Sehr gut (1,4)
4 Tests
ohne Note
12 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Stich­säge
Betriebs­art: Elek­tro
Geeig­net für: Kunst­stoff, Metall, Holz
Leis­tungs­auf­nahme: 780 W
Mehr Daten zum Produkt

Bosch GST 150 CE Professional im Test der Fachmagazine

  • 1,3; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „gut“, „Testsieger“

    Platz 1 von 4

    „Mit der Bosch hat man zu keinem Zeitpunkt das Gefühl, ‚untermotorisiert‘ zu sein. Dank elektronischer Hubzahlregelung zieht die Maschine in jedem Material mit konstanter Leistung durch. Mit kräftigeren Fingern fällt es allerdings manchmal schwer, die Drehzahl exakt einzustellen.“

  • „gut“ (1,7)

    Platz 3 von 6

    Sägen (50%): „sehr gut“ (1,3);
    Handhabung (25%): „gut“ (2,1);
    Haltbarkeit (10%): „gut“ (2,0);
    Umwelt und Gesundheit (10%): „gut“ (1,7);
    Sicherheit (5%): „befriedigend“ (2,8).

    • Erschienen: Oktober 2011
    • Details zum Test

    1,1; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: Sägeblattwechsel; Handlage; elektronische Regelung.
    Minus: -.“

    • Erschienen: Oktober 2010
    • Details zum Test

    1,1; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Das Fachmagazin „Heimwerker Praxis“ hat sich eingehend mit den Besonderheiten der Bosch GST 150 CE Professional Stichsäge beschäftigt. Hierbei zeigt sich, dass das Modell gezielt auf den Praxisgebrauch ausgelegt ist. Deswegen verzichtet der Hersteller auf Extras wie Führungslinienlaser.
    Zu den positiven Eigenschaften des Bosch-Produkts gehört dessen Präzision. Bei verschiedenen Materialien wie Holz, Metall oder Kunststoff bewährt sie sich gleichermaßen und punktet zudem durch ihre herausragende Führung. Des Weiteren glänzt die Maschine durch eine zuverlässige Blattaufnahme und ein robustes Design. Aus diesem Grund vergibt die Zeitschrift die Gesamtnote „1,1“.

zu Bosch GST150CE Professional

  • Bosch Professional Stichsäge GST 150 CE (780 Watt, Schnitttiefe Holz max:
  • Bosch Professional Stichsäge GST 150 CE (780 Watt, Schnitttiefe Holz max:
  • Bosch Professional Stichsäge GST 150 CE (780 Watt, Schnitttiefe Holz max:
  • Bosch Stichsäge GST 150 CE 0601512000
  • Bosch Blau Professional GST 150 CE Stichsäge - im Handwerkerkoffer - 0601512000
  • Bosch Stichsäge GST 150 CE, mit L-BOXX, Spanreißschutz
  • Bosch Professional Stichsäge GST 150 CE (780 W, Leerlaufhubzahl: 500 -
  • BOSCH GST 150 CE Professional Stichsäge
  • Bosch Stichsäge GST 150 CE 0601512000
  • BOSCH GST 150 CE Professional Stichsäge
  • Bosch Professional Stichsäge GST 150 CE (780 Watt, Schnitttiefe Holz max:

Kundenmeinungen (12) zu Bosch GST 150 CE Professional

4,6 Sterne

12 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
8 (67%)
4 Sterne
3 (25%)
3 Sterne
1 (8%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,7 Sterne

11 Meinungen bei billiger.de lesen

3,0 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Braucht Strom im ausgeschaltenen Zustand

    von UrsG
    • Nachteile: klobig, Stromverbrauch im Ruhezustand
    • Ich bin: Handwerker

    Die Stichsäge braucht Strom im ausgeschaltenem Zustand. Der Griff am hinteren Endee wird warm. Das ist für die heutige Zeit nicht akzeptabel. Die alte Bosch ist handlicher sägt mit dem gleichen Sägeblatt 5mm tiefer und braucht keinen Stom ausgeschalten. Die Makita 4351FCT ist ca.gleich hantlich wie die neue Bosch sonst sehr ähnlich den Quallitäten der alten Bosch nur Stabiler.

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Bosch GST 150CE Professional

Zuver­läs­si­ges, schnel­les & prä­zi­ses Pro­fi­mo­dell

Stärken
  1. sägt schnell und präzise
  2. hält bei jedem Material konstant die Leistung
  3. lässt sich gut führen
  4. werkzeugloser Sägeblattwechsel
Schwächen
  1. ohne LED-Licht

Das Profimodell in Stabform zeichnet sich durch seine Sägegeschwindigkeit und Präzision aus. Es lässt sich leicht handhaben und die Sägeblätter sind dank Schnellspannsystem ohne Werkzeug zu wechseln. Sie können damit in weichem und hartem Holz präzise Schnitte durchführen, aber auch in Metall arbeitet die Pendelhubstichsäge zuverlässig. Die Elektronik sorgt zudem dafür, dass die Säge, egal in welchem Material, immer konstant die Sägeleistung hält. Einzig die Schnittoberseite sieht etwas unsauber aus, allerdings ist das bei jeder Stichsäge so, bedingt durch die Funktionsweise des Sägeblattes. Um das zu verhindern, gibt es mehrere Tricks. Kleben Sie zum Beispiel die Schnittfläche mit Klebeband ab oder drehen Sie das Werkstück, wenn es geht und sägen sie quasi von der Rückseite.

Die Bosch blau ist ein zuverlässiges Arbeitsgerät für jeden Einsatz. Da ist es auch zu verschmerzen, dass sie nicht wie die meisten, neuere Modelle auf ein LED-Licht verzichtet.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Bosch GST 150 CE Professional

Typ Stichsäge
Betriebsart Elektro
Geeignet für
  • Holz
  • Metall
  • Kunststoff
Gewicht 2,6 kg
Ausstattung
  • Spanreißschutz
  • Staub-Blas-Funktion
  • Werkzeugloser Sägeblattwechsel
  • Staubsaugadapter
Leistungsaufnahme 780 W
Maximale Schnitttiefe 90° 150 mm
Hubzahl 3100 U/min
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 0 601 512 000
Weitere Produktinformationen: Schnitttiefe (Holz): 150 mm
Schnitttiefe (Aluminium): 20 mm
Schnitttiefe (Stahl): 10 mm

Weiterführende Informationen zum Thema Bosch GST150 CE Professional können Sie direkt beim Hersteller unter bosch-do-it.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Durch dick und dünn

Heimwerker Praxis - Die Führungsrolle für das Sägeblatt hat eine schwere Aufgabe zu erfüllen. Gelegentlich kann ein Tropfen Öl ihr die Arbeit erleichtern. Nach vielen harten Einsätzen kann die Rolle auch schon einmal verschleißen, was jedoch ein normaler Vorgang ist. In einer autorisierten Bosch Kundendienststelle kann sie schnell ausgetauscht werden. Die Sohle der Säge kann mit einem Oberflächenschutz versehen werden. …weiterlesen