Die besten WMF Kochtöpfe

  • Gefiltert nach:
  • WMF
  • Alle Filter aufheben
  • WMF Provence Plus Topfset 4-tlg.

    • Sehr gut 1,1
    • 0 Tests
    • 105 Meinungen
    Kochtopf im Test: Provence Plus Topfset 4-tlg. von WMF, Testberichte.de-Note: 1.1 Sehr gut

    1

  • WMF Bratentopf (12 cm) Mini

    • Sehr gut 1,2
    • 0 Tests
    • 73 Meinungen
    Kochtopf im Test: Bratentopf (12 cm) Mini von WMF, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut

    2

  • WMF Quality One Gemüsetopf

    • Sehr gut 1,2
    • 0 Tests
    • 42 Meinungen
    Kochtopf im Test: Quality One Gemüsetopf von WMF, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut

    3

  • WMF Diadem Plus Topfset (4-teilig, mit Pfanne)

    • Sehr gut 1,3
    • 0 Tests
    • 295 Meinungen
    Kochtopf im Test: Diadem Plus Topfset (4-teilig, mit Pfanne) von WMF, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut

    4

  • WMF Diadem Plus Kochgeschirr-Set 5 tlg.

    • Sehr gut 1,3
    • 0 Tests
    • 327 Meinungen
    Kochtopf im Test: Diadem Plus Kochgeschirr-Set 5 tlg. von WMF, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut

    5

  • WMF Inspiration Topfset

    • Sehr gut 1,3
    • 0 Tests
    • 104 Meinungen
    Kochtopf im Test: Inspiration Topfset von WMF, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut

    6

  • WMF Kochgeschirr-Set 5-teilig Gala Plus

    • Sehr gut 1,3
    • 0 Tests
    • 195 Meinungen
    Kochtopf im Test: Kochgeschirr-Set 5-teilig Gala Plus von WMF, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut

    7

  • WMF Quality One Kochtopf-Set 4 tlg.

    • Sehr gut 1,4
    • 0 Tests
    • 263 Meinungen
    Kochtopf im Test: Quality One Kochtopf-Set 4 tlg. von WMF, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    8

  • WMF Gemüsetopf (28 cm)

    • Sehr gut 1,4
    • 0 Tests
    • 173 Meinungen
    Kochtopf im Test: Gemüsetopf (28 cm) von WMF, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    9

  • WMF Perfect 4,5 l

    • Sehr gut 1,4
    • 0 Tests
    • 1108 Meinungen
    Kochtopf im Test: Perfect 4,5 l von WMF, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    10

  • WMF Premium One Topfset (4-teilig)

    • Sehr gut 1,4
    • 1 Test
    • 72 Meinungen
    Kochtopf im Test: Premium One Topfset (4-teilig) von WMF, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    11

  • WMF Kochgeschirr-Set 6-teilig Trend

    • Sehr gut 1,4
    • 0 Tests
    • 70 Meinungen
    Kochtopf im Test: Kochgeschirr-Set 6-teilig Trend von WMF, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    12

  • WMF Perfect Pro

    • Sehr gut 1,4
    • 2 Tests
    • 116 Meinungen
    Kochtopf im Test: Perfect Pro von WMF, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    13

  • WMF Kochgeschirr-Set 4-teilig Concento

    • Sehr gut 1,5
    • 1 Test
    • 46 Meinungen
    Kochtopf im Test: Kochgeschirr-Set 4-teilig Concento von WMF, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    14

  • WMF Spargeltopf mit Glasdeckel (16 cm)

    • Sehr gut 1,5
    • 0 Tests
    • 130 Meinungen
    Kochtopf im Test: Spargeltopf mit Glasdeckel (16 cm) von WMF, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    15

  • WMF 0711116040 Kochgeschirr-Set 5-teilig Gala Plus

    • Sehr gut 1,5
    • 0 Tests
    • 30 Meinungen
    Kochtopf im Test: 0711116040 Kochgeschirr-Set 5-teilig Gala Plus von WMF, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    16

  • WMF Concento Fleischtopf (20 cm)

    • Sehr gut 1,5
    • 1 Test
    • 2 Meinungen
    Kochtopf im Test: Concento Fleischtopf (20 cm) von WMF, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    17

  • WMF Kochgeschirr-Set 5-teilig Profima

    • Sehr gut 1,5
    • 0 Tests
    • 35 Meinungen
    Kochtopf im Test: Kochgeschirr-Set 5-teilig Profima von WMF, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    18

  • WMF Perfect Schnellkochtopf 6,5 l

    • Gut 1,6
    • 2 Tests
    • 618 Meinungen
    Kochtopf im Test: Perfect Schnellkochtopf 6,5 l von WMF, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut

    19

  • WMF Bueno Fleischtopf

    • Gut 1,6
    • 1 Test
    • 22 Meinungen
    Kochtopf im Test: Bueno Fleischtopf von WMF, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut

    20

  • Unter unseren Top 20 kein passendes Produkt gefunden?

    Ab der nächsten Seite finden Sie weitere WMF Kochtöpfe nach Beliebtheit sortiert.  Mehr erfahren

Neuester Test: 30.04.2020
  • Seite 1 von 3
  • Nächste

Infos zur Kategorie

Klas­si­sches Edel­stahl und smarte Dampf­ga­rer

Stärken

  1. große Auswahl an Kochtöpfen und Kochtopfsets
  2. oft induktionsgeeignet
  3. Edelstahltöpfe unempfindlich
  4. leicht zu reinigen

Schwächen

  1. noch keine bekannt

WMF Kochgeschirr-Set 4-teilig Concento Für das Kochtopfset Concento von WMF gibt es gute Noten von Käufern und Testern. (Bild: amazon.de)

WMF gehört zu den bekanntesten Herstellern von Kochgeschirr und modernen Küchengeräten. Vor allem die Töpfe der Traditionsmarke sind in vielen Haushalten zu finden. Das WMF-Kochtopf-Sortiment umfasst hunderte Produkte, die nahezu alles abdecken, was Sie unter die Dunstabzugshaube oder in den Backofen schieben können: vom WMF-Schnellkochtopf, Gemüsetopf über den Nudel-, Fleisch- und Bratentopf bis hin zum Gemüsedämpfer, die Stielkasserolle oder Sauteuse. Das Gros der Töpfe besteht aus dem hauseigenen Cromargan Edelstahl 18/10.

Strapazierfähige und langlebige Töpfe

WMF setzt demnach vornehmlich auf strapazierfähige, langlebige und pflegeleichte Edelstahltöpfe, die unempfindlich gegen Kratzer und Stöße sind und selbst bei Intensivgebrauch nur wenige Gebrauchsspuren hinterlassen. Die meisten WMF-Kochtöpfe sind aus 18/10-Edelstahl gefertigt (18 Prozent Chrom, 10 Prozent Nickel, Prozent Stahl) und rostfrei, spülmaschinenfest, geschmacksneutral sowie einfach in der Handhabung. Bei den Topfböden kommt entweder ein klassischer Sandwichboden oder ein TransTherm-Allherdboden zum Einsatz. Sie verteilen die Wärme gleichmäßig über den Topfboden, geben sie langsam, aber gleichmäßig an das Gargut weiter und liegen stets plan auf der Kochstelle auf. Scharfes Anbraten kann allerdings zum Ankleben von Kurzgebratenen führen.

Zwei Leistungsversprechen unter einer Marke

Mit seinem Sortiment adressiert WMF einerseits das Premiumsegment, in Teilen aber auch die breite Masse an Kunden – ein sicherlich ungewöhnliches Konzept für eine Marke mit einer solch etablierten Reputation, zumal die Unterschiede im Qualitätsversprechen für den Kunden nicht auf den ersten Blick zu erkennen sind. Demnach ist es denkbar, dass Sie einen WMF-Topf für 50 Euro im Handel finden, der anderswo erst ab 150 Euro den Besitzer wechselt - der eine in der firmeneigenen Fabrik in Fernost gefertigt, der andere in den eigenen Werkhallen. Generell honorieren die Produktprüfer die koch- und Gebrauchseigenschaften der Kochtöpfe und Topfserien der Württembergische Metallwarenfabrik jedoch mit einem „Gut“ oder „Sehr gut“.

Griffisolierung Cool+ und Serie Function 4

Ganz auf die Premiumklasse konzentriert sich WMF mit der Kochgeschirrserie „Premium One“. Einen Besonderheit ist die Cool+ genannte Griffisolierung, die sich bei den Töpfen mit Ausnahme der Stielkasserollen findet. Diese auch optisch durch die Cool-Dots in Rot kenntlich gemachten Töpfe zeichnen sich durch kurze Kochzeiten aus und sind besonders sicher in der Anwendung. Auch in der übrigen Ausstattung setzt sich dieser Ansatz fort. So sorgt eine Dampföffnung im Deckel für kontrolliertes Abdampfen und verhindert Verbrennungen durch den heißen Wasserdampf. Auch bei der Serie „Gourmet Plus“ sind heiße Griffe kein Thema. WMF-Töpfe der Serie „Function 4“ wiederum punkten mit vier Deckelpositionen für verschiedene Ausgießöffnungen. Auf diese Weise kann wasserarm gegart und mit geschlossenem Deckel Flüssigkeit kontrolliert abgegossen werden.

Zur WMF Kochtopf Bestenliste springen

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema WMF Kochtöpfe.

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle WMF Kochtöpfe Testsieger

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Welche WMF Kochtöpfe sind die besten?

Die besten WMF Kochtöpfe laut Testern und Kunden:

» Hier weiterlesen