MSI PC-Systeme

117
  • MSI Trident X (i7-9700K, RTX 2080 Ventus OC, 32GB RAM, 512GB SSD, 2TB HDD)

    PC-System im Test: Trident X (i7-9700K, RTX 2080 Ventus OC, 32GB RAM, 512GB SSD, 2TB HDD) von MSI, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    1
    • Sehr gut (1,0)
    • 2 Tests
    • 03/2019
    Produktdaten:
    • Bauart: Desktop-PC
    • Verwendungszweck: Gaming
    • Systemkomponenten: SSD, Nvidia-Grafik, Intel-CPU
    • Prozessormodell: Intel Core i7-9700K
    • Grafikchipsatz: MSI GeForce RTX 2080 Ventus OC, 8 GB GDDR6
    weitere Daten
  • PC-System im Test: Infinite X von MSI, Testberichte.de-Note: 1.1 Sehr gut
    2
    • Sehr gut (1,1)
    • 2 Tests
    Produktdaten:
    • Bauart: Desktop-PC
    • Verwendungszweck: Gaming
    • Systemkomponenten: SSD, Nvidia-Grafik, Intel-CPU
    • Prozessormodell: Intel Core i7-8700K
    • Grafikchipsatz: NVIDIA GeForce GTX 1080
    weitere Daten
  • MSI Infinite X (i7-8700K, 16GB RAM, GTX 1080, 256GB SSD, 2TB HDD)

    PC-System im Test: Infinite X (i7-8700K, 16GB RAM, GTX 1080, 256GB SSD, 2TB HDD) von MSI, Testberichte.de-Note: 1.1 Sehr gut
    3
    • Sehr gut (1,1)
    • 2 Tests
    Produktdaten:
    • Bauart: Desktop-PC
    • Verwendungszweck: Gaming
    • Systemkomponenten: SSD, Nvidia-Grafik, Intel-CPU
    • Prozessormodell: Intel Core i7-8700K
    • Grafikchipsatz: NVIDIA GeForce GTX 1080
    weitere Daten
  • PC-System im Test: Trident X von MSI, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
    4
    • Gut (1,6)
    • 6 Tests
    • 03/2019
    Produktdaten:
    • Bauart: Desktop-PC
    • Verwendungszweck: Gaming
    • Systemkomponenten: SSD, Nvidia-Grafik, Intel-CPU
    • Grafikchipsatz: MSI GeForce RTX 2080 Ventus OC, 8 GB GDDR6
    weitere Daten
  • PC-System im Test: Aegis 3 von MSI, Testberichte.de-Note: 2.4 Gut
    5
    • Gut (2,4)
    • 4 Tests
    • 11/2018
    Produktdaten:
    • Bauart: Desktop-PC
    • Verwendungszweck: Gaming
    • Systemkomponenten: SSD, Nvidia-Grafik, Intel-CPU
    • Prozessormodell: Intel Core i7-8700
    • Grafikchipsatz: MSI GeForce GTX 1070 8G
    weitere Daten
  • MSI Aegis 3 (i7-8700, GTX 1070, 16GB RAM, 256GB SSD, 1TB HDD)

    PC-System im Test: Aegis 3 (i7-8700, GTX 1070, 16GB RAM, 256GB SSD, 1TB HDD) von MSI, Testberichte.de-Note: 2.4 Gut
    6
    • Gut (2,4)
    • 4 Tests
    • 11/2018
    Produktdaten:
    • Bauart: Desktop-PC
    • Verwendungszweck: Gaming
    • Systemkomponenten: SSD, Nvidia-Grafik, Intel-CPU
    • Prozessormodell: Intel Core i7-8700
    • Grafikchipsatz: MSI GeForce GTX 1070 8G
    weitere Daten
  • Unter unseren Top 6 kein passendes Produkt gefunden?

    Ab hier finden Sie weitere MSI PC-Systeme nach Beliebtheit sortiert.  Mehr erfahren

  • PC-System im Test: Pro 24X 7M von MSI, Testberichte.de-Note: 2.9 Befriedigend
    • Befriedigend (2,9)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Bauart: All-in-One
    • Verwendungszweck: Office
    • Systemkomponenten: SSD, Intel-CPU
    • Prozessormodell: Intel Core i5-7200U
    • Grafikchipsatz: Intel HD Graphics 620
    weitere Daten
  • MSI Trident X (i9-9900K, RTX 2080 Ventus OC, 32GB RAM, 512GB SSD, 2TB HDD)

    PC-System im Test: Trident X (i9-9900K, RTX 2080 Ventus OC, 32GB RAM, 512GB SSD, 2TB HDD) von MSI, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut
    • Gut (1,9)
    • 3 Tests
    • 02/2019
    Produktdaten:
    • Bauart: Desktop-PC
    • Verwendungszweck: Gaming
    • Systemkomponenten: SSD, Nvidia-Grafik, Intel-CPU
    • Prozessormodell: Intel Core i9-9900K
    • Grafikchipsatz: MSI GeForce RTX 2080 Ventus OC, 8 GB GDDR6
    weitere Daten
  • PC-System im Test: Aegis Ti3 (i7-7700K, 2x GTX 1080, 64GB RAM, 1TB SSD, 3TB HDD) von MSI, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut
    • Sehr gut (1,3)
    • 5 Tests
    Produktdaten:
    • Bauart: Desktop-PC
    • Verwendungszweck: Gaming
    • Systemkomponenten: RAID-System, SSD, Nvidia-Grafik, Intel-CPU
    • Prozessormodell: Intel Core i7-7700K
    • Grafikchipsatz: 2x NVIDIA GeForce GTX 1080
    weitere Daten
  • PC-System im Test: Nightblade MI3 (i5-7400, GTX 1050Ti, 8GB RAM, 2TB HDD, 16GB Optane) von MSI, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut
    • Gut (1,8)
    • 3 Tests
    1 Meinung
    Produktdaten:
    • Bauart: Desktop-PC
    • Verwendungszweck: Gaming
    • Systemkomponenten: Nvidia-Grafik, Intel-CPU
    • Prozessormodell: Intel Core i5-7400
    • Grafikchipsatz: Nvidia GeForce GTX 1050 Ti, 4 GB GDDR5
    weitere Daten
  • MSI Pro 24X 7M (i5-7200U, 4GB RAM, 16GB SSD, 1TB HDD)

    PC-System im Test: Pro 24X 7M (i5-7200U, 4GB RAM, 16GB SSD, 1TB HDD) von MSI, Testberichte.de-Note: 2.9 Befriedigend
    • Befriedigend (2,9)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Bauart: All-in-One
    • Verwendungszweck: Office
    • Systemkomponenten: SSD, Intel-CPU
    • Prozessormodell: Intel Core i5-7200U
    • Grafikchipsatz: Intel HD Graphics 620
    weitere Daten
  • PC-System im Test: Trident von MSI, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    • Gut (2,0)
    • 2 Tests
    Produktdaten:
    • Bauart: Mini-PC
    • Verwendungszweck: Gaming
    • Systemkomponenten: SSD, Nvidia-Grafik, Intel-CPU
    • Prozessormodell: Intel Core i7-6700
    weitere Daten
  • PC-System im Test: Nightblade X2 von MSI, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut
    • Gut (1,7)
    • 5 Tests
    1 Meinung
    Produktdaten:
    • Bauart: Desktop-PC
    • Verwendungszweck: Gaming
    • Systemkomponenten: RAID-System, SSD, Nvidia-Grafik, Intel-CPU
    • Prozessormodell: Intel Core i7-6700K
    • Grafikchipsatz: NVIDIA GeForce GTX 980 Ti
    weitere Daten
  • PC-System im Test: Nightblade MI (i5-4460S, GTX 960, 8GB RAM, 128GB SSD) von MSI, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    • Gut (2,0)
    • 4 Tests
    Produktdaten:
    • Bauart: Desktop-PC
    • Verwendungszweck: Gaming
    • Systemkomponenten: SSD, Nvidia-Grafik, Intel-CPU
    • Prozessormodell: Intel Core-i5-4460S
    • Grafikchipsatz: MSI GTX 960
    weitere Daten
  • PC-System im Test: Cubi von MSI, Testberichte.de-Note: 2.8 Befriedigend
    • Befriedigend (2,8)
    • 3 Tests
    44 Meinungen
    Produktdaten:
    • Bauart: Mini-PC
    • Systemkomponenten: Intel-CPU
    weitere Daten
  • PC-System im Test: Cubi 2 Plus von MSI, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    1 Meinung
    Produktdaten:
    • Bauart: Mini-PC
    • Systemkomponenten: SSD, Intel-CPU
    weitere Daten
  • PC-System im Test: Vortex G65VR 7RF (i7-7700K, 2x GTX 1080, 16GB RAM, 256GB SSD, 1TB HDD) von MSI, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 2 Tests
    Produktdaten:
    • Verwendungszweck: Gaming
    • Systemkomponenten: SSD, Nvidia-Grafik, Intel-CPU
    • Prozessormodell: Intel Core i7-7700K
    • Grafikchipsatz: NVIDIA GeForce GTX 1080
    weitere Daten
  • PC-System im Test: Adora24 von MSI, Testberichte.de-Note: 2.4 Gut
    • Gut (2,4)
    • 6 Tests
    Produktdaten:
    • Bauart: All-in-One
    • Systemkomponenten: Intel-CPU
    weitere Daten
  • PC-System im Test: Pro 16B Flex-013XDE von MSI, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    Produktdaten:
    • Bauart: All-in-One
    • Systemkomponenten: SSD, Intel-CPU
    • Prozessormodell: Intel Celeron N3160
    • Grafikchipsatz: Intel HD Graphics 400
    weitere Daten
  • PC-System im Test: Cubi N (Celeron N3150, 4GB RAM, 128GB SSD) von MSI, Testberichte.de-Note: 2.9 Befriedigend
    • Befriedigend (2,9)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Bauart: Mini-PC
    • Systemkomponenten: SSD, Intel-CPU
    • Prozessormodell: Intel Celeron N3150
    • Grafikchipsatz: Intel HD Graphics
    weitere Daten
Neuester Test: 01.03.2019
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • Weiterweiter

Testsieger

Aktuelle MSI PC-Systeme Testsieger

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema MSI Rechner.

Weitere Tests und Ratgeber zu MSI Desktop-PCs

  • Gaming auf Großleinwand
    PC Magazin 6/2013 All-in-One-Rechner und Gaming: Diese beiden Begriffe passten bisher nicht so richtig zusammen. MSI bringt aber jetzt einen Touch-All-in-One mit starker Grafik.Es wurde ein Desktop-PC getestet und mit „sehr gut“ benotet.
  • Fair oder abgezockt?
    Computer Bild 15/2013 MSI bringt einen flotten, aber sehr teuren All-in-One-PC für Zocker in den Handel. Ist das ein faires Angebot?Geprüft wurde ein Desktop-PC, der die Note „gut“ erhielt. Als Testkriterien dienten Arbeitsgeschwindigkeit, Bild und Ton sowie Betriebslautstärke und -kosten, Ausstattung und Bedienung. Außerdem wurde eine Einschätzung zum Lifestyle-Faktor (Design, Handhabung, Wertigkeit) abgegeben.
  • test (Stiftung Warentest) 2/2006 Beispiel USB-Anschlüsse: Die Notebooks haben drei oder vier, die PCs fünf bis sieben. Beispiel Speicherkarten: Alle PCs im Test verfügen über Lesegeräte für die gängigen Formate. Bei den meisten Notebooks ist die Auswahl kleiner, die von Toshiba, Dell und Acer haben gar kein Lesegerät. Beispiel Laufwerke: Alle Notebooks im Test können DVDs brennen. Doch die PCs von Dell und Packard Bell haben gleich noch ein zweites DVD-Laufwerk, um CDs und DVDs direkt kopieren zu können.
  • MSI Wind Top AE2200
    PC-WELT 3/2010 Für den Einsatz im Wohnzimmer bestimmt ist der All-in-One-PC mit seinem Blu-ray-Laufwerk, dem TV-Eingang, dem 21,6-Zoll-Touchscreen und den vielen Schnittstellen. ...
  • PC Magazin 3/2011 Die Gattung der All-in-Ones wird erwachsen. Immer mehr Geräte kommen auf den Markt, auch mit schnelleren Prozessoren und Grafikchips. Im Vergleichstest treten fünf Windows-Rechner und der iMac von Apple gegeneinander an.Testumfeld:Im Test befanden sich sechs All-in-One-PCs. Dabei wurden die Bereiche Ausstattung, Systemleistung, Ergonomie/Verarbeitung sowie Service näher betrachtet.
  • Schicker Allround-PC
    PC Praxis 12/2011 Ein All-in-one-PC ist nur etwas für Käufer, die zu wenig Platz für ein Desktop-Gerät haben. Vermutlich wird auch der AE2410 dieses Klischee nicht aus der Welt schaffen. ...
  • Das Testmagazin „Emporio“ ließ sich vier All-in-One PCs mit Touchscreen ins Prüflabor kommen. Die Testkandidaten sind aus technischer Sicht beinahe identisch ausgestattet – mit einer Ausnahme. Der Testsieger HP TouchSmart IQ512de hat außer dem Bauprinzip mit den Konkurrenten nichts mehr gemeinsam – das betrifft den Preis genauso wie die komplette Ausstattung.
  • c't 4/2010 All-in-One-PCs mit berührungsempfindlichen Bildschirmen kosten in-zwischen unter 1000 Euro und bringen von Haus aus passende Programme mit.Testumfeld:Im Test befanden sich zwei All-in-One-PCs. Die getesteten Kriterien waren jeweils Audio-Qualität und -Funktion (Wiedergabe, Aufnahme, Front), Systemleistung (Office, Spiele) sowie Geräuschentwicklung (Leerlauf/Volllast, Festplatte/DVD-ROM). Es wurden keine Gesamtnoten vergeben.
  • Mac mini
    MacUp 8/2010 Seit Einführung des Mac minis 2005 blieb das Design unverändert. Mit der fünften Generation wartet Apple nun mit einem komplett neuen Gehäuse auf. Auch im Inneren hat sich einiges getan.
  • MSI Wind Top AG2712
    PCgo 6/2013 Ein All-in-One-PC wurde näher betrachtet und für „sehr gut“ befunden.
  • Test MSI Wind Top AE2220 All in One Touch PC
    notebookcheck.com 3/2010 Berühr mich. Der AE2220 ist ein Display-PC für unter 800 Euro. Hinter dem weißen 21.5-Zoll Gehäuse steckt Notebook-Hardware a la Nvidia Ion kombiniert mit einem Core 2 Duo T6600. Reichen die Leistungsreserven für den Unterhaltungseinsatz? Unser zweiter All in One Touch-Selbstversuch. Testkriterien waren Verarbeitung, Tastatur, Mausersatz, Konnektivität, Gewicht, Akkulaufzeit, Display, Leistung Spiele, Leistung Anwendungen, Temperatur, Lautstärke und Eindruck.
  • Komplett fürs Netz
    SFT-Magazin 4/2009 All-in-One-PC: MSI folgt dem aktuellen PC-im-Monitor-Trend mit einem eigenen Modell.
  • Günstiger Mini-PC
    PC Games Hardware 9/2008 MSI hat mit der Axis-Serie eine Reihe preiswerter und schlanker Komplett-PCs im Programm, die sich nicht nur als Heimserver eignen. PCGH hat das kleinste und preiswerteste Modell der Serie getestet. Testkriterien waren Ausstattung, Eigenschaften und Leistung.
  • CPU-Bolide mit GTI-Features
    professional audio 11/2007 Der Terabyte Windows-PC aus dem Hause Hamburg Audio will sich mit seinem Quadcore-Prozessor in Sachen Leistung gehörig in Szene setzen. Überdies wartet er mit einem eigenwilligen Schalldemmungskonzept und bemerkenswerter Ausstattung auf. Testkriterien waren Ausstattung, Performance und Schalldämmung.
  • Test: Soartec PicoX Core i5
    ComputerBase.de 9/2010 Bereits im März 2010 hatten wir die Möglichkeit, das erste Exemplar von Soartecs kompakten Komplettsystem ‚PicoX‘ auf den Prüfstand zu stellen. Damals überzeugten uns neben dem gelungenen Design inklusive der äußerst kompakten Bauweise vor allen Dingen das intelligent gestaltete Kühlkonzept. Mitte Mai folgte dann die Ankündigung einer überarbeiteten Version (ComputerBase berichtete), bei der ein leistungsstärkerer Prozessor mit integrierter Grafikeinheit aus Intels Core-i5-Serie zum Einsatz kommt. Genau diese Version stellen wir am heutigen Tage auf den Prüfstand und werden in diversen Benchmarks das nun vorhandene Leistungspotential erproben. Da sich am Design nichts geändert hat und das Kühlkonzept nach wie vor sehr ähnlich ist, wird dieses Thema in diesem Test nur eine Nebenrolle spielen. Für alle Interessenten sei diesbezüglich auf den letzten ComputerBase-Test verwiesen. Preislich hat sich das System im Vergleich zum Vorgänger nur leicht verändert. So werden inklusive Festplatten-Upgrade auf 1000 Gigabyte rund 1600 Euro fällig.
  • Eleganter Flachmann
    SFT-Magazin 11/2006 Shuttles neuer Mini-Rechner überrascht nicht nur mit flachem, stylischem Design, sondern präsentiert sich auch als Multimedia-Talent.
  • Shuttle XPC SN21G5
    PC Games Hardware 4/2006 Mit dem SN21G5 präsentiert Shuttle einen weiteren XPC für AMD-Prozessoren mit Onboard-Grafik.
  • Sparzwerg
    PC Professionell 12/2005 Der von der amerikanischen Firma DT Research entwickelte Rechner ist kaum größer als ein dickes Taschenbuch und kommt ohne Lüfter aus. Doch kann die kleine schwarze Box tatsächlich einen herkömmlichen PC ersetzten?
  • Viel Schein, viel Sein
    HomeElectronics 9/2006 Die Schweizer Reycom GmbH war vor drei Jahren einer der ersten Wohnzimmer-PC-Anbieter. In der neuen ViiV-Serie stecken nicht nur mehrere Jahre Erfahrung, sondern modernste Technik und spezielle, für Schweizer Bedürfnisse erweiterte Software. Unter anderem wurden Kriterien wie Ergonomie, Ausstattung und Leistung getestet.
  • Klein, aber oho
    PC Professionell 2/2006 Eine kleine silberne Dose mit 16 Zentimetern Höhe: Das ist der Cebop Scope 88 auf Basis des Mini-PCs von Aopen.
  • Doppelt hält besser
    digital lifestyle 11/2005 Es passt in jedes HiFi-Rack und sieht aus wie ein edler DVD-Player. Hush Technologies, die Premium-Marke für High-End-Wohnzimmer PC`s, bringt das weltweit erste lüfterlose System mit AMD-Doppelkern-Prozessor auf den Markt.
  • Schwarzer Sprinter
    PC Professionell 2/2006 Der derzeit schnellste Intel-Prozessor ist das Herzstück des Supernova Extreme von PC Spezialist: ein Pentium Extreme Edition 840 mit 3,2 GHz Taktfrequenz, zwei Prozessorkernen und Hyperthreading.
  • Atelco Trend 2 - AMD Athlon64 3200+
    PC-WELT 1/2004 Testkriterien waren unter anderem Geschwindigkeit, Ausstattung und Preis.
  • MSI Adora24 im PC-WELT-Test
    PC-WELT Online 11/2013 Ein All-in-One-PC wurde getestet und mit „befriedigend“ benotet. Als Testkriterien dienten Ausstattung, Geschwindigkeit, Bildschirm, Stromverbrauch und Betriebsgeräusch sowie Service.
  • MSI Wind Top AE2212 im Test
    PC-WELT Online 9/2013 Ein All-in-One-Rechner wurde geprüft. Die Endnote lautete „befriedigend“. Als Testkriterien dienten Ausstattung, Geschwindigkeit, Bildschirm, Stromverbrauch und Betriebsgeräusch sowie Service.