• Gut 2,5
  • 8 Tests
17 Meinungen
Produktdaten:
Objektivtyp: Tele­ob­jek­tiv
Bauart: Fest­brenn­weite
Brennweite: 58mm
Bildstabilisator: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Voigtländer 58 mm / F 1,4 Nokton SL II im Test der Fachmagazine

  • 67,5 von 100 Punkten

    Platz 3 von 5

    „... Bei Blende 1,4 fallen Kontrast und Auflösung zu niedrig aus und dies bereits in der Bildmitte. Bei Blende 2,8 ist es nutzbar, aber noch nicht gut. Überzeugen kann uns erst Blende 5,6 – das ist uns bei einem 58er zu wenig und kostet die Empfehlung.“

  • ohne Endnote

    20 Produkte im Test

    „Plus: gute Kontraste bei Offenblende; hohe Detailzeichnung.
    Minus: schwach sichtbare chromatische Aberrationen im unteren Blendenbereich.“

  • 86,31%

    Platz 14 von 22

    Auflösung: 79,42%;
    Verzeichnung: 98,33%;
    Vignettierung: 93,04%;
    Haptik: 74,44%.

  • ohne Endnote

    4 Produkte im Test

    "Auch das etwas länger brennweitige Voigtländer schlägt sich im Portrait-Einsatz hervorragend."

  • ohne Endnote

    4 Produkte im Test

    „... Das Objektiv ist sehr gut verarbeitet und auch die 529 Euro auf dem Preisschild geben keinen Anlass zum Meckern. Ein Nachteil des Nokton ist allerdings, dass es derzeit nur mit einem Nikon-Bajonett erhältlich ist und man für andere Marken auf einen zusätzlichen Adapter zurückgreifen muss ...“

    • Erschienen: Dezember 2013
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Kauftipp“

  • 86,31%

    Platz 2 von 9

    „Voigtländer verzichtet auf den Autofokus, bringt dafür mit dem leichtgängigen Fokusrad aber große Freude am manuellen Scharfstellen.“


    Info: Dieses Produkt wurde von DigitalPHOTO in Ausgabe 2/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • ohne Endnote

    „Objektivtest Profi-Tipp für Nikon FX-/DX-Format“

    2 Produkte im Test

    „Das Voigtländer 58/1.4 Nokton SL II ist ein echter Porträtspezialist. In dieser Disziplin glänzt die hochauflösende Linse nicht nur an einer DX-Kamera wie der Nikon D90, sondern auch an der Nikon D700. Beim Vollformatmodell muss man allerdings eine verminderte Randschärfe einkalkulieren, was für Porträts nicht weiter störend ist. ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von FOTOHITS in Ausgabe 7-8/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

zu Voigtländer 58 mm / F 1,4 Nokton SL II

  • Voigtländer Nokton 58mm 1.4 SLII-S schwarz für Nikon AI-S
  • Voigtländer Nokton 58mm 1.4 SLII-S silber für Nikon AI-S
  • Voigtländer 58/1,4 MF Nokton SLII-S Ai-S (CPU) silber für Nikon
  • Voigtländer 58/1,4 MF Nokton SLII-S Ai-S (CPU) schwarz für Nikon
  • Voigtländer Nokton 1,4/58 mm schwarz SLII-S für Ni 19598
  • Voigtländer Nokton 1,4/58 mm silber SLII-S für Nikon AI-S (CPU) Objektiv 19597
  • Voigtländer Nokton 1,4/58 mm silber SLII-S für Nikon AI-S (CPU) Objektiv
  • VOIGTLÄNDER Nokton 58mm f1.4 SL IIs für Nikon AI-S (CPU)
  • Voigtländer Nokton 58mm f/1,4 SLII-S (CPU) silber Nikon FX
  • Voigtländer Nokton 58mm f1,4 SLII-S AI-S (CPU) schwarz

Kundenmeinungen (17) zu Voigtländer 58 mm / F 1,4 Nokton SL II

4,6 Sterne

17 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
12 (71%)
4 Sterne
2 (12%)
3 Sterne
2 (12%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,6 Sterne

16 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

1 Meinung bei billiger.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Voigtländer 58 mm / F 1,4 Nokton SL II

Stammdaten
Objektivtyp Teleobjektiv
Bauart Festbrennweite
Verfügbar für Nikon F
Max. Sensorformat APS-C
Optik
Brennweite 58mm
Maximale Blende 1,4
Minimale Blende 16
Naheinstellgrenze 45 cm
Maximaler Abbildungsmaßstab 1:5,8
Ausstattung
Bildstabilisator fehlt
Erhältliche Farben Schwarz
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 320 g
Filtergröße 58 mm mm

Weitere Tests & Produktwissen

50 mm

DigitalPHOTO 5/2011 - Während sich der breite Fokusring des 1,4er gut justieren lässt, besteht beim EF 1,8er die Gefahr von Verstellungen und dem Abrutschen vom sehr schmalen Fokusring. Die automatische Scharfstellung gestaltet sich beim 1,4er aufgrund des USM (Ultraschallmotor) sehr schnell und geräuscharm. Deutlich hörbar, aber nicht minder schnell, arbeitet der Mikromotor des EF 50mm 1,8II. Beide Festbrennweiten liefern bei gewählter Offenblende eine vorzeigbare Auflösung. …weiterlesen

Starke Angebote

PHOTOGRAPHIE 1-2/2014 - Drei weitere Spezialisten und ihre aktuellen und herausragenden Objektive haben wir auf dieser Doppelseite für Sie zusammengefasst. Tamron zählt wie Sigma und Tokina zu den Fremdherstellern mit Autofokusobjektiven, Voigtländer und Walimex Pro bieten Manuell-Fokus-Lösungen an.Ein Objektiv wurde näher betrachtet. Eine abschließende Benotung erfolgte nicht. Außerdem wurden 12 weitere Objektive vorgestellt. …weiterlesen