• ohne Endnote
  • 0 Tests
  • 0 Meinungen
keine Tests
Testalarm
ohne Note
Meinung verfassen
Displaygröße: 10,1"
Displayauflösung: 1280 x 800 (8:5 / WXGA)
Prozessor-Modell: Intel Atom x5-​Z8350
Arbeitsspeicher (RAM): 2048 MB
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt Primo Win 10 2in1 (X610180)

Primo Win 10 2in1 (X610180)

Für wen eignet sich das Produkt?

Es muss nicht immer Luxus sein: Mit brauchbarer Rechenkraft und einer ordentlichen Ausdauer im Betrieb ohne Netzstrom dürfte das Notebook Odys Primo Win 10 2in1 (X610180) zu Hause und auf Reisen ein recht flotter Begleiter sein. Der schlanke Gestaltwandler vereint mit seinem Zwei-in-eins-Design die klassische Ergonomie eines Rechners mit Tastatur und das unkomplizierte Bedienkonzept eines Tablets mit Touch-Funktion. Die technische Ausstattung erreicht ein gutes Einsteigerniveau und der Leistungsumfang sollte für einen ungestörten multimedialen Alltagsbetrieb ausreichen. Ein Spezialist für schnelle Spiele oder die Darstellung grafisch anspruchsvoller Anwendungen ist das kleine und leichte Gerät gleichwohl nicht.

Stärken und Schwächen

Ein Akku mit der Kapazität von 7.000 mAh soll bei gängigem Surfen im Internet eine Laufzeit von bis zu acht Stunden gewähren. Der fortschrittlich gefertigte und deshalb effizient arbeitende Intel-Chipsatz aus dem Modelljahr 2016 schont die Energiereserven und dürfte seine Arbeit gleichzeitig flüssig erledigen. Ein Vierkern-Prozessor der Atom-Reihe erreicht mittlere Taktraten von 1,44, im Turbo-Modus sogar 1,92 GHz. Mit 2 Gigabyte hat der Arbeitsspeicher aber nur ein begrenztes Maß an Unterstützung für anspruchsvollere Anwendungen und Multitasking zu bieten. Die integrierte Grafikeinheit soll unter dem Betriebssystem Windows 10 zwar deutlich schwächeln. Für die Darstellung visueller Medien auf dem HD-Display werden die Kräfte aber ohne Weiteres ausreichen. Der klassentypisch niedrigen Auflösung stellt der Bildschirm ein blickwinkelstabiles IPS-Display mit guter Helligkeit gegenüber. Passend zum Ausstattungsniveau muss sich auch die Konnektivität mit älteren Standards zufriedengeben.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Das kleine, handliche Convertible der Marke Odys ist ein Produkt des nordrhein-westfälischen Unternehmens Axdia aus der ersten Hälfte des Jahres 2017. Der Online-Handel kalkuliert fair und bietet das Gerät für Beträge zwischen ungefähr 170 und 200 Euro an. Mit der ordentlichen Rechnerplattform und einer brauchbaren Akkulaufzeit hat das Notebook sein Soll schon beinahe erfüllt und dürfte sein Geld als leichtgewichtiger Begleiter im privaten Multimedia-Alltag durchaus wert sein.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Odys Primo Win 10 2in1 (X610180)

Subwoofer fehlt
Ausstattung Tastaturdock im Lieferumfang
Hardware Intel-CPU
UMTS fehlt
Notebook-Typ
2-in-1-Geräte
Convertible vorhanden
Convertible-Typ Anstecktastatur
Display
Displaygröße 10,1"
Displaytyp
  • Spiegelnd
  • Touchscreen
Displayauflösung 1280 x 800 (8:5 / WXGA)
Hardwarekomponenten
Prozessor
Prozessor-Modell Intel Atom x5-Z8350
Prozessor-Kerne 4
Basistakt 1,44 GHz
Grafik
Grafikchipsatz Intel HD Graphics 400
Speicher
Festplattenkapazität (gesamt) 32 GB
Arbeitsspeicher (RAM) 2048 MB
Konnektivität
Anschlüsse Micro HDMI, Micro USB-Anschluss, Köpfhörerausgang, MicroSD
WLAN vorhanden
LTE fehlt
Bluetooth vorhanden
NFC fehlt
Ausstattung
Betriebssystem Windows 10
Webcam vorhanden
Ziffernblock fehlt
Tastaturbeleuchtung fehlt
Fingerabdrucksensor fehlt
Kartenleser vorhanden
Optisches Laufwerk Kein optisches Laufwerk
Dockingstation im Lieferumfang fehlt
Abmessungen & Gewicht
Abmessungen 246,9 x 174,2 x 9,4 mm
Gewicht 588 g

Weiterführende Informationen zum Thema Odys Primo Win 10 2in1 (X610180) können Sie direkt beim Hersteller unter odys.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Lenovo IdeaPad V110-15IAPMedion Erazer X6603 (MD 60614)Acer Aspire VX15 VX5-591G-78HDAcer Aspire V17 Nitro BE VN7-793G-52XNAcer Swift 1 SF113-31 (Pentium N4200, 4GB RAM, 256GB SSD)Medion Akoya E7424 (MD 60650)HP ZBook Studio G4 (Y6K17EA)Asus ROG Zephyrus (GX501)GigaByte Aero 14 (i7-7700HQ)Samsung Galaxy Book (12.0)