• Gut 1,9
  • 4 Tests
20 Meinungen
Produktdaten:
Objektivtyp: Stan­dar­d­ob­jek­tiv
Bauart: Zoom
Bildstabilisator: Ja
Autofokus: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Panasonic H-FS014042E im Test der Fachmagazine

  • 60,5 von 100 Punkten

    Platz 19 von 28

    „Die Abbildungsqualität bei langer und mittlerer Brennweite ist zwar nicht ganz gleichmäßig über das Bildfeld, aber insgesamt recht hoch. Im Weitwinkel kann das Lumix mit der geringen Verzeichnung von 1,2 Prozent aufwarten. Dagegen stören hier die bei offener Blende kontrastschwachen Bildränder. Ordentliches Normalobjektiv für die GH-2, die Empfehlung geht jedoch an das neuere 14–42 OIS II.“

  • ohne Endnote

    20 Produkte im Test

    „Plus: optischer Bildstabilisator; sehr gute Verarbeitung.
    Minus: Kontrastverlust bei maximaler Offenblende.“

  • „sehr gut“ (4 von 5 Sternen)

    Platz 3 von 12

    „Das neue, schwarze Set-Objektiv Panasonic Lumix G Vario 3,5-5,6/14-42 mm O.I.S. wartet mit guten Werten auf.“

  • 60,5 von 100 Punkten

    „Digital empfohlen“

    24 Produkte im Test


    Info: Dieses Produkt wurde von COLOR FOTO in Ausgabe 8/2013 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

zu Panasonic H-FS014042E

  • Panasonic 14 - 42 mm / F 3,5 - 5,6 G VARIO ASPH OIS 14 mm-

Kundenmeinungen (20) zu Panasonic H-FS014042E

3,6 Sterne

20 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
7 (35%)
4 Sterne
4 (20%)
3 Sterne
4 (20%)
2 Sterne
4 (20%)
1 Stern
1 (5%)

3,6 Sterne

17 Meinungen bei Amazon.de lesen

3,7 Sterne

3 Meinungen bei eBay lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Panasonic H-FS 014042 E

Kom­pak­tes Stan­dard­zoo­m­ob­jek­tiv für die Lumix Micro FourThirds-​Sys­teme

Das Wechselobjektiv Lumix G-Vario 3,5-5,6/14-42mm Asph./OIS ist mit einem Micro FourThirds Metallbajonett ausgestattet und wurde im Hause Panasonic speziell für die neuen Lumix G-Modelle entwickelt. Die Gesamtlänge des Objektivs beträgt von der Front bis zur Bajonettauflagefläche nur 63,6 Millimeter. Mit einem Gewicht von rund 165 Gramm ist diese Optik besonders leicht und kompakt.

Das Standard-Zoomobjektiv für Lumix G Micro-Systeme ist mit einem optischen Bildstabilisator ausgerüstet und unterstützt die Gesichtserkennung sowie den Kontrast-Autofokus. Seine Brennweite deckt umgerechnet auf das Kleinbildformat den Bereich von 28 bis 84 Millimetern ab. Damit eignet sich diese Linse gut für Landschaftsfotografien und Gruppenaufnahmen. Laut Hersteller zeichnet sich die Objektivkonstruktion durch einen gleichbleibend hohen Kontrast über den gesamten Brennweitenbereich aus.

Das Objektiv Panasonic Lumix H-FS014042E wird ab Juni 2010 im Handel erhältlich sein. Es ist kompatibel mit allen neuen Lumix G-Modellen.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Panasonic H-FS014042E

Stammdaten
Objektivtyp Standardobjektiv
Bauart Zoom
Max. Sensorformat Micro-Four-Thirds
Optik
Maximale Blende F3,5-5,6
Minimale Blende F22
Naheinstellgrenze 30 cm
Ausstattung
Bildstabilisator vorhanden
Autofokus vorhanden
Erhältliche Farben Schwarz
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 165 g
Filtergröße 52 mm
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: H-FS014042E

Weiterführende Informationen zum Thema Panasonic Lumix G Vario 14-42 mm F3,5-5,6 ASPH. O.I.S. können Sie direkt beim Hersteller unter panasonic.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Teuflisch gut?

fotoMAGAZIN 11/2011 - Nahgrenze gut. Feststehende Kunststoff-Filterfassung. Streulichtblende als Zubehör. Streulichtschutz sehr gut. Panasonic L. G Vario 3,5-5,6/14-42 mm O.I.S. OPTIK: Auflösung: für die kompakte Bauweise erstaunlich konstante Leistung. Nur bei 14 mm lohnt sich leichtes Abblenden, sonst gute Werte. Beugung bleibt ohne großen Einfluss. Randabdunklung: bei 14 mm/Offenblende recht deutlich, abgeblendet sehr gut; sonst abgeblendet ausgezeichnet. …weiterlesen

Lichtstark

COLOR FOTO 9/2011 - O.I.S. Die Abbildungsqualität bei kurzer und mittlerer Brennweite ist zwar nicht ganz gleichmäßig über das Bildfeld, aber insgesamt recht hoch. Im Weitwinkel kann das Lumix mit der geringen Verzeichnung von 1,2 Prozent aufwarten. Dagegen stören hier die bei offener Blende kontrastschwachen Bildränder. Für ein Kit-Objektiv ist die Leistung gut, aber der Preis mit 220 Euro einzeln auch etwas höher. Empfehlenswertes Normalobjektiv für die GH-2. …weiterlesen