Odys Notebooks

12
  • Gefiltert nach:
  • Odys
  • Alle Filter aufheben
Top-Filter: Displaygröße
  • 14 Zoll 14 Zoll
  • Notebook im Test: Mybook 14 von Odys, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    27 Meinungen
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 14"
    • Displayauflösung: 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD)
    • Prozessor-Modell: Intel Celeron N3450
    • Arbeitsspeicher (RAM): 4096 MB
    weitere Daten
  • Notebook im Test: Winbook 14 von Odys, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    148 Meinungen
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 14"
    • Displayauflösung: 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD)
    • Prozessor-Modell: Intel Celeron N3450
    • Arbeitsspeicher (RAM): 4096 MB
    weitere Daten
  • Notebook im Test: Vario Pro 12 (X620007) von Odys, Testberichte.de-Note: 2.2 Gut
    • Gut (2,2)
    • 1 Test
    41 Meinungen
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 11,6"
    • Displayauflösung: 1366 x 768 (16:9 / WXGA)
    • Prozessor-Modell: Intel Atom x5-Z8350
    • Arbeitsspeicher (RAM): 2048 MB
    weitere Daten
  • Notebook im Test: Fusion 12 Pro (X610173) von Odys, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    68 Meinungen
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 11,6"
    • Displayauflösung: 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD)
    • Prozessor-Modell: Intel Atom x5-Z8350
    • Arbeitsspeicher (RAM): 4096 MB
    weitere Daten
  • Notebook im Test: Winpad 12 - 2in1 (32 GB) von Odys, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    104 Meinungen
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 11,6"
    • Displayauflösung: 1366 x 768 (16:9 / WXGA)
    • Prozessor-Modell: Intel Atom Z3735F
    • Arbeitsspeicher (RAM): 2048 MB
    weitere Daten
  • Notebook im Test: Primo Win 10 2in1 (X610180) von Odys, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 10,1"
    • Displayauflösung: 1280 x 800 (8:5 / WXGA)
    • Prozessor-Modell: Intel Atom x5-Z8350
    • Arbeitsspeicher (RAM): 2048 MB
    weitere Daten
  • Notebook im Test: Unity Win 12 Pro 2in1 (X610165) von Odys, Testberichte.de-Note: 2.7 Befriedigend
    • Befriedigend (2,7)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 11,6"
    • Displayauflösung: 1366 x 768 (16:9 / WXGA)
    • Prozessor-Modell: Intel Atom x5-Z8350
    • Arbeitsspeicher (RAM): 2048 MB
    weitere Daten
  • Notebook im Test: Winpad 10 von Odys, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    287 Meinungen
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 10,1"
    • Displayauflösung: 1280 x 800 (8:5 / WXGA)
    • Prozessor-Modell: Intel Atom Z3735F
    • Arbeitsspeicher (RAM): 2048 MB
    weitere Daten
  • Notebook im Test: Windesk 9 plus 3G 2in1 - V2 von Odys, Testberichte.de-Note: 2.7 Befriedigend
    • Befriedigend (2,7)
    • 2 Tests
    43 Meinungen
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 8,9"
    • Displayauflösung: 1280 x 800 (8:5 / WXGA)
    • Prozessor-Modell: Intel Atom Z3735G
    • Arbeitsspeicher (RAM): 1024 MB
    weitere Daten
  • Notebook im Test: Winpad V10 von Odys, Testberichte.de-Note: 2.4 Gut
    • Gut (2,4)
    • 1 Test
    286 Meinungen
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 10,1"
    • Displayauflösung: 1280 x 800 (8:5 / WXGA)
    • Prozessor-Modell: Intel Atom Z3735F
    • Arbeitsspeicher (RAM): 2048 MB
    weitere Daten
  • Notebook im Test: Windesk X10 von Odys, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    208 Meinungen
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 10,1"
    • Arbeitsspeicher (RAM): 1024 MB
    weitere Daten
  • Notebook im Test: Windesk 9 Plus 3G von Odys, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 8,9"
    • Arbeitsspeicher (RAM): 1024 MB
    weitere Daten

Tests

Alle anzeigen
Sortiert nach Popularität und Aktualität
    • connect

    • Ausgabe: 5/2019
    • Erschienen: 04/2019
    • Seiten: 5
    • Mehr Details

    Starke Klapper

    Testbericht über 2 Convertibles
    Dieses Heft ist bis zum am Kiosk erhältlich.

    zum Test

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 7/2017
    • Erschienen: 06/2017
    • Mehr Details

    Günstige Zweitcomputer

    Testbericht über 6 Convertibles mit abnehmbarer Tastatur

    Testumfeld: Die Stiftung Warentest prüfte sechs Tablets mit Anstecktastatur. Ob High End oder günstig, beim Speicher knausern alle.

    zum Test

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 12/2015
    • Erschienen: 11/2015
    • Seiten: 9
    • Mehr Details

    Sieh mal einer an

    Testbericht über 15 Tablet-PCs unterschiedlicher Bildschirmgrößen

    Tablets: Samsung holt den Sieg mit den besten Displays, die die Prüfer je gesehen haben. Die teuren Geräte von Apple und Sony überzeugen ebenfalls. Gute Tablets gibt es aber auch schon für weniger als 300 Euro. Testumfeld: Miteinander verglichen wurden 15 Tablets in zwei Größengruppen, davon 7 Modelle mit einer Bilddiagonale von 6,8 bis 8,4 Zoll sowie 8 Tablets mit

    zum Test

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Odys Notebooks.

Weitere Tests und Ratgeber

  • Surface ausgewachsen
    PC Magazin 11/2014 Bei Microsoft hat man sich die Kritikpunkte am Surface Pro 2 wohl sehr genau angesehen. Die dritte Auflage des Microsoft-Hybrid-Tablets ist richtig gut geworden.Getestet wurde ein Convertible-Tablet. Das Testurteil lautete „gut“.
  • „Flüsterleises Edelnotebook
    E-MEDIA 7/2015 Edles Design, flüsterleiser Betrieb und eine solide Akkulaufzeit: Womit das neue Zenbook im Test punktet.Es wurde ein Notebook getestet und mit „gut“ benotet. Kriterien waren Bildbearbeitung, Audio- und Videokonvertierung, Akkulaufzeit sowie Preis/Leistung.
  • Pixum Fotobuch einfach ausarbeiten
    PC NEWS Nr. 5 (August/September 2012) Fotos erinnern uns an Erlebtes, an schöne Momente, an denkwürdige Ereignisse - und verstauben dennoch viel zu oft in einer Ecke oder liegen digital in einem der vielen Ordner am PC. Was wäre also naheliegender, als sich die Schätze wieder formschön in Erinnerung zu rufen, und zwar mit einem selbst gestalteten Fotobuch? Dieses eignet sich sowohl perfekt als Geschenk, als auch als persönliches Erinnerungsstück. Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit der Software des Fotobuch Hersteller Pixum selbst ein umfangreiches Fotobuch erstellen können.
  • Edler Transformer
    SFT-Magazin 11/2014 Ultrabook: Klassisches Notebook oder Tablet? Dells Inspiron 13-7347 bedient beide Kategorien.Das SFT-Magazin testete eine Convertible-Notebook und bewertete dieses mit „gut“.
  • Zu schön für Windows?
    Computer Bild 16/2014 Microsofts Surface Pro 3 kommt erst am 28. August nach Deutschland – aber Computer Bild hat es bereits in den USA gekauft und getestet. Eine echte Überraschung!Geprüft wurde ein Tablet-PC, der mit dem Testergebnis „gut“ beurteilt wurde. Als Bewertungskriterien dienten Leistung, Bild- und Tonqualität, Konnektivität, Bedienung und Alltagstauglichkeit. Zusätzlich wurde eine Einschätzung zum Lifestyle-Faktor (Design, Handhabung, Wertigkeit) abgegeben.
  • Winoptimizer 2012
    PC NEWS Nr. 5 (August/September 2012) Nur wer die Kontrolle über sämtliche Windows-Einstellungen hat und über die Nutzung der System-Ressourcen jederzeit informiert ist, kann von einem schnellen Rechner profitieren. Da Windows jedoch viele Einstellungen gut versteckt, benötigen Sie zusätzliche Werkzeuge um das Optimum aus Ihrem PC herauszuholen. Mit dem WinOptimizier 2012 von unserer Heft DVD erhalten Sie einen vollständigen Werkzeugkoffer.
  • Serie 9 als Lite-Version
    PC Magazin 11/2013 Die eleganten Samsung-Ultrabooks der Serie 9 hatten bisher ein Manko: Sie waren für viele Käufer schlicht zu teuer. Das ATIV Book 9 Lite soll das nun ändern.Ein Ultrabook befand sich im Einzeltest. Die Endnote lautete „gut“.
  • Festplatten ab 3 TByte
    com! professional 4/2011 Die größten Festplatten haben eine Kapazität von 3 TByte. Einfach so nutzen lassen sich die Speichergiganten aber nicht. Sie müssen erst GPT einstellen, eine BIOS-Option aktivieren und einen Treiber installieren.
  • Add-ons für Firefox
    PC NEWS Nr. 3 (April/Mai 2012) Seine große Beliebtheit verdankt der Firefox unter anderem der Tatsache, dass er sich sehr einfach um nützliche Funktionen erweitern lässt: Mit Hilfe zahlreicher kostenlos erhältlicher Add-ons kann sich jeder Anwender seinen individuellen Browser zurechtschneidern.PC NEWS (3/2012) stellt in diesem kurzen Artikel 8 Add-ons für Firefox vor wie zum Beispiel „Easy YouTube Video Downloader“, „Adblock Plus“ und „Awesome Screenshot“ vor.
  • Gratis-PC für Mac-Besitzer
    MAC LIFE 4/2013 Es muss nicht immer Boot Camp, Parallels Desktop oder VMware Fusion sein: Mit dem kostenlosen VirtualBox 4.2 können Sie das neue Windows 8 auf Ihrem Mac ebenso gefahrlos testen und nutzen. Mac Life zeigt, wie's geht.
  • Schöner als Windows 8 je war
    PC Magazin 10/2012 Ändern Sie den Stil Ihrer Windows-7-Oberfläche! Wir zeigen Ihnen, wie Sie den Kachel-Look von Windows 8 installieren, dreidimensionale Würfel formen oder auch ein Design ganz nach Ihrem eigenen Geschmack.
  • iTunes-Handbuch
    MAC easy 4/2012 (Juli/August) Die Multimediazentrale des Macs heißt iTunes. Egal ob Sie Musik hören, Filme leihen, iOS-Apps kaufen oder irgendetwas auf Ihr iPhone kopieren wollen, die Antwort lautet immer iTunes. Wir nennen die wichtigsten Funktionen, zeigen wo Sie sie finden und wie Sie sie anwenden können. Der Artikel legt, wie auch iTunes selbst, den Schwerpunkt auf Musik. Wenn nicht anders erwähnt, gelten die Tipps in der Regel aber auch für Filme und Bücher.
  • TuneUp 2012
    Computer Bild 26/2012 Up geht’s! Mit TuneUp Utilities 2012 bringen Sie einen lahmenden Computer im Nu wieder auf Trab.
  • Zugangsdaten sicher im Griff
    MAC LIFE 8/2012 Die Passwortverwaltung mit mehreren Macs ist schwieriger denn je, seit Apple im iCloud-Service die Schlüsselbund-Synchronisation gestrichen hat. Zum Glück gibt es Mittel und Wege, Kennwörter und Zugangsdaten effizient zu organisieren.
  • Windows schnell und sauber
    PC Magazin 8/2012 iI Windows häuft sich gern der Datenmüll. Die Folgen sind längere Startzeiten und eingefrorene Fenster. Rettung kommt mit unserem Erste-Hilfe-Paket ...
  • Schlaues Office für Sparfüchse
    PCgo 5/2012 Microsofts Office-Suite ist zweifellos ebenso umfassend wie nützlich, doch für den Privatgebrauch für manch einen zu kostspielig. Eine gute und preiswerte Alternative ist Ashampoos Office.
  • Kleine Pixel mit großer Wirkung
    Macwelt 9/2012 Das Macbook Pro mit Retina-Display sorgt für Wirbel im Notebook-Markt. Noch ist nicht abzusehen, welche Folgen das hochauflösende Display für die Zukunft hat. Wir haben Profi-Anwender dazu befragt.Begutachtet wurde ein Notebook. Das Produkt erhielt die Bewertung „gut“. Zu den Testkriterien zählten Leistung, Ausstattung, Handhabung und Ergonomie/Verbrauch.
  • Tarnfox
    Computer Bild 10/2012 Schluss mit Schnüffelei, Internet-Schadprogrammen und nerviger Werbung: Mit dem neuen Tarnfox surfen Sie anonym und sicher durchs Web.
  • Profitipps
    MyMac 1/2012 (Januar/Februar) Mit diesen Tipps holen Sie deutlich mehr aus OS X Lion, Ihrem Mac oder Macbook heraus. Diesmal zeigen wir praktische Kniffe für Updates im App Store sowie zu Finder, Spotlight und Systemeinstellungen.
  • Ins Netz gegangen
    connect 9/2011 Mit dem Samsung Chromebook Serie 5 besuchte zum ersten Mal ein Mobilrechner mit Googles Chrome OS die Redaktion.
  • Multimedia-Experte
    Hardwareluxx [printed] 1/2012 Die Produktzyklen im Notebook-Segment werden immer kürzer. Das erkennt man beispielsweise daran, dass ASUS bereits in diesem Herbst das Update seiner Multimedia-Serie als die N5-Generation enthüllt, dabei wurde die N3-Serie doch erst zur CeBIT vorgestellt. Und keine Angst - eine N4-Reihe gab es nicht, das wäre dann auch wirklich etwas zu schnell gegangen. Den 15-Zoll-Vertreter der neuen Generation, das N55S, kann dabei mit einigen interessanten Features aufwarten.
  • Dell XPS 15z: Das edle Zugpferd Namens XPS 15z
    Notebookjournal.de 9/2011 Das XPS 15z stammt aus der Liga der Premium-Notebooks von Dell. Wir haben den leistungsstarken Multimedia Laptop genauer unter die Lupe genommen...
  • MacBook Pro 15"
    iCreate 3/2011 Apple aktualisiert die Laptop-Reihe mit neuen Intel-Prozessoren und blitzschneller Datenübertragung.
  • Fröhliches Doppel
    connect 2/2011 Mit dem Aspire Happy schickt Acer ein Netbook mit Doppelkern-Atom-Prozessor und zwei Betriebssystemen für 329 Euro ins Rennen. ...
  • Dritte Dimension
    Computer Bild 24/2010 Mit dem Aspire 5745DG bringt Acer ein 15,6-Zoll-Notebook mit 3D-Grafikprozessor von Nvidia. Ob das 1299 Euro teure Gerät sein Geld wert ist, zeigt der Test.
  • HP Pavilion dv7-6013eg: Beats ohne Biss
    Notebookjournal.de 7/2011 Gerade zur prasselnden Sommersonne geht nichts über eine kühle Brise. Mit dem HP Pavilion dv7-6013eg kommt ein heißes Gerät zum guten Preis auf den Tisch.
  • Arbeiten mit dem Microsoft Surface Pro 3
    Caschys Blog 10/2014 Auf dem Prüfstand befand sich ein Windows-8-Tablet. Es erhielt keine Endnote.
  • Die neuen 16- und 17-Zoll Notebooks der Oberklasse streben den Platz des etablierten Desktops an und zeigen viel Leistung. Im Test des Magazins für Computer und Technik „c't“ treten sieben Notebooks im Vergleich an, um zu zeigen, dass der Standard-PC ausgedient hat. Bei einigen Geräten spricht der hohe Anschaffungspreis von deutlich über 1.000 Euro gegen ein Desktop-Replacement-Notebook und auch die eingeschränkte Flexibilität der Hardware ist nicht gerade als Plus zu werten.
  • Frische Luft?
    Mac Praxis 1/2011 Das MacBook Air geht endlich in die zweite Runde. Das längst überfällige Update hat zwei verschieden große Modelle beschert. Doch hat sich auch etwas Entscheidendes an den inneren Werten getan?
  • Herzschrittmacher
    PC Magazin 9/2015 Im Einzeltest befand sich ein Convertible-Notebook, welches mit „gut“ benotet wurde.
  • Neu aufgestellt
    connect 1/2010 Bei Handys verlieren die Finnen Marktanteile, jetzt steigt Nokia mit dem Booklet 3G ins boomende Netbook-Geschäft ein. Ist das Erstlingswerk ein Me-too-Produkt? Als Testkriterien dienten unter anderem Ausstattung (System, Massenspeicher, Display ...), Handhabung (Handlichkeit, Bedienung, Qualität ...) und Leistung (System, Grafiksystem, Soundsystem ...).
  • Ein Herz für Spieler
    Computer Bild Spiele 1/2010 Das ‚Asus G60J‘ arbeitet mit Intels neuester Prozessorgeneration. COMPUTER BILD SPIELE hat das Notebook bereits getestet. Als Testkriterien dienten unter anderem Geschwindigkeit (bei Büroprogrammen/bei Bild-, Video- und Tonbearbeitung, bei Programmen mit hohem Speicherbedarf, Daten von Festplatte auf CD-R kopieren ...), Datenspeicherung (Speicherplatz auf der Festplatte, Lesen verkratzter oder schlecht gefertigter CD-/DVD- ROMs/Musik-CDs ...) und Bedienung/Ausstattung (Inbetriebnahme, Bedienungsanleitung, mitgelieferte Programme ...). Des Weiteren erhielt das Notebook für den mitgelieferten Notebook-Rucksack eine Auf- und für einen zu hohen Pegel am Kopfhörer-Ausgang eine Abwertung.
  • Sanfte Erneuerung
    MAC LIFE 4/2009 Schon nach zehn Monaten aktualisierte Apple letzten November das dünnste Notebook der Welt. Auffällige Neuerung ist der neue Chipsatz des Grafikspezialisten Nvidia, der auch schon im neuen MacBook und MacBook Pro arbeitet. Ob NVIDIA aus der flachen Flunder ein leistungsfähiges Notebook macht, haben wir in einem ausführlichen Test untersucht.
  • 17-Zoll Entertainer mit ATI HD5730
    Notebookjournal.de 2/2010 Das 17 Zoll Multimedia Notebook ASUS N71 ist mit Highlights, wie einer ATI HD5730 Grafikkarte oder USB 3.0, bestückt. Auch der Preispunkt ist attraktiv. Kriterien im Test waren unter anderem Ergonomie, Leistung und Mobilität.
  • Toshiba Portégé A600-122
    PC Magazin 6/2009 Mit dem Portégé A600-122 verkauft Toshiba ein kompaktes 12-Zoll-Notebook, das sich als Dauerläufer im Test qualifizierte. ...
  • Asus Transformer Book T100TA-DK007H
    Hardbloxx.de 5/2014 Ein Convertible war Gegenstand des Einzeltests. Das Modell wurde nicht benotet.
  • Asus Einstiegsgamer 3.0
    Notebookjournal.de 12/2009 Wir staunen nicht schlecht, das bereits getestete Asus X64VG mit stärkerer Hardware. Wir testen das Asus X64VN mit Intel T6600 und Nvidia GT 240M. Kriterien im Test waren unter anderem 3D-Leistung, Ausstattung und Display.
  • HP Spectre 13 x360
    PC-WELT 10/2015 Im Einzeltest befand sich ein Convertible-Notebook. Das Testurteil lautete „befriedigend“. Die Bewertung erfolgte anhand der Kriterien Mobilität, Bildschirm, Geschwindigkeit, Ausstattung, Tastatur, Umwelt und Gesundheit sowie Service.
  • Samsung N510 mit ION, ein Gamer Netbook?
    Notebookjournal.de 10/2009 Das Samsungs 11.6-Zoller kommt mit Nvidia 9400M, der stärksten Chipsatz-GPU. Sind Spiele spielbar? Erleben wir HD-Filme erstmals flüssig? Zu den getesteten Kriterien gehörten unter anderem Leistung, Mobilität und Verarbeitung.
  • Toshiba Satellite U400 Subnotebook
    MTN MiniTechNet 8/2009 Mit dem Toshiba Satellite U400-221 hat das erste Subnotebook von Toshiba den Weg in unsere Redaktion gefunden. Toshiba ist ein internationaler Technologiekonzern aus Japan, der mit über 200.000 Mitarbeitern zu den größten IT-Konzernen gehört. Neben Notebooks bietet Toshiba ein großes Produktportfolio. Von Mobiltelefonen über Fernseher bis hinzu Produkten für die Infrastruktur von Städten. Das Satellite U400-221 ist ein 13,3" Subnotebook, das mit einem Intel Core 2 Duo T4200 (2,00 GHz), Intel GMA X4500MHD Grafik, 3 GB Arbeitsspeicher und einer 250 GB Festplatte ausgestattet ist. Das hochglänzende Subnotebook von Toshiba ist bereits für 699 Euro erhältlich. Es erfolgten Bewertungen in den Bereichen Hardware und Technik (Ergonomie, Rechenleistung, Ausstattung ...) sowie Software und Service (Windows Vista, Lieferumfang, Preis ...).
  • Nachzügler
    Computer Bild 25/2008 Den Vergleichstest von Mini-Notebooks (Heft 23/2008) hat Samsungs erstes Netbook verpasst. Was das NC10-anyNet N270W für 380 Euro zu bieten hat, klärt COMPUTERBILD im Einzeltest. Die Testkriterien waren unter anderem Geschwindigkeit (Geschwindigkeit bei Büroprogrammen, Geschwindigkeit bei Programmen mit hohem Speicherbedarf, Startgeschwindigkeit ...), Bildqualität (Sichtbares Bild, Farbtreue, Darstellung von Texten ...) und Bedienung (Bedienungsanleitung, Anschlüsse, Mitgelieferte Programme ...).
  • Bezahlbares Business-Notebook
    Notebook Organizer & Handy 9-10/2008 Notebooks, die mit ihrer Ausstattung auf die Bedürfnisse von geschäftlichen Anwendern ausgerichtet sind, kosten meist viel Geld. Das neue Modell aus der Tecra-M9-Baureihe von Toshiba ist hingegen erschwinglich.
  • Internettauglich?
    Internet Magazin 4/2008 Mit dem Eee PC hat Asus einen echten Coup gelandet. Das Gerät ist klein, chic und bietet doch (fast) alles, was ein ‚normales‘ Notebook auch zu bieten hat. Aber taugt es auch als Internet-Client?
  • Axiotron ModBook
    MacUp 7/2008 Zur MacWorld Expo 2007 kündigte das kalifornische Start-up Axiotron mit dem ModBook den ersten Tablet-Mac an.
  • Apple MacBook Pro 15 mit Retina Display: Irisierend - Apple MacBook Pro 15 Zoll auf dem Prüfstand
    Notebookjournal.de 11/2013 Ein Notebook war Gegenstand des Testberichts. Das Modell blieb ohne Endnote.
  • 40 Plus
    c't 25/2007 Die Taktfrequenz hat Apple bei den neuen MacBooks von 2,16 auf 2,2 GHz nur leicht angehoben. Die wesentlichen Änderungen gab es beim Chipsatz und der Grafikleistung. Bewertet wurden Audio-Messwerte und das VGA-Signal.
  • Asus Zenpad 10 LTE (Z300CL)
    Stiftung Warentest Online 11/2015 Im Praxischeck befand sich ein Tablet-PC. Er schnitt mit der Bewertung „gut“ ab. Als Kriterien dienten neben Funktionen, Display und Akku auch Handhabung und Vielseitigkeit.