Gut (1,6)
35 Tests
Sehr gut (1,5)
1.293 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: MP3-​Player
Lauf­zeit: 40 h
Schnitt­stel­len: USB
Aus­stat­tung: Dis­play, Blue­tooth, Foto­wie­der­gabe, Video­wie­der­gabe
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von iPod touch 4G

  • iPod touch 4G (64 GB) iPod touch 4G (64 GB)
  • iPod touch 4G (32 GB) iPod touch 4G (32 GB)
  • iPod touch 4G (8 GB) iPod touch 4G (8 GB)

Apple iPod touch 4G im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2)

    Platz 2 von 5

    Leistung (30%): 2,1;
    Ausstattung (20%): 2,6;
    Handhabung (30%): 1,5;
    Ergonomie (20%): 2,0.

  • ohne Endnote

    9 Produkte im Test
    Getestet wurde: iPod touch 4G (64 GB)

    „Vorteile: sonnenscheintaugliches Display, riesige Auswahl günstiger Spiele.
    Nachteile: sehr kurze Akkulaufzeit, kleines Display, keine mechanischen Knöpfe.“

  • „gut“ (4 von 5 Sternen)

    2 Produkte im Test

    „... Wer unterwegs gerne Musik hört und Filme sieht, liegt beim Z1000 richtig, legt man den Schwerpunkt jedoch auf Games und benötigt eine Kamera, ist man mit dem iPod touch besser dran.“

  • „sehr gut“ (85 von 100 Punkten)

    „Extratipp“

    Platz 4 von 5
    Getestet wurde: iPod touch 4G (8 GB)

    „Flaches, edles Design, Top-Display. Video-Camera in HD, sehr lange Akkulaufzeit.“

  • „befriedigend“ (2,66)

    Preis/Leistung: „zu teuer“

    Platz 3 von 7
    Getestet wurde: iPod touch 4G (32 GB)

    „Stark: hohe Bildqualität; vielseitig einsetzbar.
    Schwach: Bedienung ausschließlich per Touchscreen.“

  • ohne Endnote

    12 Produkte im Test
    Getestet wurde: iPod touch 4G (32 GB)

    „Schon lange sind MP3-Abspieler nicht mehr nur für Musik zuständig. Viele Modelle spielen Filme auf einem berührungsempfindlichen Bildschirm ab. Die vierte Generation des ‚iPod Touch (32 GB)‘ von Apple geht im Test der ‚Audio Video Foto Bild‘ als Sieger hervor. Im Vergleich fallen den Testern beim iPod die einfache Bedienung und die vielen Extras wie WLAN oder Spiele auf.“

  • „gut“ (1,7)

    Platz 1 von 4

    „Plus: Mit iOS 5, erweiterbar durch Apps, hohe Akkulaufzeit, Nike+.
    Minus: Ohrhörer ohne Steuerung, ohne Ladegerät, kurze Wi-Fi-Reichweite.“

  • „gut“ (2,02)

    Preis/Leistung: „noch preiswert“, „Test-Sieger“

    Platz 1 von 8
    Getestet wurde: iPod touch 4G (32 GB)

    „Tolles Design, ordentlicher Klang, super Extras: 289 Euro für den Testsieger sind definitiv nicht zu viel. ...“

  • ohne Endnote

    5 Produkte im Test

    „Love: Das knackscharfe Display beschert iPhone-Feeling; Mit WLAN mutiert der iPod touch vom MP3-Player zum Smartplayer mit fast allen iPhone-Features; Sehr guter Klang; Üppig dimensionierter Bildschirm für Videos, Playlists und Cover Flow ...
    hate: Der iPod touch rockt - die von Apple beigepackten Kopfhörer leider nicht. Sie sitzen zu locker und lassen jede Menge Außengeräusche ins Ohr; iTunes ist praktisch, aber nur, wenn man es mag ...“

  • „gut“ (2,12)

    Preis/Leistung: „angemessen“

    Platz 2 von 6
    Getestet wurde: iPod touch 4G (32 GB)

    „PLUS: gute Tonqualität; beste Bild-/Videoqualität; zahlreiche Extras; sehr einfache Bedienung.
    MINUS: maximale Lautstärke zu hoch; kann keine WMA-Dateien wiedergeben; kein Radio.“

    • Erschienen: Dezember 2010
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (5 von 5 Punkten)

    Getestet wurde: iPod touch 4G (32 GB)

    „Der iPod Touch macht keine Kompromisse - abgesehen von Flash: Derzeit der beste MP3-Player, den man kaufen kann.“

  • 5,5 von 6 Sternen

    Platz 1 von 3

    „Plus: Zugewinn an Leistungsfähigkeit; FaceTime; qualitativ gute Videoaufnahmen möglich; leicht verbesserter Akku; Retina-Display ...
    Minus: ... das aber nicht ganz die Klasse des iPhone-4-Displays erreicht; sehr niedrige Foto-Auflösung, Fixfokus.“

    • Erschienen: November 2010
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (93 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Getestet wurde: iPod touch 4G (8 GB)

    „Der neue iPod touch ist mehr als nur ein echt cooler Media-Player. Dank FaceTime, WLAN-Surfen und Videofonieren läuft er seinem kantigen Bruder fast den Rang ab.“

  • Note:1,6

    Platz 1 von 3

    „... Der iPod touch erweitert seine Einsatzbereiche gezielt von der vorrangig reinen mobilen Spielkonsole hin zu einem universellen ‚Social-Device‘, dass auch zur Videoaufzeichnung (entsprechende App wie beispielsweise iMovie vorausgesetzt), zur direkten Bearbeitung für das Videoportal der Wahl und für den anschließenden Upload ganz ohne Computer funktioniert. ...“

    • Erschienen: Oktober 2010
    • Details zum Test

    Klangurteil: 70 Punkte

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Die einzige Schwachstelle des Touch waren und bleiben die beigelegten Kopfhörer. Der 4G ist schneller, bunter und besser geworden. Und auch teurer - aber günstig war noch nie das passende Attribut für Apple-Produkte. ... Auf jeden Fall ist er ein Hingucker. Klanglich bleibt er im guten Mittelfeld. “

Mehr Tests anzeigen

Testalarm zu Apple iPod touch 4G

zu Apple iPod touch4G

  • Apple Ipod Touch 4. Generation 16GB White Silver Collector Sammler 4th RAR WOW
  • Apple iPod touch 4. Generation Schwarz (32GB)
  • NEU Apple iPod touch 8GB black 4. Generation OVP MC540FD/A verschweißt RARITÄT
  • Apple iPod touch 4G 8GB weiss iCloud frei ( Teildefekt ,siehe Fotos ) #J75
  • Apple iPod touch 4.Generation 8GB 1G ( defekt ) aus Kundenretoure #A85
  • Apple iPod touch 4.Generation 4G 8GB (Displayschaden,sonst ok,siehe Fotos) D33
  • Apple iPod touch 4. Generation 16GB weiss ( Displayschaden ) #M11
  • Apple iPod touch 4. Generation 8GB weiss ( Displayschaden , sonst ok) #M15
  • Apple iPod touch 4. Generation 8GB 4G ( Displayschaden sonst ok ) #M57
  • Apple iPod touch 4. Generation 8GB schwarz ( Displayschaden , sonst ok) #M27
  • Apple iPod touch 4.Generation 4G 8GB schwarz (Schönheitsfehler, sonst ok ) #J52
  • Apple iPod touch 4.Generation 4G 8GB schwarz (Schönheitsfehler, sonst ok ) #J54
  • Apple iPod Touch 4. Generation 8GB Schwarz A1367 gebraucht Sprung #C3LHG

Kundenmeinungen (1.293) zu Apple iPod touch 4G

4,5 Sterne

1.293 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
916 (71%)
4 Sterne
218 (17%)
3 Sterne
79 (6%)
2 Sterne
40 (3%)
1 Stern
28 (2%)

4,5 Sterne

1.284 Meinungen bei Amazon.de lesen

  • Sein Geld nicht wert

    von yxcvbnm
    • Vorteile: Foto-Funktion
    • Geeignet für: Urlaub/Unterwegs, Kinder, Musik, Freizeit

    Sehr unzufrieden. Apps laufen manchmal gar nicht, das Display und das Gehäuse sind extrem empfindlich, die Kamera ist gut, die Bedienung von Android finde ich besser (nicht einfacher, aber besser)

    Für das Geld kann man sich lieber ein Smartphone kaufen, das genau so gut oder besser ist, und mit dem man dazu noch telefonieren kann

    Antworten
  • Sehr gut

    von apple99
    • Vorteile: einfache Bedienung, Foto-Funktion, gute Tonqualität, Sprachsteuerung
    • Nachteile: geringe Akku-Laufzeit
    • Geeignet für: Urlaub/Unterwegs, Sport, Musik, Schule
    • Ich bin: Häufig unterwegs

    Ich habe den iPod jetzt schon seit 1 Jahr und bin sehr zufrieden damit. Die Kamera ist nicht die beste aber für facetime reicht es. Die Rückseite ist leider sehr empfindlich. Aber insgesamt ist es ein super Gerät für hammer Preis.

    Antworten
  • Antwort

    von primadonna

    Ich finde allerdings, dass man sich für den Preis auch schon fast ein iPhone kaufen kann - eins der älteren Geräte. Hat deutlich mehr Funktionen und viel teuerer ist es vermutlich auch nicht.

    Antworten
  • Weitere 6 Meinungen zu Apple iPod touch 4G ansehen
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Apple iPodTouch 4G

Schwarz oder Weiß?

Den kürzlich vorgestellten iPod touch – Apple selbst sprach auf der Keynote im Oktober 2011 nicht von einer neuen und demzufolge fünften Generation – gibt es in einer schwarzen und zusätzlich in einer weißen Variante. Technisch hat sich nichts verändert, immerhin darf man sich auf ein Software-Update freuen.

Technische Neuerungen, über die im Vorfeld viel spekuliert wurde - eine bessere Kamera, ein UMTS-Modul und ein leistungsfähiger A5-Chip wie er im iPad zum Zuge kommt – bleiben beim neuen, alten touch außen vor. Das Gerät ist ebenfalls 11,1 Zentimeter lang, 5,89 Zentimeter breit, 0,72 Zentimeter tief, bringt 101 Gramm auf die Waage und wirft ein 3,5 Zoll großes Multi-Touch-Display mit 960 x 640 Pixeln in die Waagschale. Mit an Bord sind ein WLAN-802.11n- sowie ein Bluetooth-2.1-Modul, ein Mikrofon, ein Lautsprecher und ein Beschleunigungssensor. Die 720p-fähige Videokamera an der Rückseite schießt Standbilder mit 960 x 720 Pixeln, die für FaceTime-Chats gedachte Kamera an der Vorderseite unterstützt Bilder in VGA-Auflösung. Laut Datenblatt ist der eingebaute Akku in zwei Stunden zu 80 und in vier Stunden zu 100 Prozent geladen, anschließend soll das Gerät bis zu 40 Stunden Musik beziehungsweise bis zu sieben Stunden Videos abspielen können. Der 32 Gigabyte große Speicher (wahlweise acht oder 64 Gigabyte) lässt sich mit den üblichen Foto-, Video- und Musikdateien füttern. Wesentliche Neuerungen gibt es bei der Software. So bietet die iOS 5 getaufte Oberfläche laut Apple 200 neue Features. Zu den wichtigsten zählen der iMessaging-Dienst, mit dem man Nachrichten, Bilder, Filme, Standorte und Kontakte per WLAN an andere Geräte mit iOS 5 schicken kann, ein Game-Center für Online-Spiele sowie der Zugriff auf im Netz gespeicherte Dateien mittels iCloud – natürlich ebenfalls per WLAN.

Den iPod touch 4G gibt es ab sofort auch in Weiß, das Betriebssystem wurde auf iOS 5 aktualisiert. Technisch, zumindest mit Blick auf die aktuellen Daten, hat sich nichts getan. Für die 32-Gigabyte-Variante werden 289 Euro fällig, während das 8-Gigabyte-Modell mit 189 und das 64-Gigabyte-Modell mit 389 Euro zu Buche schlagen.

iPod touch 4G (32 GB)

Zwei Kame­ras, trotz­dem flach wie nie

Beim iPod touch 4G haben sich die Apple-Ingenieure besonders ins Zeug gelegt: Der neue Player besitzt zwei Kameras – eine für die HD-Videoaufnahme, die zweite für die Videotelefonie via FaceTime. Trotzdem ist das Gerät nur 7,2 Millimeter tief.

Die HD-Kamera an der Rückseite zeichnet 720p-Videos mit 30 Bildern pro Sekunde auf, Standbilder haben eine Auflösung von 960 x 720 Pixeln. Selbst bei schwachem Licht soll man dank rückwärtig belichtetem Sensor ansehnliche Ergebnisse erzielen. Wer 3,99 Euro übrig hat, lädt eine abgespeckte iMovie-Version aus dem AppStore und bearbeitet seine Aufnahmen direkt. Mit der zweiten Kamera an der Vorderseite lassen sich Fotos und Videos in VGA-Qualität aufnehmen beziehungsweise via WLAN und FaceTime zu einem anderen iPod touch 4G oder zum iPhone 4 übertragen – im Hoch und im Querformat. Dabei kann man jederzeit zwischen den beiden Kamera-Ansichten wechseln, der Gesprächspartner sieht also nicht zwingend das eigene Antlitz. Das Mikrofon für die Videotelefonie befindet sich an der Rückseite, gleich neben der HD-Kamera. Dem 3,5 Zoll großen „Retina Display“ im Seitenverhältnis 3:2 bescheinigt Apple eine Auflösung, die viermal so viele Bildpunkte hat wie die Displays der Vorgänger, konkret: 960 x 640 Pixel bei 326 pixeln per inch (ppi). Mit dem Touchscreen kann man Fotos und Videos anschauen, den Player bedienen und im Netz surfen, die Lautstärke wird nach wie vor an der Seite eingestellt. Das mit einem Bluetooth-Modul ausgestattete Gerät spielt die üblichen Musikformate, darunter AAC mit und ohne Kopierschutz, HE-AAC, MP3, Apple Lossless, AIFF, WAV und Audible-Hörbücher. Bei der reinen Musikwiedergabe soll der Akku bis zu 40 Stunden lang durchhalten, bei Videos ist nach sieben Stunden Schluss. Ein neues Betriebssystem (iOS 4.0), ein schneller A4 Prozessor, ein Beschleunigungssensor, ein Umgebungslichtsensor und ein integrierte Lautsprecher runden die Ausstattung ab.

Mit dem touch 4G ist Apple ein großer Wurf gelungen – zumindest spricht das Datenblatt diese Sprache. Abzüge gibt es für die Standbild-Auflösung, die mit 960 x 720 Pixeln eher bescheiden ist. Wie gut der neue, mit zwei Kameras ausgestattete und trotzdem erstaunlich schlanke Player tatsächlich ist, werden die Tests der Fachmagazine zeigen. Für die Version mit 32 Gigabyte Speicherplatz werden bei amazon knapp 300 Euro fällig.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Mobile Audio-Player

Datenblatt zu Apple iPod touch 4G

Typ MP3-Player
Speichermedium Flash-Speicher
Laufzeit 40 h
Gewicht 101 g
Schnittstellen USB
Ausstattung
  • Fotowiedergabe
  • Videowiedergabe
  • Mikrofon
  • Kamera
  • Touchscreen
  • Spiele
  • WLAN
  • Bluetooth
  • Display
Akku- / Batterietyp Lithium-Ion
Abmessungen B x T x H 59 x 111 x 7 mm
Wiedergabeformate
  • WAV
  • AAC
  • Audible
  • MPEG-4
  • JPEG
  • AIFF
  • AVI
  • Apple Lossless
  • H.264
Displaygröße 3,5"
Videofähig vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Apple iPodTouch4G können Sie direkt beim Hersteller unter apple.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: