Bowers & Wilkins Zeppelin Wireless im Test

(AirPlay-Lautsprecher)
  • Gut 2,1
  • 22 Tests
28 Meinungen
Produktdaten:
LAN / Ethernet: Ja
Bluetooth: Ja
Akkubetrieb: Nein
Multiroom: Ja
Sprachassistent: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Tests (22) zu Bowers & Wilkins Zeppelin Wireless

    • Audio Video Foto Bild

    • Ausgabe: 2/2019
    • Erschienen: 01/2019
    • Produkt: Platz 5 von 7
    • Seiten: 20

    „gut“ (2,40)

    „Der Zeppelin Wireless ist längst ein Klassiker unter den AirPlay-Lautsprechern. Ein Update auf AirPlay 2 wird's laut Hersteller nicht geben, wenn es um guten Klang geht, ist der Brite aber immer noch erste Wahl. Denn so tiefe und präzise Bässe und ein ähnlich weiträumiges Stereopanorama liefert kein anderer Lautsprecher mit AirPlay im Test.“  Mehr Details

    • Audio & Flatscreen Journal

    • Ausgabe: 5/2016
    • Erschienen: 09/2016
    • Seiten: 4

    „sehr gut“ (4 von 7 Sternen)

    Preis/Leistung: 5 von 7 Sternen

    Soundqualität: 3 von 7 Sternen;
    Verarbeitung: 4 von 7 Sternen;
    Preis-/Leistung: 5 von 7 Sternen;
    Wertstabilität: 6 von 7 Sternen.  Mehr Details

    • audiovision

    • Ausgabe: 8/2016
    • Erschienen: 07/2016
    • Seiten: 1

    „sehr gut“

    „Teuer, aber richtig gut: Der wuchtige Bluetooth-Speaker spielt detailliert und dynamisch auf, braucht dafür jedoch etwas Platz. Ist der vorhanden, hat man viel Freude mit dem ‚Zeppelin‘.“  Mehr Details

    • HiFi Test

    • Ausgabe: 4/2016
    • Erschienen: 06/2016
    • Produkt: Platz 1 von 8
    • Seiten: 4

    1,0; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Klangtipp“

    Klang (40%): 1+;
    Praxis (30%): 1,0;
    Ausstattung (30%): 1,5.  Mehr Details

    • digital home

    • Ausgabe: 3/2016
    • Erschienen: 06/2016
    • Seiten: 3

    1,0; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Klangtipp“

    „Plus: exzellenter Klang; satte Pegelreserven.
    Minus: -.“  Mehr Details

    • AUDIO

    • Ausgabe: 6/2016
    • Erschienen: 05/2016
    • Seiten: 2

    Klangurteil: 100 Punkte

    Preis/Leistung: „überragend“

    „Plus: satter Klang, hohe Lautstärke, 60 Tage Rückgaberecht beim Onlinekauf.
    Minus: unpraktisches Anschlussfeld.“  Mehr Details

    • SFT-Magazin

    • Ausgabe: 4/2016
    • Erschienen: 03/2016
    • Produkt: Platz 1 von 6
    • Seiten: 6

    „sehr gut“ (1,1)

    „Plus: Moderne Anschlussvielfalt; Schnörkelloses Design; Ausgeglichener Klang.
    Minus: Bedienelemente unnötig versteckt.“  Mehr Details

    • STEREO

    • Ausgabe: 3/2016
    • Erschienen: 02/2016

    ohne Endnote

    „Die Neukonstruktion hat es in sich: Der Zeppelin musiziert ausgewogen und neutral, kann es bei höheren Pegeln aber richtig krachen lassen. Das iPod-Dock haben wir nicht eine Sekunde vermisst.“  Mehr Details

    • HomeElectronics

    • Ausgabe: 1/2016
    • Erschienen: 12/2015

    ohne Endnote

    „Plus: Herausragender Klang; Für seine Grösse extrem laut; Dynamisch in der Klasse unerreicht; Wertstabil.
    Minus: Keine Ladestation für iPhones und Co.; Benötigt freie Aufstellung.“  Mehr Details

    • Computer Bild

    • Ausgabe: 25/2015
    • Erschienen: 11/2015
    • Produkt: Platz 2 von 7
    • Seiten: 3

    „gut“ (2,49)

    Klangqualität: „Voller und sehr detaillierter, ausgewogener Klang mit tiefen, kräftigen Bässen und brillanten Höhen“;
    Bedienung: „sehr einfach“.  Mehr Details

    • MAC LIFE

    • Ausgabe: 12/2015
    • Erschienen: 11/2015
    • Seiten: 1

    Note:1,3

    „... Der Klang ist erstklassig und sogar noch etwas klarer und detaillierter als bei der Vorgängergeneration. ... Bei rund 700 Euro ist der Zeppelin Wireless mit Sicherheit kein Schnäppchen, sonder ein echtes Luxus-Gut. Der großartige Klang entschädigt aber für die Tränen beim Blick ins Portemonnaie.“  Mehr Details

    • Audio Video Foto Bild

    • Ausgabe: 12/2017
    • Erschienen: 11/2017
    • 15 Produkte im Test
    • Seiten: 3

    „gut“ (2,40)

    Klangqualität: „Fein auflösender, ausgewogener und reichhaltiger Klang.“;
    Quellen und Anschlüsse: „Unter anderem AirPlay, Spotify Connect; WLAN, Bluetooth, Miniklinke.“;
    Bedienung: „Kompliziert, mit sehr kleinen Tasten am Gerät.“;
    Mobilität: „Kein Akkubetrieb.“.  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von Audio Video Foto Bild in Ausgabe 2/2019 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • Audio Video Foto Bild

    • Ausgabe: 6/2017
    • Erschienen: 05/2017
    • Produkt: Platz 6 von 8
    • Seiten: 6

    „gut“ (2,38)

    Klangqualität (55%): „gute Bässe, detailreiche Höhen“;
    Musikquellen (25%): „die wichtigsten bis auf NAS / PC“;
    Bedienung (13%): „wenige Einstellmöglichkeiten“;
    Anschlüsse (5%): „wenige“;
    Mobilität (2%): „nein“.  Mehr Details

    • Audio Video Foto Bild

    • Ausgabe: 12/2016
    • Erschienen: 11/2016
    • 10 Produkte im Test
    • Seiten: 3

    „gut“ (2,46)

    Hörtest: Klangqualität: „Heftig teuer, aber kein Wireless-Lautsprecher klang im Test besser. Breite Stereobühne.“;
    Musikquellen: „Smartphones, Tablets sowie alle Stereoquellen.“;
    Bedienung: „Einfache Einrichtung per App, außer Lautstärketasten keine Bedienelemente.“;
    Anschlüsse: „Stereo-Eingang, Bluetooth, WLAN.“;
    Sonstiges: „schwarz und weiß.“.  Mehr Details

    • delamar.de

    • Erschienen: 05/2016

    „exzellent“ (5 von 5 Sternen)

    „... Der Bowers & Wilkins Zeppelin Wireless ist ein rundum gelungenes System für Musikhörer, die auch beim Streaming Wert auf Qualität legen. Die Unterstützung von Bluetooth aptX sowie Apple AirPlay und Spotify Connect ist absolut zeitgemäß ... Dieses Produkt ist freilich nicht als günstig zu bezeichnen, als preiswert jedoch durchaus – das Gesamtpaket sei Musikhörern mit entsprechendem Budget empfohlen, die auf gediegenes Design, einfache Bedienung und nicht zuletzt tollen Sound abzielen.“  Mehr Details

Kundenmeinungen (28) zu Bowers & Wilkins Zeppelin Wireless

28 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
16
4 Sterne
4
3 Sterne
2
2 Sterne
3
1 Stern
3
Eigene Meinung verfassen

Unsere Einschätzung aus Tests und Meinungen

Formschöne Box mit sehr gutem Klang und Punktabzügen bei der Bedienung

Stärken

  1. satter und detaillierter Klang
  2. angenehmer Bass
  3. stabile Verbindung
  4. hochwertige Verarbeitung

Schwächen

  1. keine App für Android
  2. unpraktische Anordung der Tasten
  3. kein wirkliches Feintunig des Klangs möglich

Klang

Allgemeines Klangbild

Der Zeppelin von B&W bringt einen voluminösen und klaren Sound an die Ohren, da sind sich Käufer wie Tester einig. Außerdem kann er Musik sehr laut spielen, ohne anstrengend zu klingen. Wer nach Fehlern sucht, findet kleine Schwächen bei der Wiedergabe von Orchesterstücken mit breiter Bühne.

Basswiedergabe

Der Bass der WLAN-Box wummert schön kräftig, drängt sich aber nicht auf. Somit ernten die tiefen Töne von allen Seiten Anerkennung. Natürlich kommt der Bass lange nicht so intensiv wie bei einer Anlage mit externem Subwoofer. Dennoch schlägt der Zeppelin in dieser Disziplin viele seiner Mitbewerber.

Ausstattung

Anschlüsse

Viele Käufer und Magazine vermissen die Möglichkeit, Musik per USB genießen zu können. Die Box hält aber einen Klinken-Eingang (Aux) bereit, das ist gut. Als Lautsprecher für den TV ist der Zeppelin nicht ganz geeignet, da ein optischer Digitaleingang fehlt. Hier musst Du auf den Aux-Eingang ausweichen.

Funkverbindung

AirPlay und Bluetooth sorgen für Musikgenuss auf unterschiedlichen Wegen. Nach unseren Quellen ist die Verbindung stabil. Das liegt auch daran, dass der Lautsprecher auf zwei verschiedene WLAN-Frequenzen zugreifen kann. Im Fachjargon umschreibt man diese Fähigkeit mit WLAN-Dualband.

Handhabung

Installation & Bedienung

Du bedienst die Box vor allem mithilfe der Hersteller-App, die leider nicht für Android-Nutzer angeboten wird. Die wenigen Tasten am Gerät selbst sind unpraktisch angeordnet, sie liegen unten am Gehäuse. Pluspunkt: Zahlreichen Kunden gelingt die erste Einrichtung problemlos und einfach.

Verarbeitung & Design

Designliebhaber schätzen die organische Form des Lautsprechers. Er glänzt darüber hinaus mit einer hochwertigen Verarbeitung und einem massiven Gehäuse. Zusammenfassend spiegelt sich der hohe Kaufpreis definitiv in all diesen Punkten wieder.

Der Bowers & Wilkins Zeppelin Wireless wurde zuletzt von Fabian am überarbeitet.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Bowers & Wilkins Zeppelin Wireless

Technik
System 2.1-System
Anschlüsse
AUX-Eingang vorhanden
Kopfhörer fehlt
USB vorhanden
LAN / Ethernet vorhanden
Digitaler Audio-Eingang fehlt
Streaming-Standards
Bluetooth vorhanden
AirPlay vorhanden
AirPlay 2 fehlt
DLNA fehlt
MusicCast fehlt
AllPlay fehlt
Play-Fi fehlt
FlareConnect fehlt
Sonos fehlt
Chromecast integriert fehlt
Extras
Akkubetrieb fehlt
USB-Wiedergabe fehlt
WLAN-Dualband vorhanden
Multiroom vorhanden
Sprachassistent fehlt
Maße & Gewicht
Breite 66 cm
Tiefe 18,3 cm
Höhe 18,8 cm
Gewicht 6,5 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Bowers & Wilkins Zeppelin Wireless können Sie direkt beim Hersteller unter bowerswilkins.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Hello, it's me

Audio & Flatscreen Journal 5/2016 - Das erfolgt über Prozessoren, die doppelt so stark sind wie die in den alten Modellen. Über sie werden digitale Audiosignale blitzschnell und blitzgescheit detailreich weiterverarbeitet. Der integrierte digitale Signalprozessor (DSP) sowie der dynamische Equalizer des Zeppelin Wireless überwachen und analysieren die musikalische Kost und wollen so einen raumfüllenden Klang bei jeder Lautstärke ermöglichen. …weiterlesen