Odys Mybook 14 Test

(Notebook)
  • keine Tests
34 Meinungen
Produktdaten:
  • Displaygröße: 14"
  • Displayauflösung: 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD)
  • Prozessor-Modell: Intel Celeron N3450
  • Arbeitsspeicher (RAM): 4096 MB
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Mybook 14

Superbillig und trotzdem brauchbar

Stärken

  1. sehr niedriger Preis
  2. Windows 10 vorinstalliert
  3. blickwinkelstabiles Full-HD-Display

Schwächen

  1. schlechter Prozessor
  2. mickrige Speicherausstattung

Das Mybook 14 gehört zu den günstigsten 14-Zoll-Notebooks überhaupt. Für knapp über 200 Euro erhält man überraschenderweise trotzdem ein Gerät mit scharfem, wenn auch nicht sehr leuchtstarken Full-HD-Display sowie vorinstalliertes vollwertiges Windows 10. Das Gehäuse ist erwartungsgemäß zweckmäßig aus Kunststoff und die interne Hardware offenbart die immensen Kompromisse, mit denen man bei diesem Preispunkt rechnen muss. Der Prozessor bietet zwar vier Kerne, aber die Architektur ist nicht mehr die neueste und der Takt sehr gering. Die 4 GB Arbeitsspeicher dürften bei mehreren parallel offenen Programmen oder vielen Browsertabs schnell kapitulieren. Die 32 GB Festspeicher muss man fast zwangsläufig per Speicherkarte erweitern, was aber zu langsamen Lese- und Schreibraten führen dürfte.

zu Odys Mybook 14

  • Odys mybook 14 35,56 cm (14 Zoll) Laptop (Intel Celeron Quad Core Prozessor

    mybook 14

  • Odys mybook 14 35,56 cm (14 Zoll) Laptop (Intel Celeron Quad Core Prozessor

    mybook 14

  • ODYS mybook 14" Full HD IPS, Intel Celeron N3450, 4GB RAM,

    Intel® Celeron® N3450 4x 1, 10 GHz (TurboBoost bis zu 2. 20 GHz) / 4 GB RAM / 32 GB Festplatte / HD Graphics 500 / ,...

  • Odys mybook 14 35,56 cm (14") Notebook

    Computer & Büro > PC & Notebooks > NotebooksAngebot von Euronics XXL Radio City

  • Odys mybook 14 35,56 cm (14 Zoll) Laptop (Intel Celeron Quad Core Prozessor
  • Odys mybook 14 (DE-Layout)

    Notebook, 35, 56 cm Bildschirm, 14 Zoll, IPS - Panel, Auflösung: 1920 x 1080, Full HD, Intel Celeron Prozessor, ,...

  • Odys mybook 14 35,56 cm (14 Zoll) Laptop (Intel Celeron Quad Core Prozessor

    mybook 14

Kundenmeinungen (34) zu Odys Mybook 14

34 Meinungen
Durchschnitt: (Gut)
5 Sterne
22
4 Sterne
6
3 Sterne
4
2 Sterne
1
1 Stern
1

Datenblatt zu Odys Mybook 14

Notebook-Typ
Einsatzbereich
Business-Notebook fehlt
Gaming-Notebook fehlt
Multimedia-Notebook fehlt
Office-Notebook vorhanden
Outdoor-Notebook fehlt
2-in-1-Geräte
Convertible fehlt
Bauform
Subnotebook vorhanden
Ultrabook fehlt
Netbook fehlt
Display
Displaygröße 14"
Displaytyp Matt
Paneltyp IPSinfo
Displayauflösung 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD)
Bildwiederholrate 60 Hz
Nvidia G-Sync
fehlt
AMD FreeSync
fehlt
Hardwarekomponenten
Prozessor
Prozessor-Modell Intel Celeron N3450
Prozessor-Kerne 4
Basistakt 1,1 GHz
Grafik
Grafikchipsatz Intel HD Graphics 500
Speicher
Festplatte(n) 32 GB Flashspeicher
Festplattenkapazität (gesamt) 32 GB
SSD fehlt
Hybrid-Festplatte fehlt
Arbeitsspeicher (RAM) 4096 MB
Konnektivität
Anschlüsse 2 x USB 3.0, 1 x Micro HDMI, 3,5 mm Klinke (Kopfhörer)
LAN fehlt
WLAN vorhanden
LTE fehlt
Bluetooth vorhanden
NFC fehlt
Ausstattung
Betriebssystem Windows 10
Subwoofer fehlt
Webcam vorhanden
Ziffernblock fehlt
Tastaturbeleuchtung fehlt
Fingerabdrucksensor fehlt
Kensington-Schloss fehlt
Kartenleser vorhanden
Dockingstation-Anschluss fehlt
Optisches Laufwerk Kein optisches Laufwerk
Dockingstation im Lieferumfang fehlt
Akku
Akkukapazität 38 Wh
Abmessungen & Gewicht
Breite 34,3 cm
Tiefe 23 cm
Höhe 1,2 cm
Gewicht 1233 g
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: X620014

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Business hoch 8 Business & IT 3/2013 - Es erweitert die Anwendungsszenarien mit einer neuen Gerätevielfalt. Neben klassischen PCs kommt mit Windows 8 eine große Bandbreite an neuen Tablets, Convertibles, Smart Devices, All-in-Ones und Touch-optimierten Laptops auf den Markt. Dies erweitert die technologische Benutzererfahrung und bietet vielfältige Eingabe- und Personalisierungsmöglichkeiten für einen höheren Grad an Individualität und Mobilität. …weiterlesen


Mobile Computing der Extraklasse SFT-Magazin 4/2012 - Mindestens zwei USB-2.0- beziehungsweise -3.0-Buchsen stehen bei Ultrabooks bereit, ebenso wie ein Standard-HDMI-Ausgang. Der Großteil der Android-Tablets verfügt lediglich über eine USB-Schnittstelle, seit Version 3.1 des Google-OS ist es damit - abgesehen vom Anschluss an einen PC - möglich, auch externe Festplatten oder Sticks anzubinden. Allerdings liegen die Buchsen meist im Mini- oder er Micro-Format vor, weshalb Sie einen Adapter benötigen. …weiterlesen