• Gut 2,1
  • 18 Tests
7 Meinungen
Produktdaten:
Geräteklasse: Mit­tel­klasse
Displaygröße: 6,5"
Technologie: OLED
Auflösung Hauptkamera: 48 MP
Erweiterbarer Speicher: Ja
Dual-SIM: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Samsung Galaxy A51 im Test der Fachmagazine

  • Endnote ab 26.09.20 verfügbar

    Platz 2 von 5

    Pro: lange Akkulaufzeiten; überzeugendes Display (v.a. Helligkeit, Kontrast); vielseitige Kamera mit solider Fotoqualität.
    Contra: träge Ladezeiten; schwache Selfie-Kamera; empfindliche und glatte Gehäuse-Rückseite; fehlende Ausstattungsmerkmale (IP-Zertifizierung, 5G, kabelloses Laden). - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Juni 2020
    • Details zum Test

    „gut“ (2,1)

    Pro: schickes und wertiges Gehäuse; gute Displayqualität (v.a. Farbdarstellung, Helligkeit, Kontrast); lange Akkulaufzeiten, moderate Ladezeiten; überzeugende Fotos bei Tageslicht; großer Speicher.
    Contra: mittelmäßige Performance; schwache Kameraqualität bei Dunkelheit; träger Fingerprintreader. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • „gut“ (2,3)

    Platz 5 von 21

    Grundfunktionen (30%): „befriedigend“ (2,6);
    Kamera (20%): „befriedigend“ (3,2);
    Display (15%): „sehr gut“ (1,3);
    Handhabung (15%): „gut“ (1,8);
    Akku (15%): „gut“ (2,1);
    Stabilität (5%): „gut“ (1,7).

  • „gut“ (397 von 500 Punkten)

    Platz 2 von 2

    „Plus: schickes Design mit interessantem Farbenspiel; gutes, großes OLED mit integriertem Fingerprintsensor; mit 108 GB viel freier Speicher; Top-Konnektivität dank Dual-SIM und microSD; Quad-Kamera mit drei Brennweiten; durchweg gute Empfangswerte; sehr lange Laufzeit.
    Minus: Fotoqualität insgesamt nur befriedigend; kein Schutz vor Wasser und Staub; Ausgangsspannung am Klinkenausgang sehr niedrig; Kunststoffrückseite.“

  • ohne Endnote

    11 Produkte im Test

    Pro: großes, scharfes AMOLED-Display; gute Ausstattung (u.a. Speichererweiterung); ordentliche Kameraqualität; insgesamt gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.
    Contra: kein optischer Zoom; fehlender Nachtmodus; träger Fingerprintreader. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Juli 2020
    • Details zum Test

    9 von 10 Punkten

    Pro: gutes AMOLED-Display; großer Speicher; zuverlässiger Fingerprintreader im Display; sehr lange Akkulaufzeiten; Dolby Atmos; ordentliche Kameraqualität.
    Contra: kein kabelloses Laden; mittelmäßige Performance; Kunststoff-Gehäuserückseite. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • „befriedigend“ (2,60)

    Platz 2 von 7

    Pro: gute Displayqualität (v.a. Helligkeit, Kontrast); solide Kameraqualität bei Tag; Dual-SIM-Funktion.
    Contra: mittelmäßige Performance; kein wasserdichtes Gehäuse; insgesamt durchschnittliche Fotos. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • „befriedigend“ (2,60)

    Platz 1 von 2

    Pro: schlankes Design; insgesamt wertige Anmutung; sehr lange Akkulaufzeiten; überzeugendes OLED-Display (v.a. Helligkeit, Kontrast); insgesamt flüssige Bedienung; für Kaufpreis ordentliche Kameraqualität; großer Speicher; Dual-SIM-Slot; Klinkenanschluss.
    Contra: kein wasserdichtes Gehäuse; kein kabelloses Laden; etwas träge Ladezeiten; durchschnittliches Arbeitstempo. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.


    Info: Dieses Produkt wurde von Computer Bild in Ausgabe 15/2020 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • Akku-Testergebnis: „sehr gut“ (1)

    Platz 3 von 7

    Pro: sehr lange Akkulaufzeiten; überzeugendes Display (v.a. Helligkeit, Kontrast); viele Kamera-Features.
    Contra: mittelmäßige Performance; Fotoqualität bei schlechten Lichtverhältnissen; fehlende Ausstattungsmerkmale (Wasserschutz, 5G, kabelloses Laden). - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • „befriedigend“ (2,60)

    Platz 2 von 2

    Pro: sehr gutes Display (v.a. Helligkeit, Kontrast); sehr lange Akkulaufzeiten; solide Kameraqualität.
    Contra: etwas träge Performance; kein Wasserschutz. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: April 2020
    • Details zum Test

    „gut“ (2,1)

    Stärken: Bildschirm mit hoher Helligkeit und starker Farbdarstellung; gute Ausdauer des Akkus; Speicher erweiterbar.
    Schwächen: schlechte Fotos bei ungünstigen Lichtverhältnissen; lädt nicht sonderlich schnell auf; träger und unpräziser Fingerprintsensor. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: März 2020
    • Details zum Test

    3,5 von 5 Sternen

    Stärken: klassische Kopfhörerbuchse mit Radio-Funktion; riesiger Bildschirm mit AMOLED-Panel; gutes Entsperren per Fingerabdrucksensor im Bildschirm; gelungene Fotos.
    Schwächen: älterer USB-Standard; viele Apps vorinstalliert; kein zertifizierter Schutz vor Wasser; nur kabelgebundenes Laden; sehr schwache Tonqualität; keine Telekamera; mittelmäßige Ausdauer. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Februar 2020
    • Details zum Test

    78%

    Pro: relativ kompaktes und leichtes Gehäuse; hervorragendes Display; überzeugende Selfie-Aufnahmen; lange Akkulaufzeiten; intuitives Android One; sinnvolle Schnittstellen-Ausstattung (Dual-SIM, Cardreader, NFC, Klinkenanschluss).
    Contra: Fotoqualität bei schlechten Lichtverhältnissen; schwache Performance; empfindliche Gehäuse-Rückseite; insgesamt schlechtes Preis-Leistungs-Verhältnis. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Januar 2020
    • Details zum Test

    „gut“ (80%)

    Stärken: schönes, flaches Chassis; gute Kameraqualität; eigenständiger Speicherkartenslot; Spielen mit 60 fps möglich; Display mit hoher Farbgenauigkeit und Helligkeit; geringe Hitzeentwicklung.
    Schwächen: Performance könnte besser sein; ausbaufähige Ausdauer; Objektiv nicht stufenlos zoombar; mäßige Internetgeschwindigkeit. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Mai 2020
    • Details zum Test

    73 von 100 Punkten

    Pro: ausgezeichnetes Design; großer und schöner AMOLED-Bildschirm; flexibles Mehrfach-Kamerasystem.
    Contra: träge Performance; wenig mitreißende Kameraqualität; mittelmäßige Akkulaufzeit. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu Samsung Galaxy A51

  • SAMSUNG Smartphone Galaxy A51 (SM-A515F) blue
  • SAMSUNG Galaxy A51 128 GB Prism Crush Blue Dual SIM
  • SAMSUNG Galaxy A51 Smartphone - 128 GB - Prism Crush Blue
  • Samsung Galaxy A51 Smartphone (16,4 cm/6,5 Zoll, 128 GB Speicherplatz,
  • Samsung Galaxy A51 128GB - Prism Crush White
  • Samsung Galaxy A51, 6,5 Zoll, 2,3+1,7 GHz OC, 128 GB, 48 MP,
  • Samsung SAMS GALA51BL - Samsung Galaxy A51, 16,40 cm (6,5”) 128GB, blau
  • SAMSUNG Galaxy A51 Dual-SIM-Smartphone prism crush blue 128 GB
  • Samsung Galaxy A51, prism_crush_black, 128 GB, ohne Vertrag
  • Samsung Galaxy A51 128GB Prism Crush Black
  • Samsung A515FD Galaxy A51 Dual SIM 128GB prism crush black
  • Samsung Galaxy A51 (16.4cm (6.5 Zoll) 128 GB interner Speicher, 4 GB RAM,
  • Samsung Galaxy A51 (16.4cm (6.5 Zoll) 128 GB interner Speicher, 4 GB RAM,
  • Samsung Galaxy A51 4GB/128GB Prism Crush White
  • Samsung Galaxy A51 (16.4cm (6.5 Zoll) 128 GB interner Speicher, 4 GB RAM,

Kundenmeinungen (7) zu Samsung Galaxy A51

5,0 Sterne

7 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
7 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

7 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Galaxy A51

Poli­tur einer gan­zen Gerä­te­klasse – so viel Tech­nik zum tol­len Preis

Stärken

  1. schickes OLED-Randlos-Display mit winziger Kameraussparung
  2. Akku für 1-2 Tage Laufzeit
  3. tolle 4-fach-Kamera mit Makro-Linse und Ultraweitwinkel (13 mm)
  4. exzellentes Preis-Leistungs-Verhältnis

Schwächen

  1. Gehäuse bietet keinen Schutz vor Wasser und Staub
  2. relativ träge CPU

Samsung poliert mit dem Galaxy A51 seine Mittelklasse wieder ordentlich auf und liefert ein starkes Smartphone, das angesichts seiner hervorragenden Ausstattung gut und gerne auch 150 Euro teurer hätte ausfallen können.

Viermal Kamera, bitte

Das Besondere liegt jedoch auf der Rückseite: Dort verbaut Samsung ein vierfach-Kameramodul, das neben einer regulären 48-Megapixel-Knipse auch ein Ultraweitwinkel mit 13 mm Brennweite, einen Tiefensensor zur Erfassung von Informationen zur Berechnung der Schärfentiefe (Bokeh) sowie eine spezielle Makro-Linse bereithält. Letztere ermöglicht es Ihnen dank einer hohen Naheinstellgrenze besonders nah an ein Motiv gehen zu können.

Viele Vorteile stechen die verschmerzbaren Nachteile aus

Auch sonst ist das A51 stark bestückt: Das OLED-Display ist farbenfroh und durch Full HD scharf genug, der Fingerabdrucksensor befindet sich unter dem Displayglas, wodurch er für Sie nicht sichtbar ist. Die Speicherausstattung ist ordentlich: 4 GB RAM sorgen für butterweiches Multitasking und mit 128 GB Festspeicher haben Sie genug Platz für Ihre Games, Fotos, Videos und Apps. Bei Platzmangel lässt sich der Speicher sogar per separat erhältlicher Speicherkarte erweitern. Mit NFC, flottem Bluetooth 5.0, allen modernen WLAN-Standards und USB-C-Schnittstelle ist das Galaxy A51 zudem hochmodern angebunden. Auch der Akku sorgt für Laufzeiten von mindestens einem vollen Tag. Die einzigen, für den Preis jedoch verschmerzbaren Mankos: Die CPU ist nicht sonderlich flott getaktet. Auf 1,7 GHz kommen sehr rechenintensive Anwendungen hin und wieder ins Stocken und das Gerät läuft Gefahr heißzulaufen. Ferner bietet das Gehäuse keinerlei Schutz vor Staub und Wasser. Sie sollten daher besser pfleglich mit diesem Smartphone umgehen, auch wenn das Display durch Corning Gorilla Glass etwas kratzfester sein mag.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Samsung Galaxy A51

Display
Displaygröße 6,5"
Displayauflösung (px) 2400 x 1080
Pixeldichte des Displays 405 ppi
Displayschutz Gorilla Glass
Technologie OLED
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 48 MP
Blende Hauptkamera 2
Mehrfach-Kamera vorhanden
Objektive 48 MP, 26mm (Weitwinkel) / 12 MP, 13mm (Ultraweitwinkel) / 5 MP, f/2.4, 40mm (Makro/Tele) / 5 MP, f/2.2, (Tiefensensor)
Max. Videoauflösung Hauptkamera 2160p@30fps
Frontkamera
Auflösung Frontkamera 32 MP
Blende Frontkamera 2,2
Frontkamera-Blitz fehlt
Front-Mehrfach-Kamera fehlt
Front-Objektive 26mm (Weitwinkel)
Max. Videoauflösung Frontkamera 1080p@30fps
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 10
Speicher
Maximal erhältlicher Arbeitsspeicher 4 GB
Arbeitsspeicher 4 GB
Maximal erhältlicher Speicher 128 GB
Interner Speicher 128 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Prozessor
Prozessor-Typ Octa Core
Prozessor-Leistung 1,7 GHz
Verbindungen
LTE vorhanden
NFC vorhanden
Erhältlich mit Dual-SIM vorhanden
Dual-SIM vorhanden
Hybrid-Slot fehlt
SIM-Formfaktor Nano-SIM
Bluetooth vorhanden
Bluetooth-Standard Bluetooth 5.0
WLAN-Standards
  • 802.11a
  • 802.11b
  • 802.11g
  • 802.11n
  • 802.11ac
WLAN vorhanden
GPS-Standards
  • Galileo
  • GPS
  • GLONASS
  • Beidou
GPS vorhanden
HSPA vorhanden
Ladeanschluss USB Typ C
Akku
Akkukapazität 4000 mAh
Austauschbarer Akku fehlt
Kabelloses Laden fehlt
Schnellladen vorhanden
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Breite 73,6 mm
Tiefe 7,9 mm
Höhe 158,5 mm
Gewicht 172 g
Outdoor-Eigenschaften
Spritzwasserschutz fehlt
Staubdicht fehlt
Stoßfest fehlt
Wasserdicht fehlt
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Fingerabdrucksensor vorhanden
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden
3,5 mm Klinke vorhanden
Radio vorhanden
Streaming auf TV vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: A515F/DSN, SM-A515FZBVEUB, SM-A515FZKVEUB, SM-A515FZWVEUB

Weiterführende Informationen zum Thema Samsung Galaxy A51 können Sie direkt beim Hersteller unter samsung.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Huawei P30 lite New EditionHuawei Y6sCubot X20 ProSamsung Galaxy A71Caterpillar CAT S32Alcatel 1C (2019)Motorola Moto E6 PlayMotorola Razr (2020)Samsung Galaxy Z FlipXiaomi Redmi 8

Der neueste Test erschien am 11.09.2020.