planetSNOW prüft Ski (1/2008): „Die besten Slalomcarver“

planetSNOW

Inhalt

Atemberaubende Schräglagen, blitzschnelle Kurvenwechsel und Fliehkräfte, dass die Oberschenkel quellen. Slalomcarver sind die Wirbelwinde unter den Sportski. Wer das ultimative Kurvenerlebnis sucht, greift zum SL, wer dagegen noch etwas Fahrkomfort möchte, wählt besser einen SC-Ski.

Was wurde getestet?

Getestet wurden sieben Slalomcarver. Sie erhielten keine Endnoten.

  • Atomic SL: 12PB

    • Einsatzgebiet: Race;
    • Geeignet für: Unisex

    ohne Endnote – Tipp

    „... Gewaltig zieht er in die Kurve und den Fahrer derart ums Eck, dass die Oberschenkel glühen. ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von planetSNOW in Ausgabe 3/2008 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    SL: 12PB
  • Atomic ST 12PB

    • Einsatzgebiet: Race

    ohne Endnote – Tipp

    „... kein Radius zu eng. Nur kurz Druck geben, und er katapultiert sich lässig durch die Kurve. Mal rutschen, mal klassische Technik: In dieser Saison kehr der ST 12 seine komfortbetonte Seite stärker hervor. ...“

    ST 12PB
  • Dynastar Speed Omeglass

    • Einsatzgebiet: Race;
    • Geeignet für: Unisex

    ohne Endnote – Tipp

    „... bedient nicht nur Cracks, sondern auch Fahrer, die auf blauen Pisten umherwirbeln. Kein Wunder, denn er beherrscht alle Tonlagen eines Slalomcarvers perfekt: wendig, willig und souverän bei Kurzschwüngen.“

    Info: Dieses Produkt wurde von planetSNOW in Ausgabe 3/2008 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Speed Omeglass
  • Fischer Sports RC4 Race SC

    • Einsatzgebiet: Slalom, Carver;
    • Vorspannung: Carver

    ohne Endnote – Tipp

    „... zieht leichtgängig und agil durch die Kurven und verzeiht auch mal kleinere Fehler. Doch nicht nur Genießer sind begeistert: Auch sportliche Fahrer schwören sowohl auf seine Carvingperformance als auch auf seinen extremen Kantengriff - ein echter Tausendsassa!“

    RC4 Race SC
  • Fischer Sports RC4 Worldcup SC Flowflex

    • Einsatzgebiet: Race, Kurzski;
    • Vorspannung: Kurzski;
    • Geeignet für: Unisex

    ohne Endnote – Tipp

    „... versprüht Sportsgeist pur. Doch selbst beim gemütlichen Cruisen weiß der Fischer RC 4 Worldcup SC zu gefallen und entpuppt sich damit als perfekter Slalomallrounder.“

    RC4 Worldcup SC Flowflex
  • Nordica Dobermann Pro SL XBI

    • Einsatzgebiet: Kurzski;
    • Vorspannung: Kurzski;
    • Geeignet für: Unisex

    ohne Endnote – Tipp

    „... Unter einem versierten Fahrer wird er zum aggressiven Kampfhund, greift auch auf hartem Untergrund an und sprintet kraftvoll durch die Radien, dass dem Fahrer schwindelt. Ein Top-Racer für Cracks.“

    Info: Dieses Produkt wurde von planetSNOW in Ausgabe 3/2008 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Dobermann Pro SL XBI
  • Völkl Racetiger SL Racing

    • Einsatzgebiet: Slalom, Race, Carver;
    • Vorspannung: Carver;
    • Geeignet für: Unisex

    ohne Endnote – Tipp

    „Der Racetiger brennt darauf, mit Vollgas über die Piste zu carven. ...“

    Racetiger SL Racing

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Ski