audiovision prüft Blu-ray-Player (12/2011): „Blu-ray-Player“

audiovision: Blu-ray-Player (Ausgabe: 1) zurück Seite 1 /von 3 weiter

Inhalt

Blu-ray-Bilder in Top-Qualität zeigen alle Player in unserer Bestenliste 2011. Die Spreu vom Weizen trennen die analoge Audio-Ausgabe sowie die DVD-Performance.

Was wurde getestet?

Im Test waren 16 Blu-ray-Player mit den Bewertungen 10 x „sehr gut“ und 6 x „gut“. Als Testkriterien dienten Messlabor, Ausstattung, Sehtest und Hörtest.

  • Panasonic DMP-BDT310

    • Ultra-HD-Blu-ray: Nein;
    • 4k-Upscaling: Nein;
    • HDR10: Nein;
    • Dolby Vision: Nein;
    • Abmessungen / B x T x H: 430 x 179 x 35 mm;
    • DTS-HD: Ja

    „sehr gut“ (90 von 100 Punkten)

    „... per SD-Karte zugespielte AVC-HD-Filme wandelt der Panasonic in 3D. Außerdem versteht er sich auf 3D-Fotos im MPO-Format, wie sie Fotoapparate von Panasonic oder Fujifilm aufnehmen. Die schon länger standardisierten jps-3D-Fotos kann er allerdings nicht abspielen. ...“

    DMP-BDT310

    1

  • Sony BDP-S780

    • Ultra-HD-Blu-ray: Nein;
    • 4k-Upscaling: Nein;
    • HDR10: Nein;
    • Dolby Vision: Nein;
    • Multimedia-Formate: DivX;
    • Schnittstellen: HDMI, Composite-Video, Komponente

    „sehr gut“ (90 von 100 Punkten)

    „... Der BDP-S 780 ist ein ausgezeichneter DVD-Player und begeistert durch seine feine Skalierung, auch wenn feine Details minimal weichgezeichnet werden. Mit Blu-ray legt der 230 Euro teure Scheibendreher hingegen eine makellose Vorstellung hin. SA-CD-Ton gibt er über hochwertige Wandler als dynamikreichen Stereoton analog aus oder leitet DSD-Ton mehrkanalig über HDMI an geeignete Sony- Receiver weiter.“

    BDP-S780

    1

  • Panasonic DMP-BDT110

    • Ultra-HD-Blu-ray: Nein;
    • 4k-Upscaling: Nein;
    • HDR10: Nein;
    • Dolby Vision: Nein;
    • DTS-HD: Ja;
    • Multimedia-Formate: DivX

    „sehr gut“ (88 von 100 Punkten)

    „Das Laufwerk des 3,5 cm flachen BDT-110 lädt Scheiben schneller als sein Vorgänger und ist bis auf leichte Geräusche beim Anspielen leise. ... Egal ob Blu-ray oder DVD, der Panasonic gibt alles fast perfekt wieder.“

    DMP-BDT110

    3

  • LG BD670

    • Ultra-HD-Blu-ray: Nein;
    • 4k-Upscaling: Nein;
    • HDR10: Nein;
    • Dolby Vision: Nein;
    • DTS-HD: Ja;
    • Multimedia-Formate: DivX

    „sehr gut“ (86 von 100 Punkten)

    „Die Bedienung des individuell gestaltbaren OSD-Menüs gelingt einfach und intuitiv. Mit LGs ‚Express Reaction‘-Technologie (höherer Stand-by-Verbrauch inklusive) verfügt das Gerät über flotte Startzeiten aus dem Stand-by von nur vier Sekunden. ...“

    BD670

    4

  • Denon DBP-1611UD

    • Ultra-HD-Blu-ray: Nein;
    • 4k-Upscaling: Nein;
    • HDR10: Nein;
    • Dolby Vision: Nein;
    • Abmessungen / B x T x H: 434 x 319 x 107 mm;
    • DTS-HD: Ja

    „sehr gut“ (85 von 100 Punkten)

    „... Die Bildqualität von Blu-ray und DVD ist über jeden Zweifel erhaben. Über die analogen Stereoausgänge ergibt sich vor allem im Modus ‚Pure Direct‘ ein Top-Klang. Für BD-Live gibt es einen internen 1-GB-Speicher. Denons erster 3D-Player spielt viele Dateiformate in guter Qualität ab. ...“

    DBP-1611UD

    5

  • Philips BDP7600

    • Ultra-HD-Blu-ray: Nein;
    • 4k-Upscaling: Nein;
    • HDR10: Nein;
    • Dolby Vision: Nein;
    • DTS-HD: Ja;
    • Multimedia-Formate: DivX

    „sehr gut“ (85 von 100 Punkten)

    „... Lobenswert sind die von 576i bis 1080/24p einstellbaren HDMI-Auflösungen und die mögliche Bildausgabe in der originalen Auflösung der Disc. Er braucht keinen Lüfter und verfügt über ein leises, solide wirkendes Laufwerk. Aufgrund eines nicht perfekten Scalers sollte man sich DVDs in 576p anschauen und dem TV das Skalieren überlassen. Blu-ray-Discs sehen hingegen in 1080p hervorragend aus.“

    Info: Dieses Produkt wurde von audiovision in Ausgabe 4/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    BDP7600

    5

  • Marantz UD7006

    • Ultra-HD-Blu-ray: Nein;
    • 4k-Upscaling: Nein;
    • HDR10: Nein;
    • Dolby Vision: Nein;
    • Abmessungen / B x T x H: 440 x 330 x 108 mm;
    • DTS-HD: Ja

    „sehr gut“ (84 von 100 Punkten)

    „... Die Blu-ray-Qualität ist perfekt, bei hochskalierten DVDs stimmen die Farbpegel allerdings nicht genau.“

    UD7006

    7

  • Sony BDP-S580

    • Ultra-HD-Blu-ray: Nein;
    • 4k-Upscaling: Nein;
    • HDR10: Nein;
    • Dolby Vision: Nein;
    • DTS-HD: Ja;
    • Multimedia-Formate: DivX

    „sehr gut“ (84 von 100 Punkten)

    „Im Vergleich zum Vorgänger ist der BDP-S 580 günstiger und flacher. Weggelassen wurden der Speicher für BD-Live und die DivX-Wiedergabe. Dafür spielt der 3D-Player SACDs und kann dank WLAN und anschließbarer USB-Tastatur komfortabel ins Internet gehen. Mit ‚Bravia Internetvideo‘ greift der BDP-S 580 auf rund 25 Dienste zu. ...“

    BDP-S580

    7

  • Samsung BD-D6900S

    • Ultra-HD-Blu-ray: Nein;
    • 4k-Upscaling: Nein;
    • HDR10: Nein;
    • Dolby Vision: Nein;
    • Abmessungen / B x T x H: 430 x 256 x 33 mm;
    • DTS-HD: Ja

    „sehr gut“ (83 von 100 Punkten)

    „... Der TV-Komfort mit Favoritenlisten und EPG-Timer ist ordentlich, allerdings fehlt eine Programmtauschtaste. DRM-geschützte TV-Aufnahmen lassen sich nicht auf einem PC wiedergeben. Trotz der vielen Funktionen zählt der 300 Euro teure BD-D 6900 S zu den flachsten Playern und kommt zudem ohne Lüfter aus. ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von audiovision in Ausgabe 4/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    BD-D6900S

    9

  • Samsung BD-C5900

    • Ultra-HD-Blu-ray: Nein;
    • 4k-Upscaling: Nein;
    • HDR10: Nein;
    • Dolby Vision: Nein;
    • Abmessungen / B x T x H: 433 x 205 x 43 mm;
    • DTS-HD: Ja

    „sehr gut“ (82 von 100 Punkten)

    „... Während des Anspielens von DVDs oder Blu-rays verursachen die kleinen Laufwerksmotoren hörbare Geräusche. Im Betrieb gibt sich der BD-C 5900 aber leise und kommt bei einem vorbildlichen Stromverbrauch von nur acht Watt ohne Lüfter aus. ...“

    BD-C5900

    10

  • Pioneer BDP-140

    • Ultra-HD-Blu-ray: Nein;
    • 4k-Upscaling: Nein;
    • HDR10: Nein;
    • Dolby Vision: Nein;
    • Dolby Digital EX: Ja;
    • DTS-ES: Ja

    „gut“ (79 von 100 Punkten)

    „... Überzeugend verarbeitet der Player Blu-rays, denn neben unseren obligatorischen Tests mit Kino- und TV-Material setzt er auch HD-Videos im seltenen Format 1080/30p flimmerfrei ins Full-HD-Format 1080/60p um.“

    BDP-140

    11

  • Philips BDP5180

    • Ultra-HD-Blu-ray: Nein;
    • 4k-Upscaling: Nein;
    • HDR10: Nein;
    • Dolby Vision: Nein;
    • DTS-HD: Ja;
    • Multimedia-Formate: DivX

    „gut“ (78 von 100 Punkten)

    „... Blu-rays sehen immer sehr gut aus, die DVD-Wiedergabe wirkt etwas grob, da beim Hoch skalieren Säume an vertikalen Kanten entstehen; in SDTV-Auflösung verschwinden sie.“

    BDP5180

    12

  • Pioneer BDP-430

    • Ultra-HD-Blu-ray: Nein;
    • 4k-Upscaling: Nein;
    • HDR10: Nein;
    • Dolby Vision: Nein;
    • Abmessungen / B x T x H: 420 x 227 x 67 mm;
    • Dolby Digital EX: Ja

    „gut“ (78 von 100 Punkten)

    „... Die Optik und der Mechanismus der Laufwerkslade machen einen hochwertigen Eindruck. Die Grundfunktionen lassen sich per iPod oder iPhone steuern – WLAN-Router vorausgesetzt. Blu-rays sehen sehr scharf aus. ...“

    BDP-430

    12

  • Toshiba BDX3200KE

    • Ultra-HD-Blu-ray: Nein;
    • 4k-Upscaling: Ja;
    • HDR10: Nein;
    • Dolby Vision: Nein;
    • Abmessungen / B x T x H: 430 x 207 x 42,5 mm;
    • DTS-HD: Ja

    „gut“ (77 von 100 Punkten)

    „... Das Laufwerk des lüfterlosen Toshiba zählt zu den leiseren und flotteren am Markt. Details auf DVD erscheinen zunächst etwas weich, lassen sich aber mit dem zweistufigen Schärferegler horizontal dezent anschärfen. Die DVD-Vollbildwandlung gerät nur selten aus dem Tritt. Das Blu-ray-Bild ist immer vom Feinsten. ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von audiovision in Ausgabe 4/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    BDX3200KE

    14

  • Kenwood BD-7000

    • Ultra-HD-Blu-ray: Nein;
    • 4k-Upscaling: Nein;
    • HDR10: Nein;
    • Dolby Vision: Nein;
    • Abmessungen / B x T x H: 430 x 218 x 36 mm;
    • Gewicht: 2,3 kg

    „gut“ (75 von 100 Punkten)

    „... Beim Test der Bildqualität entdeckten wir eine leichte Schärfeanhebung, die schon bei niedrigen Frequenzen auf vertikale und horizontale Strukturen wirkt. Die Vollbildwandlung von Blu-rays gelingt dafür sehr gut. Feine waagerechte Bildkanten von 1080i-Videomaterial erscheinen feinstufig und glatt. In Sachen Audio steht ein Nachtmodus zur Verfügung.“

    BD-7000

    15

  • Onkyo BD-SP309

    • Ultra-HD-Blu-ray: Nein;
    • 4k-Upscaling: Nein;
    • HDR10: Nein;
    • Dolby Vision: Nein;
    • Abmessungen / B x T x H: 485 x 291 x 106;
    • Gewicht: 2800 kg

    „gut“ (75 von 100 Punkten)

    „... Die Blu-ray-Bildqualität ist sehr gut, das De-Interlacing klappt bei Kinofilmen auf DVD allerdings nur zeitweise.“

    Info: Dieses Produkt wurde von audiovision in Ausgabe 4/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    BD-SP309

    15

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Blu-ray-Player