CD-Autoradios

679

Top-Filter Hersteller

  • Autoradio im Test: KDC-X7200DAB von Kenwood, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    1
    Sehr gut
    1,0
    1 Test
    26 Meinungen
    Produktdaten:
    • Wiedergabeformate: WAV, AAC, WMA, FLAC, MP3
    • Maximalleistung: 200 W
    • Features: Variable Tastenbeleuchtung, Dual Pairing, CD-Laufwerk, Bluetooth, Android-Steuerung
    • Schnittstellen: USB, Mikrofon, Lenkradfernbedienung
    • Vorverstärkerausgänge: 6
    • DIN-Schacht: 1
    weitere Daten
  • Autoradio im Test: DPX-7100DAB von Kenwood, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    2
    Sehr gut
    1,0
    1 Test
    11 Meinungen
    Produktdaten:
    • Wiedergabeformate: WAV, AAC, WMA, FLAC, MP3
    • Maximalleistung: 50 W
    • Features: Spotify Connect, Sprachsteuerung, Variable Tastenbeleuchtung, Dual Pairing, CD-Laufwerk
    • Schnittstellen: USB, Aux-Eingang
    • Vorverstärkerausgänge: 3
    • DIN-Schacht: 2
    weitere Daten
  • Autoradio im Test: KDC-X7100DAB von Kenwood, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    3
    Sehr gut
    1,0
    1 Test
    18 Meinungen
    Produktdaten:
    • Wiedergabeformate: WAV, AAC, WMA, FLAC, MP3
    • Maximalleistung: 200 W
    • Features: Variable Tastenbeleuchtung, CD-Laufwerk, NFC, Bluetooth, Android-Steuerung, Abnehmbare Blende
    • Schnittstellen: USB, Mikrofon, Lenkradfernbedienung
    • Vorverstärkerausgänge: 3
    • DIN-Schacht: 1
    weitere Daten
  • Autoradio im Test: KDC-X7000DAB von Kenwood, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    4
    Sehr gut
    1,0
    1 Test
    23 Meinungen
    Produktdaten:
    • Wiedergabeformate: WAV, AAC, WMA, FLAC, MP3
    • Maximalleistung: 15 W
    • Features: CD-Laufwerk, Fernbedienung, NFC, Bluetooth, Android-Steuerung, iOS-Steuerung, DAB+
    • Schnittstellen: USB, Aux-Eingang
    • Vorverstärkerausgänge: 3
    • DIN-Schacht: 1
    weitere Daten
  • Autoradio im Test: KD-R992BT von JVC, Testberichte.de-Note: 1.1 Sehr gut
    5
    Sehr gut
    1,1
    1 Test
    20 Meinungen
    Produktdaten:
    • Wiedergabeformate: WAV, AAC, WMA, FLAC, MP3
    • Maximalleistung: 22 W
    • Features: Spotify Connect, Sprachsteuerung, Variable Tastenbeleuchtung, Dimmer, Dual Pairing
    • Schnittstellen: USB, Mikrofon, Lenkradfernbedienung, Aux-Eingang
    • Vorverstärkerausgänge: 3
    • DIN-Schacht: 1
    weitere Daten
  • Autoradio im Test: DEH-X7800DAB von Pioneer, Testberichte.de-Note: 1.1 Sehr gut
    6
    Sehr gut
    1,1
    1 Test
    25 Meinungen
    Produktdaten:
    • Wiedergabeformate: WAV, AAC, WMA, FLAC, MP3
    • Maximalleistung: 200 W
    • Features: CD-Laufwerk, Bluetooth, Abnehmbare Blende, iOS-Steuerung, DAB+, Freisprecheinrichtung, DAB
    • Schnittstellen: USB, Mikrofon, Aux-Eingang
    • Vorverstärkerausgänge: 3
    • DIN-Schacht: 1
    weitere Daten
  • Autoradio im Test: KD-DB98BT von JVC, Testberichte.de-Note: 1.1 Sehr gut
    7
    Sehr gut
    1,1
    1 Test
    26 Meinungen
    Produktdaten:
    • Wiedergabeformate: WAV, WMA, FLAC, MP3
    • Maximalleistung: 200 W
    • Features: Variable Tastenbeleuchtung, CD-Laufwerk, Bluetooth, Android-Steuerung, Abnehmbare Blende
    • Schnittstellen: USB, Lenkradfernbedienung, Aux-Eingang
    • Vorverstärkerausgänge: 3
    • DIN-Schacht: 1
    weitere Daten
  • Autoradio im Test: KD-R891BT von JVC, Testberichte.de-Note: 1.1 Sehr gut
    8
    Sehr gut
    1,1
    1 Test
    9 Meinungen
    Produktdaten:
    • Wiedergabeformate: WAV, AAC, WMA, FLAC, MP3
    • Maximalleistung: 200 W
    • Features: Variable Tastenbeleuchtung, CD-Laufwerk, Bluetooth, Android-Steuerung, Abnehmbare Blende
    • Schnittstellen: USB, Mikrofon, Lenkradfernbedienung, Aux-Eingang
    • Vorverstärkerausgänge: 1
    • DIN-Schacht: 1
    weitere Daten
  • Autoradio im Test: DEH-4900DAB von Pioneer, Testberichte.de-Note: 1.1 Sehr gut
    9
    Sehr gut
    1,1
    1 Test
    6 Meinungen
    Produktdaten:
    • Wiedergabeformate: WAV, WMA, MP3
    • Maximalleistung: 200 W
    • Features: Variable Tastenbeleuchtung, Dimmer, CD-Laufwerk, Android-Steuerung, Abnehmbare Blende, iOS-
    • Schnittstellen: USB, Lenkradfernbedienung, Aux-Eingang
    • Vorverstärkerausgänge: 2
    • DIN-Schacht: 1
    weitere Daten
  • Autoradio im Test: KD-R784BT von JVC, Testberichte.de-Note: 1.1 Sehr gut
    10
    Sehr gut
    1,1
    1 Test
    30 Meinungen
    Produktdaten:
    • Wiedergabeformate: WAV, WMA, FLAC, MP3
    • Maximalleistung: 200 W
    • Features: Dimmer, CD-Laufwerk, Bluetooth, Android-Steuerung, Abnehmbare Blende, Freisprecheinrichtung
    • Schnittstellen: USB, Mikrofon, Lenkradfernbedienung, Aux-Eingang
    • Vorverstärkerausgänge: 1
    • DIN-Schacht: 1
    weitere Daten
  • Autoradio im Test: FH-X840DAB von Pioneer, Testberichte.de-Note: 1.1 Sehr gut
    11
    Sehr gut
    1,1
    1 Test
    10 Meinungen
    Produktdaten:
    • Wiedergabeformate: WAV, AAC, WMA, FLAC, MP3
    • Maximalleistung: 200 W
    • Features: Sprachsteuerung, Dual Pairing, CD-Laufwerk, Bluetooth, Abnehmbare Blende, iOS-Steuerung, DAB+
    • Schnittstellen: USB, Aux-Eingang
    • Vorverstärkerausgänge: 3
    • DIN-Schacht: 2
    weitere Daten
  • Autoradio im Test: CDE-195BT von Alpine, Testberichte.de-Note: 1.1 Sehr gut
    12
    Sehr gut
    1,1
    1 Test
    14 Meinungen
    Produktdaten:
    • Wiedergabeformate: AAC, WMA, MP3
    • Features: CD-Laufwerk, Bluetooth, iOS-Steuerung, Freisprecheinrichtung, Smartphone-Steuerung, RDS
    • Schnittstellen: USB, Aux-Eingang
    • Vorverstärkerausgänge: 4
    • DIN-Schacht: 1
    weitere Daten
  • Autoradio im Test: KD-R792BT von JVC, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut
    13
    Sehr gut
    1,2
    1 Test
    44 Meinungen
    Produktdaten:
    • Wiedergabeformate: WAV, AAC, WMA, FLAC, MP3
    • Maximalleistung: 200 W
    • Features: Dual Pairing, CD-Laufwerk, Bluetooth, Android-Steuerung, Abnehmbare Blende, iOS-Steuerung
    • Schnittstellen: USB, Mikrofon, Videoausgang, Aux-Eingang
    • Vorverstärkerausgänge: 2
    • DIN-Schacht: 1
    weitere Daten
  • Autoradio im Test: KDC-BT520U von Kenwood, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut
    14
    Sehr gut
    1,2
    1 Test
    18 Meinungen
    Produktdaten:
    • Wiedergabeformate: WAV, AAC, WMA, FLAC, MP3
    • Maximalleistung: 200 W
    • Features: Dimmer, Dual Pairing, CD-Laufwerk, Bluetooth, Android-Steuerung, Abnehmbare Blende
    • Schnittstellen: USB, Mikrofon, Lenkradfernbedienung, Aux-Eingang
    • Vorverstärkerausgänge: 1
    • DIN-Schacht: 1
    weitere Daten
  • Autoradio im Test: KD-DB97BT von JVC, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut
    15
    Sehr gut
    1,2
    1 Test
    57 Meinungen
    Produktdaten:
    • Wiedergabeformate: WAV, WMA, FLAC, MP3
    • Maximalleistung: 200 W
    • Features: CD-Laufwerk, Bluetooth, Android-Steuerung, Abnehmbare Blende, iOS-Steuerung, DAB+
    • Schnittstellen: USB, Aux-Eingang
    • Vorverstärkerausgänge: 3
    • DIN-Schacht: 1
    weitere Daten
  • Autoradio im Test: KD-R871BT von JVC, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut
    16
    Sehr gut
    1,2
    1 Test
    168 Meinungen
    Produktdaten:
    • Wiedergabeformate: WAV, WMA, FLAC, MP3
    • Maximalleistung: 200 W
    • Features: CD-Laufwerk, Bluetooth, Android-Steuerung, iOS-Steuerung, Freisprecheinrichtung, RDS
    • Schnittstellen: USB, Mikrofon
    • Vorverstärkerausgänge: 2
    • DIN-Schacht: 1
    weitere Daten
  • Autoradio im Test: KD-R981BT von JVC, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut
    17
    Sehr gut
    1,2
    1 Test
    187 Meinungen
    Produktdaten:
    • Wiedergabeformate: WAV, WMA, FLAC, MP3
    • Maximalleistung: 220 W
    • Features: Variable Tastenbeleuchtung, Dimmer, CD-Laufwerk, Bluetooth, Abnehmbare Blende, iOS-Steuerung
    • Schnittstellen: USB, Lenkradfernbedienung, Aux-Eingang
    • Vorverstärkerausgänge: 3
    • DIN-Schacht: 1
    weitere Daten
  • Autoradio im Test: KDC-X5100BT von Kenwood, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut
    18
    Sehr gut
    1,2
    1 Test
    10 Meinungen
    Produktdaten:
    • Wiedergabeformate: WAV, AAC, WMA, FLAC, MP3
    • Maximalleistung: 200 W
    • Features: Variable Tastenbeleuchtung, CD-Laufwerk, Bluetooth, Abnehmbare Blende, iOS-Steuerung
    • Schnittstellen: USB, Mikrofon, Lenkradfernbedienung
    • Vorverstärkerausgänge: 3
    • DIN-Schacht: 1
    weitere Daten
  • Autoradio im Test: KDC-BT510U von Kenwood, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut
    19
    Sehr gut
    1,2
    1 Test
    17 Meinungen
    Produktdaten:
    • Wiedergabeformate: WAV, AAC, WMA, FLAC, MP3
    • Maximalleistung: 200 W
    • Features: Sprachsteuerung, Dimmer, CD-Laufwerk, Bluetooth, Android-Steuerung, Abnehmbare Blende, iOS-
    • Schnittstellen: USB, Mikrofon, Lenkradfernbedienung, Aux-Eingang
    • Vorverstärkerausgänge: 1
    • DIN-Schacht: 1
    weitere Daten
  • Autoradio im Test: KDC-BT500U von Kenwood, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut
    20
    Sehr gut
    1,2
    1 Test
    37 Meinungen
    Produktdaten:
    • Wiedergabeformate: WAV, AAC, WMA, FLAC, MP3
    • Maximalleistung: 200 W
    • Features: CD-Laufwerk, Bluetooth, Abnehmbare Blende, iOS-Steuerung, Freisprecheinrichtung, RDS
    • Schnittstellen: USB, Mikrofon, Lenkradfernbedienung, Aux-Eingang
    • Vorverstärkerausgänge: 1
    • DIN-Schacht: 1
    weitere Daten
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • Weiterweiter

Testsieger

Aktuelle CD-Autoradios Testsieger

Tests

Produktwissen und weitere Tests zu CD-Auto-Radios

  • Der Aha-Effekt
    CAR & HIFI 1/2008 In diesem Mini Cooper S ist nicht nur ein wunderschöner HiFi- und Multimedia-Einbau zu bewundern, das Auto wartet auch mit einer exquisiten Technologie auf: Alpines neuem Einmesscomputer.CAR & HIFI stellt in der Ausgabe 172008 einen erstaunlichen Mini Cooper S vor, der mit einigen beachtlichen Einbauten aufwartet, unter anderem Alpines neuem Einmesscomputer.
  • Kenwood KDC-W 4041 W
    autohifi 3/2008 Das KDC-W 4041 W überzeugt optisch wie technisch: Hinter der schwarzen Front verbergen sich echte HiFi-Qualitäten. Testkriterien waren Qualität (Klang Laufwerk, Radioteil) und Technik (Ausstattung, Bedienung, Verarbeitung).
  • JVC KD-G 721
    autohifi 3/2006 Der Trend bei Autoradios geht zum USB-Anschluss. Das hat auch JVC erkannt und bringt das MP3-Radio KD-G 721 mit toller Connectivity. Das Radio wurde zum Beispiel in den Kriterien Empfang, Ausstattung und Verarbeitung getestet.
  • Touch it!
    autohifi 1/2007 Clarions Top-Radio DXZ 958 RMP hat mit dem DXZ 868 RMP jetzt einen kleinen Bruder bekommen. Wie weit ähneln sich die Geschwister, wo enden die Gemeinsamkeiten?
  • Clarion WXZ 468 RMP
    autohifi 3/2006 Was für ein Auftritt: Retro-Look, so weit das Auge reicht. Doch das Innere des Doppel-DIN-Radios Clarion WXZ 468 RMP ist alles andere als retro. Unter anderem wurde das Autoradio in den Kriterien Ausstattung, Bedienung und Verarbeitung getestet.
  • Gut und günstig
    CAR & HIFI 4/2009 Testkriterien waren Klang (Bassfundament, Neutralität, Dynamik ...), Labor (CD [Verzerrung, Rauschabstand], Tuner [Frequenzgang, Übersprechen, Verzerrung ...] und Praxis (Bedienung, Ausstattung, Verarbeitung ...).
  • Benachrichtigung

    Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Autoradios mit CD-Player.

Autoradios mit CD-Funktion

Moderne CD-Radios können in der Regel auch MP3-Dateien wiedergeben und ermöglichen so die Mitnahme eigener Musiksammlungen auf gebrannten CDs. DVD-Radios bieten noch mehr Flexibilität, insbesondere bei Kombination mit einem Navigationssystem. Auch RDS-Tuner gehören zu beliebten Ausstattungsmerkmalen, Wechsellaufwerke und Mini-Disc-Kompatibilität sind dagegen unüblich geworden. Fast alle modernen CD-Radios für den Car-HiFi-Bereich besitzen die Fähigkeit, MP3-Dateien auszulesen und abzuspielen. Entsprechend sind auch CD-R und CD-RW mit selbst gebrannten Musiksammlungen kein Problem für aktuelle CD-Autoradios. Allerdings sollte beachtet werden, dass qualitativ schlechtere CD-Radios unter 100 Euro oft nichts anderes als schlichte CD-Laufwerke sind. Da diese explizit für den Computer produziert wurden und damit auf völlig anderen Voraussetzungen basieren, sind sie im Auto sehr störanfällig. So kann es passieren, dass solche Geräte aussetzen, sobald eine bestimmte Temperatur erreicht wird. Allerdings gibt es auch Einsteigergeräte, die sehr gute Testnoten erzielen. Generell hat der Kunde die Wahl zwischen Einfachlaufwerken und CD-Wechsler-Radios. Letztere sind allerdings etwas aus der Mode gekommen, da dank MP3-Kompatibilität auch einzelne Laserdiscs genügend Speicherkapazität für eine ganze Autoreise besitzen. Und wem dies noch immer nicht genug ist, der greift schlicht zu einem der modernen DVD-Radios, die allesamt ebenfalls CDs lesen können und damit abwärts kompatibel sind. Auf eine DVD wiederum passen so viele Musiktitel, dass quasi die gesamte eigene Musiksammlung auf nur einer silbernen Scheibe mitgenommen werden kann. Einige wenige CD-Radios sind darüber hinaus in der Lage, Mini-Discs abzuspielen. Beliebt sind bei den Kunden auch immer öfter integrierte Navigationssysteme, welche das Display des Autoradios für die Anzeige stilisierter Richtungsangaben nutzen, sowie RDS-Tuner für den Radioempfang mit Zusatzinformationsdiensten.