• Sehr gut 1,2
  • 23 Tests
674 Meinungen
Produktdaten:
Typ: In-​Ear-​Kopf­hö­rer
Verbindung: Blue­tooth
Geeignet für: HiFi
Ausstattung: Kabel­lo­ses Laden, True Wire­less, Was­ser­ab­wei­send, Mikro­fon, Fern­be­die­nung, Light­ning-​Anschluss, Noise-​Can­cel­ling
Gewicht: 5,4 g
Akkulaufzeit: 5 h
Mehr Daten zum Produkt

Apple AirPods Pro im Test der Fachmagazine

    • Computer Bild

    • Ausgabe: 2/2020
    • Erschienen: 01/2020
    • Produkt: Platz 3 von 8

    „gut“ (1,90)

    Stärken: klasse Klangqualität; ausgestattet mit sehr gutem Noise-Cancelling und Schutz gegen Spritzwasser.
    Schwächen: nicht sehr ausdauernder Akku; fehlender Regler für die Lautstärke. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

    • Audio Video Foto Bild

    • Ausgabe: 2/2020
    • Erschienen: 01/2020
    • Produkt: Platz 3 von 8

    Dieses Heft ist bis zum am Kiosk erhältlich.

    Vorteile: exzellenter Klang; tolle Bässe; effizientes Noise-Cancelling; Spritzwassergeschützt.
    Nachteile: fehlende Lautstärketaste; Akkulaufdauer etwas knapp.
     - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

    • connect

    • Ausgabe: 1/2020
    • Erschienen: 12/2019

    Praxistest-Urteil: 5 von 5 Sternen

    „Die neuen Airpods Pro ... bieten ein exzellentes Active Noise Cancelling (ANC) ... Mit sehr gutem, ausgewogenen und feinauflösenden Klang machen die Airpods Pro Musikhören zum Genuss. Auch Telefonate führt man in Topqualität. Dank der Silikonaufsätze schmiegen sich die Airpods Pro wie von selbst in die Ohren. Und sitzen dort absolut sicher, auch bei heftigen Kopfbewegungen. ...“  Mehr Details

    • AUDIO

    • Ausgabe: 1/2020
    • Erschienen: 12/2019
    • Seiten: 1

    Klangurteil: 75 Punkte

    Preis/Leistung: „überragend“, „Empfehlung: Bedienung“

    „Mit diesen Profis verdient sich Apple den HiFi-Ritterschlag. ... im Hörtest verblüfften die weißen Stöpsel mit wunderbar ausgewogenem Klang und exzellentem Noise Cancelling. Insgesamt reichten die AirPods Pro sogar an die Möglichkeiten des bisherigen Platzhirschen von Sony heran; in puncto Klangneutralität gefielen sie mir sogar etwas besser. Unschlagbar ist die Bedienung, zumindest solange man Apple-Geräte besitzt.“  Mehr Details

    • MAC LIFE

    • Ausgabe: 1/2020
    • Erschienen: 12/2019
    • Seiten: 4

    Note:1,1

    „Klanglich sind die AirPods Pro sicher nicht die besten Ohrhörer auf dem Markt – nicht einmal die besten True-Wireless-Ohrhörer ... Aber wie so oft bietet Apple das beste Paket an. ... Tragekomfort, Einrichtung, Bedienung: Hierfür bekommt Apple überall eine glatte Eins. Für den Alltag bieten sich die AirPods Pro auf jeden Fall an. Und genau darin liegt ihre größte Stärke ...“  Mehr Details

    • SFT-Magazin

    • Ausgabe: 12/2019
    • Erschienen: 11/2019
    • 8 Produkte im Test

    „sehr gut“ (1,4)

    „Plus: Sehr angenehmes Tragegefühl; Klanglich relativ ausgeglichen; Für In-Ears gutes Noise Cancelling.
    Minus: Nicht besonders hochauflösend.“  Mehr Details

    • c't

    • Ausgabe: 24/2019
    • Erschienen: 11/2019

    ohne Endnote

    „Mit ihrem ausgewogenen, präzisen und räumlichen Klang gefallen uns die AirPods Pro sogar noch etwas besser als unsere bisherigen Favoriten ... Apple ist der Konkurrenz vor allem dank des ausgeklügelten ANC und Transparenzmodus voraus ...“  Mehr Details

    • CHIP Online

    • Erschienen: 12/2019

    „sehr gut“ (1,2)

    Preis/Leistung: „günstig“

    Vorteile: hervorragende Soundwiedergabe; hoher Tragekomfort; ordentliche Akkulaufdauer; exzellentes Noise-Cancelling.
    Nachteile: nicht ideal für Android-Handynutzer. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

    • Mac & i

    • Ausgabe: 6/2019
    • Erschienen: 12/2019
    • 3 Produkte im Test

    Dieses Heft ist bis zum am Kiosk erhältlich.

    „... Nach unserem Empfinden klingen die AirPods Pro fantastisch. Sie bilden tiefe Frequenzen hervorragend ab, ohne es zu übertreiben. Gesang wirkte transparent, Höhen klangen detailliert und räumlich. Ganz linear fiel ihr Sound im Test nicht aus. ...“  Mehr Details

    • Audio Video Foto Bild

    • Ausgabe: 1/2020
    • Erschienen: 12/2019

    „gut“ (1,9)

    Stärken: sehr ordentlicher, bassbetonter Klang; gute Mikrofonqualität; solider Akku; angenehmer Sitz; kräftige Geräuschunterdrückung.
    Schwächen: kein Volumeregeler an Gehäusen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von Audio Video Foto Bild in Ausgabe 2/2020 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • CURVED

    • Erschienen: 12/2019

    ohne Endnote

    Stärken: sehr hoher Tragekomfort; starke aktive Geräuschunterdrückung; sinnvoller Transparenzmodus; ordentlicher Akku; überzeugender, ausgewogener Klang.
    Schwächen: relativ teuer; keine Abschaltautomatik. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

    • Area DVD

    • Erschienen: 11/2019

    „überragend“

    Stärken: angenehmer Klang; hervorragende aktive Geräuschunterdrückung; praktischer Transparenzmodus; startet und stoppt automatisch; gute Laufzeit und Schnellladefunktion; Akku in Box per Lightning oder drahtlos ladbar.
    Schwächen: Klang nicht auf Top-Niveau.
     - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

    • GIGA.de

    • Erschienen: 11/2019

    90%; 4,5 von 5 Sternen

    Stärken: gelungene und ansehnliche Verarbeitung; angenehmer Sitz; gute Gesprächsqualität; ausgewogener, sauberer Klang.
    Schwächen: setzen keine Maßstäbe beim Klang; Lautstärkeregelung nur am Gerät möglich; nicht ideal für Android-Nutzer. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

    • AndroidPIT

    • Erschienen: 11/2019

    4,5 von 5 Sternen

    Stärken: hervorragender Sitz; breite, klare Klangausgabe; effektives ANC; ideal für Apple-User; Ladebox im Westentaschenformat.
    Schwächen: Lautstärkeregelung nur am Telefon; Akku könnte etwas länger durchhalten. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

    • Caschys Blog

    • Erschienen: 11/2019

    ohne Endnote

    Plus: guter Klang; effektive Geräuschunterdrückung; wechselbare Silikonadapter in drei Größen (Passtest mittels App); sitzen sicher und bequem; Transparenzmodus gut und praktisch; passive Belüftung gleicht Druck aus
    Minus: Langzeittauglichkeit (Akku kann nicht getauscht werden); Preis.
     - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

zu Apple AirPods Pro

  • Apple AirPods Pro

    Apple AirPod Pro - Noise Cancelling Kopfhörer Von Apple entwickelt Aktive Geräuschunterdrückung Individuelle Passform ,...

  • Apple AirPods Pro

    • Von Apple entwickelt • Neuer Apple H1 Chip • Satte, hochwertige Audio - und Sprachwiedergabe • Aktive ,...

  • Apple AirPods Pro weiß

    TV & Audio > HiFi & Audio > KopfhörerAngebot von Euronics Deutschland

  • Apple AirPods Pro mit Wireless Case In-Ear-Kopfhörer (Bluetooth)

    Netzwerk - und Verbindungsarten Signalübertragung , Bluetooth, Bluetooth - Version , 5. 0, Kompatible Geräte , ,...

  • Apple AirPods Pro weiß MWP22ZM/A Kabellose Kopfhörer, kabelloses Ladecase

    (Art. - Nr. : 184342) So klingt Magie. Aktive Geräuschunterdrückung für immersiven Klang. Transparenzmodus, ,...

  • Apple AirPods Pro - Weiß

    (Art # 2808134)

  • Apple AirPods Pro

    Aktive Geräuschunterdrückung für immersiven Klang Transparenzmodus, um dein Umfeld zu hören und darauf reagieren zu ,...

Kundenmeinungen (674) zu Apple AirPods Pro

674 Meinungen
(Sehr gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
526
4 Sterne
54
3 Sterne
34
2 Sterne
27
1 Stern
34
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

AirPods Pro

Was kann die Pro-Version?

Stärken

  1. sauberer Klang
  2. kräftiger Bass
  3. hoher Tragekomfort, drei Ohrpassstücke
  4. kratzfeste Lack-Oberfläche

Schwächen

  1. Noise Cancelling lässt bestimmte Frequenzen passieren
  2. es gibt günstigere Modelle mit besseren Akkus
  3. hoher Preis

Die AirPods Pro präsentieren sich mit neuer ANC-Funktion, die aber im Test bei Techtest.org nicht ganz überzeugen kann, denn bestimmte Frequenzen (Stimmen o.ä.) gehen durch. Der Bass ist in der Tat „kräftiger“ als der des Standard-Modells, sehr „detailliert“ und offenbart sich als die große Stärke. Zusammen mit den „brillanten“ Höhen und „neutralen“ Mitten ergibt sich ein „guter“ Gesamtsound. In Sachen Akkulaufzeit gibt’s hingegen keinen Zuschlag: Fünf Stunden auf dem Blatt und 4,5 Stunden in der Praxis sind ordentlich, aber nicht wegweisend. Zum Vergleich: Die Spitzenlaufzeiten gehen bei manchem True-Wireless-Modellen hoch auf 14 Stunden. Die Passform gefällt, fallen die Pods nicht wie Produktbilder suggerieren groß, sondern doch ziemlich kompakt aus und sitzen auch dank der austauschbaren Silikon-Enden optimal im Ohr. Den Körper der Stöpsel hat man etwas aufgepumpt, die Steg-Verlängerungen fallen dafür etwas kürzer aus.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Apple AirPods Pro

Typ In-Ear-Kopfhörer
Verbindung Bluetooth
Geeignet für HiFi
Bauform Halboffen
Ausstattung
  • Noise-Cancelling
  • Fernbedienung
  • Mikrofon
  • Wasserabweisend
  • Lightning-Anschluss
  • True Wireless
  • Kabelloses Laden
Gewicht 5,4 g
Akkulaufzeit 5 h
Akkulaufzeit (mit Ladecase) 24 h
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: MWP22ZM/A

Weiterführende Informationen zum Thema Apple AirPods Pro können Sie direkt beim Hersteller unter apple.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Weniger ist mehr

Audio Video Foto Bild 5/2018 - Zweimal Aufladen klappt unterwegs in der mitgelieferten Transport-Schatulle, die einen integrierten Akku hat. Der wiederum tankt per USB frischen Saft. Die Jabra Elite 65t sind deutlich kompakter, müssen aber ganz ins Ohr gepult werden. Hat der Nutzer erst mal den Dreh dafür raus, sitzen sie bombenfest. Je nach Ohr kann das auf Dauer drücken, doch selbst beim Sport kommt nie das Gefühl auf, die teuren Stöpsel könnten rausfallen. …weiterlesen

Richtig sportlich

ear in 3/2017 - In der Praxis überzeugt der neue JVC-Sportkopfhörer auf der ganzen Linie. Dank der zusätzlichen Flügelchen (Ear-Wings) sitzt der Kopfhörer trotz seiner Größe sicher in den Ohren. Beim Laufen sollte man die offenen Ohrpassstücke verwenden, die lassen einen etwas mehr von der Umwelt mitbekommen und vermeiden die durch das "Pumpen" dicht sitzender In-Ears entstehenden Rumpelgeräusche. Einzig gegen Windgeräusche sind die vergleichsweise weit aus den Ohren herausragenden Gehäuse etwas anfällig. …weiterlesen

Dynamisches Duo

HiFi einsnull 5/2014 - Der verbaute Cirrus-Logic-CS4392-Wandlerchip bietet eine klasse Palette an Möglichkeiten, die der A1 zu nutzen weiß. EH008 Optisch und technisch passend zum A1 bietet Alpha Design Labs die In-Ear-Kopfhörer mit der Bezeichnung EH008 an. So unattraktiv der Name auch sein mag, so schick sind die kleinen Ohrstecker. Umhüllt von einer Carbon-Ummantelung sitzt an den Außenseiten eine Aluminiumplatte mit dem ADLtypischen Alpha in der Mitte. …weiterlesen

Technik vom Weihnachtsmann

PC NEWS Nr. 1 (Dezember 2012/Januar 2013) - Mit dem Smartphone und der passenden App können Sie die Anlage übrigens auch steuern. Besonders erwähnenswert: Beliebte Online-Dienste wie Spotify und last.fm unterstützt das Gerät ebenfalls, das ist vor allem dann praktisch, wenn Sie mal kein externes Gerät zur Hand haben, trotzdem aber nur ausgewählte Songs hören möchten. X-mini KAI Lautsprecher Minilautsprecher ohne Kabelgewirr Sie wollen Musik von Ihrem Smartphone, Tablet oder bluetoothfähigen Musikplayer überall genießen? …weiterlesen

Klangschmiede

professional audio 11/2012 - Letztlich sollte jedoch alles gewinnen, was in Ihren Ohren gut klingt und auch noch beim Umschalten auf mono ein akzeptables Klangbild hat. Dazu noch ein Praxis-Tipp: Über einen guten Kopfhörer lassen sich die Stereoeigenschaften von Signalen im Detail noch besser als über die Abhör-Monitore beurteilen. …weiterlesen

„Klangwunder“ - HiFi-Kopfhörer Oberklasse

HiFi Test 1/2007 - Sie scheren sich dabei nicht um musikalische Besonderheiten, sondern entwickeln gute Allrounder-Qualitäten, und zeigen, wozu InEar-Kapseln in der Lage sind. Klang und Handling sind dem Preis angemessen, die Passtücke könnten etwas anschmiegsamer sein. AKG K 518 DJ Jeder Club-DJ wird den AKG mit dem entsprechenden Kürzel im Namen lieb gewinnen. Das robuste Gehäuse mit den beliebten Drehgelenken an den Kapseln erlaubt perfekte Kontrolle über die Stimmung des Publikums. …weiterlesen

Schön leise

HiFi Test 1/2006 - Hierdurch wird versucht, die äußeren Störgeräusche zu überdecken. Klanglich überzeugt der Philips daher nur, wenn die Kompensation abgeschaltet ist. Mit allen Tricks versucht der Philips das Flugzeugdröhnen oder andere Außengeräusche vom Ohr fernzuhalten, dafür nimmt er leichte Klangverfärbungen in Kauf. Thomson HED 35 ANC Thomson verzichtet auf den zusätzlichen Kasten für die Elektronik zur Geräuschunterdrückung und hat diese in die Ohrmuscheln integriert. …weiterlesen

Höhenrausch

VIDEOAKTIV 4/2015 - Fest verlötete Kabel sind bei klassischen Kopfhörerkonstruktionen auf dem Rückzug - und das ist auch gut so. Nur das günstigste Modell im Test, der Sennheiser HD 239, kommt noch damit. An allen anderen sind die Kabel gesteckt, lassen sich also ohne Werkzeug und Kundendienst tauschen, wenn sie mal reißen sollten. Der feine Unterschied: Viele Hersteller setzen für die Leitung auf einen Bajonettverschluss. …weiterlesen

„Ungetrübtes Vergnügen“ - geschlossene Bauweise

stereoplay 1/2010 - Im Hörtest gingen im fulminanten Bass des K 518 DJ feine Details und Hochton-Strahlen etwas unter. Zudem ließen sich Instrumente in komplexen Passagen nur schwer differenzieren. So empfiehlt er sich nur DJs, denen Bassfülle wichtig ist. Mit 3,5-Milimeter-Stecker, niedriger Impedanz und gutem Wirkungsgrad bietet sich der kompakte HD 418 – wie Sennheisers gesamte 400er-Baureihe – auch für mobilen Einsatz an. Zumal sich der leichte Hörer mit Velourpolstern angenehm tragen lässt. …weiterlesen