Gut (1,8)
7 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Ultra-​HD-​Blu-​ray: Nein
4k-​Ups­ca­ling: Nein
HDR10: Nein
Dolby Vision: Nein
Abmes­sun­gen / B x T x H: 440 x 330 x 108 mm
DTS-​HD: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Marantz UD7006 im Test der Fachmagazine

  • 1,3; Referenzklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Highlight“

    Platz 1 von 1

    „Plus: solide Verarbeitung; perfekte Audio-Performance.
    Minus: -.“

  • „ausgezeichnet“ (1,3); Referenzklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Highlight“

    7 Produkte im Test

    „Bei Marantz hat man alles richtig gemacht und bewiesen, dass es möglich ist, noch mehr aus der per se schon hervorragenden Bild- und Tonqualität herauszuholen. Sorgfältig wurde die Signalverarbeitung sowie ein Teil der Peripherie optimiert. Herausgekommen ist kein High-End-Purist, sondern ein praxistauglicher Universalplayer mit fettem Sahnehäubchen obendrauf zu in dieser Klasse erschwinglichem Preis.“

  • „sehr gut“ (84 von 100 Punkten)

    Platz 7 von 16

    „... Die Blu-ray-Qualität ist perfekt, bei hochskalierten DVDs stimmen die Farbpegel allerdings nicht genau.“

    • Erschienen: Juni 2011
    • Details zum Test

    „überragend“ (107 von 120 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Gut verarbeiteter und großzügig ausgestatteter Universal-Player mit feinen analogen wie digitalen Allround-Eigenschaften. Tolle Bildqualität. Stressarmer, neutraler, musikalischer Klang.“

    • Erschienen: März 2012
    • Details zum Test

    „sehr gut“

    „Highlight“

    • Erschienen: November 2011
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (84 von 100 Punkten)

    „Highlight“

    „Beim UD 7006 legt Marantz den Schwerpunkt auf höchste Klangqualität und superbe analoge Audiotechnik – dafür gibt es von uns ein Highlight. Darüber hinaus liefert der Player 3D-Filme in Top-Qualität und spielt viele Medien über USB und Netzwerk ab. Die leichten Farbfehler bei DVDs schmälern den hervorragenden Gesamteindruck nicht.“


    Info: Dieses Produkt wurde von audiovision in Ausgabe 1/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: August 2011
    • Details zum Test

    „exzellent“ (8 von 10 Punkten)

    „Empfehlung der Redaktion“

    „Marantz bietet mit dem UD 7006 einen vielseitigen Blu-ray Player an, der für alle Aufgaben im AV-Umfeld gerüstet ist und mit der gebotenen Qualität bereits an der Schwelle zur Referenz-Klasse steht.“

Einschätzung unserer Autoren

UD7006

Spielt SACD, unter­stützt Netz­werk-​Stre­a­ming

Der UD7006 kommt – genau wie der kleinere und bereits getestete UD5005 – nicht nur mit Blu-ray, 3D-Blu-ray, DVD und CD zurecht, sondern gibt auch die in audiophilen Kreisen recht beliebte SACD wieder. Marantz hat dem als „Universalplayer“ beworbenen Gerät außerdem einen Ethernet-Anschluss verpasst, über den man Audio-, Foto- und Video-Dateien von einem DLNA-zertifizierten Gerät im Heimnetz streamen kann.

Laut Datenblatt werden die üblichen Formate unterstützt, nämlich MP3-, WMA-, und AAC-Titel, JPEG- und JPEG HD-Fotos sowie MKV-, AVCHD-, DivX- beziehungsweise DivX Plus HD-Videos. Alternativ liest man die Multimedia-Dateien über das optische Laufwerk oder von einem externen, separat erhältlichen USB-Speicher ein. YouTube-Filme spielt das Gerät ebenfalls ab – vorausgesetzt, man nutzt einen DSL-Anschluss mit ausreichend Bandbreite. Mit einem Internetanschluss lassen sich außerdem BD-Live-Inhalte zur eingelegten Blu-ray auf den internen, ein Gigabyte großen Speicher laden. Der Player bietet Decoder für die aktuellen Tonformate Dolby Digital Plus, Dolby True HD und DTS HD, wobei sich die Tonformate wahlweise über den HDMI 1.4-Ausgang als Bitstream oder in bereits gewandelter Form (192 kHz / 24-bit) über den analogen 7.1-Ausgang beziehungsweise im Downmix-Verfahren über die analogen Stereo-Buchsen ausgeben lassen. Für die Qualität der Ton- und Videowiedergabe bürgen besonders hochwertige Bauteile. So hat man die Endstufe mit ELNA Kondensatoren und die Videosektion mit einem 10-Bit-Prozessor aus dem Hause Anchor Bay (ABT 2015) bestückt, der übrigens auch im kürzlich vorgestellten Denon DBP-2012UD seinen Dienst tut. Neben den bereits genannten AV-Schnittstellen stehen Komponente, Composite-Video, ein koaxialer Digitalausgang und ein RS232-Anschluss bereit. Im Betrieb soll das mit einer Frontplatte aus Metall ausgestattete, 5,1 Kilogramm schwere Gerät rund 40 Watt Leistung aufnehmen.

Beim Marantz UD5005 muss man auf einen analogen 7.1-Ausgang verzichten. Außerdem fehlt das Bassmanagement bei der SACD/DVD-Audio-Wiedergabe und die Videosektion bietet keinen D/A-Konverter. Bleibt abzuwarten, wie sich der besser aufgestellte, mit 999 Euro allerdings nicht eben preiswerte UD7006 in den Expertentests schlägt.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Marantz UD7006

Features
  • Upscaling
  • 1080p/24
  • BD-Live
Abmessungen / B x T x H 440 x 330 x 108 mm
Erhältliche Farben
  • Silber
  • Schwarz
Multimedia-Formate DivX
Schnittstellen
  • Komponente
  • Composite-Video
  • HDMI
Bild
Ultra-HD-Blu-ray fehlt
4k-Upscaling fehlt
HDR10 fehlt
Dolby Vision fehlt
3D vorhanden
Tonsysteme
DTS vorhanden
Dolby Digital vorhanden
Dolby Digital Plus vorhanden
DTS-HD HR vorhanden
Dolby TrueHD vorhanden
DTS-HD MA vorhanden
Funktionen
Media-Player fehlt
Media-Streaming vorhanden
Webbrowser fehlt
Formate
Video-Formate AVCHD
Foto-Formate JPG
Audio-Formate
  • AAC
  • MP3
  • WMA
  • WAV
Anschlüsse
WLAN fehlt
LAN vorhanden
USB vorhanden
Kartenleser fehlt
Bluetooth fehlt
Audio & Video
Digitaler Audioausgang Koaxial

Weitere Tests & Produktwissen

Blu-ray-Player

audiovision - Das liegt zum einen an der teuren Elektronik, zum anderen an der Tatsache, dass die flachen Gehäuse nicht den Platz für so viele Cinch-Buchsen aufweisen. Einige Player wie der Kenwood BD7000 und der Onkyo BD-SP309 verzichten sogar auf jegliche Analog-Ausgänge. Von den 16 Gerätedes-Jahres-Kandidaten bringen nur der Marantz UD 7006 und der Philips BDP 7600 einen analogen 7.1-Mehrkanalton-Ausgang mit. Fast alle Kandidaten geben Blu-ray in bestmöglicher Qualität wieder. …weiterlesen

Test: 3D Blu-ray Player Marantz UD7006 - edler Tonangeber

Player.de - Ein Blu-ray-Player wurde getestet und mit „sehr gut“ bewertet. Bewertungskriterien waren Bildqualität (Sehtest, HDMI-Neutralität), Tonqualität (Hörtest), Ausstattung und Bedienung sowie Menü, Material und Verarbeitung. …weiterlesen