• Sehr gut 1,2
  • 14 Tests
1.987 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Typ: Over-​Ear-​Kopf­hö­rer
Ver­bin­dung: Blue­tooth
Geeig­net für: HiFi
Aus­stat­tung: Aus­tausch­bare Ohr­pols­ter, Mikro­fon, Fern­be­die­nung, Abnehm­ba­res Kabel, Ver­stell­ba­rer Kopf­bü­gel, Ein­sei­tige Kabel­füh­rung, Falt­bar, Noise-​Can­cel­ling
Gewicht: 320 g
Akku­lauf­zeit: 30 h
Mehr Daten zum Produkt

Marshall Monitor II A.N.C. im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2,1)

    Platz 4 von 6

    Stärken: gutes Bedienkonzept; effektives ANC; starker Akku.
    Schwächen: etwas schüchterne Höhen; hohes Gewicht. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    Klang-Niveau: 79%

    Preis/Leistung: „überragend“ (5 von 5 Sternen)

    „Dank Klappmechanik kompakter, komfortabler und wertiger Over-Ear-Hörer mit Bluetooth, Noise-Cancelling und pfiffiger Google-Assistant-Anbindung! Klanglich ausgewogen, mit Kraft, Temperament und individuellen EQ-Einstellungen ebenfalls auf der Gewinnerseite. Ein cleveres, absolut tolles Ding!“

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    „gut“ (2,3)

  • „gut“ (2,10)

    Platz 2 von 4

    Pro: angenehmer Klang; gute Bässe; bequem; ordentliche Akkulaufzeit.
    Contra: hohes Gewicht; Stimmen könnten etwas präsenter sein. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    „gut“ (8,4 von 10 Punkten)

    Pro: gut abgestimmte Klangwiedergabe; überragender Klang (Kabelbetrieb); leichte Handhabung; angenehm zu tragen.
    Contra: kein aptX und Co.; Multipairing nicht möglich. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: April 2020
    • Details zum Test

    1,2; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Vorteile: hübsches Design; tolle Haptik; umfangreiche Ausstattung; hoher Tragekomfort; hervorragender Klang.
    Nachteile: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: April 2020
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Stärken: sauber verarbeitet; charmante Retro-Optik; hoher Tragekomfort; potenter Akku; Fokus auf Mitten und Höhen im Klangbild: klingt hell; solides ANC rauscht kaum.
    Schwächen: Bässe halten sich zurück; kein aptX oder AAC; Noise-Cancelling lässt Windgeräusche und hohe Frequenzen durch. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: April 2020
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Vorteile: kraftvolle Klangwiedergabe; gutes Noise-Cancelling; leicht zu bedienen; angenehmes Tragegefühl; exzellente Verarbeitungsqualität.
    Nachteile: hoher Preis. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • „gut“ (2,1)

    Platz 2 von 4

    Stärken: detaillierter Klang mit leichter Höhenbetonung; gutes Bedienkonzept; Transparenz-Modus per App anpassbar; lange Akkulaufzeit; bequemer Sitz, auch bei längerer Nutzung.
    Schwächen: könnte etwas lauter sein.
     - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.


    Info: Dieses Produkt wurde von Audio Video Foto Bild in Ausgabe 12/2020 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: März 2020
    • Details zum Test

    86%; 4,5 von 5 Sternen

    Stärken: warmes Klangbild mit stattlichen Bässen; intuitive Bedienung; ansprechendes Retro-Outfit; lange Laufzeit; faltbar; hoher Tragekomfort auch über längere Dauer.
    Schwächen: ANC durchschnittlich; Ein- und Ausschalten braucht Zeit. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: März 2020
    • Details zum Test

    4 von 5 Sternen

    Vorteile: angenehmes Tragegefühl; gut gedachtes Bedienkonzept; starker Akku; sehr gute Wiedergabe; austauschbares Ohrpolster.
    Nachteile: teuer; Kabel. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: März 2020
    • Details zum Test

    4 von 5 Sternen

    „Recommended“

    Pro: Großartiger Klang; gute Geräuschunterdrückung; anpassbare EQ-Einstellungen; komfortables, schickes Design.
    Contra: Die Klangbühne könnte breiter sein; besser klingender Wettbewerb; teuer  - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Februar 2020
    • Details zum Test

    4,5 von 5 Sternen

    „Recommended“

    Pro: Tolles Design; unterhaltsame Wiedergabe; zusammenklappbarer Konstruktion; beeindruckende Geräuschunterdrückung.
    Contra: Höhen könnten besser sein; kann mager klingen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Februar 2020
    • Details zum Test

    4 von 5 Sternen

    Pro: Wunderschönes Design; einstellbarer EQ; ausgezeichnete Klangqualität.
    Contra: Schwächerer ANC als die Konkurrenz; keine Transportbox (nur Stofftasche). - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu Marshall Monitor II A.N.C.

  • Marshall Monitor II ANC
  • Marshall Monitor II A.N.C. Kopfhörer - schwarz
  • Marshall Monitor II A.N.C. Kopfhörer - schwarz
  • MARSHALL Monitor II mit ANC, Over-ear Kopfhörer Bluetooth Schwarz
  • MARSHALL Monitor II mit ANC, Over-ear Kopfhörer Bluetooth Schwarz
  • Marshall Monitor II A.N.C Kabellose Kopfbügel Kopfhörer - Schwarz
  • MARSHALL Monitor II mit ANC, Over-ear Kopfhörer Bluetooth Schwarz
  • Marshall MONITOR II A.N.C. Bluetooth-Kopfhörer (Google Assistant, Bluetooth)
  • Marshall Monitor II A.N.C. Black Over-ear-Kopfhörer
  • Marshall Monitor II A.N.C., Kopfhörer, Kopfband, Anrufe & Musik, Schwarz,
  • Marshall Monitor II A.N.C. Kopfhörer - schwarz
  • Marshall Monitor II ANC Kopfhörer - Schwarz
  • Marshall Monitor II 2 ANC Bluetooth Over-Ear Kopfhörer, gebraucht, 2x getragen

Kundenmeinungen (1.987) zu Marshall Monitor II A.N.C.

4,3 Sterne

1.987 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
1 (0%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,3 Sterne

1.986 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

1 Meinung bei Media Markt lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Monitor II A.N.C.

Klang gut, ANC lei­der nur Durch­schnitt

Stärken
  1. kräftiger Bass, sanfte Höhen
  2. klingt ausgewogen und warm
  3. lange Akkulaufzeit (30h mit ANC)
  4. lässt sich mit zwei Bluetooth-Geräten gleichzeitig koppeln
Schwächen
  1. ANC nicht auf Top-Niveau
  2. relativ anfällig für Windgeräusche
  3. langer Tastendruck zum Ein- und Ausschalten

Sie legen Wert auf ein nüchternes, fast schon analytisches Klangbild? Dann ist der Monitor II A.N.C. nicht Ihr Kopfhörer: Im Test von „GIGA.de“ wird ihm die typische Badewannen-Abstimmung attestiert, also eine Betonung im Bass- und Höhenbereich bei zurückgenommenen Mitten. Das muss gar nicht schlecht sein und gelingt in diesem Fall sehr gut, ist für Fans von Klassik oder Jazz aber nicht optimal. Freunde der Pop-, Rock- und Elektro-Musik werden hier eher fündig. Pluspunkte gibt es für die Sekundärtugenden der Marshall-Abhöre: Das Design ist gewohnt kultig, der Tragekomfort hoch und die Bedienung einfach. Luft nach oben bleibt an anderer Stelle, denn das ANC Niveau der Top-Modelle von Sony und Bose erreicht der Monitor nicht.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Marshall Monitor II A.N.C.

Typ Over-Ear-Kopfhörer
Verbindung Bluetooth
Geeignet für HiFi
Bauform Geschlosseninfo
Bügelform Kopfbügel
Ausstattung
  • Noise-Cancelling
  • Faltbar
  • Einseitige Kabelführung
  • Verstellbarer Kopfbügel
  • Abnehmbares Kabel
  • Fernbedienung
  • Mikrofon
  • Austauschbare Ohrpolster
Frequenzbereich 20 Hz - 20 kHz
Nennimpedanz 32 Ohm
Schalldruck 96 dB
Gewicht 320 g
Akkulaufzeit 30 h

Weiterführende Informationen zum Thema Marshall Monitor II A.N.C. können Sie direkt beim Hersteller unter marshallheadphones.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Der neueste Test erschien am .