Alienware Aurora R6 (i7-7770K, GTX 1080Ti, 16GB RAM, 256GB SSD, 1TB HDD) Test

(PC-Komplettsystem)
  • Sehr gut (1,4)
  • 1 Test
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Bauart: Desktop-PC
  • Verwendungszweck: Gaming
  • Systemkomponenten: SSD, Nvidia-Grafik, Intel-CPU
  • Prozessormodell: Intel Core i7-7700K
  • Grafikchipsatz: Nvidia Geforce GTX1080Ti
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Alienware Aurora R6 (i7-7770K, GTX 1080Ti, 16GB RAM, 256GB SSD, 1TB HDD)

    • PC Magazin

    • Ausgabe: 12/2017
    • Erschienen: 11/2017
    • Mehr Details

    „sehr gut“ (87 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Die sechste Generation des Alienware Aurora ist mit allem ausgestattet, was einen Gaming-PC schnell und teuer macht. Mehr geht natürlich trotzdem noch. Gegen Aufpreis, versteht sich.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Datenblatt zu Alienware Aurora R6 (i7-7770K, GTX 1080Ti, 16GB RAM, 256GB SSD, 1TB HDD)

Geräteklasse
Bauart Desktop-PC
Verwendungszweck Gaming
Hardware & Betriebssystem
System PC
Betriebssystem Windows
Systemkomponenten
  • Intel-CPU
  • Nvidia-Grafik
  • SSD
Speicher
Arbeitsspeicher 16384 MB
Festplattenkapazität 1256 GB
Festplatte(n) 256GB SSD + 1TB HDD
Prozessor
Prozessormodell Intel Core i7-7700K
Prozessor-Kerne 4 Kerne
Prozessorleistung 4,2 GHz
Grafikchipsatz Nvidia Geforce GTX1080Ti
Ausstattungsmerkmale
  • Gehäusebeleuchtung
  • WLAN
  • Bluetooth
Optische Laufwerke Kein optisches Laufwerk
Mitgeliefertes Zubehör Tastatur/Maus
Schnittstellen 1x USB-C 3.1, 1x USB-A 3.1, 7x USB-A 3.0, 6x USB-A 2.0, 1x Gb LAN, 8x Klinke, 2x S/​PDIF (1x optisch, 1x Toslink)

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Apple-Hardware clever kaufen Macwelt 1/2013 - Allerdings verzichtet Apple bei den Retina-Modellen genauso wie beim Macbook Air auf interne optische Laufwerke. Empfehlung Die Macook-Pro-Modelle eignen sich für kreative Profis, die unterwegs keine Leistungseinbußen im Vergleich zu Desktop-Computern hinnehmen wollen. Die Retina-Modelle dürften sich vor allem bei Fotografen einen guten Namen machen, denn das hochauf lösende Display ist besonders für die Darstellung von professionell fotografierten Bildern geeignet. …weiterlesen