Stiftung Warentest prüft Telefone (11/2011): „Nützliche Extras“

Stiftung Warentest: Nützliche Extras (Ausgabe: 12) zurück Seite 1 /von 8 weiter

Inhalt

Schnurlostelefone: Manche bieten Besonderheiten wie Notruf, Farbdisplay, ‚Eco-Modus‘ oder Babyfon. Aber die Qualität beim Telefonieren könnte besser sein.

Was wurde getestet?

Im internationalen Gemeinschaftstest unter Federführung der Stiftung Warentest waren 32 schnurlose Telefone für das analoge Festnetz, davon 17 mit Anrufbeantworter (AB) und 15 Telefone ohne AB. Die Telefone mit AB wurden mit 10 x „gut“, 6 x „befriedigend“ und 1 x „ausreichend“ bewertet. Das Urteil für die Telefone ohne Anrufbeantworter: 9 x „gut“, 5 x „befriedigend“ und 1 x „ausreichend“. Des Weiteren wurde das Fritz!Fon C3 als Besonderheit getestet, erhielt jedoch keine Endnote. Als Bewertungskriterien bei den Telefonen mit AB dienten Telefonieren (Sprachqualität / Freisprechfunktion, Reichweite und Warnung an der Reichweitengrenze), Handhabung (Gebrauchsanleitung / Inbetriebnahme, Display und Tastatur / Bedienung und Menü) sowie Akku, Vielseitigkeit und Umwelteigenschaften. Des Weiteren wurde die Sprachverständlichkeit und Bedienung des Anrufbeantworters geprüft. Bei „ausreichendem“ Akku wurde das Qualitätsurteil um eine halbe Note abgewertet.

Im Vergleichstest:
Mehr...

17 Schnurlostelefone mit Anrufbeantworter im Vergleichstest

  • Gigaset E500A

    • Anrufbeantworter: Ja;
    • Seniorentelefon: Ja;
    • Analog: Ja;
    • IP: Nein

    „gut“ (2,2)

    „Mit Notruffunktion. Sehr gute Gebrauchsanleitung. Sehr guter Akku, reicht für 29,5 Stunden Telefonierdauer. Anschluss für Headset (Ohrhörer und Mikrofon). Kein Warnton an der Reichweitengrenze.“

    E500A

    1

  • Panasonic KX-TG8061

    • Anrufbeantworter: Ja;
    • Aufnahmezeit: 18 min;
    • Analog: Ja;
    • IP: Nein

    „gut“ (2,2)

    „Telefonieren gut. Mit Farbdisplay. Sehr vielseitig. Anschluss für Headset (Ohrhörer und Mikrofon). Das preiswertere der beiden Panasonic-Modelle mit Anrufbeantworter. Telefonbuch mit 200 Speicherplätzen.“

    KX-TG8061

    1

  • Telekom Sinus A 205

    • Anrufbeantworter: Ja;
    • Aufnahmezeit: 20 min;
    • Analog: Ja;
    • IP: Nein

    „gut“ (2,2)

    „Bester Anrufbeantworter. Sehr preiswert. Telefonieren gut. Als Babyfon nutzbar. Anrufbeantworter mit guter Sprachverständlichkeit und sehr einfacher Bedienung. Gute Gebrauchsanleitung. Rufnummernunterdrückung (der eigenen Nummer).“

    Sinus A 205

    1

  • Panasonic KX-TG8621

    • Anrufbeantworter: Ja;
    • Aufnahmezeit: 40 min;
    • Analog: Ja;
    • IP: Nein

    „gut“ (2,3)

    „500 Nummern speicherbar. Farbdisplay. Sehr vielseitig. Als Babyfon nutzbar. Separate Ladeschale. Der Anrufbeantworter wird am Mobilteil bedient. Kein Klingelton an der Basisstation. Rufnummern austauschen mit dem Handy über Bluetooth.“

    KX-TG8621

    4

  • Philips CD485

    • Anrufbeantworter: Ja;
    • Aufnahmezeit: 30 min;
    • Analog: Ja;
    • IP: Nein

    „gut“ (2,3)

    „Telefonieren gut. Die Warnung an der Reichweitengrenze ist sehr gut. Als Babyfon nutzbar. Der sehr gute Akku reicht für 24 Stunden Telefonierdauer. Anrufbeantworter mit guter Sprachverständlichkeit. Kein Klingelton an der Basisstation.“

    CD485

    4

  • Philips CD685

    • Anrufbeantworter: Ja;
    • Aufnahmezeit: 60 min;
    • Analog: Ja;
    • IP: Nein

    „gut“ (2,3)

    „Anrufbeantworter für 60 Minuten und sehr einfach zu bedienen. Telefonieren gut. Farbdisplay. Reichweitenwarnung sehr gut. Als Babyfon nutzbar. Sehr guter Akku reicht für 31,5 Stunden Telefonierdauer. Kein Klingelton an der Basisstation.“

    CD685

    4

  • Telekom Sinus A 605

    • Anrufbeantworter: Ja;
    • Aufnahmezeit: 40 min;
    • Analog: Ja;
    • IP: Nein

    „gut“ (2,3)

    „Mit Headsetanschluss. Farbdisplay. Telefonieren gut. Als Babyfon nutzbar. Anrufbeantworter mit guter Verständlichkeit. Rufnummernunterdrückung. Gute Anleitung. 250 Speicherplätze.“

    Sinus A 605

    4

  • Gigaset A510A

    • Anrufbeantworter: Ja;
    • Aufnahmezeit: 25 min;
    • Analog: Ja;
    • IP: Nein

    „gut“ (2,4)

    „Preiswert. Günstigstes Gigaset-Modell mit Anrufbeantworter im Test. Sehr gute Gebrauchsanleitung. Kein Warnton an der Reichweitengrenze.“

    A510A

    8

  • Gigaset C300A

    • Anrufbeantworter: Ja;
    • Aufnahmezeit: 25 min;
    • Analog: Ja;
    • IP: Nein

    „gut“ (2,4)

    „Farbdisplay. Sehr gute Gebrauchsanleitung. Telefonbuch mit 250 Speicherplätzen. Guter Akku, reicht für 24 Stunden Telefonierdauer. Kein Warnton an der Reichweitengrenze.“

    C300A

    8

  • Bruno Banani S511

    • Anrufbeantworter: Ja;
    • Aufnahmezeit: 30 min;
    • Analog: Ja;
    • IP: Nein

    „gut“ (2,5)

    „Hoher Standbyverbrauch. Telefonieren gut. Warnung an der Reichweitengrenze sehr gut. Babyfon. Farbdisplay. Gebrauchsanleitung ausreichend. Schwache Tonqualität beim Freisprechen. Telefonbuch mit 250 Speicherplätzen.“

    S511

    10

  • Medion Life S63075

    • Anrufbeantworter: Ja;
    • Aufnahmezeit: 15 min;
    • Analog: Ja;
    • IP: Nein

    „befriedigend“ (2,6)

    „Freisprechen ausreichend. Schwache Tonqualität beim Freisprechen. Leichtes, flaches Mobilteil. Die Warnung an der Reichweitengrenze ist sehr gut. Es sind keine Standardakkus (AAA) verwendbar.“

    Life S63075

    11

  • Swissvoice Avena 248T

    • Anrufbeantworter: Ja;
    • Aufnahmezeit: 30 min;
    • Analog: Ja;
    • IP: Nein

    „befriedigend“ (2,6)

    „Mit Sim-Kartenleser. Anrufbeantworter sehr einfach zu bedienen. Sim-Kartenleser in der Basis zum Übertragen von Rufnummern. Anschluss für Headset. Kein Warnton an der Reichweitengrenze.“

    Avena 248T

    11

  • AEG Eole 1605

    • Anrufbeantworter: Ja;
    • Aufnahmezeit: 15 min;
    • Analog: Ja;
    • IP: Nein

    „befriedigend“ (2,9)

    „Fernabfrage des Anrufbeantworters mangelhaft. In der Gebrauchsanleitung falsch erklärt, außerdem aus der Ferne nicht einschaltbar. Warnung an der Reichweitengrenze sehr gut. Gebrauchsanleitung nur ausreichend.“

    Eole 1605

    13

  • Audioline Nova 580

    • Anrufbeantworter: Ja;
    • Aufnahmezeit: 20 min;
    • Analog: Ja;
    • IP: Nein

    „befriedigend“ (2,9)

    „Makeln nicht möglich. Die Sendeleistungsreduktion ist nicht manuell einstellbar. Das Wechseln zwischen zwei Gesprächen (Makeln) und Dreierkonferenzen sind nicht möglich.“

    Nova 580

    13

  • Hagenuk Eurofon E 1705

    • Anrufbeantworter: Ja;
    • Aufnahmezeit: 15 min;
    • Analog: Ja;
    • IP: Nein

    „befriedigend“ (2,9)

    „Nur 20 Speicherplätze. Telefonieren und Anrufbeantworter befriedigend. Sendeleistungsreduktion nicht manuell einstellbar. Niedriger Stromverbrauch. Das Telefonbuch hat nur 20 Speicherplätze.“

    Eurofon E 1705

    13

  • Grundig Elya A

    • Anrufbeantworter: Ja;
    • Aufnahmezeit: 13 min;
    • Analog: Ja;
    • IP: Nein

    „befriedigend“ (3,1)

    „Anrufbeantworter nur ausreichend. Display und Tastatur ausreichend. Gebrauchsanleitung nur ausreichend. Kein Klingelton an der Basisstation. Sendeleistungsreduktion nicht manuell einstellbar.“

    Elya A

    16

  • DeTeWe BeeTel 850

    • Anrufbeantworter: Ja;
    • Aufnahmezeit: 25 min;
    • Analog: Ja;
    • IP: Nein

    „ausreichend“ (3,6)

    „Akku nur ausreichend. Der Akku reicht nur für 10 Stunden Telefonierdauer. Leichtes, flaches Mobilteil. Es sind keine Standardakkus (AAA) verwendbar. Die Sendeleistungsreduktion ist nicht manuell einstellbar.“

    BeeTel 850

    17

15 Schnurlostelefone ohne Anrufbeantworter im Vergleichstest

  • Gigaset E500

    • Seniorentelefon: Ja;
    • Analog: Ja;
    • IP: Nein

    „gut“ (2,1)

    E500

    1

  • Panasonic KX-TG8051

    • Analog: Ja;
    • IP: Nein

    „gut“ (2,2)

    KX-TG8051

    2

  • Panasonic KX-TG8611

    • Analog: Ja;
    • IP: Nein

    „gut“ (2,2)

    KX-TG8611

    2

  • Telekom Sinus 205

    • Analog: Ja;
    • IP: Nein

    „gut“ (2,2)

    Sinus 205

    2

  • Gigaset C300

    • Analog: Ja;
    • IP: Nein

    „gut“ (2,3)

    C300

    5

  • Philips CD480

    • Analog: Ja;
    • IP: Nein

    „gut“ (2,3)

    CD480

    5

  • Philips CD680

    • Analog: Ja;
    • IP: Nein

    „gut“ (2,3)

    CD680

    5

  • Telekom Sinus 605

    • Analog: Ja;
    • IP: Nein

    „gut“ (2,3)

    Sinus 605

    5

  • Gigaset A510

    • Analog: Ja;
    • IP: Nein

    „gut“ (2,4)

    A510

    9

  • Swissvoice Avena 248

    • Analog: Ja;
    • IP: Nein

    „befriedigend“ (2,7)

    Avena 248

    10

  • Audioline Nova 500

    • Aufnahmezeit: 0 min;
    • Analog: Ja;
    • IP: Nein

    „befriedigend“ (2,8)

    Nova 500

    11

  • Hagenuk Eurofon E 1700

    • Aufnahmezeit: 0 min;
    • Analog: Ja;
    • IP: Nein

    „befriedigend“ (2,8)

    Eurofon E 1700

    11

  • AEG Eole 1600

    • Aufnahmezeit: 0 min;
    • Analog: Ja;
    • IP: Nein

    „befriedigend“ (2,9)

    Eole 1600

    13

  • Grundig Elya

    • Aufnahmezeit: 0 min;
    • Analog: Ja;
    • IP: Nein

    „befriedigend“ (3,0)

    Elya

    14

  • DeTeWe BeeTel 800

    • Aufnahmezeit: 0 min;
    • Analog: Ja;
    • IP: Nein

    „ausreichend“ (3,6)

    BeeTel 800

    15

1 Besonderheit (Fritz!Fon C3) im Einzeltest

  • AVM FRITZ!Fon C3

    • Analog: Nein;
    • IP: Nein

    ohne Endnote

    „Das Fritz!Fon C3 ist ein befriedigendes Telefon für einen eingeschränkten Benutzerkreis, die Besitzer einer Fritz!Box mit Dect-Basisstation. Pluspunkt ist seine enorme Vielseitigkeit.“

    FRITZ!Fon C3

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Telefone