Contoura Fahrräder

27
  • Fahrrad im Test: Heizzwerk - Shimano Alfine 11 (Modell 2017) von Contoura, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    Contoura Heizzwerk - Shimano Alfine 11 (Modell 2017)

    Citybike; Gewicht: 14,65 kg; Rahmenmaterial: Aluminium

  • Kein Produktbild vorhanden
    Contoura Padua - Shimano Alfine 11 (Modell 2017)

    Trekkingrad; Gewicht: 16,2 kg; Rahmenmaterial: Aluminium

  • Fahrrad im Test: Pollino Pinion C1.12 (Modell 2017) von Contoura, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    Contoura Pollino Pinion C1.12 (Modell 2017)

    Trekkingrad; Gewicht: 15,1 kg; Rahmenmaterial: Aluminium

  • Fahrrad im Test: Parma von Contoura, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    Contoura Parma

    Trekkingrad; Gewicht: 14,77 kg; Rahmenmaterial: Aluminium

  • Fahrrad im Test: Caldera e von Contoura, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    Contoura Caldera e

    Trekkingrad, E-Bike; Gewicht: 22,5 kg; Rahmenmaterial: Aluminium

  • Fahrrad im Test: Britannia - SRAM Via GT (Modell 2017) von Contoura, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    Contoura Britannia - SRAM Via GT (Modell 2017)

    Citybike; Gewicht: 13,1 kg; Rahmenmaterial: Aluminium

  • Kein Produktbild vorhanden
    Contoura i-Werk Randonneur - Shimano Ultegra Di2 (Modell 2016)

    Gravel Bike, Reiserad; Gewicht: 13 kg; Rahmenmaterial: Aluminium

  • Fahrrad im Test: Blue Blizzard - Sram Via GT (Modell 2016) von Contoura, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    Contoura Blue Blizzard - Sram Via GT (Modell 2016)

    Trekkingrad; Gewicht: 12,8 kg; Rahmenmaterial: Aluminium

  • Fahrrad im Test: Parma - Shimano Deore XT (Modell 2017) von Contoura, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    Contoura Parma - Shimano Deore XT (Modell 2017)

    Trekkingrad; Gewicht: 14,77 kg; Rahmenmaterial: Aluminium

  • Fahrrad im Test: Pollino Disc (Modell 2015) von Contoura, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    Contoura Pollino Disc (Modell 2015)

    Reiserad; Gewicht: 14,9 kg; Rahmenmaterial: Aluminium

  • Fahrrad im Test: Alltrack Ultegra Di2 (Modell 2016) von Contoura, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    Contoura Alltrack Ultegra Di2 (Modell 2016)

    Crossrad; Gewicht: 8,8 kg; Rahmenmaterial: Aluminium

  • Fahrrad im Test: Caldera e - Shimano Alfine Di2 11-Gang (Modell 2016) von Contoura, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    Contoura Caldera e - Shimano Alfine Di2 11-Gang (Modell 2016)

    Trekkingrad, E-Bike; Rahmenmaterial: Aluminium

  • Fahrrad im Test: Caldera e - Shimano Alfine Di2 8-Gang (Modell 2016) von Contoura, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    Contoura Caldera e - Shimano Alfine Di2 8-Gang (Modell 2016)

    Trekkingrad, E-Bike; Gewicht: 22,5 kg; Rahmenmaterial: Aluminium

  • Fahrrad im Test: Quota Ace - Shimano 105 (Modell 2015) von Contoura, Testberichte.de-Note: 2.6 Befriedigend
    Contoura Quota Ace - Shimano 105 (Modell 2015)

    Rennrad; Gewicht: 8,2 kg; Rahmenmaterial: Aluminium

  • Fahrrad im Test: Parera Dual Drive (Modell 2014) von Contoura, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    Contoura Parera Dual Drive (Modell 2014)

    Citybike; Gewicht: 14,8 kg; Rahmenmaterial: Aluminium

  • Kein Produktbild vorhanden
    Contoura Caldera - Shimano Nexus Inter 8 (Modell 2015)

    Trekkingrad; Gewicht: 15,6 kg; Rahmenmaterial: Aluminium

  • Fahrrad im Test: Positano Cross - Shimano Alfine 11-Gang (Modell 2013) von Contoura, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    Contoura Positano Cross - Shimano Alfine 11-Gang (Modell 2013)

    Trekkingrad, Crossrad; Gewicht: 14,59 kg; Rahmenmaterial: Aluminium

  • Kein Produktbild vorhanden
    Contoura Parera

    Trekkingrad; Keine Federung; Rahmenmaterial: Aluminium

  • Fahrrad im Test: Pasadena (Modell 2011) von Contoura, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    Contoura Pasadena (Modell 2011)

    Trekkingrad; Keine Federung; Rahmenmaterial: Stahl

  • Fahrrad im Test: Paquano von Contoura, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
    Contoura Paquano

    Crossrad; Fully

  • 1
  • 2
  • Weiterweiter

Testsieger

Aktuelle Contoura Fahrräder Testsieger

Tests

Produktwissen und weitere Tests zu Contoura Bikes

  • Neues aus der Boxengasse
    bikesport E-MTB 4/2008 ‚Black Adder‘ ist nicht nur eine kultverdächtige britische Fernsehserie mit Rowan Atkinson, es ist auch der Name des Top-Carbonhardtails von Bulls. Stefan Sahm und Karl Platt sind mit der Top-Version des Bikes unterwegs, haben aber einige Spezifikationen durchgeführt.bike sport news stellt Ihnen in Ausgabe 4/2008 das neue Carbonhardtail von Bulls vor: „Black Adder“. Außerdem gibt es ein Interview mit Hendrik Neubauer, dem Produktmanager von Bulls.
  • Muntermacher
    aktiv Radfahren 7-8/2006 Contoura heißt die als hochklassige ‚Rad nach Wunsch‘ positionierte Eigenmarke des bekannten Fahrrad- und Teilimporteurs Hartje. Das ‚Pisagua‘ zeigte sich so erfrischend wie seine brillante Lackierung...
  • Benachrichtigung

    Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Contoura Bicycles.