15 Smart-Lautsprecher: Die besten WLAN-Boxen

Audio Video Foto Bild: Die besten WLAN-Boxen (Ausgabe: 12) zurück Seite 1 /von 3 weiter

5 WLAN-Boxen bis 300 Euro im Vergleichstest

  • Yamaha WX-030

    • Leistung (RMS): 30 W;
    • LAN / Ethernet: Ja;
    • Bluetooth: Ja;
    • Akkubetrieb: Nein;
    • Multiroom: Ja;
    • Sprachassistent: Nein

    „befriedigend“ (2,60)

    Klangqualität: „Angenehm, noch ausgewogen mit kräftigem Bass und Tiefgang.“;
    Quellen und Anschlüsse: „Unter anderem Spotify Connect, AirPlay, Internetradio, Tidal, Deezer; WLAN, Bluetooth, Miniklinke, Ladeanschluss für Smartphones.“;
    Bedienung: „Etwas kompliziert, Klangregler für Bass, Mitten und Höhen.“;
    Mobilität: „Kein Akkubetrieb.“.

    WX-030

    1

  • Sonos Play:1

    • LAN / Ethernet: Ja;
    • Bluetooth: Nein;
    • Akkubetrieb: Nein;
    • Multiroom: Ja;
    • Sprachassistent: Nein

    „befriedigend“ (2,60)

    Klangqualität: „Etwas dumpfer, sonst angenehmer und ausgewogener Klang.“;
    Quellen und Anschlüsse: „Unter anderem Spotify Connect, Apple Music, Amazon Prime Music, Internetradio, Tidal, Juke, Deezer; WLAN.“;
    Bedienung: „Sehr gute App, Tasten für Play/Pause, Einmessautomatik.“;
    Mobilität: „Kein Akkubetrieb.“.

    Play:1

    2

  • Bose SoundTouch 10

    • LAN / Ethernet: Nein;
    • Bluetooth: Ja;
    • Akkubetrieb: Nein;
    • Multiroom: Ja;
    • Sprachassistent: Nein

    „befriedigend“ (2,60)

    Klangqualität: „Bässe und Höhen etwas leise, sonst angenehm.“;
    Quellen und Anschlüsse: „Unter anderem Spotify Connect, Internetradio, Deezer, Amazon Prime Music; WLAN, Bluetooth, Ladeanschluss für Smartphones.“;
    Bedienung: „Einfach, Tasten für Musiksteuerung und Favoriten am Gerät.“;
    Mobilität: „Kein Akkubetrieb.“.

    SoundTouch 10

    3

  • Onkyo NCP-302

    • LAN / Ethernet: Ja;
    • Bluetooth: Ja;
    • Akkubetrieb: Nein;
    • Multiroom: Ja;
    • Sprachassistent: Nein

    „befriedigend“ (2,60)

    Klangqualität: „Etwas gedämpft, Bässe angenehm, aber ohne Tiefgang.“;
    Quellen und Anschlüsse: „Unter anderem Chromecast, Spotify Connect, Internetradio, Tidal, Deezer; WLAN, Bluetooth, Miniklinke.“;
    Bedienung: „Etwas kompliziert, kleine Tasten für Titelsteuerung.“;
    Mobilität: „Kein Akkubetrieb.“.

    NCP-302

    4

  • JBL Playlist

    • Leistung (RMS): 30 W;
    • LAN / Ethernet: Nein;
    • Bluetooth: Ja;
    • Akkubetrieb: Nein;
    • Multiroom: Ja;
    • Sprachassistent: Nein

    „befriedigend“ (2,70)

    Klangqualität: „Etwas dünner Bass, etwas trötig verfärbt, detailreiche Höhen.“;
    Quellen und Anschlüsse: „Unter anderem Chromecast, Spotify Connect, Internetradio, Tidal, Deezer; WLAN, Bluetooth, Miniklinke, Ladeanschluss für Smartphones.“;
    Bedienung: „Etwas kompliziert, kleine Tasten nur für Play/Pause.“;
    Mobilität: „Kein Akkubetrieb.“.

    Playlist

    5

5 WLAN-Boxen bis 800 Euro im Vergleichstest

  • Yamaha NX-N500

    • Leistung (RMS): 70 W;
    • LAN / Ethernet: Ja;
    • Bluetooth: Ja;
    • Multiroom: Ja

    „gut“ (2,00)

    Klangqualität: „Detailreicher und präziser Klang mit sehr guter Stereo-Ortung.“;
    Quellen und Anschlüsse: „Unter anderem AirPlay, Spotify Connect, Internetradio, Tidal, Deezer; WLAN, Bluetooth, Miniklinke, USB für PC und Mac.“;
    Bedienung: „Verkabelung und App etwas unübersichtlich, Lautstärkeregler auf der Rückseite.“;
    Mobilität: „Kein Akkubetrieb.“.

    NX-N500

    1

  • Sonos Play:5 (Modell 2015)

    • LAN / Ethernet: Ja;
    • Bluetooth: Nein;
    • Akkubetrieb: Nein;
    • Multiroom: Ja;
    • Sprachassistent: Nein

    „gut“ (2,20)

    Klangqualität: „Reichhaltiger und präziser Klang, gute Auflösung und Dynamik.“;
    Quellen und Anschlüsse: „Unter anderem Spotify Connect, Apple Music, Amazon Prime Music, Internetradio, Tidal, Juke, Deezer; WLAN.“;
    Bedienung: „Sehr gute App, kleine Tasten für Play/Pause und Lautstärke, Einmessautomatik.“;
    Mobilität: „Kein Akkubetrieb.“.

    Play:5 (Modell 2015)

    2

  • Panasonic SC-ALL7CD

    • Typ: Internetradio, DAB-Radio, CD-Radio;
    • Kanäle: Stereo;
    • Netz: Ja;
    • DAB+: Ja;
    • UKW (FM): Ja;
    • Bluetooth: Ja

    „gut“ (2,30)

    Klangqualität: „Etwas verwaschen, mit dezenter Basswiedergabe.“;
    Quellen und Anschlüsse: „Unter anderem Spotify Connect, Internetradio, Deezer; WLAN, Bluetooth, USB, UKW- und DAB-Radio, CD-Player, Ladeanschluss für Smartphones.“;
    Bedienung: „Einfache Bedienung mit mitgelieferter Fernbedienung.“;
    Mobilität: „Kein Akkubetrieb.“.

    SC-ALL7CD

    3

  • Urbanears Baggen

    • Leistung (RMS): 60 W;
    • LAN / Ethernet: Nein;
    • Bluetooth: Ja;
    • Akkubetrieb: Nein;
    • Multiroom: Ja;
    • Sprachassistent: Nein

    „befriedigend“ (2,50)

    Klangqualität: „Etwas kraftloser Bass, voluminöser, aber unausgewogener Klang.“;
    Quellen und Anschlüsse: „Unter anderem Chromecast, AirPlay, Spotify Connect, Internetradio; WLAN, Bluetooth, Miniklinke, Ladeanschluss für Smartphones.“;
    Bedienung: „Angenehm große Drehregler für Eingang und Favoriten, keine Musiksteuerungs-Tasten.“;
    Mobilität: „Kein Akkubetrieb.“.

    Info: Dieses Produkt wurde von Audio Video Foto Bild in Ausgabe 2/2019 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Baggen

    5

  • Bose SoundTouch 20

    • LAN / Ethernet: Ja;
    • Multiroom: Ja;
    • Sprachassistent: Nein

    „gut“ (2,40)

    Klangqualität: „Voluminöser, voller Klang, etwas weich und verhangen.“;
    Quellen und Anschlüsse: „Unter anderem Spotify Connect, Internetradio, Deezer, Amazon Prime Music; WLAN, Bluetooth, Ladeanschluss für Smartphones.“;
    Bedienung: „Langwierige Einrichtung, Tasten für Musiksteuerung und Favoriten am Gerät, Fernbedienung.“;
    Mobilität: „Kein Akkubetrieb.“.

    SoundTouch 20

5 Design-WLAN-Boxen im Vergleichstest

  • Bang & Olufsen BeoSound 1 (2016)

    • Leistung (RMS): 60 W;
    • LAN / Ethernet: Ja;
    • Bluetooth: Ja;
    • Akkubetrieb: Ja;
    • Multiroom: Ja;
    • Sprachassistent: Nein

    „gut“ (1,90)

    Klangqualität: „Brillanter, fein auflösender Klang unabhängig von der Hörposition.“;
    Quellen und Anschlüsse: „Unter anderem Chromecast, AirPlay, Spotify Connect, Internetradio, Deezer; WLAN, Bluetooth.“;
    Bedienung: „Sehr einfach dank Gestensteuerung auf der Oberseite.“;
    Mobilität: „Akkubetrieb: 15 Stunden 44 Minuten.“.

    BeoSound 1 (2016)

    1

  • Sony SRS-X99

    • LAN / Ethernet: Ja;
    • Bluetooth: Ja;
    • Akkubetrieb: Nein;
    • Multiroom: Ja;
    • Sprachassistent: Nein

    „gut“ (2,30)

    Klangqualität: „Ausgewogen, satte Bässe mit Tiefgang, detailreiche Höhen.“;
    Quellen und Anschlüsse: „Unter anderem Chromecast, AirPlay, Spotify Connect, Internetradio; WLAN, Bluetooth, Miniklinke, USB, Ladeanschluss für Smartphones.“;
    Bedienung: „Berührungssensitive Tasten für Eingang/Lautstärke, keine Titelsteuerung am Gerät möglich.“;
    Mobilität: „Kein Akkubetrieb.“.

    SRS-X99

    2

  • Libratone Zipp (2015)

    • LAN / Ethernet: Nein;
    • Bluetooth: Ja;
    • Akkubetrieb: Ja;
    • Multiroom: Ja;
    • Sprachassistent: Nein

    „befriedigend“ (2,50)

    Klangqualität: „Für seine Größe erwachsener Klang, etwas matte Höhen.“;
    Quellen und Anschlüsse: „Unter anderem AirPlay, Spotify Connect, Amazon Prime Music, Tidal; WLAN, Bluetooth, Miniklinke.“;
    Bedienung: „Einfach dank Touch-Sensoren und Favoriten-Tasten am Gerät, sehr gute App.“;
    Mobilität: „Akkubetrieb: 8 Stunden 52 Minuten.“.

    Zipp (2015)

    4

  • Yamaha ISX-80

    • Typ: Internetradio;
    • Kanäle: Stereo;
    • Netz: Ja;
    • UKW (FM): Ja;
    • Bluetooth: Ja;
    • Wecker: Ja

    „befriedigend“ (2,50)

    Klangqualität: „Unaufdringlicher, angenehmer Klang, dezente Bässe.“;
    Quellen und Anschlüsse: „Unter anderem AirPlay, Spotify Connect, Internetradio, Deezer; WLAN, Bluetooth, Miniklinke, UKW-Radio.“;
    Bedienung: „Etwas komplizierte Bedienung, Sendertasten auch als Favoriten-Festtasten nutzbar.“;
    Mobilität: „Kein Akkubetrieb.“.

    ISX-80

    5

  • Bowers & Wilkins Zeppelin Wireless

    • LAN / Ethernet: Ja;
    • Bluetooth: Ja;
    • Akkubetrieb: Nein;
    • Multiroom: Ja;
    • Sprachassistent: Nein

    „gut“ (2,40)

    Klangqualität: „Fein auflösender, ausgewogener und reichhaltiger Klang.“;
    Quellen und Anschlüsse: „Unter anderem AirPlay, Spotify Connect; WLAN, Bluetooth, Miniklinke.“;
    Bedienung: „Kompliziert, mit sehr kleinen Tasten am Gerät.“;
    Mobilität: „Kein Akkubetrieb.“.

    Info: Dieses Produkt wurde von Audio Video Foto Bild in Ausgabe 2/2019 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Zeppelin Wireless

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema WLAN-Lautsprecher

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf