c't Fotografie prüft Objektive (8/2015): „Bereit für 50 Megapixel“

c't Fotografie - Heft 5/2015

Inhalt

Mittelformat-Auflösung auf einem Vollformatsensor: Das klingt verlockend, aber bekommt man die auch pixelscharf aufs Foto? Limitierender Faktor sind bei dieser vergleichsweise hohen Pixeldichte die Objektive. Wir haben einige der gängigen Canon-Linsen sowie ein paar Leckerbissen vor die 5DS R geschraubt und den Test gemacht.

Was wurde getestet?

Auf dem Prüfstand befanden sich neun Objektive unterschiedlicher Brennweiten, darunter zwei Weitwinkel-, vier Standard- und drei Teleobjektive. Die Produkte erhielten keine Endnoten.

Im Vergleichstest:
Mehr...

2 Weitwinkelobjektive im Vergleichstest

  • Canon EF 11-24mm f/4L USM

    • Objektivtyp: Weitwinkelobjektiv;
    • Bauart: Zoom;
    • Kamera-Anschluss: Canon EF;
    • Brennweite: 11mm-24mm;
    • Bildstabilisator: Nein;
    • Autofokus: Ja

    ohne Endnote

    „... Die Verarbeitung des Weitwinkelzooms ist tadellos und robust. ... Der Autofokus verrichtet seinen Dienst vergleichsweise flott ... Hinzu kommen zentral eine hohe Schärfe und präzise Kontraste, die dem Foto eine sehr plastische Wirkung geben. ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von c't Fotografie in Ausgabe 2/2016 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    EF 11-24mm f/4L USM
  • Canon EF 14mm 1:2.8L II USM

    • Objektivtyp: Weitwinkelobjektiv;
    • Bauart: Festbrennweite;
    • Kamera-Anschluss: Canon EF;
    • Brennweite: 14mm;
    • Bildstabilisator: Nein;
    • Autofokus: Ja

    ohne Endnote

    „... Das 14 mm zeigt einen etwas kühleren Look. ... insgesamt wirken die Ecken weicher und diffuser. Einige Bildteile überstrahlen dazu noch. Dieses Verhalten ist uns im Test an der ... 5D Mark III nicht aufgefallen. ... in den Rändern vergleichsweise sauber. ...“

    EF 14mm 1:2.8L II USM

4 Standardobjektive im Vergleichstest

  • Canon EF 24-105mm f/4L IS USM

    • Objektivtyp: Standardobjektiv;
    • Bauart: Zoom;
    • Brennweite: 24mm-105mm;
    • Bildstabilisator: Ja;
    • Autofokus: Ja

    ohne Endnote

    „... bei mittlerer Brennweite ... arbeitet das 24-105er stabiler - vor allem in den Randbereichen ... Der Telebereich bildet jeweils die Schwachstelle ... Das 105er zeigt hier ... bläuliche Farbstiche und überstrahlte Flächen, sodass der Bildeindruck insgesamt etwas weicher ausfällt. ...“

    EF 24-105mm f/4L IS USM
  • Canon EF 24-70 mm f/4 L IS USM

    • Objektivtyp: Standardobjektiv;
    • Bauart: Zoom;
    • Kamera-Anschluss: Canon EF;
    • Brennweite: 24mm-70mm;
    • Bildstabilisator: Ja;
    • Autofokus: Ja

    ohne Endnote

    „... Bei Offenblende erreichen sie eine zentrale Auflösung von 2530 ... Linienpaaren pro Bildhöhe. Die Bildecken liegen dann relativ stark zurück ... Das fällt in unseren Testaufnahmen auch relativ deutlich auf ... Im weiteren Verlauf entwickelt sich das 24-70er ... etwas positiver ...“

    EF 24-70 mm f/4 L IS USM
  • Canon EF 35mm f/1.4L USM

    • Objektivtyp: Festbrennweite, Weitwinkelobjektiv;
    • Bauart: Festbrennweite;
    • Brennweite: 35mm;
    • Bildstabilisator: Nein;
    • Autofokus: Ja

    ohne Endnote

    „... Schon bei Offenblende von f/1.4 vermag das Objektiv die Auflösung der 5DS R zu etwa 89 Prozent auszureizen ... Jedoch leistet es sich hier eine deutliche Eckenschwäche ... Strukturen überstrahlen, wirken weich und unsauber. ... Wer zweimal abblendet, verbessert die Leistung enorm. ...“

    EF 35mm f/1.4L USM
  • Canon EF 50mm f/1.8 STM

    • Objektivtyp: Standardobjektiv;
    • Bauart: Festbrennweite;
    • Kamera-Anschluss: Canon EF;
    • Brennweite: 50mm;
    • Bildstabilisator: Nein;
    • Autofokus: Ja

    ohne Endnote

    „... Auffällig ist die sehr gute Leistung in den Ecken. Bereits bei f/2.0 überschreitet es hier die 2000 Linienpaare pro Bildhöhe. ... bleibt bis f/11 auf einem vergleichsweise hohen Niveau. Damit liefert es im Test eine sehr ausgeglichene Leistung ab. ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von c't Fotografie in Ausgabe 5/2018 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    EF 50mm f/1.8 STM

3 Teleobjektive im Vergleichstest

  • Canon EF 100mm f/2.8L Macro IS USM

    • Objektivtyp: Teleobjektiv;
    • Bauart: Festbrennweite;
    • Kamera-Anschluss: Canon EF;
    • Brennweite: 100mm;
    • Bildstabilisator: Ja;
    • Autofokus: Ja

    ohne Endnote

    „... In unseren Außenaufnahmen zeigt es zentral eine sehr knackige Schärfe und einen feinen Kontrast ... ganz vermag es dabei allerdings nicht an das EF 70-200 mm f/2.8L bei gleicher Brennweite und Offenblende heranzukommen. Die Randabschattung fällt etwas stärker aus ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von c't Fotografie in Ausgabe 3/2017 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    EF 100mm f/2.8L Macro IS USM
  • Canon EF 70-200mm f/2.8L IS II USM

    • Objektivtyp: Teleobjektiv;
    • Bauart: Zoom;
    • Kamera-Anschluss: Canon EF;
    • Brennweite: 70mm-200mm;
    • Bildstabilisator: Ja

    ohne Endnote

    „... bei Offenblende und 70 Millimetern erreicht das EF 70-200 mm f/2.8L eine zentrale Auflösung von 2621 Linienpaaren pro Bildhöhe, die Randbereiche bleiben ... gar nicht so weit dahinter zurück. Auch bei 100 Millimetern präsentiert sich die Optik auf diesem sehr ausgewogenen Niveau. ...“

    EF 70-200mm f/2.8L IS II USM
  • Canon EF 70-200mm f/4L IS USM

    • Objektivtyp: Teleobjektiv;
    • Bauart: Zoom;
    • Brennweite: 70mm-200mm;
    • Bildstabilisator: Ja;
    • Autofokus: Ja

    ohne Endnote

    „... Die lichtschwächere Version bleibt insgesamt hinter dem teuren Modell zurück, was vor allem in den Randbereichen und bei kürzester sowie mittlerer Brennweite auffällt. So bietet das 4er bei Offenblende eine etwas stärkere Randabschattung ... Farbsäume treten stärker hervor. ...“

    EF 70-200mm f/4L IS USM

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Objektive