planetSNOW prüft Ski (10/2008): „Schräge Welt“

planetSNOW

Inhalt

Um die Welt aus einer ganz neuen Perspektive zu sehen, muss man nicht ins All fliegen. Ein heißer Ritt auf einem Slalomcarver reicht. Ein Ausflug in die Welt der Schräglage, wo ungeahnte Kräfte walten und nichts langweiliger ist als eine simple Gerade.

Was wurde getestet?

Im Test waren 18 Slalomcarver. Es wurde eine Eignung für Prorider, Sportfahrer und Genießer angegeben. Getestet wurde das Kriterium Performance (Beweglichkeit, Kantengriff, Steuern, Laufruhe), jedoch wurden keine Gesamtnoten vergeben.

  • Atomic SL: 12PB

    • Einsatzgebiet: Race;
    • Geeignet für: Unisex

    ohne Endnote – Tipp

    „Bei langsamem Tempo fühlt sich der SL 12 so unwohl wie ein Formel-1-Bolide auf Shoppingtour. Doch mit zunehmendem Tempo liefert der Atomix Fahrleisungen der Extraklasse. Gewaltig zieht er durch die Kurve ...“

    SL: 12PB
  • Atomic SL:11JR

    • Einsatzgebiet: Slalom, Carver;
    • Vorspannung: Carver

    ohne Endnote

    „Atomics komfortabler Slalomcarver SL 11 überfordert seinen Fahrer weder mit brachialem Kanteneinsatz noch mit wilder Rohheit. Stattdessen zieht er geschmeidig durch die Turns. ...“

    SL:11JR
  • Blizzard Sport RCS IQ

    • Einsatzgebiet: Slalom, Carver;
    • Vorspannung: Carver;
    • Geeignet für: Unisex

    ohne Endnote

    „Der RCS IQ will gar kein Slalommonster sein. Im Gegenteil: Elegant zieht er den Fahrer bei softem Tempo durch den Turn, schont die Kräfte und verzeiht auch mal den ein oder anderen Fahrtechnik-Schnitzer. ...“

    RCS IQ
  • Blizzard Sport SLR IQ Magnesium

    • Einsatzgebiet: Slalom, Race, Carver;
    • Vorspannung: Carver;
    • Geeignet für: Herren

    ohne Endnote

    „Und Action: keine Frage, Blizzards SLR Magnesium will aktiv gefahren werden. Dann überzeugt er mit satter Laufruhe und souveräner Carvingpower besonders in mittleren Turns. Der Kantengriff ist über jeden Zweifel erhaben ...“

    SLR IQ Magnesium
  • Dynamic Sport Perform VR 27 S

    • Einsatzgebiet: Slalom, Carver;
    • Vorspannung: Carver;
    • Geeignet für: Unisex

    ohne Endnote

    „Wespentaille und Löffelschaufel - kein Wunder, dass der VR 27 S beim Wüten im Winkelwerk flink von einer Kante auf die andere wechselt und den Fahrer durch den Radius schießt, dass einem schwindelig wird. ...“

    Perform VR 27 S
  • Dynastar Contact Groove

    • Einsatzgebiet: Slalom, Carver, Piste;
    • Vorspannung: Carver;
    • Geeignet für: Unisex

    ohne Endnote – Tipp

    „Der Contact Groove pflegt Understatement pur. Denn so dezent die Optik, so überzeugend ist sein Fahrverhalten. Schließlich gibt sich der Dynastar nicht nur dynamisch, sondern er glänzt auch mit einer extrem großen Breitbandigkeit. ...“

    Contact Groove
  • Dynastar Speed Omeglass

    • Einsatzgebiet: Race;
    • Geeignet für: Unisex

    ohne Endnote – Tipp

    „Anschnallen und festhalten, denn beim Kantengriff und Durcheilen enger Radien setzt der Dynastar Maßstäbe. Auch wenn der Speed schneller und die Radien größer werden, zieht er wie auf Schienen seine Bahn. ...“

    Speed Omeglass
  • Fischer Sports RC4 Race SC Pro RF SP

    • Einsatzgebiet: Slalom, Carver;
    • Vorspannung: Carver;
    • Geeignet für: Unisex

    ohne Endnote – Tipp

    „Der RC4 Race SC Pro ist ein echtes Multitalent. Bei lässiger Gangart gibt er sich handsam, doch auf Wunsch zackt er auch sportlich ums Eck und lässt sich dabei so feinfühlig steuern wie ein Sportwagen. ...“

    RC4 Race SC Pro RF SP
  • Fischer Sports RC4 Race SL Worldcup

    • Einsatzgebiet: Slalom, Carver;
    • Vorspannung: Carver

    ohne Endnote

    „For Racers only! Der RC4 Worldcup SC erwacht erst mit Speed zum Leben. Dann punktet er mit einer erklassigen Laufruhe und zieht mit chirurgischer Präzision und enormerm Kantengriff durch die Radien. ...“

    RC4 Race SL Worldcup
  • Head Worldcup I.SL

    ohne Endnote

    „Der Worldcup iSL ist eine echte Rakete, die jedoch mit sattem Druck, Können und Leidenschaft gefahren werden will. Dann allerdings offenbart er speziell in mittleren Kurvenradien eine gnadenlose Carvingperformance ...“

  • Kneissl Red Star SC

    • Einsatzgebiet: Kurzski;
    • Vorspannung: Kurzski;
    • Geeignet für: Unisex

    ohne Endnote

    „Der Red Star SC reagiert zwar impulsiv auf die Befehle seines Fahrers, ist aber beileibe kein Sportler aus der Vollgas-Fraktion. Seine Stärken liegen vielmehr im mittleren Tempobereich, wo er agil und geschmeidig über die Piste gleitet. ...“

  • Kneissl White Star SL

    • Einsatzgebiet: Slalom, Carver;
    • Vorspannung: Carver;
    • Geeignet für: Unisex

    ohne Endnote

    „Schon ein dezenter Zehendruck weist auf die ausgesprochen athletischen Fähigkeiten des White Star SL hin. Da geht richtig die Post ab. Flink wechselt er von Kante zu Kante und bleibt dabei souverän auf Kurs. ...“

  • Nordica Dobermann Pro SL XBI

    • Einsatzgebiet: Kurzski;
    • Vorspannung: Kurzski;
    • Geeignet für: Unisex

    ohne Endnote – Tipp

    „Dobermann - der Name ist Programm: wie ein Schoßhündchen benimmt sich der Nordica nicht. Im Gegenteil: Unter einem versierten Fahrer wird er zum Kampfhund, attakiert auch auf hartem Untergrund und sprintet durch die Radien ...“

    Dobermann Pro SL XBI
  • Rossignol Radical R8S World Cup Oversize

    • Einsatzgebiet: Slalom, Carver;
    • Vorspannung: Carver;
    • Geeignet für: Unisex

    ohne Endnote

    „Der Rossignol R8S gibt sich ausgesprochen quirlig und dreht quasi auf dem Teller. Kein Wunder angesichts der üppigen Taillierung. Es macht Spaß die Kurven ohne viel Kraftaufwand einzuleiten und locker die Radien zu durchgleiten. ...“

    Radical R8S World Cup Oversize
  • Rossignol Radical R9S World Cup Oversize

    • Einsatzgebiet: Race;
    • Geeignet für: Herren

    ohne Endnote

    „Der legendäre Rossignol 9S besitzt in diesem Jahr eine deutlich größere Breite unter der Bindung und eine üppige Taillierung. Dadurch fährt er sich sehr wendig, ohne jedoch aggressiv zu sein. ...“

    Radical R9S World Cup Oversize
  • Salomon Equipe 3V Race

    • Einsatzgebiet: Kurzski;
    • Vorspannung: Kurzski;
    • Geeignet für: Unisex

    ohne Endnote – Tipp

    „Der 3V Race gibt auf der Piste ein großes Carvingkonzert. Gnadenlos zieht er in den Schwung, beißt sich kraftvoll in den Schnee und wechselt blitzschnell in den nächsten Turn. Dazu besitzt er ein gutes Maß an Alltagstauglichkeit ...“

    Equipe 3V Race
  • Völkl Racetiger SC

    • Einsatzgebiet: Slalom, Carver;
    • Vorspannung: Carver

    ohne Endnote – Tipp

    „Der Racetiger SC ist ein enorm vielseitiger Slalomcarver. Agil geht er durch die Turns, wechselt spielerisch die Radien, setzt die Schwünge geschmeidig in den Schnee und bei Bedarf geht er ins angriffslustige Carven über. ...“

    Racetiger SC
  • Völkl Racetiger SL

    • Einsatzgebiet: Slalom, Carver;
    • Vorspannung: Carver

    ohne Endnote – Tipp

    „Der Racetiger SL brennt darauf, mit Vollgas über die Piste zu carven. Dabei entpuppt er sich nicht nur als wendig und flexibel in der Radienwahl, sondern punktet in der Kurve auch mit sattem Kantengriff. ...“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Ski