Farblaserdrucker (A3)

(66)

Produktberatung Drucker: Mein neuer Drucker soll ...

Ausschließlich
Drucken
Drucken / Kopieren / Scannen
Drucken / Kopieren / Scannen / Faxen

Hilfe zur Nutzung

Druckerart wählen:

Bitte wählen Sie links aus den Optionen aus. Wenn Sie mit der Maus über die Bereiche fahren, erhalten Sie weitere Informationen. Mit der getroffenen Auswahl starten Sie direkt den Produktberater!

Bestenliste
Sortieren nach:  
Oki C800-Serie (C822 / C831 / C841)
1
Oki C800-Serie (C822 / C831 / C841)

Farbdrucker, A3-Drucker; LED-Drucker, Laserdrucker

„Oki zeigt mit der C800-Serie, dass es möglich ist, kostengünstige Drucke wie Banner, Flyer und Poster und vieles mehr in einer sehr guten Qualität selbst herzustellen. Die Drucker sind aber auch …“

Vergleichen
Merken

1 Testbericht

 

d-Color MF 2552 plus
2
Olivetti d-Color MF 2552plus

Farbdrucker, Multifunktionsdrucker, A3-Drucker; Laserdrucker; Netzwerkzugang: LAN

„Die d-Color MF 2552plus von Olivetti zeichnet sich durch eine ausgezeichnete Produktivität und eine sehr gute Qualität aus. Das System ist funktionell, sicher und besticht durch eine einfache …“

Vergleichen
Merken

1 Testbericht

 

TASK alfa 2551ci
3
Kyocera TASKalfa 2551ci

Farbdrucker, Multifunktionsdrucker, A3-Drucker; Laserdrucker; Netzwerkzugang: LAN

„Die TASKalfa 2551ci von Kyocera zeichnet sich durch eine ausgezeichnete Produktivität und eine sehr gute Qualität aus. Das System ist funktionell, sicher und besticht durch eine einfache Bedienung …“

Vergleichen
Merken

1 Testbericht

 

 
MX2640N
4
Sharp MX-2640N

Farbdrucker, Multifunktionsdrucker, A3-Drucker; Laserdrucker; Netzwerkzugang: LAN; …

„Nicht nur für die sehr gut gemeisterten Testaufgaben hat das neue Sharp-System fast die volle Punktzahl bekommen, sondern auch für die hohe Funktionalität und die einfache Bedienbarkeit. Die …“

Vergleichen
Merken

1 Testbericht

 

Phaser 7100 N
5
Xerox Phaser 7100N

Farbdrucker, A3-Drucker; Laserdrucker; Netzwerkzugang: LAN; Einzelfarbpatronen

„... Die Druckqualität ist vom einfachen Brief über farbige Dokumentationen bis hin zum Fotodruck auf speziellem Laser-Glanzpapier sehr gut. ... Der Mehrzweckeinzug an der Vorderseite fasst 150 Blatt …“

Vergleichen
Merken

2 Testberichte

 

CLX-9251NA
Samsung C9251NA

Farbdrucker, Multifunktionsdrucker, A3-Drucker; Laserdrucker; Netzwerkzugang: LAN; …

In der Praxis fällt beim C9251NA vor allem die leichte und schnell begreifbare Handhabung auf. Ausschlaggeben hierfür ist der 7-Zoll-Touchscreen. Dieser muss allerdings zum Teil mit Nachdruck bedient werden. Wirklich clever ist auch die sogenannte ECO-Taste, die auf Knopfdruck den Tonerverbrauch merklich reduzieren kann.

Vergleichen
Merken

2 Testberichte

 

CLX-9301NA
Samsung C9301NA

Farbdrucker, Multifunktionsdrucker, A3-Drucker; Laserdrucker; Netzwerkzugang: LAN; …

„Der MultiXpress C9301NA von Samsung erhält die Auszeichnung büroHIT in der Kategorie Ergonomie. Das Multifunktionsgerät lässt sich dank des großen Touch-Displays intuitiv bedienen. Die Eingabe …“

Vergleichen
Merken

3 Testberichte

 

CLX-9201NA
Samsung C9201NA

Farbdrucker, A3-Drucker; Laserdrucker; Netzwerkzugang: LAN

Samsungs C9201NA ist ein echtes Arbeitstier, das mit leicht verständlicher Bedienung besticht. Bei den Papierformaten gibt sich das System flexibel und unterstützt auch A3. Die Druckqualität ist hervorragend. Wer möchte, kann das Samsung-System erweitern. Alles in allem ein rundes Gesamtpaket.

Vergleichen
Merken

2 Testberichte | 1 Meinung

 

HP Color LaserJet CP5225DN
HP Color LaserJet CP5225DN

Farbdrucker, A3-Drucker; Laserdrucker

„... besonders flexibel in der Verarbeitung von Druckformaten. Von der Postkarte bis zum großformatigen A3: Die Maschine liefert in allen Arbeitsbereichen professionelle Leistung, sowohl in …“

Vergleichen
Merken

1 Testbericht | 11 Meinungen

 

HP Color LaserJet CP5225n
HP Color LaserJet CP5225n

Farbdrucker, A3-Drucker; Laserdrucker; CD/DVD-Drucker

Der Color LaserJet CP5225n produziert qualitativ hochwertige Drucksachen. Vor allem bei Texten zeigt er sein Potenzial. Allerdings ist das Druckergebnis abhängig vom verwendeten Betriebssystem: Unter Windows ist alles in Ordnung während unter Mac OS Farben zu dunkel erscheinen.

Vergleichen
Merken

2 Testberichte | 10 Meinungen

 

 
MX6240N
Sharp MX-6240N

Farbdrucker, Multifunktionsdrucker, A3-Drucker; Laserdrucker; Netzwerkzugang: LAN; …

Sharp hat mit dem MX-6240N ein ausgereiftes Profi-Multifunktionssystem im Portfolio. Es eignet sich sowohl als zentrale Kopierstation in Abteilungen als auch echten Produktionsdruck. Die Zeitschrift FACTS vergab die Endnote „sehr gut“.

Vergleichen
Merken

1 Testbericht

 

TASK alfa 6550ci
Kyocera TASKalfa 6550ci

Farbdrucker, Multifunktionsdrucker, A3-Drucker; Laserdrucker

Beim Drucken und Kopieren macht der TASKalfa 6550ci von Kyocera eine gute Figur. Er bringt alles mit, was man für die effiziente Medienerstellung benötigt, darunter auch eine gute Dokumenten-Erfassungsfunktion.

Vergleichen
Merken

1 Testbericht

 

TASKalfa 7550 ci
Kyocera TASKalfa 7550ci

Farbdrucker, Multifunktionsdrucker, A3-Drucker; Laserdrucker; Netzwerkzugang: LAN

Der TASKalfa 7550ci macht dank robuster und langlebiger Bauteile, erschwinglichen Seitenpreisen und seiner hohen Flexibilität einen guten Eindruck. Insgesamt eine lohnenswerte Investition für den professionellen Einsatz.

Vergleichen
Merken

1 Testbericht

 

MX-2610 N
Sharp MX-2610N

Farbdrucker, Multifunktionsdrucker, A3-Drucker; Laserdrucker

Sharps Farblaser-Multifunktionsgerät MX-2610N bietet einen intuitiv bedienbaren berührungsempfindlichen Bildschirm, welcher merklich die Produktivität verbessern kann. Durch die einfache Bedienung werden Fehler gemieden, was sowohl Geld als auch Zeit sparen kann. Druckgeschwindigkeit, Qualität der Ausdrucke und die Sicherheitsfunktionen sind ebenfalls lobenswert. Interessenten können das Gerät zudem individuell um Papier-Endverarbeitungsmöglichkeiten ergänzen.

Vergleichen
Merken

1 Testbericht

 

Epson AcuLaser C9200N
Epson AcuLaser C9200N

Farbdrucker, A3-Drucker; Laserdrucker

Epsons AcuLaser C9200N produziert gute Druckergebnisse. Die Ausdrucke bleiben frei von Tonernebel, Text und Grafiken werden sauber abgebildet. Farblich ist ein leichter Blaustich bei Grautönen festzustellen. Bilder werden aber trotzdem detailgetreu und neutral ausgegeben.

Vergleichen
Merken

2 Testberichte

 

e-Studio 3540 c
Toshiba e-Studio 3540c

Farbdrucker, Multifunktionsdrucker, A3-Drucker; Laserdrucker

„Mit der Einführung der neuen Serie hat Toshiba gezeigt, dass die Testergebnisse der Vorgängermodelle noch getoppt werden konnten. Besonders die einfache Bedienung, die hohe Produktivität und die …“

Vergleichen
Merken

1 Testbericht

 

MultiXpress C9250 ND
Samsung MultiXpress C9250ND

Farbdrucker, Multifunktionsdrucker, A3-Drucker; Laserdrucker; Einzelfarbpatronen

„Die MultiXpress C9350ND von Samsung zeigt sich als echter Farbprofi fürs Office. Das einfache Handling und zahlreiche Businessfunktionen machen das System zum idealen Werkzeug für Dokumentenworkflow “

Vergleichen
Merken

2 Testberichte

 

Weitere Informationen in: Business & IT, Heft 10/2010 Die Sumos unter den Farbdruckern Samsung schließt mit zwei neuen Modellen eine wichtige Lücke in seinem Drucker-Portfolio. Jetzt ist das reichhaltige Programm mit dem DIN-A3-Format endlich komplett. Was wurde getestet? Im Test waren zwei Drucker. … zum Test

Magicolor 7450 2 GA
Konica Minolta Magicolor 7450II GA

Farbdrucker, A3-Drucker; Laserdrucker

Druckqualität: 22 von 30 Punkten; Druckgeschwindigkeit: 22 von 25 Punkten; Ausstattung: 22 von 25 Punkten; Bedienung: 17 von 20 Punkten.

Vergleichen
Merken

2 Testberichte

 

MultiXpress C 9350ND
Samsung MultiXpress C9350ND

Farbdrucker, Multifunktionsdrucker, A3-Drucker; Laserdrucker; Einzelfarbpatronen

„... Das MultiXpress C9350ND ist eine ausgereifte und sehr leistungsfähige Maschine, die den Druckerpark hervorragend ergänzt oder auch so als Abteilungsdrucker eine gute Figur macht. Mit der “

Vergleichen
Merken

2 Testberichte

 

Weitere Informationen in: Business & IT, Heft 11/2010 Der Jüngste ist der Größte Samsung Digital Printing stellt mit dem MultiXpress C9250ND und dem C9350ND zwei neue Farb-Multifunktionssysteme vor und betritt damit erstmals das A3-Segment. Ein weiteres Farb-Multifunktionsgerät wurde vorgestellt, jedoch nicht bewertet. … zum Test

MX-3110 N
Sharp MX-3110N

Farbdrucker, Multifunktionsdrucker, A3-Drucker; Laserdrucker

„... die Geräte analysieren automatisch, wann die Anwender morgens zum ersten Mal und abends zum letzten Mal die Systeme nutzen. Zeiten, in denen die Mitarbeiter besonders viele Druck- und …“

Vergleichen
Merken

1 Testbericht

 

Neuester Test: 08.10.2014
 

1 2 3 4


» Alle Tests anzeigen (53)

Tests


Testbericht über 1 A3-Farbdrucker-Serie

Vorbei die Zeiten, in denen externe Dienstleister Werbedrucke, Banner, Flyer und Broschüren anfertigen mussten. Mit der Oki C800-Serie ist der Anwender in der Lage, von der Visitenkarte über Poster bis hin zum großformatigen Banner alles selbst zu drucken. Testumfeld: Es wurde eine A3-Farbdrucker- …  


Testbericht über 1 A3-Farblaserdrucker

Für kleinere Unternehmen oder die Teams, die besonders hohen Wert auf Funktionalität legen, …  


Testbericht über 1 A3-Farblaserdrucker

Leistungsstarkes Drucken, Scannen, Kopieren sowie produktive Finishing-Optionen verspricht der …  


Produktwissen und weitere Tests zu A3-Farblaser

Benachrichtigung
Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Farblaserdrucker A3. Ihre E-Mail-Adresse:


Die vergleichweise teuren Farblaserdrucker mit einer Druckgröße bis zum Format DINA3 sind aufgrund ihrer Ausstattung wie Papierschacht, mehreren Papierkasetten, Netzwerkschnittstelle und Speicher vor allem für den professionellen Büroeinsatz gedacht. Sie eignen sich zwar ideal für Präsentationen, Grafiken und Farbtextausdruck, zeigen jedoch Schwächen beim reinen Fotodruck.


Drucker werden immer schneller, günstiger und im Druckbild exakter. Auch der Preis für Farblaserdrucker ist in den letzten Jahren kräftig gefallen, so dass es derzeit durchaus preisgünstige Modelle für den Privatanwender gibt. Eine Ausnahme machen jedoch Laserdrucker, die mit einem zusätzlichen Schacht für Drucke bis maximal DinA3-Format ausgerüstet sind. Die meisten Modelle auf dem Markt kosten immer noch weit über 2.000 Euro und sind daher vor allem für den Büroeinsatz gedacht. Farblaserdrucker gibt es zwei verschiedene Typen: die "Single-Pass"- und die "Multipass"-Geräte. Beim Multipass-Gerät wird der Toner in vier Durchgängen auf das Papier gebracht – jeder Durchgang für eine Farbe. Weil Drucker bei diesem Verfahren die Drucktrommel immer erst an die die richtige Position befördern müssen, sind diese Geräte verhältnismäßig langsam. Beim Single-Pass-Drucker wird der Toner in einem Durchgang aufgetragen. Die Variante ist dadurch wesentlich schneller. Farblaserdrucker dieser Größe sind mit Stapeleinzug, mehreren Papierkasetten, Netzwerkschnittstellen, USB, Prozessor und internem Speicher ausgestattet, die sie für den professionellen Einsatz innerhalb von Büronetzwerken tauglich machen. Sinnvoll sind sie vor allem dort, wo ein hohes Aufkommen an Farbausdrucken anfällt, da auch die Kosten für den Schwarz-Weiß-Ausdruck höher als bei einem reinen Monochrom-Laserdrucker sind. Im Vergleich zu den weit verbreiteten Tintenstrahldruckern jedoch sind die Betriebskosten der Laserdrucker immer noch niediger sowie ihre Druckgeschwindigkeit in der Regel deutlich höher. Farblaserdrucker eignen sich jedoch nicht so gut für den Ausdruck von Fotos, da ihre geringere Druckauflösung zu Schwächen in Brillanz und Farbtiefe führt und stets ein Raster sichtbar bleibt. Für den Fotodruck sind daher Farbtintenstrahldrucker die bessere Alternative. Für häufige Drucke von farbigen Grafiken, Präsentationen und Bildern dagegen sind A3-Farblaserdrucker besonders empfehlenswert, und auch die Qualität des Textausdrucks liegt über dem von Tintenstrahldruckern.