Multistrada 1200 S Produktbild
  • Gut 2,4
  • 12 Tests
  • 0 Meinungen
Gut (2,4)
12 Tests
ohne Note
Meinung verfassen
Hubraum: 1198 cm³
Zylinderanzahl: 2
ABS: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von Multistrada 1200 S

  • Multistrada 1200 S ABS (118 kW) [Modell 2016] Multistrada 1200 S ABS (118 kW) [Modell 2016]
  • Multistrada 1200 S Touring ABS (118 kW) [Modell 2015] Multistrada 1200 S Touring ABS (118 kW) [Modell 2015]
  • Multistrada 1200 S ABS (110 kW) [11] Multistrada 1200 S ABS (110 kW) [11]
  • Multistrada 1200 S Granturismo ABS (110 kW) [13] Multistrada 1200 S Granturismo ABS (110 kW) [13]
  • Mehr...

Ducati Multistrada 1200 S im Test der Fachmagazine

  • 730 von 1000 Punkten

    „Sieger Kosten“

    Platz 3 von 5 | Getestet wurde: Multistrada 1200 S ABS (118 kW) [Modell 2016]

    „Erst wenn man dem Desmo-V2 die Sporen gibt, kickt er richtig. Der sparsamste ist zugleich der am wenigsten elastische Antrieb. ...“

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test | Getestet wurde: Multistrada 1200 S Touring ABS (118 kW) [Modell 2015]

    „Plus: gepflegtere Laufkultur als Vorgänger; gut ablesbares Cockpit; Handling Haupt- und Seitenständer.
    Minus: Motorcharakter, Ergonomie, Fahrwerk; Menüführung Bordcomputer; Tankrucksack ohne Kartenfach.“

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test | Getestet wurde: Multistrada 1200 S ABS (118 kW) [Modell 2016]

    „... Ohne Ruckelei und Kettenpeitschen zieht der 1200er-Desmo-Twin aus dem Drehzahlkeller, dreht ab 4000 Touren frei durch und fackelt ab 7000/min ein wahres Feuerwerk ab. Auch im Sattel der kompakteren Ducati fühlt sich der Pilot von der Motorleistung und der Geräuschkulisse an die Sportler-Riege erinnert, Sitzposition und Gesamtergonomie fallen aber touristisch entspannt aus. ...“

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test | Getestet wurde: Multistrada 1200 S ABS (118 kW) [Modell 2016]

    „Plus: kräftiger, kerniger Motor; agiles, handliches Fahrwerk; ausgezeichneter Windschutz; ansprechendes Design; gute Ergonomie; LED-Licht.
    Minus: schlechte Krafttrennung der Kupplung; tiefe, unübersichtliche Menüstruktur.“

    • Erschienen: Juli 2015
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Multistrada 1200 S Touring ABS (118 kW) [Modell 2015]

    „... Die Multistrada bietet in allen Lebenslagen einen sehr guten Fahrkomfort und behält sowohl bei sportlicher Fahrweise in schnellen Wechselkurven als auch bei bösen Bodenwellen ihre beruhigende Contenance. ...“

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test | Getestet wurde: Multistrada 1200 S Granturismo ABS (110 kW) [13]

    „... Die neue Granturismo-Variante der Multistrada bietet zwar nur einige verbesserte bzw. neue Zubehör-Details, doch wird sich kein Reisender über z. B. mehr Windschutz und ein deutliches Plus an Stauraum wirklich beklagen. Und wer die Funktionsweise des völlig autark arbeitenden Fahrwerks einmal erlebt hat, wird ... zugeben müssen, dass dieses System fantastisch funktioniert. ...“

  • 695 von 1000 Punkten

    Preis/Leistung: 3,7

    Platz 1 von 2 | Getestet wurde: Multistrada 1200 S Granturismo ABS (110 kW) [13]

    „Tolle Vorstellung! Mit einem potenten Motor, riesigen Koffern, einer guten, aber sportlichen Ergonomie gelingt der ... Spagat zwischen Reise und Expressfahrt. Wenn da nur nicht der hohe Preis wäre.“

  • ohne Endnote

    30 Produkte im Test

    „Stärken: Tolles Licht; Richtig starker Motor; Klasse Ausstattung und Ergonomie; Sehr guter Geradeauslauf.
    Schwächen: Auf Dauer harte Sitzbank; Übereifrig regelndes ABS; Windschutz könnte besser sein.“

  • ohne Endnote

    7 Produkte im Test | Getestet wurde: Multistrada 1200 S ABS (110 kW) [11]

    „Die sportlichste Annäherung ans Enduro-Reisen kommt aus Italien. Leicht und stark ist sie die Wahl für ins Alter gekommene Sportlerfahrer, die die gewohnte Dynamik aber nicht missen wollen. Fürs sanfte Tourenschnorcheln gibt's Gemütlicheres.“

  • 685 von 1000 Punkten

    Preis/Leistung: 3,4, „Sieger Motor“,„Sieger Fahrwerk“,„Sieger Sicherheit“

    Platz 1 von 3 | Getestet wurde: Multistrada 1200 S ABS (110 kW) [11]

    „Bei aller Sportlichkeit komfortabel, stabil und gut ausgestattet. Da sehen Twin-Fans dem feurigen V2 sein raues, aber herzliches Naturell gerne nach.“

  • ohne Endnote

    30 Produkte im Test

    „Stärken: Brachiale V2-Power; Bissige Bremsen; Entspannte Unterbringung; Klasse Licht; Vier Fahrmodi.
    Schwächen: Windschutz dürfte besser sein; Sitzbank auf Dauer zu hart.“


    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 12/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • ohne Endnote

    30 Produkte im Test

    „Stärken: Brachialer Motor; Reichhaltig ausgestattet; Erstklassiges Licht; Fahrwerk per Knopfdruck einstellbar.
    Schwächen: Übereifrig regelndes ABS; Sitzbank auf Dauer zu hart; Nur mäßig offroadtauglich.“


    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 2/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

zu Ducati Multistrada 1200S

  • AKRAPOVIC Slip-on Line Schalldämpfer Titan,

    DUCATI MULTISTRADA 1200 / S - AKRAPOVIC Slip - on Line Schalldämpfer Titan, Carbon oder Edelstahl - Bauen Sie beim Thema ,...

  • ZARD Penta Auspuffanlagen Ducati Multistrada 1200 / S

    "DUCATI MULTISTRADA 1200 / S - ZARD Penta Auspuffanlagen - Zard Penta Auspuffanlagen: Die Penta Serie spiegelt am ,...

  • SHARK Auspuffsysteme TRC-10 / TRC-20 in Titan oder Carbon Ausführung Ducati

    DUCATI MULTISTRADA 1200 / S - SHARK Auspuffsysteme TRC - 10 / TRC - 20 in Titan oder Carbon Ausführung - ,...

Datenblatt zu Ducati Multistrada 1200 S

Typ Reise-Enduro

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Harley-Davidson Street GlideBMW Motorrad R1200 STKeeway Superlight 125 (7kW) [11]Honda Shadow 750Kawasaki VN900Triumph AmericaKTM Sportmotorcycle 990 Super DukeTriumph Street Triple R (78 kW) [12]Harley-Davidson Dyna Switchback ABS (56 kW) [12]Ducati Streetfighter 848 (97 kW) [11]