Wir zeigen Ihnen die derzeit besten Bosch Sägen am Markt. Dafür haben wir Tests und Meinungen ausgewertet und zu einer Gesamtnote verrechnet. Der letzte Test ist vom .

103 Tests 54.300 Meinungen

Die besten Bosch Sägen

  • Gefiltert nach:
  • Bosch
  • Alle Filter aufheben
1-20 von 94 Ergebnissen
Neuester Test:
  • Seite 1 von 4
  • Nächste

Aus unserem Magazin:

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Bosch Zerspanungswerkzeuge.

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle Bosch Sägen Testsieger

Weitere Tests und Ratgeber zu Bosch Feinsägen

  • Heimwerker Praxis 5/2014 Da muss keine Kette mühsam um die Kupplungsglocke gefrickelt werden. Der Wechsel ist in einer Minute erledigt. Genauso wartungsfreundlich zeigen sich auch andere Verschleißteile wie Krallenanschlag oder der Kettenfänger. Die kleinste Säge kommt mit einem Extra daher, das auf den ersten Blick nach "Mädchenkram" klingt: eine Griffheizung. Wer seine Säge auch im Winter nutzt, wird jedoch schnell neben den angenehm warmen Händen den Sicherheitsgewinn im Umgang feststellen.
  • Heimwerker Praxis 5/2013 (September/Oktober) Ihre sehr guten Schnittleistungen, die solide Technik sowie die robuste Konstruktion rechtfertigen den etwas höheren Preis allemal. Einstiegsklasse Güde KS 450 B Im Einsteigersegment ist Güde ein alter Bekannter und konnte uns oft durch ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugen. Ausstattung Die Güde leistet 1,8 kW und kommt mit einem deutlichen Hubraumvorteil: 45 ccm liegen an der Obergrenze unseres Testfeldes.
  • Eine kleine Holzkunde
    segeln 2/2013 Allerdings auch schwerer. Handelsformen von Teakholz: Stammware, Blockware, Kanteln und Rifts Worauf ist zu achten? Engringigkeit: Die Jahresringe sollen möglichst eng sein. Dies erkennt man am besten am Hirnholz. Geradwüchsigkeit: Die Maserung soll möglichst geradlinig oder in einer strakenden Krümmung verlaufen, wie man sie für Laibhölzer von Teakdecks nutzen kann.
  • Gegenläufige Blätter
    Heimwerker Praxis 5/2011 Das Prinzip der gegenläufigen Sägeblätter wird gern für Maschinen der Feuerwehr eingesetzt. Mit dem Startwin ist jetzt auch für den Heimwerker ein solches Gerät verfügbar.
  • Exakt eine Nummer größer
    Heimwerker Praxis 2/2010 Bereits vor acht Jahren haben wir die erste Exakt-Säge aus Schottland getestet. Mit einem Sägeblattdurchmesser von knapp 51 mm war sie speziell für Schnitte an dünnen Materialien bis 12 mm Stärke ausgelegt. Diese Säge ist auch heute noch in leicht geänderter Form erhältlich. Die große Ausführung ist mit bis zu 26 mm Schnitttiefe in der Lage, nahezu alle gängigen Beläge oder Paneele zu schneiden. Die Testkriterien waren Funktion, Handhabung und Produktqualität.
  • Putz- und Flickstunde
    Heimwerker Praxis 4/2007 Werkzeuge und Maschinen sind Gebrauchsgegenstände, die nicht schön sein müssen, um ihren Dienst zu versehen. Jedoch gilt auch für sie: mit ein wenig Pflege versehen sie ihren Dienst deutlich besser und länger. In diesem Ratgeber gibt Heimwerker Praxis Tipps zur Werkzeugpflege. Dabei geht es unter anderem um das Schärfen und Schleifen.
  • Elektrowerkzeuge
    Heimwerker Praxis 6/2007 Elektronisch betriebene Werkzeuge und andere nützliche Heimwerker-Artikel wie z.B. Werkstattwagen erleichtern das Leben eines Heimwerkers ungemein, indem sie Kraft und Zeit sparen. Die Zeitschrift Heimwerker Praxis stellte in ihrer Ausgabe 6/2007 unterschiedliche Elektrowerkzeuge sowie weitere Produkte aus dem Heimwerkerbereich vor.
  • Alles beisammen
    Heimwerker Praxis 6/2011 Meist halten Entwicklungen aus dem Profibereich nach einiger Zeit auch bei Heimwerkern Einzug. Manchmal ist es auch umgekehrt, wie bei der halbstationären Tischkreissäge GTS 10 XC Professional von Bosch.
  • Leicht und mobil
    Heimwerker Praxis 3/2011 Wer auch einmal außer Haus Paneele verlegen will, braucht eine zuverlässige Zugsäge, die problemlos transportiert werden kann. Hier ist sie.
  • Klein sägt breit
    selbst ist der Mann 4/2011 Bosch präsentiert eine kompakte Paneelsäge mit Zugeinrichtung.
  • Heimwerker Praxis 6/2008 Für den Forstabrbeiter sind Elektrokettensägen keine Alternative, denn ihn stört das notwendige Kabel. Im häuslichen Bereich haben sie allerdings die Nase vorn, da sie erheblich leiser zur Sache gehen. Testumfeld: Im Test waren fünf Elektrokettensägen mit Bewertungen von 1,0 bis 1,6. Getestet wurden unter anderem die Kriterien Stammholz, Kantholz, Ausstattung und Bedienung (Sägeverhalten, Reinigung, Bremsenauslösung ...).
  • Kompakt und mit Tiefgang
    Motor & Maschine 2/2016 Eine Säge wurde auf den Prüfstand gestellt. Dabei untersuchte man die Kriterien Sägen (Hartholz/Schichtholz), Bedienung und Ausstattung. Das Gerät schnitt mit der Note 1,2 ab.
  • Bosch greift an
    selber machen 10/2011 Klein, leicht und kabellos kommt der neue Mitspieler bei Baum- und Gehölzpflege von Bosch auf das Spielfeld der Kettensägen. Wir haben die Alternative zu den kleinen Benzinern mal unter die Lupe genommen.
  • Heimwerker Praxis 2/2002 Testumfeld: Fünf Kettensägen der Einstiegsklasse im Vergleich mit Benotungen zwischen 1,4 und 1,7. (4 x Motor-, 1 x Elektro-Kettensäge)

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Welche Bosch Sägen sind die besten?

Die besten Bosch Sägen laut Testern und Kunden:

» Hier weiterlesen