MSI MEG Trident X 12th 1 Test

ohne Endnote

1  Test

0  Meinungen

ohne Note
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Bau­art Desktop-​PC
  • Ver­wen­dungs­zweck Gaming
  • Sys­tem­kom­po­nen­ten SSD, Nvi­dia-​Gra­fik, Intel-​CPU
  • Pro­zes­sor­mo­dell Intel Core i7-​12700K
  • Gra­fik­chip­satz NVI­DIA GeForce RTX 3080 Ti, 12GB GDDR6X
  • Mehr Daten zum Produkt

Variante von MEG Trident X 12th

  • MEG Trident X 12th (i7-12700K, RTX 3080 Ti, 32GB RAM, 1TB SSD, 1TB HDD)

    MEG Trident X 12th (i7-12700K, RTX 3080 Ti, 32GB RAM, 1TB SSD, 1TB HDD)

MSI MEG Trident X 12th im Test der Fachmagazine

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „excellent hardware“

    Getestet wurde: MEG Trident X 12th (i7-12700K, RTX 3080 Ti, 32GB RAM, 1TB SSD, 1TB HDD)

    „Positiv: äußerst hohe Arbeits- und Spielleistung; gute Komponenten-Wahl; Standard-Komponenten vereinfachen Upgrades; schickes, futuristisches Design.
    Negativ: unter Volllast etwas laut und stromhungrig; langsame HDD; exorbitant teuer.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu MSI MEG Trident X 12th

zu MSI MEG Trident X 12th

  • MSI MEG Trident X 12VTF-058DE Gaming-PC (Intel Core i7 12700K,
  • MSI MEG TRIDENT X 12VTF-058DE, Gaming-Desktop mit Intel® Core™ i7 Prozessor,
  • MSI MEG TRIDENT X 12VTF-058DE, Gaming-Desktop mit Intel® Core™ i7 Prozessor,
  • MSI MEG Trident X 12VTF-059AT Gaming PC [Intel i7-12700K, 32GB RAM, 1TB SSD,
  • MSI MEG Trident X 12VTF 059AT Kompakt-PC Core i7 12700K / 3,
  • MSI MEG Trident X 12VTF-058DE Gaming Desktop PC - Intel Core i7-12700K CPU,
  • MSI MEG TRIDENT X 12VTF-058DE, Gaming-Desktop mit Intel® Core™ i7 Prozessor,

Einschätzung unserer Redaktion

Sticht jedes Gaming-​Note­book aus

Stärken

  1. enorm leistungsfähig
  2. starke Grafikkarte
  3. sehr kompaktes Gehäuse
  4. ausgeklügelte Kühlung

Schwächen

  1. teuer
  2. nur HDD als zweite Platte
  3. kaum nachrüstbar

Wirklich mobil sind Gaming-Notebooks mit ihrem hohen Gewicht, dem großen Gehäuse und der begrenzten Akkulaufzeit nicht gerade. Darf es ein klein wenig größer sein, ist das PC-System MSI MEG Trident X 12th somit die bessere Wahl. Dank des Einsatzes von Desktop-Komponenten zeigt sich zudem die Systemleistung deutlich höher, als ein High-End-Notebook es bieten könnte. Neben einer RTX 3080 Ti gibt es beispielsweise einen übertaktbaren i7-12700K. Das Gehäuse bleibt dabei so schlank, weil die Grafikkarte hochkant verbaut ist. Dazu gibt es für jedes Element einen eigenen Kühlungsbereich, um die Temperaturen zumindest bei unter 80 Grad zu halten. Warum aber die zweite Festplatte eine altbackene HDD und nicht einfach eine SSD ist, erschließt sich nicht. Vorteile weist diese Entscheidung zumindest nicht auf. Und bei etwa 4.000 Euro wäre das bestimmt anders zu lösen gewesen. Muss es kein Notebook sein, dürfte sich kaum ein kleineres PC-System mit einer derart hohen Leistung finden lassen.

von

Mario Petzold

Fachredakteur in den Ressorts Computer und Telekommunikation sowie Audio, Video und Foto – bei Testberichte.de seit 2015.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: PC-Systeme

Datenblatt zu MSI MEG Trident X 12th

Geräteklasse
Bauart Desktop-PC
Verwendungszweck Gaming
Hardware & Betriebssystem
System PC
Betriebssystem Windows
Systemkomponenten
  • Intel-CPU
  • Nvidia-Grafik
  • SSD
Ausstattungsmerkmale
  • WLAN
  • Bluetooth
Optische Laufwerke Kein optisches Laufwerk
Schnittstellen Vorne/Seite: 1x USB-C 3.0, 1x USB-A 3.0, 1x USB-A 2.0, 2x Klinke / Hinten: 1x HDMI 2.0b, 1x DisplayPort 1.4, 2x USB-A 3.1, 4x USB-A 3.0, 1x 2.5GBase-T (Intel I225-V), 3x Klinke, 1x AC-In (Netzanschluss)
Abmessungen & Gewicht
Breite 13,71 cm
Tiefe 39,66 cm
Höhe 41,04 cm
Gewicht 7,15 g

Weiterführende Informationen zum Thema MSI MEG Trident X 12th können Sie direkt beim Hersteller unter msi.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf