Objektive im Vergleich: Durchschaut: Standardobjektive

FOTOHITS - Heft 7-8/2012

Inhalt

Qualität oder Quantität? Brennweiten für Standardsituationen sind meist im Lieferumfang von Kameras enthalten und kosten nicht viel. Aber mit separaten Objektiven holen Fotografen oft noch mehr Bildqualität aus ihren Geräten.

Was wurde getestet?

20 Standardobjektive wurden näher betrachtet. Die Produkte erhielten keine Endnoten. Zusätzlich wurde ein weiteres Objektiv für spiegellose Systemkameras vorgestellt.

Im Vergleichstest:

Mehr...

6 Standardfestbrennweiten für Spiegelreflexkameras im Vergleichstest

  • Canon EF 50mm f/1.4 USM

    • Objektivtyp: Festbrennweite, Standardobjektiv;
    • Bauart: Festbrennweite;
    • Brennweite: 50mm;
    • Bildstabilisator: Nein;
    • Autofokus: Ja

    ohne Endnote

    „Plus: hohe Lichtstärke; ausgewogene Schärfeverteilung; beste Leistung ab Blende f5,6.
    Minus: leichte Schwächen bei der Verarbeitung.“

    EF 50mm f/1.4 USM
  • Nikon AF-S Nikkor 50 mm 1:1,4G

    • Objektivtyp: Standardobjektiv;
    • Bauart: Festbrennweite;
    • Kamera-Anschluss: Nikon F;
    • Brennweite: 50mm;
    • Bildstabilisator: Nein;
    • Autofokus: Ja

    ohne Endnote

    „Plus: wenig anfällig für Streulicht; zuverlässiger Autofokus; günstiger Preis.
    Minus: leichte Unschärfeschleier an Kontrastkanten.“

    AF-S Nikkor 50 mm 1:1,4G
  • Pentax smc DA 50mm f/1,8

    • Objektivtyp: Standardobjektiv;
    • Bauart: Festbrennweite;
    • Kamera-Anschluss: Pentax K;
    • Brennweite: 50mm;
    • Bildstabilisator: Nein;
    • Autofokus: Ja

    ohne Endnote

    „Plus: abgerundete Blendenlamellen für weichen Bokeh-Effekt; geringes Gewicht (122 Gramm).
    Minus: Kunststoffbajonett.“

    smc DA 50mm f/1,8
  • Sigma 50mm F1,4 EX DG HSM

    • Objektivtyp: Standardobjektiv;
    • Bauart: Festbrennweite;
    • Brennweite: 50mm;
    • Bildstabilisator: Nein;
    • Autofokus: Ja

    ohne Endnote

    „Plus: sehr hohe Lichtstärke; hochwertige Verarbeitung.
    Minus: schwacher Autofokus bei Offenblende.“

    50mm F1,4 EX DG HSM
  • Voigtländer 58 mm / F 1,4 Nokton SL II

    • Objektivtyp: Teleobjektiv;
    • Bauart: Festbrennweite;
    • Brennweite: 58mm;
    • Bildstabilisator: Nein

    ohne Endnote

    „Plus: gute Kontraste bei Offenblende; hohe Detailzeichnung.
    Minus: schwach sichtbare chromatische Aberrationen im unteren Blendenbereich.“

    58 mm / F 1,4 Nokton SL II
  • Walimex pro 35/1,4

    • Objektivtyp: Festbrennweite, Standardobjektiv;
    • Bauart: Festbrennweite;
    • Brennweite: 35mm;
    • Bildstabilisator: Nein;
    • Autofokus: Nein

    ohne Endnote

    „Plus: sehr hohe Lichtstärke; sehr gute Abbildungsleistung.
    Minus: hohe Schärfe erst ab Blende f2,8.“

    35/1,4

6 Standardzoomobjektive für Spiegelreflexkameras im Vergleichstest

  • Canon EF-S 18-55mm f/3,5-5,6 IS II

    • Objektivtyp: Standardobjektiv;
    • Bauart: Zoom;
    • Kamera-Anschluss: Canon EF;
    • Brennweite: 18mm-55mm;
    • Bildstabilisator: Ja;
    • Autofokus: Ja

    ohne Endnote

    „Plus: gute Abbildungsleistung; Stärken im oberen Brennweitenbereich.
    Minus: Kunststoffbajonett; schwächere Verarbeitung.“

    EF-S 18-55mm f/3,5-5,6 IS II
  • Nikon AF-S DX Nikkor 18-55 mm 1:3,5-5,6G VR

    • Objektivtyp: Weitwinkelobjektiv;
    • Bauart: Zoom;
    • Brennweite: 18mm-55mm;
    • Bildstabilisator: Ja;
    • Autofokus: Ja

    ohne Endnote

    „Plus: beste Abbildungsleistung bei mittlerer Brennweite; Bildstabilisator.
    Minus: Kunststoffbajonett; kein stabiler Objektivdeckel mit Gewinde für die Rückseite erhältlich.“

    AF-S DX Nikkor 18-55 mm 1:3,5-5,6G VR
  • Pentax SMC DA 18-55 mm / 3,5-5,6 ALII

    • Objektivtyp: Weitwinkelobjektiv;
    • Bauart: Zoom;
    • Autofokus: Ja

    ohne Endnote

    „Plus: sehr leicht (220 Gramm); robuste Verarbeitung; ordentliche Bildqualität.
    Minus: Auflösungsabfall im Weitwinkelbereich.“

    SMC DA 18-55 mm / 3,5-5,6 ALII
  • Sigma 18-50mm F2,8-4,5 DC OS HSM

    • Objektivtyp: Weitwinkelobjektiv;
    • Bauart: Zoom;
    • Bildstabilisator: Ja;
    • Autofokus: Ja

    ohne Endnote

    „Plus: hohe Lichtstärke; hervorragende Verarbeitung.
    Minus: Unschärfe in Randbereichen bei offener Blende.“

    18-50mm F2,8-4,5 DC OS HSM
  • Tamron SP AF 17-50mm F/2,8 XR Di II VC LD Aspherical [IF]

    • Bauart: Zoom;
    • Brennweite: 17mm-50mm;
    • Bildstabilisator: Ja;
    • Autofokus: Ja

    ohne Endnote

    „Plus: sehr gute Verarbeitung.
    Minus: schwächere Abbildungsleistung bei Offenblende; relativ schwer (570 Gramm).“

    SP AF 17-50mm F/2,8 XR Di II VC LD Aspherical [IF]
  • Tokina AT-X 16.5-135 DX (AF 16,5-135mm f/3,5-5,6)

    • Objektivtyp: Standardobjektiv, Weitwinkelobjektiv, Teleobjektiv;
    • Bauart: Zoom;
    • Autofokus: Ja

    ohne Endnote

    „Plus: großer Brennweitenbereich; gute Verarbeitung.
    Minus: schwache Abbildungsleistung bei Offenblende.“

    AT-X 16.5-135 DX (AF 16,5-135mm f/3,5-5,6)

6 Standardfestbrennweiten für spiegellose Systemkameras im Vergleichstest

  • Olympus M.Zuiko Digital 45mm 1:1.8

    • Objektivtyp: Standardobjektiv;
    • Bauart: Festbrennweite;
    • Kamera-Anschluss: MFT;
    • Brennweite: 45mm;
    • Bildstabilisator: Nein

    ohne Endnote

    „Plus: hohe Lichtstärke; sehr gute Verarbeitung; schneller Autofokus; sehr leicht (116 Gramm).
    Minus: -.“

    M.Zuiko Digital 45mm 1:1.8
  • Panasonic Leica DG Summilux 25mm/F1.4 Asph. (H-X025E)

    • Objektivtyp: Standardobjektiv;
    • Bauart: Festbrennweite;
    • Kamera-Anschluss: MFT;
    • Brennweite: 25mm;
    • Bildstabilisator: Nein;
    • Autofokus: Ja

    ohne Endnote

    „Plus: sehr hohe Lichtstärke; ausgezeichnete Auflösungswerte; kaum Abbildungsfehler.
    Minus: -.“

    Leica DG Summilux 25mm/F1.4 Asph. (H-X025E)
  • Sigma 30mm F2.8 EX DN

    • Objektivtyp: Standardobjektiv, Weitwinkelobjektiv;
    • Bauart: Festbrennweite;
    • Brennweite: 30mm;
    • Bildstabilisator: Nein;
    • Autofokus: Ja

    ohne Endnote

    Sigmas Standardobjektiv (KB-Äquivalent am APS-C/MFT) ist ein echter Floh. Es bringt gerade einmal 0,14 kg auf die Waage, und auch die Abmessungen sind enorm klein. Was die Ausstattung betrifft, muss man zwar auf einen Stabilisator verzichten, aber dafür ist so gut wie keine Verzeichnung auszumachen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    30mm F2.8 EX DN
  • SLR Magic 28mm f2,8

    • Objektivtyp: Standardobjektiv;
    • Bauart: Festbrennweite

    ohne Endnote

    „Plus: kompakte Abmessungen; abgeblendet hohe Kontrastleistung; rotierbare Blendenscheibe zur Auswahl unterschiedlicher Bokeh-Effekte.
    Minus: -.“

  • Sony SEL-50F18 (E50 mm F1,8 OSS)

    • Objektivtyp: Teleobjektiv;
    • Bauart: Festbrennweite;
    • Kamera-Anschluss: Sony E;
    • Brennweite: 50mm;
    • Bildstabilisator: Ja;
    • Autofokus: Ja

    ohne Endnote

    „Plus: sehr hohe Lichtstärke; gute Detailzeichnung, kaum Randverzerrungen.
    Minus: vergleichsweise schwer (202 Gramm).“

    SEL-50F18 (E50 mm F1,8 OSS)
  • Walimex pro 35/1,4 (für Micro Four Thirds)

    • Objektivtyp: Festbrennweite, Standardobjektiv;
    • Bauart: Festbrennweite;
    • Brennweite: 35mm;
    • Bildstabilisator: Nein;
    • Autofokus: Nein

    ohne Endnote

    „Plus: sehr hohe Lichtstärke; robustes Metallgehäuse.
    Minus: kein Autofokus; sehr schwer (710 Gramm).“

    35/1,4 (für Micro Four Thirds)

2 Standardzoomobjektive für spiegellose Systemkameras im Vergleichstest

  • Olympus M.Zuiko Digital 14-42 mm 1:3.5-5.6 II

    • Objektivtyp: Weitwinkelobjektiv;
    • Bauart: Zoom;
    • Kamera-Anschluss: MFT;
    • Autofokus: Ja

    ohne Endnote

    „Plus: schneller Autofokus; sehr leicht (112 Gramm).
    Minus: beste Werte erst ab dem mittleren Brennweitenbereich.“

    M.Zuiko Digital 14-42 mm 1:3.5-5.6 II
  • Panasonic H-FS014042E

    • Objektivtyp: Standardobjektiv;
    • Bauart: Zoom;
    • Bildstabilisator: Ja;
    • Autofokus: Ja

    ohne Endnote

    „Plus: optischer Bildstabilisator; sehr gute Verarbeitung.
    Minus: Kontrastverlust bei maximaler Offenblende.“

    H-FS014042E

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Objektive