• ohne Endnote

  • 0 Tests

1 Meinung
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Typ: Kom­pakt­ka­mera
Auf­lö­sung: 8 MP
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Life S42008

Sport­ka­mera für Kin­der­hände

Die Medion Life S42008 sorgt für ein gewisses ungläubiges Staunen. Obwohl sie einen CMOS-Sensor aufweist ist sie zuweilen für nur 40 EUR zu haben. Mehr noch: die acht Megapixel Kompaktkamera ist bis zu drei Metern wasserdicht und besonders robust. Daher eignet sie sich besonders gut für Kinderhände.

Robuste Kamera

Kinder fotografieren gern und haben eine Menge Spaß dabei. Einen teuren Apparat in Kinderhände zu geben kann aber mitunter fatal sein. Das Medion-Gerät hingegen ist prädestiniert für solche Tätigkeiten, da der robuste Körper Stöße und Schläge sehr gut wegstecken kann. Auch wenn der Apparat mal ins Wasser fallen sollte ist das noch kein Grund panisch zu reagieren, da bis zu drei Metern eine Wasserdichtigkeit vorliegt. Zudem wiegt der Fotoapparat mit Batterien nur 121 Gramm und ist als besonderes Leichtgewicht gut von Kinderhand zu tragen. Einziger Wehrmutstropfen: Obwohl Medion dafür wirbt, dass die Kamera für Kinderhände sei, ist sie nicht kindgerecht gestaltet. Ein paar Farbtupfer hätten das I-Tüpfelchen sein können.

Allerhand dabei

Bei der Medion bekommt man viel für sein Geld. Die Auflösung von acht Megapixeln könnte freilich besser sein und mit einer Festbrennweite von 4,8 Millimetern ist man sehr auf den Weitwinkelbereich eingeschränkt, aber mit einer Lichtstärke von F2,8 beeindruckt sie schon. Man kann immerhin vierfach digital zoomen, aber da braucht man sich nichts vorzumachen: ein digitaler Zoom ist schließlich nur eine Vergrößerung eines gemachten Bildausschnitts. Positiv fallen hingegen die Makro- und Video-Funktion auf, auch wenn die Qualität mit 640 x 480 Pixeln nicht die beste ist. Für die ersten „Gehversuche“ mit der Foto- und Videotechnik des eigenen Kindes ist es vollkommend ausreichend.

Fazit

Im Paket dabei ist ein ein Gigabyte großer Festplattenspeicher sowie zwei AAA-Batterien, eine Tasche, Handschlaufe, ISB-Kabel und Software-CD. Medion gewährleistet 24 Monate Garantie. Sie ist für 63,50 EUR bei Amazon zu haben. Gelegentlich taucht sie als Super-Spar-Angebot bei einzelnen Händlern auch schon ab 40 EUR auf.

zu Medion Life S42008

  • Medion S42008 Unterwasser Sportkamera (6,1 cm (2,4 Zoll) LCD-Display,

Kundenmeinung (1) zu Medion Life S42008

3,0 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
1 (100%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

3,0 Sterne

1 Meinung bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Digitalkameras

Datenblatt zu Medion Life S42008

Typ Kompaktkamera
Bildsensor CMOS
Blitztyp Eingebaut / Integriert
Interner Speicher 1000 MB
Sensor
Auflösung 8 MP
Objektiv
Optischer Zoom 0x
Digitaler Zoom 4x
Ausstattung
Autofokus vorhanden
Blitz
Integrierter Blitz vorhanden
Blitzmodi Automatischer Blitz
Display & Sucher
Displaygröße 2,4"
Speicherung
Unterstützte Speicherkarten
  • MicroSD
  • MicroSDHC
Gehäuse
Outdoor-Tauglichkeit
Wasserdicht vorhanden
Größe & Gewicht
Gewicht 121 g

Weiterführende Informationen zum Thema Medion Life S42008 können Sie direkt beim Hersteller unter medion.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Den Dreh raus

Audio Video Foto Bild - Revolution im Filmgeschäft: Profis drehen atemberaubende Filme mit Foto-Kameras. AUDIO VIDEO FOTO BILD verrät Tricks von Philip Bloom, dem Guru der Filmer-Szene. …weiterlesen

Kamera gekauft - und nun?

TAUCHEN - Wenn Kamera und UW-Gehäuse angeschafft sind, stellt sich die Frage nach sinnvollem Zubehör: Was braucht man wirklich und wie gelingen bessere Fotos? TAUCHEN-Fotograf Herbert Frei gibt Hilfestellung. …weiterlesen

Olympus FE-370

Stiftung Warentest Online - Olympus FE-370 Die Olympus FE-370 ist eine billige, flache Automatikkamera ohne Sucher. Foto und Video Die Olympus FE-370 macht gute Nahaufnahmen. Die Auflösung ist gering, der Verwacklungsschutz ist unwirksam. Die Kamera bietet keine Serienbild-Funktion. Das verwendete Objektiv ist speziell bei langen Brennweiten lichtschwach. Die Videofunktion liefert kaum ansehnliche Bilder. Bedienung und Ausstattung Die Olympus ist wenig vielseitig. Sie bietet praktisch keine manuellen Einstellmöglichkeiten. …weiterlesen

Kompakte Kraftpakete

DigitalPHOTO - OECF: Das Signal/Rausch-Verhältnis und der Weißabgleich der 12-MP Nikon Coolpix P5100 sind im Labor wie in der Praxis sehr gut. Samsung NV20 Samsung bringt im edlen Metallgehäuse der NV20 einen 1/1,72 -Zoll-CCD mit einer Auflösung von 3000 mal 4000 Pixeln zum Einsatz. Der Sensor bietet Empfindlichkeiten von ISO 80 bis ISO 1600, mit einer auf drei Megapixeln reduzierten Auflösung auch ISO 3200. Dabei kann der Fotograf auf Verschlusszeiten zwischen 1/1500 und 15 Sekunden zurückgreifen. …weiterlesen

„Immer dabei“ - 4- und 5-Megapixel

COLOR FOTO - Schwach auf der Brust ist der Blitz mit Leitzahl 3. Die Videoqualität ist für einen Fotoapparat herausragend, ersetzt aber keinen echten Camcorder. Canon Digital Ixus 55 Canon integriert in die kompakte Ixus 55 einen 5-Megapixel-Chip und ein Standard-3fach-Zoomobjektiv (2,8–4,9/35–105 mm). Hauptunterschied zum Vorgänger Ixus 50 ist die auf 2,5 Zoll gewachsene Monitorfläche. Allerdings liegt die LCD-Auflösung bei durchschnittlichen 115 000 Pixeln. …weiterlesen

Spiegelreflexkameras im Test - Höchste Auflösung mit Schwachstellen erkauft

Im Messlabor der Zeitschrift ''fotolife'' bewies die Sony Alpha 350 die höchste Auflösung von allen Spiegelreflexkameras in diesem Test. Nun wollten es die Redakteure genau wissen: Konnte es sein, das eine derart preisgünstige Kamera die Boliden der übrigen Hersteller auch in anderen Belangen schlägt? Der Test ergab: Leider nein. Die hohe Auflösung erkauft sich die A350 mit Schwächen, die wiederum die anderen Modelle im Test nicht zeigen. Letztendlich konnte die hoch auflösende Kamera nur den letzten Platz im Test belegen.