Olympus Spiegelreflexkameras

(48)
Filtern nach

  • bis
    Los
  • Nur Testsieger anzeigen (20)
  • Olympus Camedia (7)

Produktwissen und weitere Tests zu Olympus Spiegelreflex-Digitalkameras

Profi-Video mit System digit! 5/2012 - Systemkameras wie die Olympus OM-D E-M5 ändern erst einmal nichts daran, dass Filmen eine ziemlich aufwendige Kunstform ist. Das Faszinierende am Filmen mit einer Olympus E-M5 ist, dass sie viel weniger kostet als eine ‚große‘ HD-Video-Kamera und dass technische Gründe der Realisierbarkeit nicht mehr im Wege stehen. Im Check befand sich eine Kamera, die keine Bewertung erhielt.

Schneller Shootingstar TAUCHEN Nr. 10 (Oktober 2012) - Für die neue Generation der ‚PEN‘-Familie hat Olympus ein Top-UW-Gehäuse geschaffen. Ganz im Sinne der User, die nicht viel zahlen und noch weniger schleppen möchten. TAUCHEN-Fotograf Herbert Frei hat die kompakte UW-Fotokombination auf Tiefentauglichkeit getestet. Es wurde eine Digitalkamera mit Unterwasser-Gehäuse getestet, die ohne Endnote blieb.

Sony SLT Alpha 65 FOTOTEST 6/2011 - Einzeltest: Mit 24 Megapixel im APS-C-Format will Sony sich selbst und das Segment der SLR-Kameras mit feststehendem Spiegel ins Gespräch bringen.

Einstieg ins Vollformat PROFIFOTO Nr. 11 (November 2013) - Die Zeitschrift ProfiFoto testete eine digitale Spiegelreflexkamera, welche nicht abschließend benotet wurde.

Dickes Pixelpäckchen FOTOHITS 7-8/2012 - Mit der D3200 bietet Nikon eine Einsteiger-SLR an, die die Sensorauflösung eines Profi-Systems bietet: 24 Megapixel waren bislang Kennzeichen von Vollformatkameras mit Preisen, die im vierstelligen Euro-Bereich lagen. Im Check befand sich eine Kamera, die keine Endnote erhielt. Als Testkriterien dienten Bildqualität und Handhabung sowie Ausstattung und Auflösung.

Sony Alpha A5100 PC-WELT 3/2015 - Eine Systemkamera wurde geprüft und mit „befriedigend“ benotet. Als Testkriterien dienten Bildqualität, Ausstattung, Handhabung und Service.

micro 4/3 auf Höhenflug d-pixx 3/2012 (Juni/Juli) - Nach einem ‚Ersten Blick‘ auf die nostalgisch anmutende Olympus OM-D E-M5 und einem schnellen ‚Hands-On‘ hier nun der Praxistest. Er zeigt eine micro 4/3-Kamera in Bestform. Näher betrachtet wurde eine Kamera und mit „hervorragend“ bewertet.

Kein Satz mit X FOTOHITS 4/2012 - Noch bevor Muster für den Labortest bereitstanden, hatte FOTO HITS die Gelegenheit für einen ausgiebigen Praxistest von Fujifilms neuem Flaggschiff.

Top Five d-pixx 6/2010 - Zurzeit ist die E-5 die einzige 4/3-Kamera im Olympus-System, vielleicht ist sie auch die letzte - das weiß ich nicht. Was ich weiß: Sie ist die beste digitale Olympus aller Zeiten auf Augenhöhe mit der Konkurrenz.

Nummer 5 lebt d-pixx 5/2010 - Es war wie bei der Olympus E-3 ein langes Warten - und jetzt ist sie da, die E-5. Wo sind die Unterschiede zum Vorgängermodell, was kann man von der Neuen, die ihrer Vorgängerin so ähnlich sieht, erwarten?

Olympus E-620 Der Bildbearbeiter 7/2010 - Olympus sagt, die E-620 als die ‚kleinste und leichteste Spiegelreflexkamera der Welt mit integriertem Bildstabilisator und Kreativstudio,‘ doch es fällt schwer, zu definieren, welches Marktsegment sie eigentlich ansprechen soll. ...

Mittelklasse-DSLR FOTOWELT 8/2009 - Die E-620 von Olympus ist eine besonders kleine und leichte Spiegelreflexkamera mit Kreativprogrammen und Bildstabilisator.

Für Einsteiger FOTOWELT 8/2009 - Nur 628 Gramm wiegt die Olympus E-450. Damit ist die 10-Megapixel-Spiegelreflexkamera eine der leichtesten DSLRs auf dem Markt.

E-420 Komachi mit Pancake-Objektiv DigitalPHOTO 3/2009 - Das Komachi-Kit der E-420 mit 25mm-Pancake-Objektiv hält die Fahne der erfolgreichen Olympus OM-Serie hoch und schlägt gleichsam eine Brücke zur klassischen 50mm-Kleinbildfotografie. DigitalPHOTO hat diese ungewöhnliche Fotokombination ins Testlabor geholt, um die Stärken und Schwächen auszuloten. Getestet wurden die Kriterien Bildqualität, Ausstattung und Handling.

Handlichkeit ist Trumpf FOTOHITS 9/2009 - Eine besonders leichte und kompakte SLR-Lösung stellt die neue Olympus E-450 dar. Die Spiegelreflexkamera verbindet zu einem günstigen Preis kleinste Ausmaße mit einer guten Ausstattung und Funktionsvielfalt. Getestet wurden die Kriterien Ausstattung, Handhabung, Bildqualität und Auflösung.

Olympus E-30 Macwelt 9/2009 - Mit der E-30 bekommt man die derzeit beste Kamera für das E-System von Olympus. Allerdings bieten ihre Konkurrentinnen nicht selten bessere Ergebnisse bei der Bildqualität - zum Teil auch günstiger. Testkriterien waren Leistung, Ausstattung, Handhabung und Ergonomie.

Kunst per Knopfdruck PHOTOGRAPHIE 3/2009 - Um in der gehobenen Mittelklasse zu bestehen, hat Olympus der E-30 viele Funktionen des hauseigenen Profi-Modells mitgegeben, ‚Art-Filter‘ sollen zusätzlichen Reiz bringen. Ob der Flirt lohnt, haben wir unterwegs erprobt.

Klein. Knuffig. Klasse? d-pixx 3/2009 - Kurz nacheinander präsentierte Olympus zwei neue Modelle in der D-SLR-Einstiegsklasse. Während wir auf die E-450 noch warten, konnten wir die E-620 schon in der Praxis für Sie testen.

Eingebauter Fotospaß Foto Digital 9-10/2009 - Voll auf die neue Kreativitätswelle setzt Olympus bei der Ausstattung seiner E-620 FT-Spiegelreflexkamera. Neben einer sehr guten Bildqualität begeistert diese Kamera durch die Integration einer Vielzahl kreativer Filterfunktionen. Es wurden Eignungen für Einsteiger-, Hobby- und Profifotografen angegeben.

Olympus E-30 PC Magazin 5/2009 - Winkel-Akrobat: Zwischen der Olympus E-3 und den E420/E520-Modellen klaffte lange Zeit eine Lücke. Diese schließt Olympus nun mit der E-30 ...

Mini-Riese Audio Video Foto Bild 5/2009 - In der sehr kompakten Spiegelreflexkamera Olympus E-620 stecken jede Menge Funktionen.

Klassenprimus PROFIFOTO 5/2009 - Die Lücke im Portfolio zwischen dem Spitzenmodell E-3 und der gehobenen Einsteigerkamera E-520 soll die Olympus E-30 schließen. Ob sich die Four-Thirds-Kamera dabei eher an der Ausstattung und Bildqualität einer E-520 oder einer E-3 orientiert, klärt der ProfiFoto-Test. Getestet wurden die Kriterien Bildqualität, Auflösung, Handhabung und Ausstattung.

Olympus E-30 fotolife 1/2009 - Winkel-Akrobat: Zwischen der Olympus E-3 und den E420/520-Modellen klaffte lange Zeit eine Lücke. Diese schließt Olympus nun mit der E-30 ...

Olympus E-30 Foto Magazin Spezial 1/2009 - Die E-30 schließt bei Olympus die Lücke, die sich zwischen der professionellen E-3 und der Aufsteiger-Reflex E-520 aufgetan hat. ...

Olympus E-410 DigitalPHOTO 8-9/2007 - Als direkte Nachfolge der E-400 hat Olympus in der E-410 erstmals einen 10-Megapixel-Live-MOS- Sensor eingebaut. Nach der E-330 kommt das Live-Bild damit auch bei einem klassischen Strahlengang zum Einsatz. Untersucht wurden die Kriterien Bildqualität, Ausstattung sowie Handling.

Voll eingebunden FOTOHITS 4/2008 - Ihre Leistungsfähigkeit konnte sie im FOTO HITS Testlabor bereits beweisen - jetzt steht auch das umfangreiche

Olympus E-620 Macwelt 7/2009 - Testkriterien waren Leistung, Ausstattung, Handhabung und Ergonomie.

Professioneller Allrounder PROFIFOTO Spezial 70 12/2007 - Das neue Flaggschiff des Olympus E-Systems, die E-3, ist derzeit die D-SLR mit dem weltweit schnellsten Autofokus. Mit Live View, ihrer Serienbildfunktion mit bis zu fünf Bildern pro Sekunde, ihrem intelligenten System zur Bildstabilisation und ihrem 10 Megapixel Highspeed Live MOS Sensor ist die Olympus E-3 die Allround-Kamera für professionelle Ansprüche.

Olympus E-1 DigitalPHOTO 7-8/2006 - Mit der E-1 startete Olympus sein Engagement in die digitale Spiegelreflexfotografie mit Wechseloptiken. Die Nachfolge ist längst überfällig, da wollen wir noch einmal der Frage nachgehen, ob so mancher Anfänger oder ambitionierte Amateur in der E-1 nicht eine gute Alternative zur vergleichbar teuren Einsteiger- oder Semiprofi-DSLR hat. Testkriterien waren Bildqualität, Ausstattung und Handling.

Leicas Hybridsystem im Praxistest DigitalPHOTO 10/2005 - Endlich hat Leica den Einstieg in den Markt der digitalen SLR-Kameras geschafft: Mit der R9 bringt der Traditions-Hersteller aber keine reine Digitalkamera auf dem Markt, sondern ein durchdachtes Hybridsystem. Dank des modularen Rückteils kann die R9 mit wenigen Handgriffen von einer analogen zu einer digitalen Kamera umgebaut werden. Nach dem Labortest soll sie zeigen, wie sie sich in der Praxis schlägt.

Benachrichtigung Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Olympus Digitale SLRs.