ohne Endnote

ohne Note

keine Meinungen
Meinung verfassen

BMW Navigator V im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    7 Produkte im Test

    „Sowohl Einsteiger, als auch Profis kommen gut mit dem Navigator V zurecht. Erstere freuen sich über die einfache Bedienbarkeit und Installation ab Werk, Letztere schätzen die Planungsmöglichkeiten.“

  • ohne Endnote

    7 Produkte im Test

    „Plus: Bedienung vom Lenker; zusätzliche Karten installierbar; Offroad-Navigation möglich.
    Minus: teuer im Vergleich zu einem Nachrüstgerät; nur ab Werk wirklich sinnvoll.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu BMW Navigator V

Datenblatt zu BMW Navigator V

Geeignet für Auto
Bildschirmgröße 5"
Gewicht 288 g
Ausstattung
  • Text-to-Speech
  • Fahrspurassistent
  • Fotonavigation
  • Wasserdicht
  • Live-Dienste
  • Lebenslanges Kartenupdate
  • Trackaufzeichnung
Akku-Betriebsdauer 4 h
Kartenmaterial Europa
Akku Lithium-Ion
Unterstützte Speicherkarten MicroSD
Bluetooth vorhanden
User-Interface Touchscreen
Interner Speicher 8 GB
Abmessungen (B x H x T) 13,6 x 8,3 x 2,4 mm
Typ Festeinbaugerät
Fahrspurassistent vorhanden
Geeignet für Auto vorhanden
Lebenslange Karten-Updates vorhanden
Live-Verkehrsinfos per Smartphone vorhanden

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Bewährungsprobe der Navigatoren

PCgo - Ähnlich wie ein PC wird ein modernes Smartphone mithilfe von Anwenderprogrammen - Apps - zum Multitalent. So genügen bereits eine Navigations-App sowie das passende Kartenmaterial und das Mobiltelefon mausert sich zum Konkurrenten der PKW-Navigationsgeräte. …weiterlesen

Big Brother

RennRad - Obwohl erst gute zehn Jahre im alltagstauglichen Betrieb, ist GPS fester Bestandteil unserer Orientierungswelt geworden. Doch - wie funktioniert GPS eigentlich? Was steckt hinter den bewegten Balken, die auf dem Navi exakte Position versprechen? …weiterlesen

Sie haben das Ziel erreicht!

Computer Bild - Wenn Ihr Ziel weder Straßenname noch Hausnummer hat, hilft das Auto-Navi nicht weiter. Doch das richtige Wander-Navi lotst Sie zuverlässig durch die freie Natur. …weiterlesen

Navigon - Zwei neue Features machen jede Fahrt zum Bildungserlebnis

Zwei neue Features für Navigon-Navis machen jede Autofahrt in Zukunft zu einem Bildungserlebnis. Die von den Merian-Navis abgekupferte beziehungsweise übernommene Funktion namens Sightseeing liefert immer dann, wenn die Fahrt an einer Sehenswürdigkeit vorbeiführt, Zusatzinformationen und Fotos von ihr in einem Extra Fenster. So lassen sich auf einer Fahrt quer durch Europa – die Datenbank umfasst etwa 6.200 Sonderziele aus 18 Ländern – nach und nach Bildungslücken füllen – oder man genießt die Reiseführerinfos einfach nur zur Unterhaltung.

Drei Spezialmodelle fürs Motorrad im Vergleich

Mit einem deutlichen Punktevorsprung entschied das Zumo 660 von Garmin einen Direktvergleich mit dem Becker Traffic Assist Z100 und dem TomTom Rider 2nd Edition für sich. Das Zumo 660 biete den größten Funktionsumfang und glänzte laut Tester auch mit einem „grandios hellen“ Display. Den Test hatte die Zeitschrift „Motorrad News“ durchgeführt.

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf