Audio Video Foto Bild prüft Kopfhörer (11/2020): „Mega-Test: 30 Bluetooth-Kopfhörer“

Audio Video Foto Bild

Inhalt

Wie werden Kopfhörer in Vergleichstests geprüft?
Auch wenn die Fachmagazine Kopfhörer oft einzeln unter die Lupe nehmen, kommt es in regelmäßigen Abständen zu Vergleichstests. Da sie in verschiedenen Bauweisen vorkommen, sie für unterschiedliche Anwendungszwecke konstruiert wurden und die Audiosignale nicht immer auf gleiche Weise übertragen werden, versucht man Modelle ähnlicher Bereiche miteinander zu vergleichen. Als wichtigstes Kriterium steht der Klang auf dem Prüfstand und beeinflusst auch die Bewertung am meisten. Wie gut setzen sich die Höhen, Mitten oder Tiefen durch? Sind Bässe künstlich angehoben? Klingt der Kopfhörer im Kabelbetrieb anders als bei der Drahtlos-Übertragung via Bluetooth? Weiterhin beurteilen die Warentester den Tragekomfort. Ist der Anpressdruck beim Over-Ear zu stark? Sitzt der In-Ear sicher im Ohr? Bleibt es bequem auch bei langer Tragedauer? Die weitere Ausstattung steht im Fokus. Hier legt man das Augenmerk auf Extras, etwa Noise-Cancelling und prüft, wie gut die Umgebungsgeräusche herausgefiltert werden. Sind Akkus an Bord, wird die Laufzeit getestet. Wichtig ist die Bedienung über Fernbedienung. Geht sie leicht und intuitiv von der Hand? Gibt es Tasten mit Doppelbelegung? Nicht zuletzt schauen die Experten nach dem Lieferumfang. Ist alles dabei, was man braucht? Kopfhörer bringen neben verschiedenen Ohrpassstücken, auch Tragecases und Kabel mit.

Testeinleitung
„Gleich 30 Testkandidaten treten im großen Bluetooth-Kopfhörer-Vergleich in unterschiedlichen Preis- und Größenkategorien an.“

Was wurde getestet?

Audio Video Foto Bild nahm 30 True-Wireless- und Bügelkopfhörer unterschiedlicher Preisklassen unter die Lupe. Als Testkriterien dienten Klang, Smartphonetauglichkeit, Mobilität und Tragekomfort. Bei den Bügelmodellen wurde darüber hinaus der Lieferumfang bewertet. Die Produkte erhielten 28x die Note „gut“ und 2x „befriedigend“.

Im Vergleichstest:
Mehr...

6 True-Wireless-Kopfhörer um 100 Euro im Vergleichstest

  • Samsung Galaxy Buds +

    • Typ: In-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Bluetooth;
    • Geeignet für: HiFi;
    • Ausstattung: Kabelloses Laden, Monobetrieb, True Wireless, Mikrofon, Fernbedienung;
    • Gewicht: 6,3 g;
    • Akkulaufzeit: 11 h

    „gut“ (1,7) – Testsieger

    Stärken: Ausgewogenheit des Klangs; kompakte Abmessungen und niedriges Gewicht; starker Akku.
    Schwächen: wenige Aufsätze. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Galaxy Buds +

    1

  • Anker Soundcore Liberty 2 Pro

    • Typ: In-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Bluetooth;
    • Geeignet für: HiFi;
    • Ausstattung: Kabelloses Laden, Monobetrieb, aptX, True Wireless, Wasserabweisend, Mikrofon, Fernbedienung;
    • Gewicht: 16 g;
    • Akkulaufzeit: 8 h

    „gut“ (2,0)

    Stärken: gute Klangwiedergabe; viele Einstellungen möglich; Wireless-Charging.
    Schwächen: Bässe etwas zu dominant; zurückhaltende Höhen; billig wirkende Ladebox. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Soundcore Liberty 2 Pro

    2

  • Sony WF-XB700

    • Typ: In-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Bluetooth;
    • Geeignet für: HiFi;
    • Ausstattung: True Wireless, NFC, Wasserabweisend, Mikrofon, Fernbedienung;
    • Akkulaufzeit: 9 h

    „gut“ (2,1)

    Stärken: gute Akkulaufdauer; wetterfest nach IPX-4; toller Klang mit starken Bässen.
    Schwächen: sehr große und billig wirkende Ladebox; Passform ist nicht jedermanns Sache. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    WF-XB700

    3

  • Teufel Airy True Wireless

    • Typ: In-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Bluetooth;
    • Geeignet für: HiFi;
    • Ausstattung: True Wireless, Wasserabweisend, Mikrofon, Fernbedienung;
    • Akkulaufzeit: 6 h

    „gut“ (2,2)

    Stärken: gut abgestimmte Soundwiedergabe; wetterfest (IPX-5); niedriges Gewicht.
    Schwächen: keine Lautstärkesteuerung (Stöpsel); magerer Lieferumfang; lange Ladezeit. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Airy True Wireless

    4

  • LG HBS-FN6

    • Typ: In-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Bluetooth;
    • Geeignet für: HiFi;
    • Ausstattung: Trageerkennung, Kabelloses Laden, Monobetrieb, True Wireless, Wasserabweisend, Mikrofon, Fernbedienung;
    • Gewicht: 5,4 g;
    • Akkulaufzeit: 6 h

    „gut“ (2,4)

    Stärken: Klarheit des Klangs; hohe Ladeschnelligkeit; UV-Lichter (Reinigung).
    Schwächen: schwacher Akku; etwas mittenlastiger Klang; gewöhnungsbedürftige Handhabung. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    HBS-FN6

    5

  • JBL Tune 225TWS

    • Typ: Ohrhörer;
    • Verbindung: Bluetooth;
    • Geeignet für: HiFi;
    • Ausstattung: Mikrofon, Fernbedienung;
    • Akkulaufzeit: 5 h

    „befriedigend“ (2,5)

    Stärken: gute Soundwiedergabe; guter Sitz; kompakte Ladebox.
    Schwächen: wenige Akkureserven; Lautstärkesteuerung fehlt (Hörer); Stimmwiedergabe könnte besser sein. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Tune 225TWS

    6

6 True-Wireless-Kopfhörer um 200 Euro im Vergleichstest

  • Beats Electronics Powerbeats Pro

    • Typ: In-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Bluetooth;
    • Geeignet für: Sport;
    • Ausstattung: Trageerkennung, Monobetrieb, True Wireless, Wasserabweisend, Mikrofon, Fernbedienung;
    • Gewicht: 24 g;
    • Akkulaufzeit: 9 h

    „gut“ (1,8) – Testsieger

    Stärken: viele Akkureserven; angenehm zu tragen; druckvoller Sound; Schnellladen möglich.
    Schwächen: Abmessungen und Gewicht der Ladebox; Stimmwiedergabe könnte klarer sein. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Powerbeats Pro

    1

  • Apple AirPods Pro

    • Typ: In-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Bluetooth;
    • Geeignet für: HiFi;
    • Ausstattung: Kabelloses Laden, True Wireless, Wasserabweisend, Mikrofon, Fernbedienung, Lightning-Anschluss, Noise-Cancelling;
    • Gewicht: 5,4 g;
    • Akkulaufzeit: 5 h

    „gut“ (1,9)

    Stärken: gut abgestimmter und sauberer Klang; herausragende Geräuschunterdrückung.
    Schwächen: gewöhnungsbedürftige Handhabung; Lautstärkesteuerung am Hörer fehlt; schwacher Akku. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    AirPods Pro

    2

  • Sennheiser CX 400BT

    • Typ: In-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Bluetooth;
    • Geeignet für: HiFi;
    • Ausstattung: aptX, True Wireless, Mikrofon, Fernbedienung;
    • Gewicht: 6 g;
    • Akkulaufzeit: 7 h

    „gut“ (1,9) – Preis-Leistungs-Sieger

    Stärken: klingt gut und ist leicht zu bedienen; lange Akkulaufdauer; großer Lieferumfang.
    Schwächen: kein Noise-Cancelling; langsame Ladegeschwindigkeit; billig wirkende und sehr große Ladebox. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    CX 400BT

    2

  • Shure AONIC 215

    • Typ: In-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Bluetooth;
    • Geeignet für: Studio, HiFi;
    • Ausstattung: aptX, True Wireless, Mikrofon, Fernbedienung, Abnehmbares Kabel, Sound-Isolating;
    • Akkulaufzeit: 8 h

    „gut“ (2,0)

    Stärken: guter Klang; Kabelbetrieb möglich; guter Sitz.
    Schwächen: klobige Ladebox; fummelige Steuertasten; nicht sehr laut. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    AONIC 215

    4

  • Sony WF-1000XM3

    • Typ: In-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Bluetooth;
    • Geeignet für: HiFi;
    • Ausstattung: True Wireless, NFC, Mikrofon, Fernbedienung, Noise-Cancelling;
    • Gewicht: 17 g;
    • Akkulaufzeit: 8 h

    „gut“ (2,0)

    Stärken: toller Sound; starker Akku; Schnellladen; großes Aufsätze-Angebot im Lieferumfang.
    Schwächen: große Ladebox; unangenehmes Tragegefühl (lange Hörsession).  - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    WF-1000XM3

    4

  • Jabra Elite Active 75t

    • Typ: In-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Bluetooth;
    • Geeignet für: Sport;
    • Ausstattung: True Wireless, Wasserabweisend, Mikrofon, Fernbedienung, Sound-Isolating;
    • Gewicht: 5,5 g;
    • Akkulaufzeit: 7,5 h

    „gut“ (2,3)

    Stärken: Bässe gehen tief; guter Sitz; wetterfest nach IP57.
    Schwächen: langweilige Bässe; Klang fehlt an Spritzigkeit; lädt nicht sehr schnell. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Elite Active 75t

    6

6 Bügelkopfhörer um 100 Euro im Vergleichstest

  • Sennheiser HD 350BT

    • Typ: Over-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Bluetooth;
    • Geeignet für: HiFi;
    • Ausstattung: aptX, Austauschbare Ohrpolster, Mikrofon, Fernbedienung, Verstellbarer Kopfbügel, Faltbar;
    • Gewicht: 238 g;
    • Akkulaufzeit: 30 h

    „gut“ (2,2) – Testsieger, Preis-Leistungs-Sieger

    Stärken: toller Klang; detailreiche und präzise Wiedergabe; viele Akkureserven; niedriges Gewicht; angenehmes Tragegefühl.
    Schwächen: kein Kabelbetrieb; keine Transporttasche. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    HD 350BT

    1

  • Jabra Elite 45h

    • Typ: On-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Bluetooth;
    • Geeignet für: HiFi;
    • Ausstattung: Mikrofon, Fernbedienung, Verstellbarer Kopfbügel, Drehbare Ohrmuscheln;
    • Gewicht: 160 g;
    • Akkulaufzeit: 50 h

    „gut“ (2,3)

    Stärken: ausgewogener Klang; gute App mit viele Einstellmöglichkeiten.
    Schwächen: nicht sehr laut; kein Kabelbetrieb. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Elite 45h

    2

  • Adidas RPT-01

    • Typ: On-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Bluetooth;
    • Geeignet für: Sport, HiFi;
    • Ausstattung: Wasserabweisend, Mikrofon, Fernbedienung;
    • Gewicht: 209 g;
    • Akkulaufzeit: 40 h

    „gut“ (2,4)

    Stärken: angenehme Wiedergabe; Polster können gewaschen werden; wetterfest nach IPX-4.
    Schwächen: unangenehmer Druck; sehr dominante Bässe; kein Anschluss für Kabelbetrieb. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    RPT-01

    3

  • Panasonic RP-HD305B

    • Typ: Over-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Bluetooth;
    • Geeignet für: HiFi;
    • Ausstattung: aptX, Mikrofon, Fernbedienung, Stecker vergoldet, Abnehmbares Kabel, Einseitige Kabelführung, Drehbare Ohrmuscheln;
    • Gewicht: 218 g;
    • Akkulaufzeit: 24 h

    „gut“ (2,4)

    Stärken: gut abgestimmter Klang; leichte Handhabung; ordentliche Akkureserven; niedriges Gewicht.
    Schwächen: keine Lautstärkesteuerung über Hörer; wenige Aufsätze; keine Transporttasche. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    RP-HD305B

    3

  • Sony WH-CH710N

    • Typ: Over-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Bluetooth;
    • Geeignet für: HiFi;
    • Ausstattung: NFC, Mikrofon, Fernbedienung, Verstellbarer Kopfbügel, Drehbare Ohrmuscheln, Noise-Cancelling;
    • Gewicht: 223 g;
    • Akkulaufzeit: 35 h

    „gut“ (2,4)

    Stärken: gute abgestimmte Bässe; angenehm zu tragen; leichte Konstruktion.
    Schwächen: etwas unnatürliche Stimmwiedergabe; sitzt nicht ganz fest. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    WH-CH710N

    3

  • House of Marley Positive Vibration XL

    • Typ: Over-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Bluetooth;
    • Geeignet für: HiFi;
    • Ausstattung: Mikrofon, Fernbedienung, Abnehmbares Kabel, Einseitige Kabelführung, Faltbar;
    • Akkulaufzeit: 24 h

    „befriedigend“ (2,7)

    Stärken: angenehmes Tragegefühl; starker Akku; Transporttasche mitgeliefert.
    Schwächen: kaum Tiefbass; unnatürliche Stimmwiedergabe; starker Klangqualitätsverlust bei Kabelbetrieb; Gewicht. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Positive Vibration XL

    6

6 Bügelkopfhörer um 200 Euro im Vergleichstest

  • Sony h.ear on 3 Wireless NC

    • Typ: Over-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Bluetooth;
    • Geeignet für: HiFi;
    • Ausstattung: NFC, Flugzeugadapter, Mikrofon, Fernbedienung, Stecker vergoldet, Einseitige Kabelführung, Faltbar, Noise-Cancelling;
    • Gewicht: 250 g;
    • Akkulaufzeit: 35 h

    „gut“ (1,9) – Testsieger

    Stärken: gut abgestimmte Wiedergabe; sehr starker Akku; effiziente Geräuschunterdrückung.
    Schwächen: Gewicht; fester Sitz. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    h.ear on 3 Wireless NC

    1

  • Sennheiser HD 450BT

    • Typ: Over-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Bluetooth;
    • Geeignet für: HiFi;
    • Ausstattung: aptX, Austauschbare Ohrpolster, Mikrofon, Fernbedienung, Abnehmbares Kabel, Verstellbarer Kopfbügel, Einseitige Kabelführung, Faltbar, Noise-Cancelling;
    • Gewicht: 238 g;
    • Akkulaufzeit: 30 h

    „gut“ (2,0) – Preis-Leistungs-Sieger

    Stärken: Detailreichtum und Wärme der Klangwiedergabe; sitzt gut; lange Akkulaufdauer.
    Schwächen: umständlich zu bedienen; Gewicht. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    HD 450BT

    2

  • Teufel Real Blue NC

    • Typ: Over-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Bluetooth;
    • Geeignet für: HiFi;
    • Ausstattung: Mikrofon, Fernbedienung, Abnehmbares Kabel, Verstellbarer Kopfbügel, Einseitige Kabelführung, Drehbare Ohrmuscheln, Faltbar, Noise-Cancelling;
    • Gewicht: 260 g;
    • Akkulaufzeit: 23 h

    „gut“ (2,0)

    Stärken: sehr guter Klang; effiziente Geräuschunterdrückung; gute Sound-Isolation.
    Schwächen: Gewicht; umständliche Bedienung; schwacher Akku. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Real Blue NC

    2

  • Beats Electronics Solo Pro

    • Typ: On-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Bluetooth;
    • Geeignet für: HiFi;
    • Ausstattung: Mikrofon, Fernbedienung, Verstellbarer Kopfbügel, Faltbar, Noise-Cancelling;
    • Gewicht: 267 g;
    • Akkulaufzeit: 22 h

    „gut“ (2,2)

    Stärken: effizientes ANC; guter Klang mit starker Bässe; lädt schnell.
    Schwächen: unangenehmes Tragegefühl; Kabelbetrieb nicht möglich. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Solo Pro

    4

  • Fresh 'n Rebel Clam ANC DGTL

    • Typ: Over-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Bluetooth;
    • Geeignet für: HiFi;
    • Ausstattung: Trageerkennung, aptX, Mikrofon, Fernbedienung, Abnehmbares Kabel, Einseitige Kabelführung, Drehbare Ohrmuscheln, Faltbar, Noise-Cancelling;
    • Gewicht: 260 g;
    • Akkulaufzeit: 26 h

    „gut“ (2,3)

    Stärken: guter Klang mit ANC; effektive Geräuschunterdrückung; angenehmes Tragegefühl.
    Schwächen: schwacher Akku; Klangqualitätsverlust ohne ANC. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Clam ANC DGTL

    5

  • JBL Club 950NC

    • Typ: Over-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Bluetooth;
    • Geeignet für: HiFi;
    • Ausstattung: Mikrofon, Fernbedienung, Abnehmbares Kabel, Verstellbarer Kopfbügel, Einseitige Kabelführung, Faltbar, Noise-Cancelling;
    • Gewicht: 372 g;
    • Akkulaufzeit: 55 h

    „gut“ (2,3)

    Stärken: starker Akku; effektives ANC; warmer Klang; faltbar.
    Schwächen: zu dominante Bässe; hörbares Rauschen; hohes Gewicht.
     - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Club 950NC

    5

6 Bügelkopfhörer ab 230 Euro im Vergleichstest

  • Sony WH-1000XM4

    • Typ: Over-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Bluetooth;
    • Geeignet für: HiFi;
    • Ausstattung: Trageerkennung, NFC, Mikrofon, Fernbedienung, Abnehmbares Kabel, Einseitige Kabelführung, Drehbare Ohrmuscheln, Faltbar, Noise-Cancelling;
    • Gewicht: 254 g;
    • Akkulaufzeit: 30 h

    „gut“ (1,8) – Testsieger

    Stärken: guter Klang und Noise-Cancelling; angenehm zu tragen; tolle App.
    Schwächen: etwas leise; wenige Musikstücke mit 360-Reality Audio. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    WH-1000XM4

    1

  • Bose Noise Cancelling Headphones 700

    • Typ: Over-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Bluetooth;
    • Geeignet für: HiFi;
    • Ausstattung: Mikrofon, Fernbedienung, Abnehmbares Kabel, Verstellbarer Kopfbügel, Einseitige Kabelführung, Drehbare Ohrmuscheln, Noise-Cancelling;
    • Gewicht: 250 g;
    • Akkulaufzeit: 20 h

    „gut“ (1,9)

    Stärken: gut abgestimmter Klang; erstklassige Geräuschunterdrückung.
    Schwächen: etwas schwacher Akku; nicht leicht; Wärmeentwicklung bei langem Hören. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Info: Dieses Produkt wurde von Audio Video Foto Bild in Ausgabe 1/2021 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Noise Cancelling Headphones 700

    2

  • Sennheiser PXC 550-II Wireless

    • Typ: Over-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Bluetooth;
    • Geeignet für: HiFi;
    • Ausstattung: aptX, Austauschbare Ohrpolster, Mikrofon, Fernbedienung, Abnehmbares Kabel, Verstellbarer Kopfbügel, Einseitige Kabelführung, Drehbare Ohrmuscheln, Faltbar, Noise-Cancelling;
    • Gewicht: 227 g;
    • Akkulaufzeit: 20 h

    „gut“ (2,0) – Preis-Leistungs-Sieger

    Stärken: tolle Klangwiedergabe; gutes ANC; hoher Tragekomfort.
    Schwächen: nicht sehr laut (Smartphone als Quelle); teils kühle Wiedergabe. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    PXC 550-II Wireless

    3

  • Bowers & Wilkins PX5

    • Typ: On-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Bluetooth;
    • Geeignet für: HiFi;
    • Ausstattung: aptX, Mikrofon, Fernbedienung, Abnehmbares Kabel, Verstellbarer Kopfbügel, Einseitige Kabelführung, Noise-Cancelling;
    • Gewicht: 241 g;
    • Akkulaufzeit: 25 h

    „gut“ (2,1)

    Stärken: gute Geräuschunterdrückung; sauberer Klang; lange Akkulaufzeit; sehr gute Verarbeitung.
    Schwächen: unangenehmes Tragegefühl; leise mit Smartphone als Quelle. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    PX5

    4

  • Marshall Monitor II A.N.C.

    • Typ: Over-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Bluetooth;
    • Geeignet für: HiFi;
    • Ausstattung: Austauschbare Ohrpolster, Mikrofon, Fernbedienung, Abnehmbares Kabel, Verstellbarer Kopfbügel, Einseitige Kabelführung, Faltbar, Noise-Cancelling;
    • Gewicht: 320 g;
    • Akkulaufzeit: 30 h

    „gut“ (2,1)

    Stärken: gutes Bedienkonzept; effektives ANC; starker Akku.
    Schwächen: etwas schüchterne Höhen; hohes Gewicht. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Monitor II A.N.C.

    4

  • Shure AONIC 50

    • Typ: Over-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Bluetooth;
    • Geeignet für: HiFi;
    • Ausstattung: aptX LL, aptX HD, aptX, Mikrofon, Fernbedienung, Abnehmbares Kabel, Verstellbarer Kopfbügel, Einseitige Kabelführung, Drehbare Ohrmuscheln, Noise-Cancelling;
    • Gewicht: 334 g;
    • Akkulaufzeit: 20 h

    „gut“ (2,1)

    Stärken: leichte Handhabung; hochwertig wirkende Konstruktion; gute Wiedergabe.
    Schwächen: schwacher Akku; nicht sehr leicht; etwas unbequem bei langem Hören. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    AONIC 50

    4

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Kopfhörer