40 Produkte im Test

    „sehr gut“ (425 von 500 Punkten)

    • AUTOStraßenverkehr

    • Ausgabe: 7/2007
    • Erschienen: 03/2007
    • Produkt: Platz 1 von 8

    „sehr gut“ (425 von 500 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“, „Testsieger“

    „Besonderheit: die Sprachwahl - bei diesen mobilen Geräten eher selten. 20 zuvor gespeicherte Ziele können per gesprochenem Kommando angewählt werden. Ein TMC-Empfänger ist an Bord. ...“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von AUTOStraßenverkehr in Ausgabe 13/2007 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • Auto News

    • Ausgabe: 3-4/2007
    • Erschienen: 02/2007
    • Produkt: Platz 2 von 2

    3,5 von 5 Punkten

    „Plus: stabile Halterung.
    Minus: träge Zieleingabe, schlechte Bedienerführung.“  Mehr Details

    • Navigation

    • Ausgabe: 1/2007
    • Erschienen: 01/2007
    • Produkt: Platz 2 von 21
    • Seiten: 16

    Note:1,3

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: großes Display; intuitive Bedienbarkeit; Sprachsteuerung.“  Mehr Details

Kundenmeinungen (15) zu Becker Traffic Assist Pro 7916

15 Meinungen (1 ohne Wertung)
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
3
4 Sterne
4
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Stern
6
  • Mein Bericht zum 7916

    von G. Hoffmann
    (Ausreichend)

    Das Gerät musste ich drei mal tauschen wegen angezeigter "kann Software nicht finden". Beim vierten Gerät bin ich dahinter gekommen,woran das lag.Der Akku entlädt sich im ausgeschaltetem Zustand sehr schnell. Ist der Ladezustand unter vierzig Prozent,zeigte das Gerät den Software Fehler an. Am besten funktionierte es mit entferntem Akku im Auto, was ich sehr gut fand. Die Europa Software 1.0 war sehr fehlerhaft. Von Polen und Ungarn gab es ausser einigen Städten nur einen leeren Bildschirm nach Überfahrung der Grenze und deshalb brachte ich das Gerät zurück.Das Gerät selber war sehr schnell und gut ablesbar,aber zwischen Akku und Gerät fehlte ein Ausschalter,der ihn vom Gerät trennt. Die Informationen über die teure Hotline waren sehr beschränkt (sie wußten auch nicht viel). G. Hoffmann

    Antworten

  • Enttäuschung

    von UToe
    (Mangelhaft)

    Das erste gekaufte Traffic Assist Pro 7916 war zwar original verpackt, aber die TMC-Antenne fehlte beim Zubehör! Das wäre ja an sich noch keine Katastrophe gewesen. Aber beim Einschalten des Gerätes erschien auf dem Bildschirm nur eine Software-Fehlermeldung - und es war nichts mehr zu machen! Der Händler (expert)tauschte das Gerät problemlos aus. Beim zweiten, original verpackten Gerät stellte ich fest, dass es auch schon einen Vorbesitzer gehabt haben muss (deutliche Fingerabdrücke auf dem Bildschirm). Und auch das zwiete Gerät brachte den gleichen Softwarefehler wie das erste auch ("Schwerer Ausnahmefehler...") - und es funktionierte nicht! WAhrscheinlich hat der Händler einen Sonderposten Müll bei Becker eingekauft...
    Bin dann auf's Navigon 2110 umgestiegen.

    Antworten

  • Bildschirmanzeige defekt

    von Benutzer

    Der Bildschirm bleibt nach Überhitzung der Accus wegen Überladung hell.
    Erwärmt man das IC U4 mit der Bezeichnung JDG5U, führt dies zu einer normalen Bildschirmanzeige. Leider will Firma Becker nicht mit Ersatzteilen helfen, eine Reparatur in der Werkstatt lohnt sich vermutlich nicht. Wer kann mir bezüglich Bezugsmöglichkeit für das o.g. IC weiterhelfen?

    Antworten

Datenblatt zu Becker Traffic Assist Pro 7916

Geeignet für
  • Auto
  • Motorrad
Bildschirmgröße 4"
Kartenmaterial Europa
Unterstützte Speicherkarten Secure Digital (SD)
Bluetooth fehlt
User-Interface Touchscreen
Geeignet für Auto vorhanden
Geeignet für Motorrad vorhanden

Weitere Tests & Produktwissen

Zielsicher

autohifi 3/2007 - Rechtfertigt seine Leistung den Preis? Becker hat sein Plug & Play-Topgerät Traffic Assist Pro in eine überaus attraktive Hülle gesteckt. Im Vergleich zu den Highspeed-Modellen stechen das vier Zoll große Display und die Bedienelemente ins Auge. Besonders interessant ist der Sprachanwahl-Button: Hier können 20 gespeicherte Ziele per Sprachkommando angewählt werden. Auch die weitere Ausstattung kann sich sehen lassen. …weiterlesen

Mehrwert

CAR & HIFI 1/2007 - Die Musik kann dabei entweder von SD-Karte oder sogar von USB-Stick auch während des Navigierens abgespielt werden. Kritik gibt es für die vergleichsweise langen Routenberechnungszeiten. Die Strecke Duisburg-München benötigt ca. 90 Sekunden. Die schnellsten Konkurrenten schaffen es in einem Zehntel der Zeit. Das Traffic Assist Pro ist ein edles und absolut zuverlässiges Navigationssystem. In Sachen Bedienbarkeit setzt es Maßstäbe. …weiterlesen