• Sehr gut 1,0
  • 3 Tests
2.788 Meinungen
Produktdaten:
Druck­tech­nik: Tin­ten­strahl­dru­cker
Farb­druck: Farb­dru­cker
Druck­auf­lö­sung: 4800 x 1200 dpi
Auto­ma­ti­scher Duplex­druck: Ja
Typ: Mul­ti­funk­ti­ons­dru­cker
Fax: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Canon Pixma MG5750 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (60 von 100 Punkten)

    Platz 2 von 7

    „Nur zwei Prozentpunkte hinter dem MG7750, aber zum halben Preis erhältlich. Beim Kopieren beste Ergebnisse dieser Produktgruppe und gute Vielseitigkeit. Bedienung und Patronenwechsel jedoch nur durchschnittlich. Geringe Tintenkosten bei Farb- und Fotodruck. Duplexfunktion und Kamera-Direktdruck via WLAN. OCR. Kein Touchscreen. Nicht für Windows 10 Mobile.“

  • „gut“ (2,5)

    Platz 2 von 7

    Drucken (20%): „gut“ (2,0);
    Scannen (10%): „gut“ (2,1);
    Kopieren (15%): „gut“ (2,4);
    Tintenkosten (20%): „befriedigend“ (3,0);
    Handhabung (15%): „befriedigend“ (2,7);
    Vielseitigkeit (15%): „gut“ (2,5);
    Umwelteigenschaften (5%): „gut“ (1,8).

    • Erschienen: Januar 2017
    • Details zum Test

    5 von 5 Sternen

    „Editor's Choice“

    Pro: Großer Nutzen; Exzellente Qualität; Beachtliche Geschwindigkeit.
    Contra: Patronenwechsel kann schwierig sein; Plumpes Bedienkonzept. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu Canon Pixma MG5750

  • Canon PIXMA MG5752 Tintenstrahl 4800 x 1200 DPI A4 WLAN -
  • Canon PIXMA MG5750 Tintenstrahl 4800 x 1200 DPI A4 WLAN
  • Canon PIXMA MG5750 0557C006
  • Canon PIXMA MG5750 Multifunktionsdrucker Tintenstrahl Farbe A4 schwarz USB 2.0,
  • Canon PIXMA MG5750 3in1 Tintenstrahl-Multifunktionsdrucker
  • Canon PIXMA MG5750 (WLAN, Tintenpatrone, Farbe, Duplexdruck)
  • Canon PIXMA MG5750 - Multifunktionsdrucker - Farbe - Tintenstrahl -
  • Canon PIXMA MG5750 - Multifunktionsdrucker - Farbe - Tintenstrahl -
  • Canon PIXMA MG5750 - Multifunktionsdrucker - Farbe - Tintenstrahl -
  • Canon PIXMA MG5750 schwarz Tintenstrahl Multifunktionsdrucker
  • Canon Pixma MG5750 Farbtintenstrahl-Multifunktionsgerät Drucker Scanner Kopierer
  • Canon Pixma MG5750 Farbtintenstrahl-Multifunktionsgerät Drucken Scannen Kopierer
  • Canon Pixma MG5750 Farbtintenstrahl-Multifunktionsgerät Drucken Scannen Kopieren

Kundenmeinungen (2.788) zu Canon Pixma MG5750

4,1 Sterne

2.788 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
2 (0%)
4 Sterne
2 (0%)
3 Sterne
1 (0%)
2 Sterne
1 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,1 Sterne

2.782 Meinungen bei Amazon.de lesen

3,8 Sterne

6 Meinungen bei billiger.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Pixma MG5750

Gutes Druck­bild, aber Abstri­che bei Aus­stat­tung und Hand­ling

Stärken
  1. ordentliches Druckbild
  2. erlaubt Fremdanbietertinten
Schwächen
  1. geringe Tintenreichweite
  2. unglücklich gelöste Papierzuführung

Qualität

S/W-Druck

Bei der Qualität des Schwarzweiß-Drucks kann der Pixma MG5750 trotz seines niedrigen Anschaffungspreises glänzen. Ausdrucke gelingen in hoher Qualität, Texte werden scharf und ohne Treppenbildung oder ausfransende Buchstaben abgedruckt.

Farbdruck

Wenn Du einen günstigen Farbdrucker suchst, ist dieses Pixma-Modell vielleicht die richtige Wahl, denn auch Grafiken und Bilder sind seine Stärke. Farben wirken natürlich, die Farbflächen sind scharf voneinander abgegrenzt und der randlose Druck erfolgt ohne jedes Verschmieren.

Kopieren & Scannen

Auch beim Kopieren und Scannen zeigt dieses Modell keine Ausfälle: Die Vorlagen werden in ordentlicher Qualität kopiert, der Scanner arbeitet zügig. Käufer freut es sehr, dass Du mit benutzerdefinierten Einstellungen Dokumente auch als ein fortlaufendes PDF einscannen kannst.

Druckkosten

Kosten & Reichweite S/W-Druck

Wie für viele günstige Tintenstrahler üblich, sind die Folgekosten beim Kauf neuer Patronen auch bei diesem Drucker nicht gerade niedrig. Solltest Du ein Vieldrucker sein, ist der Pixma MG5750 nur bedingt empfehlenswert, denn die Reichweite der Patronen ist vergleichsweise niedrig.

Kosten & Reichweite Farbdruck

Bei Farbdrucken sieht es nur wenig besser aus. Dankenswerterweise kannst Du aber einzelne Farbpatronen austauschen. Das kommt Dir besonders dann zugute, wenn nur eine einzelne Farbe leer ist und nicht ein gesamtes Set ersetzt werden muss.

Ausstattung

Druck & Scan

An dieser Stelle zeigt sich der Canon-Drucker von der eher kärglichen Seite: An Sonderfunktionen ist eigentlich nur der Duplex-Druck zu erwähnen. Der jedoch wurde vorbildlich gelöst und lässt sich laut Nutzermeinungen selbst von Laien intuitiv nutzen.

Schnittstellen

Apple-User freuen sich über die umstandslose Bedienung und Ansteuerung des Druckers von Apple-Geräten via AirPrint. Abgesehen davon ist die Schnittstellenausstattung recht mager ausgefallen, denn es lassen sich nicht einmal USB-Sticks anschließen. Und auch der WLAN-Empfang ist Nutzern zufolge überraschend schwach.

Papierfach

Das Papiermanagement ist beim Pixma MG5750 nicht optimal gelöst. Die Papierzufuhr ist nur bei stets geöffneter Klappe möglich, da das Papierfach gut 10 Zentimeter vorsteht, was das Papier staubanfällig macht. Ebenso ist die Ablage für die Papierausgabe zu kurz, so dass öfter Blätter einfach zu Boden fallen.

Bedienung

Installation

Viele Nutzer empfinden die Installation als erfrischend einfach, doch es gibt auch immer wieder das genaue Gegenteil zu lesen. Die Fachtester positionieren sich genau in der Mitte, wobei die WLAN-Einrichtung von allein Seiten gleichermaßen kritisiert wird.

Handhabung

Die Bedienung des Pixma MG5750 gilt im Allgemeinen als angenehm einfach. Was viele Anwender und Tester aber nervt, ist der lange Zeitraum bis der Drucker nach dem Anschalten endlich betriebsbereit ist. Auch der Ausdruck von PDFs wird Dir Geduld abverlangen.

Pixma MG5750

Für Foto­druck geeig­ne­tes Mul­ti­funk­ti­ons­ge­rät

Der Canon PIXMA MG5750 ist das Nachfolgemodell des MG5650 und wurde im Sommer 2015 in Deutschland eingeführt. Im Vergleich zum Vorgängermodell kann das Gerät jedoch nicht mit vielen Neuerungen punkten. Zwar hat sich die Druckgeschwindigkeit gering verbessert, aber das fällt kaum ins Gewicht. Wie im Internet berichtet wird, eignet sich der Canon jedoch gut für den Ausdruck von Fotos, da er randlos druckt und mit einer zusätzlichen Fotoschwarzpatrone arbeitet. Im Ausdruck von Fotos im Format 10 x 15 ist der Drucker mit nur 41 Sekunden gegenüber Konkurrenzmodellen zudem recht schnell.

Kompakter Drucker mit Duplexdruck

Die Druckauflösung ist mit 4.800 x 1.200 dpi sehr hoch, außerdem beherrscht das Gerät den automatischen Duplexdruck, durch den Papier gespart werden kann. Leider ist der Canon nicht mit einem geschlossenen Papierfach ausgestattet, sondern das Papier muss in ein offenes Fach an der Gerätevorderseite eingelegt werden. Bis zu 100 Blatt Normalpapier im Format DIN A4 finden hier Platz. Das ist jedoch dann nicht praktisch, wenn selten gedruckt wird, da das Papier hier nicht ausreichend vor Staub geschützt ist. Außerdem fehlt eine zusätzliche Zufuhr für Spezialpapiere. Mit 45,5 x 36,9 x 14,8 Zentimetern ist der Drucker allerdings auch nicht sehr groß und so mag das fehlende Papierfach den kompakten Abmessungen geschuldet sein. Neben dem Drucken beherrscht der PIXMA das Kopieren und Scannen - dies jedoch nur über ein Vorlagenglas; ein automatischer Dokumenteinzug ist nicht vorhanden.

Direkte Anbindung von Smartphones oder Tablets durch WiFi Direct

Wie bisherige Kunden in Internetrezensionen berichten, klappt die Anbindung am Smartphones über WiFi Direct hervorragend, wobei es bisher keine Apps für Windows Phone gibt. Natürlich kann das Gerät aber auch traditionell über ein USB-Kabel oder über WLAN mit Computern kommunizieren. PictBridge erlaubt zudem den Ausdruck von kompatiblen Digitalkameras. Die Druckgeschwindigkeit ist mit neun Farbseiten und 12,6 Seiten in Schwarzweiß in dieser Preisklasse in Ordnung und dürfte für den Heimanwender ausreichen. Für 80 EUR (Amazon) erhält dieser ein solides Gerät mit den wichtigsten Funktionen, das mit seinem kompakten Gehäuse in Schwarz zudem elegant aussieht.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Canon Pixma MG5750

Eignung
Fotodrucker fehlt
Bürodrucker fehlt
Drucken
Drucktechnik Tintenstrahldrucker
Farbdruck Farbdrucker
Druckauflösung 4800 x 1200 dpi
Automatischer Duplexdruck vorhanden
Geschwindigkeit
S/W 12,6 Seiten/min
Farbe 9 Seiten/min
Patronen / Toner
Patronensystem Einzelfarbpatronen
Anzahl der Druckpatronen / Toner 5
Funktionen
Typ Multifunktionsdrucker
Kopieren vorhanden
Scannen vorhanden
Scanauflösung horizontal 1200 dpi
Scanauflösung vertikal 2400 dpi
Flachbettscanner vorhanden
Automatischer Blatteinzug (ADF) fehlt
Duplex-ADF fehlt
Fax fehlt
Schnittstellen
LAN fehlt
WLAN vorhanden
USB vorhanden
Direktdruck
USB-Host fehlt
Kartenleser fehlt
Apple AirPrint vorhanden
Android-Direktdruck vorhanden
NFC fehlt
Bluetooth fehlt
Papiermanagement
Maximaler Papiervorrat 100 Blätter
Maximale Papierstärke 300 g/m²
Papierfach für Sonderformate fehlt
Format
A3 fehlt
A4 vorhanden
Medienformate A5, B5, 10 x 15 cm, 13 x 18 cm, 20 x 25 cm, Umschläge (DL, COM10), Letter, Legal
Abmessungen & Gewicht
Breite 45,5 cm
Tiefe 36,9 cm
Höhe 14,8 cm
Gewicht 6,3 kg
Stromverbrauch
Betrieb 12 W
Standby 1,5 W
Bedienung
Farbdisplay vorhanden
Touchscreen fehlt
Navigationstasten vorhanden
Features
Mobilität Stationärer Drucker
Kompatible Systeme
  • Windows
  • macOS
Ausstattung
CD/DVD-Druck fehlt
Netzwerkzugang vorhanden
Pictbridge fehlt
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 0557C006, 0557C026, 0557C046

Weiterführende Informationen zum Thema Canon Pixma MG5750 können Sie direkt beim Hersteller unter canon.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Epson EcoTank ET-4550Hewlett-Packard LaserJet Enterprise M506dnCanon Pixma iP110Samsung Xpress C430WHP Color LaserJet Pro M452dnPantum M6500W Prodnp DS620Canon Pixma MG7750HP LaserJet Pro M476dnEpson WorkForce Pro WF-4640DTWF