P Zero Produktbild
Gut (1,6)
35 Tests
Sehr gut (1,5)
18 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Sai­son: Som­mer­rei­fen
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von P Zero

  • P Zero SC; 225/45 R17 94Y P Zero SC; 225/45 R17 94Y
  • P Zero; 225/45 R17 94Y P Zero; 225/45 R17 94Y
  • P Zero; 235/45 R18 98Y P Zero; 235/45 R18 98Y
  • P Zero; 245/45 R18 100Y P Zero; 245/45 R18 100Y
  • P Zero; 235/40 R18 95Y P Zero; 235/40 R18 95Y
  • P Zero; 225/40 R18 92Y P Zero; 225/40 R18 92Y
  • P Zero; 245/45 R18 Y P Zero; 245/45 R18 Y
  • P Zero; 235/35 R19 Y P Zero; 235/35 R19 Y
  • P Zero Nero; 245/30 ZR20 Y P Zero Nero; 245/30 ZR20 Y
  • P Zero; 245/40 R18 Y P Zero; 245/40 R18 Y
  • P Zero; 225/45 R17 P Zero; 225/45 R17
  • P Zero Trofeo P Zero Trofeo
  • P Zero; 255/30 R 19 P Zero; 255/30 R 19
  • P Zero; 225/40 R 18 P Zero; 225/40 R 18
  • P Zero; 255/35 R18 P Zero; 255/35 R18
  • P Zero; 235/40 R18 P Zero; 235/40 R18
  • P Zero; 295/30 ZR19 P Zero; 295/30 ZR19
  • P Zero; 235/35 ZR19 P Zero; 235/35 ZR19
  • P Zero; 235/35 ZR19 Y P Zero; 235/35 ZR19 Y
  • P Zero; 225/45 R17 Y P Zero; 225/45 R17 Y
  • P Zero; 245/40 ZR18 P Zero; 245/40 ZR18
  • Mehr...

Pirelli P Zero im Test der Fachmagazine

  • „durchschnittlich“ (50%)

    Platz 10 von 16
    Getestet wurde: P Zero; 225/40 R18 92Y

    Nasse Fahrbahn (40%): „gut“;
    Trockene Fahrbahn (20%): „sehr gut“;
    Verschleißfestigkeit (20%): „durchschnittlich“;
    Kraftstoffverbrauch (10%): „durchschnittlich“;
    Geräusch (10%): „durchschnittlich“.

  • „empfehlenswert“ (8,3 von 10 Punkten)

    Platz 4 von 11
    Getestet wurde: P Zero; 225/45 R17 94Y

    „Plus: hoher Kurvengrip in nassen und trockenen Kurven, spontan und lenkpräzise, neutrale bis leicht untersteuernde Balance.
    Minus: etwas nervös im Spurwechsel, Defizite im Aquaplaning, hoher Rollwiderstand.“

  • „sehr empfehlenswert“ (128 von 170 Punkten)

    Platz 2 von 11
    Getestet wurde: P Zero; 225/45 R17

    Sicherheit nass: 63 von 80 Punkten;
    Sicherheit trocken: 45 von 60 Punkten;
    Umwelt/Wirtschaftlichkeit: 20 von 30 Punkten.

  • „befriedigend“ (3,0)

    Platz 9 von 16
    Getestet wurde: P Zero; 225/40 R18 92Y

    Trocken: „sehr gut“ (1,3);
    Nass: „gut“ (1,8);
    Geräusch/Komfort: „befriedigend“ (2,9);
    Kraftstoffverbrauch: „befriedigend“ (2,7);
    Verschleiß: „befriedigend“ (3,0). - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • „gut“

    Preis/Leistung: 3+

    Platz 8 von 20
    Getestet wurde: P Zero; 225/45 R17 94Y

    „Stärken: Spitzensportler mit besten fahrdynamischen Handlingqualitäten auf nasser und trockener Piste, präzises Einlenkverhalten mit guter Rückmeldung, kurze Nass- und Trockenbremswege.
    Schwächen: Mäßige Laufleistung, eingeschränkte Wirtschaftlichkeit.“

  • „empfehlenswert“ (141 von 190 Punkten)

    Platz 7 von 11
    Getestet wurde: P Zero; 235/45 R18 98Y

  • „empfehlenswert“ (8,8 von 10 Punkten)

    Platz 2 von 10
    Getestet wurde: P Zero; 245/45 R18 100Y

    „Plus: Insbesondere auf trockener Piste sehr exakter, spontaner und sicherer Reifen. Hohe Lenkpräzision. Angenehmer Abrollkomfort.
    Minus: Leichte Defizite im Nassbremsen und beim Quer-Aquaplaning, erhöhtes Abrollgeräusch (außen).“

  • „empfehlenswert“ (8,3 von 10 Punkten)

    Platz 4 von 8
    Getestet wurde: P Zero; 235/40 R18 95Y

    „Plus: Ausgewogene Dynamikeigenschaften auf nasser und trockener Bahn. Präzises, zielgenaues und sportives Lenkverhalten.
    Minus: Leichte Defizite im Längs- und Queraquaplaning, erhöhter Rollwiderstand, etwas lauteres Abrollgeräusch.“

  • „gut“ (66%)

    Platz 2 von 16
    Getestet wurde: P Zero; 225/45 R17 94Y

    Nasse Fahrbahn (40%): „gut“;
    Trockene Fahrbahn (20%): „gut“;
    Verschleißfestigkeit (20%): „gut“;
    Kraftstoffverbrauch (10%): „gut“;
    Geräusch (10%): „durchschnittlich“.

  • 263 von 300 Punkten

    Platz 3 von 14
    Getestet wurde: P Zero; 225/45 R17 94Y

  • ohne Endnote

    4 Produkte im Test
    Getestet wurde: P Zero; 235/35 R19 Y

    „Plus: Extrem hohes Gripniveau und kurze Bremswege auf Nässe, präzise und zielgenau fahrbarer Reifen mit sicherem, breitem Grenzbereich.
    Minus: Gegenüber Wettbewerbern aus dem Straßenreifen-Segment ... hat der Pirelli jedoch leichte Schwächen im Längs- und Quer-Aquaplaning.“

  • „besonders empfehlenswert“ (9,3 von 10 Punkten)

    Platz 1 von 7
    Getestet wurde: P Zero; 235/35 R19 Y

    „Plus: ... Auch auf trockenem Kurs weitgehend neutrale Balance mit feinem Mitsteuern beim Lastwechsel. Guter Abrollkomfort, akzeptabler Rollwiderstand.
    Minus: Leichte Schwächen im Längs- und Quer-Aquaplaning.“

  • „besonders empfehlenswert“ (9 von 10 Punkten)

    Platz 1 von 10
    Getestet wurde: P Zero; 225/40 R18 92Y

    „Plus: Wenn es um Seitenführung und ausgewogene Dynamik geht, ist der fahraktive Pirelli trocken, besonders aber auf Nässe top.
    Minus: Schönheitsfehler bei Nassbremsen, Aquaplaning und Rollwiderstand.“

  • „empfehlenswert“ (213 von 250 Punkten)

    Platz 7 von 10
    Getestet wurde: P Zero; 225/40 R 18

    „... Das Gripniveau und die Verzögerung sind sehr gut. Auch das Lenkverhalten ist sehr präzise, wenngleich gepaart mit erhöhten Haltekräften. ... das Aquaplaningverhalten ist mäßig. Bei Trockenheit ist das erste Einlenken sehr präzise, dann verfällt der P Zero ins Untersteuern, was sich bei der Dauerbelastung entsprechend auswirkt.“

  • „sehr empfehlenswert“ (183 von 200 Punkten)

    Platz 1 von 5
    Getestet wurde: P Zero Trofeo

    „... Auf nasser Fahrbahn zeigt sich der Italiener als durchaus brauchbar - wenngleich die Lastwechselreaktionen schnell pariert werden müssen. Bei Trockenheit markiert er mit knappem Vorsprung die schnellste Zeit. Am Limit bleibt die Hinterachse lange stabil auf Kurs, dem ersten direkten Einlenken folgt eine sachte Tendenz zum Untersteuern, was den Trofeo beherrschbar macht.“

zu Pirelli P Zero

  • Pirelli P Zero Nero GT XL FSL - 195/45R16 84V - Sommerreifen
  • Pirelli P Zero Nero GT 195/45R16 84V XL
  • Pirelli P Zero Nero GT XL 195/45 R16 84V Sommerreifen
  • Imperial Ecosport 2 255/35 R18 94Y Sommerreifen
  • Pirelli P ZERO 225/45 ZR17 94Y XL Sommerreifen
  • Pirelli P Zero Nero GT XL FSL 195/45 R16 84V
  • Pirelli Pzero Nero GT (XL) 195/45 R16 84V Sommerreifen
  • Pirelli P Zero Nero GT XL 195/45 R16 84V
  • Pirelli P Zero Nero GT 195/45 R16 84V XL
  • PIRELLI PZERO NERO GT 195/45 R16 84V XL
  • Pirelli P-Zero XL - 225/50R18 99W - Sommerreifen
  • Pirelli P-Zero XL FSL - 295/30R20 101Y - Sommerreifen
  • 1x Pirelli Pzero 235/40 ZR18 95Y XL, 6mm, nr 8442
  • 1x Pirelli P Zero 235/35 R19 91Y XL (AO), 6mm, nr 10448
  • 1x Pirelli P Zero 235/35 R19 91Y XL, 6mm, nr 10677
  • 1* Sommerreifen 245/45 ZR18 100Y Pirelli P Zero Rosso Asimmetrico XL DOT13 6mm
  • 4x Pirelli Pzero Nero GT 195/45 R16 84V XL, 8mm, nr 6030

Kundenmeinungen (18) zu Pirelli P Zero

4,5 Sterne

18 Meinungen in 4 Quellen

5 Sterne
14 (78%)
4 Sterne
3 (17%)
3 Sterne
2 (11%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
10 (56%)

4,9 Sterne

11 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,0 Sterne

3 Meinungen bei billiger.de lesen

5,0 Sterne

1 Meinung bei eBay lesen

3,8 Sterne

3 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • Verschleiss

    von Martin2424

    Kann ich gar nicht zustimmen. Der Verschleiß fand ich sehr sehr gering! Bin mit diesem Pneu sicher fast 35000-45000km gefahren wenn nicht noch mehr und die Reifen sind jetzt runter. Dazu kommt das ich eher eine Kurvenreife Strecke fahre

    Antworten
  • Verschleiß ist unaktzeptabel

    von Der Dude
    • Vorteile: gute Haftung, gute Aquaplaning-Eigenschaften
    • Nachteile: schneller Verschleiß
    • Geeignet für: Sommer

    Ich habe mir im April 2010 die PZero 225/40R18 draufzimmern lassen, und jetzt..nach 17Tsd Km/h Abfahrgrenze erreicht. Wer also auf Langlebigkeit Wert legt, sollte ein anderes Fabrikat wählen.

    Antworten
  • Sportlicher Reifen - aber...

    von Sponge Bob
    • Vorteile: schwaches Aquaplaning, gute Haftung, kurzer Bremsweg, trocken ok
    • Nachteile: schneller Verschleiß
    • Geeignet für: Sommer

    Der P Zero ist auf trockener und nasser Straße gut im Hnadling und in der Traktion, lasst aber mit zunehmendem Verschleiß auch stark nach auf nasser Fahrbahn.
    Ein wirkliches Manko ist der Verschleiß, ca. 10.000km und weg ist er - bis unter die Indikatoren.

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Pirelli P Zero

Allgemeine Daten
Saison Sommerreifen

Weiterführende Informationen zum Thema Pirelli P Zero können Sie direkt beim Hersteller unter pirelli.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: