• Gut 2,0
  • 4 Tests
135 Meinungen
Produktdaten:
Geräteklasse: Ober­klasse
Displaygröße: 6,1"
Technologie: IPS
Auflösung Hauptkamera: 16 MP
Erweiterbarer Speicher: Ja
Dual-SIM: Ja
Mehr Daten zum Produkt

LG G7 Fit im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (3,0)

    Platz 16 von 21

    Telefon (15%): „befriedigend“ (2,6);
    Internet und PC (15%): „gut“ (1,6);
    Kamera (15%): „befriedigend“ (3,1);
    Ortung und Navigation (10%): „gut“ (2,0);
    Musikspieler (5%): „sehr gut“ (1,5);
    Handhabung (20%): „gut“ (2,3);
    Stabilität (5%): „ausreichend“ (4,1);
    Akku (15%): „befriedigend“ (3,1).

    • Erschienen: Februar 2019
    • Details zum Test

    „gut“ (389 von 500 Punkten)

    „Plus: moderner Look und gute Verarbeitung; brillantes und helles LC-Display samt abschaltbarer Notch; Helligkeitsboost sorgt kurzfristig für knapp 1000 cd/m²; 16-Megapixelkamera liefert eine gute Bildqualität; sehr gute Performance; Schutz gegen Stöße und das Eindringen von Wasser und Staub; Dual-SIM oder Wechselspeicher.
    Minus: schwache Ausdauer; viel zu wenig interner Speicher; keine Dual-Kamera; etwas knappe Ausstattung.“

    • Erschienen: Mai 2019
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Pro: hochwertige Verarbeitung; Staub- und Wasserschutz (IP68, MIL-STD-810); zuverlässiger Fingerprintreader; helles, hochauflösendes Display; ordentliche Alltags-Performance; gute Soundqualität; überzeugende Kameraqualität.
    Contra: kurze Akkulaufzeiten; Gehäuse anfällig für Fingerabdrücke; Verzögerungen bei Games; nur Android 8.1 vorinstalliert (Update geplant). - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: März 2019
    • Details zum Test

    „gut“ (82%)

    Stärken: ausgezeichneter Bildschirm mit sehr hoher Helligkeit; sehr gut verarbeitet; schicke Optik; zertifizierter Schutz gegen Wasser, Staub und Stöße.
    Schwächen: veraltete CPU, die am Akku saugt; kein aktuelles Android oder Sicherheitspatches. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu LG G7 Fit

  • LG G7 fit Smartphone (15,49 cm (6,1 Zoll) LCD-Display, Dual-SIM, NFC, AI-
  • LG G7 fit Smartphone (15,49 cm (6,1 Zoll) LCD-Display, Dual-SIM, NFC, AI-
  • LG LMQ850 G7 fit Dual SIM 32GB new aurora black
  • LG G7 Fit 32GB Dual-SIM schwarz Smartphone ohne Simlock - Zustand sehr gut
  • LG G7 Fit 32GB 4GB RAM Dual SIM (Entsperrt) Smartphone - Schwarz
  • LG LMQ850 G7 fit Dual SIM 32GB new aurora black

Kundenmeinungen (135) zu LG G7 Fit

4,3 Sterne

135 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
84 (62%)
4 Sterne
27 (20%)
3 Sterne
12 (9%)
2 Sterne
8 (6%)
1 Stern
4 (3%)

4,3 Sterne

135 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

G7 Fit

Abge­speckte Vari­ante des G7 ThinQ mit Flagg­schiff­qua­li­tä­ten

Stärken
  1. scharfes QHD+-Display mit HDR10
  2. flüssige Performance
  3. ausreichend gute Kamera
  4. robustes Gehäuse
Schwächen
  1. keine preisliche Alternative mehr zum G7 ThinQ

Das LG G7 Fit unterscheidet sich optisch kaum von seinem großen Bruder G7 ThinQ, ist auf technischer Seite aber deutlich abgespeckt. Es richtet sich an LG-Fans, die das Notch-Design des G7 ThinQ schätzen, aber keinen Wert auf Highend-Technik legen und mit einem Smartphone der gehobenen Mittelklasse zufrieden sind. Es ist laut Hersteller robust und sogar vollständig wasserdicht gemäß IP68-Norm. Das G7 Fit besitzt keine Dual-Kamera wie sein großer Bruder, kann dank praktischer Software-Unterstützung und 16 Megapixeln dennoch für ansehnliche Fotos sorgen. Der Prozessor ist schwächer als beim großen Bruder, sorgt aber für eine butterweiche Performance in jeder Hinsicht. Highlight: Das sehr helle Display unterstützt HDR10 sowie Dolby Vision und ist dank QHD+-Auflösung knackscharf.

Aus unserem Magazin:

Alle Artikel

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu LG G7 Fit

Display
Displaygröße 6,1"
Displayauflösung (px) 3120 x 1440 (19,5:9 / QHD+)
Pixeldichte des Displays 563 ppi
Technologie IPS
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 16 MP
Blende Hauptkamera 2,2
Mehrfach-Kamera fehlt
Max. Videoauflösung Hauptkamera 3840 x 2160 px, 30 fps
Frontkamera
Auflösung Frontkamera 8 MP
Blende Frontkamera 1,9
Frontkamera-Blitz fehlt
Front-Mehrfach-Kamera fehlt
Max. Videoauflösung Frontkamera 1920 x 1080 px, 30 fps
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 8
Speicher
Maximal erhältlicher Arbeitsspeicher 4 GB
Arbeitsspeicher 4 GB
Maximal erhältlicher Speicher 32 GB
Interner Speicher 32 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Prozessor
Prozessor-Typ Quad Core
Prozessor-Leistung 2,5 GHz
Verbindungen
LTE vorhanden
NFC vorhanden
Erhältlich mit Dual-SIM vorhanden
Dual-SIM vorhanden
Hybrid-Slot vorhanden
SIM-Formfaktor Nano-SIM
Bluetooth vorhanden
Bluetooth-Standard Bluetooth 4.2 Smart
WLAN-Standards
  • 802.11a
  • 802.11b
  • 802.11g
  • 802.11n
  • 802.11ac
WLAN vorhanden
GPS-Standards
  • GPS
  • GLONASS
  • Beidou
GPS vorhanden
HSPA vorhanden
Ladeanschluss USB Typ C
Akku
Akkukapazität 3000 mAh
Austauschbarer Akku fehlt
Kabelloses Laden fehlt
Schnellladen vorhanden
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Breite 71,9 mm
Tiefe 7,9 mm
Höhe 153,2 mm
Gewicht 158 g
Outdoor-Eigenschaften
Spritzwasserschutz vorhanden
Staubdicht vorhanden
Stoßfest vorhanden
Wasserdicht vorhanden
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Fingerabdrucksensor vorhanden
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden
3,5 mm Klinke vorhanden
Radio vorhanden
Streaming auf TV vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema LG G7 Fit können Sie direkt beim Hersteller unter lg.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

S60-Handys im Check - Nokia E51 fürs Business, N82 für Multimedia

Das Magazin connect hat sich die auf dem Markt verfügbaren Smartphones mit dem Betriebssystem Symbian S60 genauer angesehen und Sieger in vier Überkategorien gekürt. Dabei schnitt das Nokia E51 als bestes Business-Modell ab, während das Nokia N82 bei den Multimedia-Handys triumphieren konnte. Bei den Smartphones mit integriertem GPS-Empfänger konnte das Nokia 6210 Navigator die Redaktion überzeugen, während bei den Allroundern für jeden Zweck das Nokia 6650 (2008) obsiegen konnte.