Siemens bietet energieeffiziente, gut ausgestattete Kühlschränke aller Bauformen für jede Haushaltsgröße. Meist etwas kostspieliger, aber dafür „gut“. Wir zeigen Ihnen die besten Siemens Kühlschränke aus 63 Tests. Den letzten haben wir am ausgewertet. Unsere Quellen:

Die besten Siemens Kühlschränke

  • Gefiltert nach:
  • Siemens
  • Alle Filter aufheben
1-20 von 213 Ergebnissen
Neuester Test:
  • Seite 1 von 7
  • Nächste

Aus unserem Magazin:

Infos zur Kategorie

Erstaun­lich preis­werte Top­mo­delle mit nied­ri­gem Ver­brauch

Das Unternehmen Siemens gehört zu den renommiertesten Herstellern von Haushaltsgeräten. Entsprechend beliebt sind auch die Kühlschränke des Unternehmens. Hierbei darf man durchaus verallgemeinernd feststellen, dass Siemens zu den fortschrittlichsten Anbietern gehört: Häufig gelingt den Geräten Tests zufolge eine gute Kombination aus Sparsamkeit, Kühlstärke und Platzangebot. Hierbei sind insbesondere die Kühl-Gefrier-Kombinationen zu nennen, welche fast durchweg beste Energiewerte bieten.

Kühl-Gefrier-Kombinationen

Je nachdem, ob es sich um ein reines Standgerät oder ein integrierbares Modell für eine Einbauküche handelt, findet man entsprechende Geräte unter dem einleitenden Kürzel KG beziehungsweise KI in der Modellbezeichnung. Die beiden nachfolgenden Zahlen stehen für die Gerätegröße, wobei 29 für die Geräte mit 161 Zentimeter Bauhöhe steht, 33 für die Geräte mit 176 Zentimetern, 36 für 186 Zentimeter und 39 für 200 oder 201 Zentimeter. Folgt anschließend ein "N" im Rahmen der zweiten Buchstabengruppe, besitzt das Gerät NoFrost. Leider besitzen auch andere Geräte NoFrost, während LowFrost gar nicht ausgewiesen wird.

Die Energieeffizienz an der Modellnummer ablesen

Dafür kann die Energieklasse abgelesen werden: Alle Geräte mit einer abschließenden 40 besitzen A+++, alle mit 30 oder 31 A++. Achtung: Das kann nicht auf höhere Ziffern wie 45 abstrahiert werden, es zählt wirklich nur die konkrete Zahl - der KG33NX45 beispielsweise besitzt nur A+. Erfreulicherweise haben aber die meisten Kühlschränke von Siemens die Einordnung in die besten beiden Energieeffizienzklassen A++ und A+++.

Klassische Kühlschränke

Wer dagegen keine Kühl-Gefrier-Kombination, sondern einen herkömmlichen Kühlschrank mit oder ohne Gefrierfach sucht, wird in der KT-Baureihe (freistehende Modelle) beziehungsweise KI-Modellreihe (integrierbare Geräte) fündig. Die reinen Vollraumkühlschränke von Siemens werden durch ein „R“ hinter der ersten Zahlengruppe gekennzeichnet (etwa bei KI24R...), Modelle mit einem kleinen, im Inneren integrierten Eisfach mit einem „L“. Kühlschränke speziell zur Weinlagerung wiederum rangieren unter dem Kürzel KF oder CI (integrierbar) und werden nach der Zahlengruppe mit einem zusätzlichen „W“ ausgewiesen.

Side-by-Side-Modelle und besondere Modellreihen

Schlussendlich liegen die massigen Side-by-Side-Kühlschränke nach amerikanischem Vorbild im Trend. Solche Geräte finden sich im Siemens-Portfolio unter der Bezeichnung KA. Bislang gibt es erst ein Gerät für den Einbau – etwa in einer Schrankwand. Dieses findet man wie die integrierbaren Weinkühlschränke in der CI-Baureihe, wobei nach der Zahlengruppe ein „BP“ folgt. Quer durch alle Produktgruppen finden sich zudem Werbemerkmale wie „extraKLASSE“ und „studioLine“. Ersteres beschreibt Geräte, bei denen alle Extras inklusive sind- dies kann die Ausstattung, aber auch Wartungsgarantien umfassen. Die Kühlgeräte der studioLine dagegen sind Einbaumodelle, die sich durch ein besonders edles Design und modernste Technik auszeichnen.

Zur Siemens Kühlschrank Bestenliste springen

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Siemens Kühlschränke.

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle Siemens Kühlschränke Testsieger

Häufig gestellte Fragen (FAQ)