TV-Receiver im Vergleich: Schnee im Mai

Stiftung Warentest (test): Schnee im Mai (Ausgabe: 3) zurück Seite 1 /von 8 weiter

Inhalt

Sat-Empfänger: Am 30. April endet analoges Satelliten-Fernsehen. Wer rechtzeitig auf digital umsteigt, empfängt hunderte Programme, immer mehr davon in hoher Auflösung.

Was wurde getestet?

Im Test waren 20 HD-fähige Sat-Empfänger, davon 3 mit Single-Tuner, 12 mit Single-Tuner und PVR ready sowie 5 mit Twin-Tuner und Aufnahme auf eingebauter Festplatte. Das Urteil: 13 x „gut“ und 7 x „befriedigend“. Als Testkriterien dienten Bild (Sehtest HDTV / SDTV via HDMI und Analogausgang), Empfindlichkeit, Ton, Handhabung (Gebrauchsanleitung / Inbetriebnahme, täglicher Gebrauch / Starten und Zappen ...) sowie Umwelteigenschaften (Stromverbrauch, Verarbeitung / Betriebsgeräusche) und Vielseitigkeit. Bei „ausreichender“ Handhabung konnte das Qualitätsurteil nur eine Note besser sein. Bei „ausreichenden“ Umwelteigenschaften wurde das Urteil um eine halbe Note abgewertet.

Im Vergleichstest:

mehr...

3 Sat-Empfänger mit Single-Tuner im Vergleichstest

  • SL900HD USB CI+
    1
  • XHD 210
    2
  • HX7120U
    2

12 Sat-Empfänger mit Single-Tuner und PVR ready im Vergleichstest

  • SHD5
    1
  • Imperial HD 3 plus
    1
  • HD Nano
    1
  • CX 20
    1
  • LogiSat 4200 HD+ PVR
    1
  • Technistar S2
    1
  • HRS 8750 CI+
    7
  • TT-Micro S825 HD+ PVR
    8
  • TD 2210 HD
    8
  • SRT 7300 CI+
    10
  • Luna S2
    10
  • OR 180 D
    10

5 Sat-Empfänger mit Twin-Tuner und Festplatte im Vergleichstest

  • UFS 923 (1 TB)
    1
    Kathrein UFS 923 (1 TB)
  • iCord Mini
    2
  • DigiCorder HD S3
    3
  • Easy HD @vance Twin (500 GB)
    4
  • S PVR HD 101 Sky+
    5

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema TV-Receiver