Kamera-Drohnen

(83)
Filtern nach

  • bis
    Los
  • Beliebt
  • DJI (17)
  • Yuneec (9)
  • Walkera (7)
  • Parrot (5)
  • Horizon Hobby (4)
  • Xiro (3)
  • Hexacopter (9)
  • Octocopter (2)
  • Quadrocopter (71)

Produktwissen und weitere Tests zu Foto-Drohnen

Diese Drohne eckt nicht an Computer Bild 7/2016 - Computer Bild konnte die Phantom 4 mit Hinderniserkennung Probe fliegen. Man prüfte eine Drohne, vergab jedoch keine Endnote.

Oktokopterus DRONES 1/2016 - Wer privat oder auch beruflich mit Multikoptern Videos oder Fotos machen möchte, ist auf ein dafür ausgelegtes Fluggerät angewiesen. Auf dem Markt gibt es eine Reihe Angebote, beginnend bei Consumer-Produkten bis hin zu hochwertigen Multikoptern. Walter Neyses und Alexander Jung haben sich für den Oktokopter MD8-800 von Minidrones entschieden, über den sie im Folgenden berichten. Ein Oktokopter wurde in Augenschein genommen. Eine Benotung fand nicht statt.

Phantom-Jäger rcTREND 2/2015 - Das Phantom von DJI hat den Copter-Boom im Hobbybereich ausgelöst und auch heute noch müssen sich GoPro-fähige Multis mit ihm messen lassen, also auch der Ghost+. Der nutzt seinen Zeitvorsprung – ist deutlich größer und stärker als der Urvater dieser vierarmigen Spezies. Und er hat was ganz Neues, äußerst Spannendes an Bord: die Follow-me-Funktion. Ausprobiert wurde ein Quadrokopter, der keine Endnote erhielt. Die geprüften Kriterien waren Ausstattung, Bauaufwand, Flugeigenschaften und -zeit sowie Preis-/Leistung.

Air Operator RC-Heli-Action 10/2014 - Nach der Einführung des Blade 350 QX im vergangenen Jahr (ausführlicher Testbericht in RC-Heli-Action 12/2013) sollte bei Horizon Hobby der nächste konsequente und logische Schritt sein, diesen GPS-unterstützten und mit barometrischem Höhensensor sowie Magnetkompass ausgerüsteten Quadrokopter auch serienmäßig mit Kamera und Gimbal anzubieten. Diese aktualisierte Version heißt Blade 350 QX V2 AP und wird ausschließlich als Ready-to-fly-Set inklusive Sender, Kamera, Gimbal, Akku und Ladegerät ausgeliefert. Doch nicht nur das Video-Equipment ist neu sondern auch die Tatsache, dass am Basismodell einiges gegenüber dem Ur-Blade 350 QX geändert wurde. Wir zeigen im Folgenden auf, worin sich V1 und V2 unterscheiden und wie die Technik des kamertragenden Kopters aussieht. Es wurde ein Set aus Quadrokopter und Actioncam genauer unter die Lupe genommen, jedoch nicht benotet.

Benachrichtigung Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Videodrohnen.