planetSNOW prüft Ski (1/2007): „Slalomcarver“

planetSNOW

Inhalt

Slalomcarver bieten für sportliche Fahrer das ultimative Schräglagen-Feeling und enormen Kurvenspaß auf der Piste.

Was wurde getestet?

Im Test waren 25 Slalomcarver. Getestet wurden unter anderem Kriterien wie Racer, Sportler und Cruiser, jedoch wurden keine Gesamtnoten vergeben.

  • Atomic SL: 12PB

    • Einsatzgebiet: Race;
    • Geeignet für: Unisex

    ohne Endnote – Tipp

    „... Das kleinste Kommando genügt, und schon schießt der Atomic in den Turn, dass dem Fahrer die Oberschenkel glühen. Ein Traumski für Kurvencracks.“

    Info: Dieses Produkt wurde von planetSNOW in Ausgabe 1/2008 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    SL: 12PB
  • Atomic ST 12PB

    • Einsatzgebiet: Race

    ohne Endnote

    „... Durchaus sportlich, aber mit einem satten Touch an Komfort. ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von planetSNOW in Ausgabe 2/2008 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    ST 12PB
  • Blizzard Sport Sigma SL Magnesium

    • Einsatzgebiet: Slalom, Carver;
    • Vorspannung: Carver

    ohne Endnote

    „... Kantengriff, Schwungsteuerung und Tempofestigkeit überzeugen, und die Radienwahl hängt nur vom Können und der Kraft des Fahrers ab. Ein Ski für echte Slalomprofis.“

    Sigma SL Magnesium
  • Blizzard Sport SLR IQ Magnesium

    • Einsatzgebiet: Slalom, Race, Carver;
    • Vorspannung: Carver;
    • Geeignet für: Herren

    ohne Endnote

    „... Spielerisch hängt er am Fuß und zieht locker und mit recht wenig Kraftaufwand durch die Turns. Auch der Fahrkomfort überzeugt. ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von planetSNOW in Ausgabe 3/2008 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    SLR IQ Magnesium
  • Dynamic Sport i-Celebrate 1.1

    • Einsatzgebiet: Piste

    ohne Endnote

    „... Er gibt sich sehr wendig und lässt sich auf der Piste mit ausgesprochen geringem Kraftaufwand durch die Turns carven.“

    i-Celebrate 1.1
  • Dynamic Sport i-Perform 1.2

    • Einsatzgebiet: Slalom, Carver;
    • Vorspannung: Carver

    ohne Endnote

    „... besitzt die ausgeprägteste Schaufel in diesem Vergleich. Entsprechend aggressiv zieht er auf das kleinste Kommando in die Kurve. Dazu besitzt er einen enormen Kantengriff im Turn. ...“

    i-Perform 1.2
  • Dynastar Speed Omeglass

    • Einsatzgebiet: Race;
    • Geeignet für: Unisex

    ohne Endnote – Tipp

    „... Dynamisch in der Schwungeinleitung, präzise auf der Kante, eisgriffig und auch noch einfach zu fahren - kurzum: ein Superski.“

    Info: Dieses Produkt wurde von planetSNOW in Ausgabe 2/2008 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Speed Omeglass
  • Dynastar Speed Omeglass Comp

    • Einsatzgebiet: Slalom, Carver;
    • Vorspannung: Carver

    ohne Endnote – Tipp

    „... Je höher das Tempo und je härter die Piste, desto wohler fühlt sich der Dynastar. Ein Traumski für versierte Slalompiloten.“

    Speed Omeglass Comp
  • Elan SL Fusion Pro

    • Einsatzgebiet: Slalom, Carver;
    • Vorspannung: Carver

    ohne Endnote

    „... zieht wie am Schnürchen mittlere Radien souverän die Pisten hinab. Dabei überzeugt besonders die Laufruhe des Slowenen. ...“

    SL Fusion Pro
  • Elan SLX Race Fusion Pro

    • Einsatzgebiet: Slalom, Carver;
    • Vorspannung: Carver;
    • Geeignet für: Unisex

    ohne Endnote

    „... Laufruhig zieht die grüne Mamba durch die Kurven. Sie will zwar mit etwas Druck bewegt werden, ist aber dann bereit, blitzschnell zuzubeißen. ...“

    SLX Race Fusion Pro
  • Fischer Sports RC4 Race SC

    • Einsatzgebiet: Slalom, Carver;
    • Vorspannung: Carver

    ohne Endnote – Tipp

    „... der Fischer Race SC überzeugt bei jeder Gangart. ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von planetSNOW in Ausgabe 2/2008 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    RC4 Race SC
  • Fischer Sports RC4 Worldcup SC

    • Einsatzgebiet: Slalom, Carver;
    • Vorspannung: Carver

    ohne Endnote

    „... Er liegt satt - selbst bei harter Piste - und zirkelt sauber durch den Turn. Dabei liegt seine Stärke eindeutig bei mittleren Radien. ...“

    RC4 Worldcup SC
  • Head Worldcup I.SL

    ohne Endnote – Tipp

    „Durch seine schmale Taillierung wechselt der Worldcup i.SL blitzschnell von einem Radius in den nächsten. Doch der i.SL kann nicht nur sportlich: Bei moderatem Tempo gibt er sich ausgewogen ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von planetSNOW in Ausgabe 3/2008 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • Head Worldcup I.SL R.D.

    • Einsatzgebiet: Slalom, Carver;
    • Vorspannung: Carver

    ohne Endnote – Tipp

    „... Extremer Kantengriff, eine beeindruckende Laufruhe, gepaart mit einer satten Kurvenperformance, lassen Cracks frohlocken. Ein Traumski für Sportler.“

    Info: Dieses Produkt wurde von planetSNOW in Ausgabe 1/2008 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Worldcup I.SL R.D.
  • K2 Moto S Comp

    • Einsatzgebiet: Slalom, Carver;
    • Vorspannung: Carver

    ohne Endnote

    „Es ist einfach lässig, wie der Moto S Comp auf der Piste seine Schwünge zieht. Denn der K2 offenbart sich als Allrounder, der alle Schwungfacetten abdeckt ...“

    Moto S Comp
  • K2 Moto SL Comp

    • Einsatzgebiet: Slalom, Carver;
    • Vorspannung: Carver

    ohne Endnote – Tipp

    „... wechselt flink wie ein Wiesel von einer Kante zur anderen und steuert selbst auf harten Pisten präzise durch den Radius. ...“

    Moto SL Comp
  • Kneissl Red Star SL

    • Einsatzgebiet: Slalom, Carver;
    • Vorspannung: Carver

    ohne Endnote

    „Ist der Kneissl Red Star SL wirklich ein Slalomski? Natürlich, auch wenn seine Domäne eher in der mittleren Radien liegt. Hier brennt er ein famoses Kurvenfeuerwerk ab ...“

  • Kneissl Super Cut

    • Einsatzgebiet: Slalom, Carver;
    • Vorspannung: Carver

    ohne Endnote

    „... Man spürt seine Power und kann diese bei Bedarf leicht abrufen, doch seine Domäne liegt eher im geschmeidigen Gleiten von einer Kurve in die nächste. ...“

    Super Cut
  • Nordica Dobermann Pro SC

    • Einsatzgebiet: Slalom, Carver;
    • Vorspannung: Carver

    ohne Endnote

    „... entpuppt sich als Spaßski, der schon bei langsamem Tempo sauber um die Kurve zischt, um dann easy von einer Schräglage in die nächste zu kippen. ...“

  • Nordica Dobermann Pro SL XB

    • Einsatzgebiet: Race

    ohne Endnote – Tipp

    „... Unter einem versierten Fahrer wird er zum Kampfhund im Kurvengeschlängel. Ein Top-Racer für echte Cracks.“

    Info: Dieses Produkt wurde von planetSNOW in Ausgabe 1/2008 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Dobermann Pro SL XB
  • Rossignol Radical R 9S Ti Oversize

    • Einsatzgebiet: Slalom, Carver;
    • Vorspannung: Carver

    ohne Endnote

    „... Zwar benötigt der 9S etwas mehr Druck, zischt aber sehr harmonisch ums Eck - ausgewogen.“

    Info: Dieses Produkt wurde von planetSNOW in Ausgabe 1/2008 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Radical R 9S Ti Oversize
  • Salomon Equipe 3V Race

    • Einsatzgebiet: Kurzski;
    • Vorspannung: Kurzski;
    • Geeignet für: Unisex

    ohne Endnote – Tipp

    „... Gnadenlos zieht er in den Schwung, beißt sich kraftvoll in den Schnee und wechselt blitzschnell in den nächsten Turn. Fazit: Ein Carvinggeschoss.“

    Info: Dieses Produkt wurde von planetSNOW in Ausgabe 1/2008 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Equipe 3V Race
  • Scott Genius SDR

    • Einsatzgebiet: Slalom, Carver;
    • Vorspannung: Carver

    ohne Endnote

    „... bietet beste Raceperformance, sorgt aber gleichzeitig für einen breiten Einsatzbereich. Ein vielseitiger Slalomski.“

  • Völkl Racetiger SC

    • Einsatzgebiet: Slalom, Carver;
    • Vorspannung: Carver

    ohne Endnote

    „... entfaltet sein volles Potenzial bei mittleren bis langen Radien. Hier wechselt er flott von einer Kurve in die andere und lässt sich lässig über die Piste bewegen. ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von planetSNOW in Ausgabe 3/2008 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Racetiger SC
  • Völkl Racetiger SL Racing

    • Einsatzgebiet: Slalom, Race, Carver;
    • Vorspannung: Carver;
    • Geeignet für: Unisex

    ohne Endnote – Tipp

    „... entpuppt er sich nicht nur als wendig und flexibel in der Radienwahl, sondern punktet auch mit sattem Kantengriff ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von planetSNOW in Ausgabe 1/2008 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Racetiger SL Racing

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Ski