Medion Digitalkameras

17
  • Medion
  • Alle Filter aufheben
  • Digitalkamera im Test: MD 85416 von Medion, Testberichte.de-Note: 2.5 Gut
  • Digitalkamera im Test: Life X44026 (MD 86826) von Medion, Testberichte.de-Note: 2.9 Befriedigend
    Medion Life X44026 (MD 86826)

    Bridgekamera; 16 MP; Optischer Zoom: 26x; Full HD; CMOS

  • Digitalkamera im Test: Life  P44029 von Medion, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    Medion Life P44029

    Bridgekamera; 20 MP; Optischer Zoom: 35x; Ohne WLAN; HD; CCD

  • Digitalkamera im Test: Life P44034 (MD 86934) von Medion, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    Medion Life P44034 (MD 86934)

    Travelzoom-Kamera, Kompaktkamera; 16 MP; Optischer Zoom: 12x; HD; CCD

  • Digitalkamera im Test: Life X44022 (MD 86922) von Medion, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    Medion Life X44022 (MD 86922)

    Bridgekamera; 20 MP; Optischer Zoom: 35x; WLAN; HD; CCD

  • Digitalkamera im Test: Life S43028 von Medion, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    Medion Life S43028

    Kompaktkamera; 14 MP; CMOS

  • Digitalkamera im Test: Life E44050 von Medion, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    Medion Life E44050

    Kompaktkamera; 16 MP; Optischer Zoom: 5x; HD; CCD

  • Digitalkamera im Test: Life E43014 (MD 86388) von Medion, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    Medion Life E43014 (MD 86388)

    Kompaktkamera; 14 MP; Optischer Zoom: 3x; HD; CCD

  • Digitalkamera im Test: Life S42008 von Medion, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    Medion Life S42008

    Kompaktkamera; 8 MP; Optischer Zoom: 0x; CMOS

  • Digitalkamera im Test: Life X44027 (MD 86827) von Medion, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    Medion Life X44027 (MD 86827)

    Bridgekamera; 16 MP; Optischer Zoom: 26x; CCD

  • Digitalkamera im Test: Life P44003 (MD 86777) von Medion, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    Medion Life P44003 (MD 86777)

    Kompaktkamera; 20 MP; Optischer Zoom: 5x; HD; CCD

  • Digitalkamera im Test: S42016 (MD 86716) von Medion, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    Medion S42016 (MD 86716)

    Kompaktkamera; 10 MP; CMOS

  • Digitalkamera im Test: Life E43009 (MD86631) von Medion, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    Medion Life E43009 (MD86631)

    Kompaktkamera; 14 MP; Optischer Zoom: 4x; HD; CCD

  • Digitalkamera im Test: Life E43008 von Medion, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    Medion Life E43008

    Kompaktkamera; 12,0 MP; Optischer Zoom: 4,0x

  • Digitalkamera im Test: P42010 von Medion, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    Medion P42010

    Kompaktkamera; CCD

  • Digitalkamera im Test: Life P42001 von Medion, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    Medion Life P42001

    Kompaktkamera; 10 MP; Optischer Zoom: 3x; CCD

  • Digitalkamera im Test: MD 85544 von Medion, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    Medion MD 85544

Tests

    • Einzeltest
      Erschienen: 02/2014
      Seiten: 5

      Medion LIFE X44026 (MD 86826)

      Testbericht über 1 Medion Digitalkamera

      Testumfeld: Eine Bridgekamera wurde in Augenschein genommen und für „befriedigend“ befunden. Als Testkriterien dienten Bild, Video, Blitz sowie Monitor und Handhabung.  weiterlesen

    • Einzeltest
      Erschienen: 12/2014

      Kamera für Selfie-Fans

      Testbericht über 1 Digitalkamera mit Klappdisplay

      Eine Kompakt­kamera für rund 80 Euro mit ausklapp­barem Display, stark weitwink­liger Anfangs­brenn­weite, annähernd 12-fach optischem Zoom, 16 Megapixeln und einer Speicherkarte sowie einem Ersatz­akku inklusive - das klingt nach viel Kamera für wenig Geld. Aldi (Nord) hat seit dem 11. Dezember ein entsprechendes Modell im Angebot: die Medion Life P44034 (MD 86934).  weiterlesen

    • Einzeltest
      Erschienen: 06/2013

      High Noon

      Testbericht über 1 Medion Digitalkamera

      Seit Montag bietet Aldi (Nord) eine Digitalkamera mit extra­großem Zoom­faktor an – für nur 129 Euro. Eine Speicherkarte liegt auch bei. Gerade richtig zum Ferien­beginn. Sind die Bilder aber so schön wie der Urlaub? Der Schnell­test gibt Auskunft. Testumfeld: Im Schnelltest war eine Superzoom-Kamera. Eine Endnote wurde nicht vergeben.  weiterlesen

Ratgeber zu Medion Fotoapparate, digital

Preisgünstige Kompakt- und Bridgekameras im Sortiment

Bridge Bridgekamera von Medion

Die Digitalkameras von Medion liegen in regelmäßigen Abständen in den Regalen von Aldi und erfreuen mit günstigen Preisen. So sind beispielsweise Bridgekameras für bereits 130 Euro zu haben und Kompaktkameras winken mit Niedrigpreisen unter 100 Euro. Das deutsche Unternehmen mit Sitz in Essen hat sich auf elektronische Konsumartikel, vor allem Computer und Notebooks, spezialisiert und zählte bis zu seiner Übernahme durch Lenovo im Jahr 2011 zu den größten, eigenständigen europäischen Computerherstellern.

Umfangreiche Produktpalette

Nicht nur Aldi wird von dem Elektronihersteller beliefert, auch andere große Handelsketten wie Real, Karstadt, Media Markt oder Tchibo zählen zu Partnern des Unternehmens. Das Hauptaugenmerk der Medion AG liegt auf der Produktion von Notebooks, PCs, LCD- und Plasma-Bildschirme, aber auch Scanner, DVD-Player, Telefone und Faxgeräte gehören zur Produktpalette. Neben der Herstellung von TV-Geräten kam es auch zur Entwicklung von Smartphones und einer eigenen Mobilfunkmarke namens Medionmobile. Hierfür wird in Kooperation mit E-Plus der Prepaid-Tarif Aldi Talk angeboten. Die Herstellung von Digital- und Videokameras ist demnach nur ein kleiner Produktzweig und konzentriert sich eher auf den Einsteigerbereich. So finden sich im Sortiment vor allem Kompakt- und Bridgekameras, während man nach Systemkameras oder Spiegelreflexkameras vergebens sucht.

Kompakte Kompaktkamera von Medion

Einfache Ausstattung

Die Medion-Kompaktkameras verfügen über einen einfachen CCD-Sensor, der allerdings mit 16 bis 20 Megapixel überfrachtet wird. Die müssen sich auf wenig Raum dermaßen aneinanderdrängen, dass sie sehr klein ausfallen und demnach wenig Licht aufnehmen können. Bei Gutwetter-Fotografien stellt das kein Problem dar, bei Innenraumaufnahmen jedoch schon. Erhöht man den ISO-Wert setzt Bildrauschen früh ein. Mit einer guten Bildqualität ist demnach bei den Kompaktkameras nicht zu rechnen. Auch die übrige Ausstattung hält sich in Grenzen: das einfache Standardzoom hat nicht die beste Lichtstärke und auch die Videofunktion ist nur begrenzt möglich und erlaubt in keinem Fall Full-HD-Aufnahmen. Etwas besser gestellt sind tatsächlich die Medion-Bridgekameras, die mit einem Superzoom glänzen können. Die Medion-Life-Kamera X44026 (MD 86826) etwa verfügt über einen 26fachen optischen Zoom, aber auch über die Möglichkeit in Full-HD aufzuzeichnen. Zwar fehlt ein WLAN-Modul, dennoch gibt es einige manuelle Einstellmöglichkeiten und 24 verschiedene Motivprogramme. Wer auf Wi-Fi nicht verzichten kann, kommt allerdings auch auf seine Kosten, denn das bringt die Medion-Bridgekamera X44022 (MD 86922) mit. Nutzer dieses Fotoapparats müssen jedoch dafür auf Full-HD-Videoaufnahmen verzichten und können die Digitalkamera mit dem 35fachen optischen Zoom leider nur für HD-Aufnahmen verwenden. Die Bildqualität der Bridgekameras ist jedoch nicht besser als die der Kompaktkameras von Medion, da im Prinzip die gleiche Sensortechnologie verwendet wird.

Zur Medion Digitalkamera Bestenliste springen

Produktwissen und weitere Tests zu Medion Kameras, digital

  • In einem Test der sieben aktuellen Nikon-Spiegelreflexkameras durch das „foto Magazin“ haben bis auf ein Modell alle Kameras mit der Note „sehr gut“ abgeschnitten. Lediglich das Einsteigermodell Nikon D3000 musste sich mit einer „guten“ Bewertung begnügen. Interessant für Sprachfüchse: Die Semi-Profi-Kameras D300 und D700 wurden identisch bewertet, obwohl die D300 nominell fast 600 Euro günstiger ist.
  • Die Redakteure der Zeitschrift ''Photographie'' haben drei digitale Spiegelreflexkameras der Mittelklasse miteinander verglichen. Die drei Testkandidaten, die Canon EOS 500D , die Nikon D5000 und die Olympus E-620 wurden auch schon in anderen Tests zusammen geführt. Alle Kameras bieten hervorragende Leistungen und unterscheiden sich in den Details – auch ein Grund dafür, warum derselbe Testaufbau zu unterschiedlichen Testsiegern führt. In diesem Fall steht nun die Nikon auf der höchsten Stufe des Siegertreppchens.
  • Die Redakteure der Zeitschrift ''Foto Magazin'' haben einen besonders großen Vergleichstest vorgenommen. Sie testeten nämlich beinahe alle Digitalkameras, die es überhaupt auf dem Markt gibt. In der Gruppe der digitalen Spiegelreflexkameras, die für einen Anschaffungspreis von bis zu 1000 Euro angeboten werden, wurde die Canon EOS 500D zur Testsiegerin gekrönt. Aber sie steht nicht alleine auf dem Siegertreppchen: Sie muss sich den höchsten Platz im Test mit der Nikon D90 teilen.
  • Canon PowerShot A2400 IS
    Stiftung Warentest Online 6/2012 Geprüft wurde eine Kamera. Sie erhielt die Bewertung „befriedigend“. Als Testkriterien dienten Bild (Sehtest: Automatik, Verwacklungsschutz, Nahaufnahmen, Auflösung, Farbwiedergabe: Automatik, Bei wenig Licht), Video, Blitz, Monitor, Handhabung (Gebrauchsanleitung, Tägliche Benutzung, Geschwindigkeit) und Vielseitigkeit.
  • Alles im Lot
    Tomorrow 7/2006 Die Eckdaten sind klasse: optisches 4fach-Zoom und Bildstabilisator. Und was hat die 800 IS noch drauf? Getestet wurden Kriterien wie Bildqualität, Ausstattung und Ergonomie.
  • Olympus µ 720SW
    DigitalPHOTO 10/2006 Ob Wüstentour oder Hotelpool, die neue Olympus µ 720SW verspricht mit Stoß- und Wasserfestigkeit allen Herausforderungen standzuhalten. Ob sie auch im Testlabor eine sportliche Figur macht, haben wir untersucht. Es wurden die Kriterien Bildqualität, Ausstattung und Handling getestet.
  • Sony Cyber-shot DSC-T100
    Stiftung Warentest Online 5/2008 Testkriterien waren unter anderem Bildqualität, Handhabung sowie Vielseitigkeit.
  • Pentax Optio A40
    Stiftung Warentest Online 5/2008 Testkriterien waren unter anderem Bildqualität, Handhabung und Vielseitigkeit.
  • „Edle Optik, flaches Design - welche darf es sein?“ - Sony Cyber-shot DSC-T3 (5 Megapixel)
    Foto Digital 1-2/2005 Bereits die T1 als Vorgängerin der neuen T3 konnte einen Kauftipp erringen. Die Auflösung ist gleich geblieben, auch das Riesen-LCD in 2,5 Zoll Größe und einer Bilddiagonalen von 6,4 cm ist wieder an Bord. Dennoch - nicht nur äußerlich hat sich viel getan! Ebenfalls miniklein und edel präsentiert sich die DSC-L1. Welcher soll man seine Gunst schenken?2 Digitalkameras (mit 4 und 5 Megapixel CCD-Auflösung) im Vergleich: 4 und 4,5 von jeweils 5 Punkten.
  • Benachrichtigung

    Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Medion Cams, digital.