Windesk 9 Plus 3G Produktbild

keine Endnote

Keine Tests

Keine Meinungen

Produktdaten:
Displaygröße: 8,9"
Arbeitsspeicher (RAM): 1024 MB
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Windesk 9 Plus 3G

Knackpunkt Multitasking

Wer sich für das Windesk 9 Plus 3G von Odys entscheidet, muss Abstriche in Kauf nehmen, vor allem im Leistungsbereich. Beispielsweise ist der Arbeitsspeicher mit einem GByte relativ mager - im Multitasking dürfte das Tablet demnach Probleme haben.

Performance und Hardware

Konkrete Auswirkungen hat das Multitasking-Problem etwa, wenn man simultan mehrere Tabs oder Apps öffnen und nutzen möchte. Einfache Jobs wiederum sind mit dem Intel-Prozessor (Bay Trail Z3735G) gut möglich, sei es das Surfen im Netz, die Wiedergabe von Videos oder die Bedienung von Windows 8.1. Grenzen indes gibt es mit Blick auf den ebenfalls nicht gerade großzügigen internen Speicher (32 GByte) und natürlich auch im gehobenen Multimediabereich, also bei Spielen. Hier dürfte das Tab recht schnell an Grenzen stoßen und das Ganze zu einer ruckeligen Angelegenheit werden.

Inklusive Tastatur-Cover

Ansonsten verfügt das Tab über ein 8,9 Zoll-Display mit gewöhnlicher 1.280 x 800 Pixel-Auflösung, die Größe ist dabei ein Kompromiss zwischen Handlichkeit und Bedienkomfort. Einerseits ist das Tab recht handlich und kompakt, doch andererseits eignet es sich auch zur Video- und Fotowiedergabe. Texten lässt es sich dank des mitgelieferten Tastatur-Covers ebenfalls gut, allerdings verzichtet der Hersteller hier auf einen Zusatzakku und auf jegliche Anschlüsse. Heißt: Für die Konnektivität ist allein das Tab zuständig. Ins Netz geht es per WLAN oder - wenn kein Spot vorhanden ist - über UMTS, per Bluetooth tauscht das Tab Daten mit passenden Partnergeräten aus, ein HDMI-Ausgang erlaubt die Bildausgabe an den TV und via USB kann man Fotos von einer Digitalkamera ziehen.

Was bleibt unterm Strich? Das Windesk 9 Plus 3G ist eine nette Tab-Tastatur-Kombi mit mobilem Internet, dass alle wichtigen Anschlüsse im Gepäck hat, in seiner Leistung aber begrenzt ist. Der Preis wiederum beträgt im Netz knapp 200 EUR - in Relation zur Ausstattung ist das in Ordnung.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Odys Windesk 9 Plus 3G

UMTS vorhanden
Notebook-Typ
2-in-1-Geräte
Convertible vorhanden
Convertible-Typ Anstecktastatur
Display
Displaygröße 8,9"
Displaytyp
  • Spiegelnd
  • Touchscreen
Hardwarekomponenten
Prozessor
Prozessor-Kerne 4
Speicher
Festplattenkapazität (gesamt) 32 GB
Arbeitsspeicher (RAM) 1024 MB
Konnektivität
WLAN vorhanden
LTE fehlt
Bluetooth vorhanden
NFC fehlt
Ausstattung
Betriebssystem Windows 8

Weiterführende Informationen zum Thema Odys Windesk 9 Plus 3G können Sie direkt beim Hersteller unter odys.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Toshiba Kira-107Medion Akoya E7415Medion Akoya E6415Fujitsu LifeBook T935 (Core i5-5300U, 8GB RAM, 256GB SSD)GigaByte Aorus X5 Broadwell H GTX965M SLILenovo / IBM IdeaPad 100-14Lenovo IdeaPad 100 (15,6‘')Asus ZenPad 10Asus Transformer Pad WLAN (16 GB) TF303KMedion Akoya E4214