Epson EcoTank ET-3600 Test

(WLAN-Drucker)
  • Gut (2,5)
  • 3 Tests
223 Meinungen
Produktdaten:
  • Drucktechnik: Tintenstrahldrucker
  • Farbdruck: Farbdrucker
  • Druckauflösung: 4.800 x 1.200 dpi
  • Automatischer Duplexdruck: Ja
  • Typ: Multifunktionsdrucker
  • Fax: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Tests (3) zu Epson EcoTank ET-3600

    • Konsument

    • Ausgabe: 10/2017
    • Erschienen: 09/2017
    • Produkt: Platz 1 von 7
    • Seiten: 4
    • Mehr Details

    „gut“ (64 von 100 Punkten)

    „Spartipp für Vieldrucker: teuer in der Anschaffung, sehr günstig im Verbrauch. Beim Drucken und in der Handhabung nur Durchschnitt.“

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 4/2017
    • Erschienen: 03/2017
    • Produkt: Platz 1 von 7
    • Seiten: 6
    • Mehr Details

    „gut“ (2,3)

    Drucken (20%): „befriedigend“ (2,7);
    Scannen (10%): „befriedigend“ (2,8);
    Kopieren (15%): „befriedigend“ (3,0);
    Tintenkosten (20%): „sehr gut“ (0,5);
    Handhabung (15%): „befriedigend“ (2,7);
    Vielseitigkeit (15%): „befriedigend“ (2,7);
    Umwelteigenschaften (5%): „gut“ (2,0).

    • TechRadar

    • Erschienen: 12/2016
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    Pro: Irrwitzig niedrige Betriebskosten; Leicht zu handhaben.
    Contra: Kein ADF zu diesem Preis; Langsame Druckgeschwindigkeit. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Epson EcoTank ET-3600

  • Epson EcoTank ET-3600 All-In-One nachfüllbares 3-in-

    EPSON EcoTank ET - 3600 MFP Wifi

  • Epson EcoTank ET-3600 All-In-One nachfüllbares 3-in-

    EPSON EcoTank ET - 3600 MFP Wifi

  • Epson EcoTank ET-3600 All-In-One nachfüllbares 3-in-

    EPSON EcoTank ET - 3600 MFP Wifi

  • Epson EcoTank ET-3600 Tintenstrahl-Multifunktionsdrucker A4 Drucker, Scanner,
  • Epson EcoTank ET-3600 Tintenstrahl-Multifunktionsdrucker A4 Drucker, Scanner,
  • Epson EcoTank ET-3600 Tintenstrahl-Multifunktionsdrucker A4 Drucker, Scanner,

Kundenmeinungen (223) zu Epson EcoTank ET-3600

223 Meinungen
Durchschnitt: (Gut)
5 Sterne
94
4 Sterne
56
3 Sterne
25
2 Sterne
18
1 Stern
31

Unsere Einschätzung aus Tests und Meinungen

Hohe Reichweite und tolle Druckqualität überstrahlen eine sehr magere Ausstattung

Stärken

  1. durchweg gute Scan- und Druckergebnisse
  2. sehr niedrige Tintenkosten
  3. extrem selten Tintenwechsel nötig
  4. einfache Installation

Schwächen

  1. für den Preis recht magere Ausstattung
  2. Tintenwechsel etwas komplizierter

Qualität

S/W-Druck

Mit seiner hohen Druckauflösung erreicht der ET-3600 ein sehr scharfes und sauberes Druckbild. Dabei wird der neuen EcoTank-Technik manchmal nachgesagt, aufgrund einer anderen Tintenzufuhrmechanik nicht ganz so akurate Ergebnisse zu produzieren - doch das kann bei diesem Druckermodell definitiv nicht bestätigt werden.

Farbdruck

Auch beim Farbdruck gibt es keine große Kritik an der Druckqualität. Für ein Gerät, das sich gezielt an Vieldrucker richtet, sind die Ergebnisse definitiv als gut zu bezeichnen - nur spezielle Fotodrucke erzielen noch bessere Resultate. Vor allem die Anwender zeigen sich von den strahlenden und kontrastreichen Darstellungen positiv überrascht.

Kopieren & Scannen

Der Scanner des ET-3600 besitzt eine für Office-Ausgaben mehr als ausreichende Auflösung, die Software macht ebenso einen guten Job: Die Scan-Ergebnisse und Kopien besitzen durchweg eine hohe Qualität. Allerdings musst Du leider auf einen automatischen Dokumenteneinzug verzichten - schnell arbeitet das Gerät also nicht.

Druckkosten

Kosten & Reichweite S/W-Druck

Wie alle EcoTank-Modelle punktet auch der ET-3600 mit seinen enorm niedrigen Tintenkosten. Du erhältst eine Patrone für etwas mehr als 10 Euro - die dann aber auch problemlos zwei Jahre reicht, selbst bei intensiverer Nutzung. Da kann kein anderes Patronensystem am Markt mithalten.

Kosten & Reichweite Farbdruck

Beim Farbdruck wird es erstaunlicherweise sogar noch preiswerter als im S/W-Druck. Einzelne Farbpatronen können schon für Preise um 6 Euro erworben werden - und reichen ebenso lang wie die schwarze Farbe. Mit keinem anderen Druckersystem wirst Du derzeit bei den Folgekosten so günstig laufen wie mit diesem.

Ausstattung

Druck & Scan

Bei der Ausstattung zeigt sich der ET-3600 ein wenig kärglich, was vor allem angesichts seiner hohen Anschaffungskosten manchem Nutzer und Profitester negativ auffällt. Du findest keinen automatischen Dokumenteneinzug, keinen Slot für Speicherkarten und auch keine Möglichkeit zum beidseitigen Druck. Der ET-4550 bietet all das für etwa 20 Euro mehr.

Schnittstellen

Du bindest den Epson am besten per WLAN ins Heimnetzwerk ein. Das funktioniert auch einwandfrei, ebenso wie der direkte Druck vom Smartphone oder Tablet aus - sofern die entsprechende App installiert wurde. Der Anschluss per LAN-Kabel ist aber leider nicht möglich, und die Direktansprache per NFC wird ebenfalls nicht unterstützt.

Papierfach

Ein Papierfach von 150 Seiten Fassungsvolumen ist für Heimanwender vielleicht noch ausreichend, bei einem Gerät, das sich an Vieldrucker richtet, aber dennoch etwas enttäuschend. Wenn Du das Druckvolumen des Epson ausreizt, wirst Du relativ häufig Papier nachlegen müssen.

Bedienung

Installation

Die Installation sollte selbst technischen Laien leicht von der Hand gehen. Die technische Seite wurde sehr gut gelöst. Auch das manuelle Erstbefüllen der Tintentanks ist gut machbar, dauert aber mit 20 Minuten recht lange und kann für fleckige Finger sorgen. Ich empfehle Dir auf jeden Fall den Einsatz von Plastikhandschuhen.

Handhabung

Ein interessanter Widerspruch: Während Tester die Bedienung als sehr gelungen bezeichnen, sehen die Nutzer das Thema mit gemischten Gefühlen. Einerseits sprechen zwar auch sie von einer funktionalen Bedienung, sie kritisieren aber andererseits das sehr kleine, pixelige Display und eine altbackene Druckknopfbedienung.

Der Epson EcoTank ET-3600 wurde zuletzt von Janko am überarbeitet.

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt Epson EcoTank ET3600

Epson EcoTank ET3600

Für wen eignet sich das Produkt?

Als technisch schlichtere Produktvariante ist der Drucker Epson EcoTank ET-3600 ein Nachfolger des etwas älteren Vorzeigemodells ET-4550. Unter seinen Produktgeschwistern zählt das Multifunktionsgerät zu den schlanksten und leichtesten Exemplaren und fügt sich damit unkompliziert in die Zielumgebung des kleinen privaten Büros. Neben der handlichen Gestalt unterstützt die drahtlose Kommunikationsfähigkeit eine flexible Integration in die Infrastruktur des Homeoffice. Wie alle Angehörigen der EcoTank-Produktfamilie eignet sich das Modell für Nutzer mit ökologisch bewusstem Verhalten und bewährt sich als Drucker, Scanner und Kopierer in Umgebungen mit einem regelmäßigen, mindestens mittleren Aufkommen unterschiedlicher Arbeitsaufträge.

Stärken und Schwächen

Bei ansonsten gleicher technischer Basis muss das Drei-in-eins-Gerät gegenüber dem umfangreicheren Schwestermodell auf eine Faxfunktion und den Dokumenteneinzug auf dem Dach verzichten. Ansonsten bleibt es bei der Ausstattung mit automatischem Duplexdruck und einer 150 Blatt fassenden Papierkassette. Der Schwarz-Weiß-Druck legt ein gutes Tempo vor und produziert 13,7 Seiten pro Minute. Demgegenüber fällt die Geschwindigkeit des Farbdrucks deutlich auf 7,3 Seiten ab. Die Integration in die lokale Arbeitsumgebung erfolgt über eine USB-Schnittstelle. Darüber hinaus steht die drahtlose Kommunikation im lokalen Netzwerk oder direkt von Gerät zu Gerät offen und macht Funktionen des Mobile Printing und der Steuerung über die Cloud zugänglich. Größter Vorzug des technischen Designs ist die sparsame Technologie der Farbzuführung aus Flaschen.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Der japanische Hersteller Epson hat sein supersparsames Drei-in-eins-Multifunktionsgerät in der zweiten Hälfte des Jahres 2016 auf den Markt gebracht und Amazon entlockt dem Portemonnaie seiner Kunden gut 400 Euro für die Auslieferung. Die Druckanalyse berechnet für ein Volumen von 18.000 Farbdrucken im Zeitraum von 36 Monaten sagenhaft niedrige Kosten von 0,3 Cent pro Seite. Gleichwohl lohnen sich die Ausgaben für die Anschaffung nur, wenn ein dauerhafter Einsatz bei konstant hohem Arbeitsaufkommen in der Zielumgebung geplant ist.

Datenblatt zu Epson EcoTank ET-3600

Drucken
Drucktechnik Tintenstrahldrucker
Farbdruck Farbdrucker
Druckauflösung 4.800 x 1.200 dpi
Automatischer Duplexdruck
vorhanden
Geschwindigkeit
S/W 33 Seiten/min
Farbe 20 Seiten/min
Patronen / Toner
Patronensystem Tintentank
Anzahl der Druckpatronen / Toner 4
Funktionen
Typ Multifunktionsdrucker
Kopieren vorhanden
Scannen vorhanden
Scanauflösung horizontal 2400 dpi
Scanauflösung vertikal 1200 dpi
Flachbettscanner vorhanden
Automatischer Blatteinzug (ADF) fehlt
Fax fehlt
Schnittstellen
LAN fehlt
WLAN vorhanden
Direktdruck
USB-Host
fehlt
Kartenleser vorhanden
Apple AirPrint
vorhanden
Android-Direktdruck
vorhanden
Papiermanagement
Maximaler Papiervorrat 150 Blätter
Maximale Papierstärke 300 g/m²
Format
A3 fehlt
A4 vorhanden
Medienformate ANSI A (Letter) (216 x 279 mm), Legal (216 x 356 mm), A4 (210 x 297 mm), A5 (148 x 210 mm), B5 (176 x 250 mm), A6 (105 x 148 mm), 100 x 150 mm, 130 x 180 mm, 100 x 148 mm, 90 x 130 mm, 200 x 250 mm, 130 x 200 mm
Abmessungen & Gewicht
Breite 48,9 cm
Tiefe 30 cm
Höhe 16,9 cm
Gewicht 4,7 kg
Stromverbrauch
Betrieb
13 W
Standby 1,5 W
Bedienung
Farbdisplay fehlt
Touchscreen fehlt
Features
Mobilität Stationärer Drucker
Kompatible Systeme
  • Windows
  • macOS
Ausstattung
Netzwerkzugang vorhanden
Gütesiegel Energy Star
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: C11CF73401

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Glanzvolle Auftritte sind selten Stiftung Warentest (test) 4/2017 - Er druckt brillante Bilder, als Einziger im Test sogar im großen Format A3 oder auch mal als Label auf CD-Rohlinge. Die beste Qualität beim Scannen und Kopieren für den Einsatz in der Familie oder in kleinen Büros liefert im Test der Canon Maxify MB2750. Konkurrenzlos günstig druckt der Epson Ecotank ET-3600 mit gerade mal 8 Cent Tintenkosten für ein A4-Farbfoto. Der Ecotank ist trotz seines Preises von 415 Euro ein lohnendes Geschäft für Vieldrucker. …weiterlesen