Alienware PC-Systeme

33
  • PC-System im Test: Aurora R6 (i7-7770K, GTX 1080Ti, 16GB RAM, 256GB SSD, 1TB HDD) von Alienware, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut
    Sehr gut
    1,4
    1 Test
    Produktdaten:
    • Bauart: Desktop-PC
    • Verwendungszweck: Gaming
    • System: PC
    • Betriebssystem: Windows
    • Systemkomponenten: SSD, Nvidia-Grafik, Intel-CPU
    • Optische Laufwerke: Kein optisches Laufwerk
    weitere Daten
  • PC-System im Test: X51 R3 von Alienware, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    ohne Endnote
    2 Tests
    Produktdaten:
    • Bauart: Desktop-PC
    • Verwendungszweck: Gaming
    • System: PC
    • Betriebssystem: Windows
    • Prozessor-Kerne: 4 Kerne
    • Grafikchipsatz: NVIDIA GeForce GTX 960
    weitere Daten
  • PC-System im Test: Area 51 (2014) von Alienware, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    Sehr gut
    1,0
    3 Tests
    Produktdaten:
    • Verwendungszweck: Gaming
    • System: PC
    • Betriebssystem: Windows
    • Systemkomponenten: SSD, AMD-Grafik, Intel-CPU
    • Arbeitsspeicher: 16384 MB
    • Festplattenkapazität: 4256 GB
    weitere Daten
  • PC-System im Test: X51 R3 (i7-6700K, GTX 970, 16GB RAM, 256GB SSD) von Alienware, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
    Gut
    1,6
    1 Test
    Produktdaten:
    • Verwendungszweck: Gaming
    • System: PC
    • Betriebssystem: Windows
    • Systemkomponenten: Intel-CPU
    • Arbeitsspeicher: 16384 MB
    • Festplattenkapazität: 256 GB
    weitere Daten
  • Alienware X51 R3 (Core i7-6700, GTX 960, 8GB RAM, 2TB HDD, 256GB SSD)
    PC-System im Test: X51 R3 (Core i7-6700, GTX 960, 8GB RAM, 2TB HDD, 256GB SSD) von Alienware, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    ohne Endnote
    1 Test
    Produktdaten:
    • Bauart: Desktop-PC
    • Verwendungszweck: Gaming
    • System: PC
    • Betriebssystem: Windows
    • Systemkomponenten: SSD, Intel-CPU
    • Optische Laufwerke: DVD-Brenner
    weitere Daten
  • PC-System im Test: Steam Machine (i7-4785T, Nvidia GTX, 8GB RAM,1TB HDD) von Alienware, Testberichte.de-Note: 2.4 Gut
    Gut
    2,4
    1 Test
    Produktdaten:
    • Bauart: All-in-One
    • System: PC
    • Systemkomponenten: Nvidia-Grafik, Intel-CPU
    • Optische Laufwerke: Kein optisches Laufwerk
    • Arbeitsspeicher: 8192 MB
    • Festplattenkapazität: 1000 GB
    weitere Daten
  • Alienware Area 51 (Core i7-5930K, 3 x Radeon R9 290x, 16GB RAM, 4 TB HDD, 256 GB SSD)
    PC-System im Test: Area 51 (Core i7-5930K, 3 x Radeon R9 290x, 16GB RAM, 4 TB HDD, 256 GB SSD) von Alienware, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    Sehr gut
    1,0
    2 Tests
    Produktdaten:
    • Verwendungszweck: Gaming
    • System: PC
    • Betriebssystem: Windows
    • Systemkomponenten: SSD, AMD-Grafik, Intel-CPU
    • Optische Laufwerke: Blu-ray-Brenner
    • Arbeitsspeicher: 16384 MB
    weitere Daten
  • Alienware X51 R3 (Core i7-6700K, GTX 960, 16GB RAM, 1TB HDD, 256GB SSD)
    PC-System im Test: X51 R3 (Core i7-6700K, GTX 960, 16GB RAM, 1TB HDD, 256GB SSD) von Alienware, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    ohne Endnote
    1 Test
    Produktdaten:
    • Bauart: Desktop-PC
    • Verwendungszweck: Gaming
    • System: PC
    • Betriebssystem: Windows
    • Systemkomponenten: Intel-CPU
    • Optische Laufwerke: Kein optisches Laufwerk
    weitere Daten
  • PC-System im Test: X51 von Alienware, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut
    Gut
    1,7
    6 Tests
    Produktdaten:
    • Bauart: Desktop-PC
    • Verwendungszweck: Gaming
    • System: PC
    • Betriebssystem: Windows
    • Systemkomponenten: Nvidia-Grafik, Intel-CPU
    • Mainboard: OEM (Intel H61)
    weitere Daten
  • Alienware X51 (Core i7-2600, GeForce GTX 555)
    PC-System im Test: X51 (Core i7-2600, GeForce GTX 555) von Alienware, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut
    Gut
    1,8
    3 Tests
    Produktdaten:
    • Verwendungszweck: Gaming
    • System: PC
    • Systemkomponenten: Nvidia-Grafik, Intel-CPU
    • Optische Laufwerke: DVD-Brenner
    • Arbeitsspeicher: 8192 MB
    • Festplattenkapazität: 1024 GB
    weitere Daten
  • Alienware X51 (i7-3770, GTX 660, 8GB RAM, 2TB HDD)
    PC-System im Test: X51 (i7-3770, GTX 660, 8GB RAM, 2TB HDD) von Alienware, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut
    Gut
    2,1
    1 Test
    Produktdaten:
    • Bauart: Desktop-PC
    • Verwendungszweck: Gaming
    • System: PC
    • Betriebssystem: Windows
    • Systemkomponenten: Nvidia-Grafik, Intel-CPU
    • Optische Laufwerke: Blu-ray-Laufwerk
    weitere Daten
  • Alienware X51 (D00AND08)
    PC-System im Test: X51 (D00AND08) von Alienware, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    Sehr gut
    1,0
    2 Tests
    Produktdaten:
    • Verwendungszweck: Gaming
    • System: PC
    • Systemkomponenten: Nvidia-Grafik, Intel-CPU
    • Optische Laufwerke: Blu-ray-Laufwerk
    • Mainboard: OEM (Intel H61)
    • Arbeitsspeicher: 8192 MB
    weitere Daten
  • PC-System im Test: Aurora R3 (Core i7-2600K, GeForce GTX 590,  2TB HDD + 256GB SSD, 8GB RAM) von Alienware, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    ohne Endnote
    1 Test
    Produktdaten:
    • Bauart: Desktop-PC
    • Verwendungszweck: Gaming
    • System: PC
    • Systemkomponenten: SSD, Nvidia-Grafik, Intel-CPU
    • Optische Laufwerke: DVD-Brenner
    • Arbeitsspeicher: 8192 MB
    weitere Daten
  • PC-System im Test: Aurora ALX von Alienware, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
    Gut
    1,6
    2 Tests
    Produktdaten:
    • Verwendungszweck: Gaming
    • System: PC
    weitere Daten
  • PC-System im Test: Area-51 X58 von Alienware, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    Sehr gut
    1,0
    2 Tests
    Produktdaten:
    • Verwendungszweck: Gaming
    • System: PC
    • Arbeitsspeicher: 6172 MB
    • Festplattenkapazität: 256 GB
    • Prozessor-Kerne: 4 Kerne
    • Prozessorleistung: 3,2 GHz
    weitere Daten
  • PC-System im Test: Area-51 von Alienware, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut
    Gut
    1,7
    2 Tests
    Produktdaten:
    • Verwendungszweck: Gaming
    • System: PC
    • Prozessor-Kerne: 4 Kerne
    weitere Daten
  • PC-System im Test: S-4 7500 von Alienware, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut
    Gut
    1,7
    5 Tests
    1 Meinung
    Produktdaten:
    • Verwendungszweck: Multimedia
    • System: PC
    • PC: Komplettsystem / Bundle
    weitere Daten
  • Alienware Alpha (Core i3-4130T, GTX 860M, 4 GB RAM, 500 GB HDD)
    PC-System im Test: Alpha (Core i3-4130T, GTX 860M, 4 GB RAM, 500 GB HDD) von Alienware, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut
    Gut
    1,7
    4 Tests
    1 Meinung
    Produktdaten:
    • Verwendungszweck: Gaming
    • System: PC
    • Betriebssystem: Windows
    • Systemkomponenten: Nvidia-Grafik, Intel-CPU
    • Optische Laufwerke: Kein optisches Laufwerk
    • Typ: Heimkonsole
    weitere Daten
  • Alienware Alpha (Core i7-4765T, GTX 860M, 8GB RAM, 2TB HDD)
    PC-System im Test: Alpha (Core i7-4765T, GTX 860M, 8GB RAM, 2TB HDD) von Alienware, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    ohne Endnote
    1 Test
    Produktdaten:
    • Verwendungszweck: Gaming
    • System: PC
    • Betriebssystem: Windows
    • Systemkomponenten: Nvidia-Grafik, Intel-CPU
    • Optische Laufwerke: Kein optisches Laufwerk
    • Typ: Heimkonsole
    weitere Daten
  • PC-System im Test: DHS 2 von Alienware, Testberichte.de-Note: 2.3 Gut
    Gut
    2,3
    4 Tests
    Produktdaten:
    • Verwendungszweck: Multimedia
    • System: PC
    weitere Daten
  • 1
  • 2
  • Weiterweiter

Testsieger

Aktuelle Alienware PC-Systeme Testsieger

Tests

Produktwissen und weitere Tests zu Alienware Rechner

  • Strom und Geld sparen
    PC-WELT 7/2008 Tempo und Ausstattung sind nicht alles, auch die Verbrauchswerte sind bei PC und Peripherie wichtig. Die PC-WELT vergibt ab jetzt regelmäßig das Eco2-Logo - damit finden Sie auf Anhieb stromsparende Geräte.In Ausgabe 7/2008 erklärt die PC-Welt auf vier Seiten ihr Testprädikat „Eco²-Award“.
  • Mit Icons, Screensavern und mehr den Mac personalisieren
    MAC easy 1/2010 Der Mac sieht einfach gut aus, und auch das Betriebssystem Mac OS X ist ein Design-Meisterstück. Noch schöner wird Ihr Apple-Rechner jedoch, wenn Sie ihn ein wenig individualisieren. Wir geben deshalb Tipps zu Screensavern, Icons, Bildschirmhintergründen und mehr.In diesem Ratgeber zeigt die Zeitschrift MAC easy (1/2010) auf vier Seiten, welche Möglichkeiten man zum individuellen Einrichten eines Mac-Rechners hat.
  • Neuer Apple Mac mini
    Hardwareluxx [printed] 5/2010 Seit Jahren gehen langjährige Apple-Beobachter davon aus, dass der Mac mini ausläuft und nicht fortgesetzt wird. Doch immer wieder überrascht Apple seine potenziellen Kunden mit einer Aktualisierung. Oftmals beschränkt sich dies darauf, die Hardware halbwegs auf den aktuellen Stand der Technik zu bringen. Mit der letzten Aktualisierung aber ließ Apple den abermals totgesagten Mac mini neu auferstehen.
  • Alienware Area 51 7500
    PC Games Hardware 2/2008 Wer auf der Suche nach einem exklusiven PC-System ist, das durch Leistung und Design heraussticht, findet bei Alienware das passende Angebot. Testkriterien waren Ausstattung, Eigenschaften und Leistung.
  • Rechenkraft für das 3D-Zeitalter
    HomeElectronics 4/2011 Der Beck PC ‚3D Gamer 05‘ beeindruckt nicht nur äusserlich, sondern zeigt bei Ergonomie und Tempo, was neuste PC-Technik unter Windows 7 zu leisten vermag. ...
  • Flotter Viertakter
    Computer Bild 16/2008 Die Testkriterien waren unter anderem Geschwindigkeit (Arbeits-/Spielegeschwindigkeit, Startgeschwindigkeit, Daten von Festplatte auf DVD R/RW kopieren, Musik-CD auf Festplatte kopieren ...), Datenspeicherung (Speicherplatz auf der Festplatte, Lesen verkratzter oder fehlerhafter CD-/DVD-Roms, Qualität selbst gebrannter DVD-Rs/DVD+Rs ...), Bildqualität (Wiedergabe von Texten, Grafiken, Fotos und DVDs, TV am Monitor ...) und Tonqualität (Abspielen kopiergeschützter/fehlerhafter Musik-CDs, Ton-Wiedergabe, Ton-Aufnahme ...).
  • Shuttle XPC mini X 200 Media Center
    BareboneCenter.de 3/2007 Shuttles kleinste Computer kommen mit X-Design, welches mit dem X 100 seinen Anfang nahm. Dieses Design wird bekanntermaßen immer damit beworben, dass es die Grundfläche einer DIN A 4 Seite hat. Bei einer Höhe von nur 5,5 cm ergibt das ein sehr kleines Volumen von 3,42 L. Shuttle renoviert die X 100 Baureihe jetzt und logischerweise heißen die Nachfolger X 200. Der Clou - von außen sieht man die umfangreichen Maßnahmen fast gar nicht. Wir beleuchten anhand des X 200M (Media Center) die Neuerungen.
  • System on Fire
    Hardwareluxx [printed] 1/2007 Kompromisslose Gaming-Performance bekommt man mit einem SLI- oder CrossFire-System. K&M-Elektronik baut in das aktuelle High-End-Gaming-System zwei X1950-XTX-Karten von ATI, die mit brachialer Rechengewalt jedem Gamer hervorragende Bilder selbst auf hochauflösende TFTs zaubern können. Wir haben das Modell mit Core2 Duo E6600 im Test. Es wurde keine Endnote vergeben.
  • Rechner für 5.800 Euro
    PC Praxis 5/2006 Alienware hat wieder zugeschlagen. Das Motto: Wir nehmen die schnellsten Komponenten, die wir in die Finger bekommen, und bauen daraus einen PC. Das Ergebnis ist ein System, das hemmungslos jede Preis- und Leistungsgrenze sprengt.
  • Alienware Aurora 7500 FX-60
    PC Games Hardware 4/2006 Die Firma Alienware präsentiert mit dem Aurora 7500 FX-60 ein System mit umfangreicher Ausstattung für Hardcore-Zocker. Wie schlägt sich der PC in der Praxis?
  • Alien-Triebwerk
    SFT-Magazin 4/2005 Der Aurora 7500-SLI bietet doppelte Grafikkarten-Power für Spiele.
  • Vier gewinnt!
    SFT-Magazin 5/2007 Vier Rechenkerne und zwei Grafikkarten sorgen für 3D-Power satt.
  • Nicht nur für Gamer
    PC Professionell 6/2006 Testkriterien waren Leistung, Ausstattung, Ergonomie und Service.
  • Atelco Trend 2 - AMD Athlon64 3200+
    PC-WELT 1/2004 Testkriterien waren unter anderem Geschwindigkeit, Ausstattung und Preis.
  • Komplett-PC Ultraforce Never Settle AMD im Test
    PC-WELT Online 6/2013 Auf dem Prüfstand befand sich ein Desktop-PC, der nicht benotet wurde.
  • Alienware X51: leistungsstarker Gaming-Rechner für das Wohnzimmer
    CNET.de 5/2012 Es wurde ein Gaming-PC getestet. Er erreichte die Bestnote „exzellent“.
  • Benachrichtigung

    Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Alienware Desktop-PCs.

Alienware Desktop-Rechner

Wer anspruchsvolle und grafisch aufwendige Spiele genießen möchte, greift zu einem Alienware-Rechner. Computer von Alienware sind ausgesprochen leistungsstark, ungewöhnlich im Design – und leider auch sehr teuer. Daneben stellt das Unternehmen auch noch hochwertige Notebooks her, die sich an die mobilen Spielefans richten.