Yezz Smartphones: Tests

  • Smartphone im Test: Sfera von Yezz, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Yezz Sfera

    • keine Tests
  • Yezz Andy 5VR

    • keine Tests
  • Smartphone im Test: Andy 5.5VR von Yezz, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Yezz Andy 5.5VR

    • keine Tests
  • Smartphone im Test: Monaco 4.7 von Yezz, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Yezz Monaco 4.7

    • keine Tests
  • Smartphone im Test: Andy AZ4.5 von Yezz, Testberichte.de-Note: 3.0 Befriedigend

    Yezz Andy AZ4.5

    • Befriedigend 3,0
    • 1 Test

    Getestet von:

    • Smartphone
      Ausgabe: 1/2015

      3,0

    Fazit lesen
  • Smartphone im Test: Billy 5S LTE von Yezz, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Yezz Billy 5S LTE

    • keine Tests
  • Smartphone im Test: Andy 5S LTE von Yezz, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Yezz Andy 5S LTE

    • keine Tests
  • Smartphone im Test: Andy A6M von Yezz, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Yezz Andy A6M

    • ohne Endnote
    • 1 Test

    Getestet von:

    • Toms Hardware Guide
      Ausgabe: 6/2014

      -

    Fazit lesen
  • Smartphone im Test: Andy A4.5 von Yezz, Testberichte.de-Note: 3.5 Befriedigend

    Yezz Andy A4.5

    • Befriedigend 3,5
    • 1 Test

    Getestet von:

    • E-MEDIA
      Ausgabe: 11/2014

      3,5

    Fazit lesen
  • Smartphone im Test: Billy 4.7 von Yezz, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Yezz Billy 4.7

    • keine Tests
  • Smartphone im Test: Billy 4 von Yezz, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Yezz Billy 4

    • keine Tests
  • Smartphone im Test: Andy A5VP von Yezz, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Yezz Andy A5VP

    • keine Tests

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 6/2019
    • Erschienen: 05/2019
    • Seiten: 6

    Dreifachsieg für Samsung

    Testbericht über 21 Smartphones

    Wie werden Smartphones in Vergleichstests geprüft?

    Kaum eine Produktgruppe wird häufiger von Fachmagazinen getestet als Smartphones. Dutzende Zeitschriften und hunderte Onlinemagazine oder Videokanäle bewerten Smartphones aller Preisklassen. Die Königsdisziplin stellt dabei der Vergleichstest dar: Vergleiche zwischen 20 oder gar mehr Smartphones sind

    zum Test

    • Smartphone

    • Ausgabe: 1/2015
    • Erschienen: 11/2014
    • Seiten: 12

    Das perfekte Handy für Sie

    Testbericht über 24 Smartphones

    Das Überangebot am Handymarkt kann ganz schön verwirrend sein. Wir präsentieren die besten Geräte in vier Klassen. Testumfeld: Im Vergleich waren insgesamt 24 Smartphones. Darunter 6 kompakte Modelle (bis 4,6“) und 6 Modelle, die optisch besonders ansprechend erschienen. Weiterhin wurden 6 Business- und 6 Senioren-Geräte getestet. Die Bewertungen reichten von „sehr

    zum Test

    • E-MEDIA

    • Ausgabe: 11/2014
    • Erschienen: 05/2014
    • Seiten: 2

    Billigsdorfer aus Amerika

    Testbericht über 1 Smartphone

    Mit knapp 200 Euro ist das Yezz Andy A4.5 ein bezahlbares Smartphone. Aber ist der Newcomer aus Übersee auch wirklich preiswert? Testumfeld: Getestet wurde ein Smartphones. Es erzielte das Ergebnis „genügend - befriedigend“. Die Benchmarks wurden überprüft.

    zum Test

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Yezz Smartphones.

Weitere Tests und Ratgeber

  • Android in schön
    Computer Bild 24/2015 HTC bringt mit dem One A9 sein wohl schönstes Android-Smartphone - es ähnelt dem iPhone 6S. Ob es nicht nur gut aussieht, klärt der Test. Anhand der Kriterien Leistungsstärke, Bedienung, Alltagstauglichkeit, Sprachqualität & Mobilfunk sowie Internetverbindung untersuchte die Zeitschrift Computer Bild ein Smartphone und urteilte mit „gut“.
  • Nachschlag
    Tablet und Smartphone 1/2015 Da mussten wir noch mal ran: Nun haben wir in unseren Testkriterien der Foto-Funktion deutlich mehr Platz eingeräumt, da wollten wir Ihnen diese auch beim LG G3 nicht vorenthalten, und so kommt es, dass Sie in dieser Ausgabe wieder einen Test über dieses Smartphone lesen. LG reloaded quasi, denn schließlich spielt das G3 ebenfalls in der Spitzenliga. Im Fokus des Einzeltests stand ein Smartphone, das die Note 1,18 erzielte. Getestete Kriterien waren Qualität (Display, Foto, Verarbeitung), Bedienung und Ausstattung.
  • Das deutsche Smartphone
    Computer Bild 25/2015 Gigaset, die ehemalige Siemens-Marke, ist vor allem bekannt für seine Festnetztelefone. Nun wagt das Unternehmen aus München den Sprung in den umkämpften Smartphone-Markt. Computer Bild konnte das erste Modell ‚Gigaset ME‘ bereits ausprobieren ... Die Zeitschrift Computer Bild überprüfte ein Smartphone, vergab jedoch keine Endnote.
  • HTC Desire Eye
    Android Magazin 1/2015 13 Megapixel an der Vorderseite: HTC startet das Desire Eye mit einer wuchtigen Selfie-Kanone aus. Das Gerät taugt aber mehr als nur zu selbstverliebten Schnappschüssen. Im Check war ein Smartphone, das 35 von 40 Punkten erreichte. Als Testkriterien dienten Display, Speed, Akku, Verarbeitung, Ausstattung, Design, Haptik und Kamera.
  • Championsleague
    connect android 4/2014 LG hat mit dem G3 ein starkes Flaggschiff im Programm, das im Wortsinn Größe zeigt. Ob es auch technisch nichts anbrennen lässt, das klärt der connect-Labortest. Genauer betrachtet wurde ein Smartphone. Es erhielt die Endnote „gut“. Als Testkriterien dienten Ausdauer, Ausstattung, Handhabung und Messwerte.
  • Acer Liquid E3
    connect 4/2014 Mit dem Liquid E3 bringt Acer ein weiteres Dual-SIM-Smartphone auf den Markt. Im Praxistest befand sich ein Smartphone. Es erhielt abschließend 4 von 5 Sternen. Ausstattung und Handhabung dienten als Testkriterien.
  • Everybody's Darling
    connect android 2/2014 Mit dem Moto G legt Motorola einen günstigen Hingucker in die Regale. Kann der schicke Androide auch mit inneren Qualitäten überzeugen? Der Test klärt auf. Ein Smartphone wurde näher betrachtet und für „gut“ befunden. Geprüfte Kriterien waren Ausdauer, Handhabung, Messwerte und Ausstattung.
  • Big Brother
    connect 11/2013 Samsung hat den Eingabestift weiter verbessert: Das Riesenphone Galaxy Note 3 wartet mit neuen Raffinessen auf. Im Einzeltest befand sich ein Handy. Es wurde mit 5 von 5 erreichbaren Punkten bewertet. Zur Urteilsfindung zog man sowohl Ausstattung als auch Handhabung heran.
  • Bunter Flopp?
    connect 11/2013 Apple steckt das iPhone 5 in ein buntes Kunststoffgehäuse und nennt es 5c. Das edle iPhone-Feeling geht flöten, Trost spendet iOS 7. Getestet wurde ein Handy. Das Produkt erreichte 5 von 5 Sternen. Als Bewertungskriterien dienten Ausstattung und Handhabung.
  • VIDEOAKTIV 1/2018 Kameraseitig gibt es da schon deutlich geringere Unterschiede, denn auch beim Note 8 arbeiten zwei Optiken, die auf jeweils einen 12-Megapixel-Sensor leuchten. Die Weitwinkeloptik mit Brennweite 4,3 ist mit F1.7 allerdings lichtstärker als das Tele mit 6 Millimeter und und Blende F2.4. Die App ist gegenüber dem Samsung Galaxy S8 aus dem letzten Testfeld kaum verändert. Dort hatten wir kritisiert, dass die Kamera-App stets im Automatikmodus startet.
  • SFT-Magazin 3/2017 Auch für sein Design wird das Smartphone mit seiner Plastikrückseite keine Preise gewinnen, einen Vorteil hat die Bauweise allerdings dann doch: Das Backcover lässt sich abnehmen und der darunter liegende 2.500-mAh-Akku manuell tauschen - das ist heutzutage nur noch bei wenigen Handys der Fall. Dazu gibt es zwei SIM- sowie einen zusätzlichen Micro-SD-Slot - Letzterer ist dringend nötig, denn der interne Speicher ist nur 16 Gigabyte groß, von denen knapp 11 verwendbar sind.
  • connect 9/2015 Die erfrischende Optik des Desire 820 macht es zu einem echten Eyecatcher. Abseits der One-Modelle hat HTC auch Sahnestücke in seiner Desire-Serie zu bieten, so das Desire 820. Das Phablet gibt es bereits ab 320 Euro, es kommt in einer attraktiven Zweifarbenoptik und besitzt eine umfangreiche Ausstattung. Als Antrieb dient eine 64-Bit-Plattform mit 1,5 GHz schneller Acht-Kern-CPU, die eine fixe Performance sichert. Das 5,5 Zoll große Display bietet hohe Strahlkraft.
  • Android Magazin 2/2015 Deutlicher fallen die Kürzungen bei der Hardware aus. Der Systemchip, ein Snapdragon 400, ist mit vier Rechenkernen zu je 1,2 GHz bestückt, es steht nur 1 GB RAM zur Verfügung.
  • Später Besucher
    Android User 7/2013 Auf den ersten Blick verfügt das LG Optimus G über eine echte Topausstattung: Quad-Core-Prozessor, clevere Funktionen, Android 4.1.2 Jelly Bean, LTE und 13-Megapixel-Kamera. Doch die Konkurrenz schläft nicht. Es wurde ein Smartphone in Augenschein genommen und mit 4,6 von 5 Punkten bewertet.
  • Fotophone
    PAD & PHONE 12/2013-1/2014 (Dezember/Januar) Genau genommen ist das Galaxy S4 Zoom bereits Samsungs zweiter Hybrid aus Smartphonetechnik und Digitalkamera. Der erste Versuch war die bereits anno 2012 erschienene Galaxy Camera, allerdings fehlte dieser eine Telefonierfunktion. Der neuen Ausgabe verleiht Samsung nun den großen Namen seines Flaggschiff-Smartphones – und liefert damit im Grunde eine Mogelpackung ab. ... Es wurde die Funktionalität eines Handys als Smartphone sowie als Kompaktkamera beurteilt. Es wurden die Endnoten „gut“ und „befriedigend“ vergeben.
  • Der Hingucker
    Android User 3/2013 Smartphones im 5-Zoll-Format sind schwer im Kommen. Ob das LG Optimus Vu bei den großformatigen Handys mithalten kann, lesen Sie auf den folgenden zwei Seiten. Android User nahm ein Handy näher in Augenschein. Die Bewertung: 4,1 von maximal 5 Punkten.
  • Huawei Ascend P2
    connect 5/2013 Das Ascend P2 für rund 450 Euro zeigt sich im ersten Test als guter Androide mit LTE und Vierkernprozessor. Auf dem Prüfstand befand sich ein Handy, das mit 5 von 5 Punkten bewertet wurde. Als Testkriterien dienten Ausstattung und Handhabung.
  • Hervorragendes Internethandy
    Stiftung Warentest (test) 6/2013 Mit dem Galaxy S4 präsentiert Samsung sein neues Flaggschiff, den Nachfolger des beliebten Galaxy SIII (Sieger in test 9/2012). ... Im Schnelltest war ein Smartphone. Eine Endnote wurde nicht vergeben.
  • LG X Screen ausprobiert
    mobiFlip.de 6/2016 Geprüft wurde ein Smartphone. Das Produkt erhielt 3,9 von 5 Punkten.
  • Xperia Z5 im Alltagstest - Wie gut ist das Beste von Sony 2016
    Basic Tutorials 5/2016 Es wurde ein Smartphone getestet. Das Testurteil lautete „sehr gut“. Urteilskriterien waren Design und Verarbeitung, Performance, Akku, Multimedia und Kamera.
  • Alles vom Feinsten
    connect 5/2012 Das Prada Phone by LG 3.0 will sich für technisch wie optisch anspruchsvolle Kunden empfehlen - mit Erfolg. Getestet wurde ein Smartphone, dass die Bewertung „gut“ erhielt. Als Testkriterien dienten Ausdauer, Ausstattung, Handhabung sowie Messwerte (Sende- und Empfangsqualität mit GSM und UMTS und Akustikmessungen beim Senden und Empfangen).
  • Sonniger Androide
    Android User 3/2012 Die Optimus-Reihe von LG hat kürzlich Nachwuchs bekommen. Das Optimus Sol ist ein Mittelklasse-Smartphone, das besonders durch sein AMOLED-Display und einen schnellen Launcher begeistert. Es wurde ein Smartphone getestet und mit 4,3 von 5 möglichen Punkten bewertet. Als Testkriterien dienten die Performance in den Benchmarks AnTuTu und Vellamo.
  • iPhone 4S
    MAC LIFE 12/2011 Mit der Vorstellung des iPhone 4S findet Apple zu einer klaren Linie in Bezug auf die iPhone-Modellpflege. Vom iPhone 3G zum 3GS, vom iPhone 4 zum 4S: Jetzt ist es klar, Revolution und Evolution wechseln sich im Jahrestakt ab. Was sich die Apple-Ingenieure für den Evolutionsschritt hin zum iPhone 4S alles haben einfallen lassen, haben wir für Sie unter die Lupe genommen und in der Praxis auf die Probe gestellt.
  • LG Electronics Optimus Sol
    AndroidWelt 2/2012 (Februar/März) Der Bildschirm mit Ultra-AMOLED-Technologie soll sehr hell sein und dabei Energie sparen. Ob das nur leere Worte sind, verrät der Test.
  • Edles Smartphone mit langem Atem
    PC Magazin 5/2015 Ein Smartphone wurde genauer betrachtet und für „gut“ befunden.
  • Nokia kommt groß raus
    connect 1/2014 connect testete ein Handy und vergab die Bewertung 4 von 5 Sternen. Kriterien für die Bewertung waren Ausstattung und Handhabung.
  • Charakter-Kopf
    connect 1/2016 „Dass ein Phablet mit 5,7-Zoll-Bildschirm alles andere als ein Zwerg ist, der problemlos in die Hosentasche gleitet, ist keine Überraschung. Aber einen Schreck bekommt man dann doch, wenn man das Moto X Style zum ersten Mal aus der Verpackung nimmt, zum einen, weil es mit elf Millimetern sehr dick aufträgt, zum anderen, weil es mit knapp 180 Gramm schwer in der Hand liegt. ... Ein Handy befand sich im Einzeltest und wurde für „gut“ befunden. Als Testkriterien dienten Ausdauer, Ausstattung, Handhabung und Messwerte.
  • Modularer Kamera-Profi
    eBook-Fieber.de 5/2016 Im Check war ein Smartphone. Eine Notenvergabe erfolgte nicht.
  • Samsung Galaxy W i8150: Handytest
    Airgamer.de 11/2011 Angriff auf die untere Mittelklasse! Samsung will der Konkurrenz zeigen, was in der ‚Unter-300-Euro-Klasse‘ mittlerweile alles möglich ist. Wie viele Modell hat auch dieses eine Schwester, denn das Galaxy S Plus bietet ein ähnliches Leistungspaket. Allerdings wurde das Display abgespeckt, denn der Screen misst nur 3,7 statt 4 Zoll. Er arbeitet außerdem nicht mit AMOLED- sondern mit herkömmlicher LCD-Technik. Ganz oben in der Spitze spielt das Galaxy W daher zwar nicht mit, doch insgesamt überzeugt der Touchscreen durch eine sehr hohe Leuchtkraft. Optisch wird zumindest auf der Frontseite nur der Standard geboten, doch immerhin sorgt die geriffelte Rückseite für eine gute Haptik. Dennoch: Insgesamt merkt man dem Plastikbomber schon an, dass er kein Spitzenmodell ist, wenngleich die Verarbeitungsqualität sauber gelöst wurde.
  • Android für Puristen
    PC Praxis 6/2011 Nach dem Anfang 2010 veröffentlichten Nexus One steht seit diesem Frühjahr mit dem Nexus S das zweite Android-Smartphone in den Händlerregalen, dessen Software-Support Google direkt selbst übernimmt. Das bedeutet: Android in Reinform und vor allem eine schnellere Versorgung mit neuen Systemupdates. ...
  • Mein Monat mit ...
    AndroidWelt 2/2014 ... dem Google Nexus 5. Das erste Smartphone mit Android 4.4 Kitkat überzeugte mich vier Wochen lang durch sein tolles Preis-Leistungs-Verhältnis! Ein Smartphone wurde untersucht. Es blieb ohne Endnote.
  • Windows lernt schreiben
    Focus Online 3/2011 Das HTC 7 Pro ist das erste Smartphone mit Windows Phone 7 und echter Volltastatur. Im Handy-Test muss es gegen das nahezu baugleiche HTC Desire Z unter Android antreten.
  • HTC Desire C
    PC-WELT 9/2012 Es wurde ein Smartphone getestet, das die Note „befriedigend“ erhielt. In die Betrachtungen flossen Ausstattung & Software, Handhabung & Bildschirm, Internet & Geschwindigkeit sowie Mobilität, Multimedia und Service ein.
  • Samsungs Android-Flaggschiff
    PC Praxis 10/2010 Im heftig umkämpften Markt der Android-Smartphones will Samsung mit dem Galaxy S9000 ein Ausrufezeichen setzen. ...
  • Nokia N8
    mobile-reviews.de 10/2010 Mit dem Nokia N8 präsentiert Nokia das erste Handys mit dem neuen Symbian3 OS. Als Dualmode (UMTS/GSM) und Quadband-Mobiltelefon (GSM 850/900/1800/1900) samt EDGE & UMTS mit HSDPA (High Speed Downlink Packet Access mit bis zu 10,2 MBit/s) ist es nahezu überall auf der Welt einsetzbar. Dank WLAN b/g/n surft man auch im heimischen Netzwerk oder HotSpot. Seine Bilder und Videos stellt das N8 auf einem 3,5 Zoll großen, kapazitiven AMOLED-Touchscreen mit einer Auflösung von 640 x 360 Pixel dar und zwar mit 16.7 Millionen Farben. Eine 12-Megapixel-Kamera für Foto- und Videoaufnahmen mit Autofokus, Digitalzoom, XENON-Blitz und einer Optik von Carl Zeiss soll für gute Bildqualität sorgen. Ein A-GPS-Modul dient der Positionsbestimmung und kann in Verbindung mit der kostenlosen App ‚Ovi-Karten‘ auch als Navigationsgerät genutzt werden. Daten speichert man im 16 Gigabyte (GB) großen internen Speicher, der sich mit microSD-Speicherkarten um bis zu 32 GB erweitern lässt. Ob es sich beim Nokia N8 eher um eine Kamera mit Telefonfunktion handelt, oder um ein vollwertiges Smartphone, lesen Sie im folgenden Testbericht.
  • Samsung Galaxy Xcover 2
    connect 5/2013 Richtig robuste Smartphones sind rar gesät. Mit dem Galaxy Xcover 2 stockt Samsung das Angebot auf. Getestet wurde ein Handy, das 4 von 5 Punkten erreichte. Testkriterien waren Ausstattung und Handhabung.
  • Der Gigant
    mobile zeit 2/2010 Das neue HTC HD2 setzt in punkto Größe und Ausstattung neue Bestmarken. Ob das auch für einen Platz an der Sonne unter den Touchscreen-Boliden ausreicht, klärt der Test. Als Testkriterien dienten unter anderem Ergonomie, Verarbeitung, Handhabung und Sprachqualität.
  • Motorola setzt Meilenstein
    E-MEDIA 3/2010 Comeback-Versuch. Motorola meldet sich mit dem Android-Handy Milestone zurück. Top oder Flop? Der Test.
  • Resolution Revolution
    mobile next 6/2009 Was Sony Ericsson mit dem X1 begann - ein neuartiges Konzept mit fließenden Übergängen zwischen den Entertainment-Bereichen - setzt das Unternehmen nun mit der Produktlinie der Multimedia-Handys fort. Als Testkriterien dienten Standardfunktionen (Hardware, Handhabung, Ergonomie ...) sowie Multimedia-Funktionen (Fotokamera, Mediaplayer, Speicher ...) und Smart-Business-Funktionen (Eingabe, Hardware, Software).
  • Sony Xperia Go - Robustes Android-Smartphone (nicht nur) für junge Wilde
    TarifAgent 8/2012 Das Online-Magazin TarifAgent.de überprüfte ein Smartphone, das die Bewertung 5,5 von 6 Punkten erhielt. Folgende Kriterien wurden betrachtet: Design/Verarbeitung, Handhabung und Ausstattung.
  • Navi to Go
    mobile next 6/2009 Der neue Nokia-Navigator hat wirklich alles, um weltweit die Orientierung zu behalten. Damit ist er der interkontinentale Geschäftspartner schlechthin. Als Testkriterien dienten Standardfunktionen (Hardware, Handhabung, Ergonomie ...) sowie Multimedia-Funktionen (Fotokamera, Mediaplayer, Speicher ...).