Yezz Billy 4 im Test

(Windows Smartphone)
  • keine Tests
1 Meinung
Produktdaten:
Displaygröße: 4"
Auflösung Hauptkamera: 5 MP
Erweiterbarer Speicher: Ja
Akkukapazität: 1420 mAh
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Billy 4

In vielerlei Hinsicht eine Nummer abgespeckt

Der amerikanische Handy-Hersteller Yezz hat lange Zeit mit Android-Smartphones Sympathien eingefahren, die nach dem Chefentwickler „Andy“ Rubin benannt waren und für wenig Geld eine sehr ordentliche Ausstattung boten. Mit dem Billy 4.7 hat man sich schließlich auch ins Windows-Segment vorgewagt – natürlich spielt dessen Bezeichnung auf Bill Gates an, den legendären Übervater von Microsoft und Entwickler von Windows. Auch dieses Smartphone bot für sein Geld eine recht ordentliche Ausstattung – wenn man beim Speicher einmal beide Augen zudrücken konnte.

Gleicher Chipsatz, ansonsten aber kräftig eingedampft

Nun hat Yezz diesem Modell einen kleineren Bruder an die Seite gestellt. Und bei diesem hat man dann doch ordentlich abgespeckt. Identisch ist hier nur die Prozessorausstattung mit einem Qualcomm Snapdragon S2, dessen vier Kerne mit 1,2 GHz takten und von mageren 512 Megabyte RAM unterstützt werden. Weiter hätte man an dieser Stelle auch kaum noch reduzieren können, um nicht die flüssige Bedienerfahrung von Windows 8.1 zu gefährden. Doch an allen anderen Fronten wurde teils kräftig gekürzt.

Niedrigere Auflösung, einfachere Kameras

So ist das mit 4,0 Zoll deutlich kleinere Display nicht mehr in der Lage, HD-Inhalte nativ darzustellen – denn es löst nur 800 x 480 Pixel auf. Das ist zwar angesichts der geringeren Bilddiagonale noch akzeptabel, empfindsame Menschen könnten das aber schon als pixelig empfinden. Als Kameras kommen zudem nur zwei einfachere Modelle mit 5 Megapixeln (hinten) und 1 Megapixel (vorne) Auflösung zum Einsatz, der interne Speicher fällt mit 4 Gigabyte sehr gering aus. Zum Glück gibt es einen microSD-Steckplatz, doch das dürfte nicht alle Nutzer trösten.

Sehr kleiner Akku

Der Akku ist darüber hinaus mit 1.420 mAh Nennladung für ein modernes Smartphone sehr klein – selbst bei dieser Ausstattung. Yezz verspricht sechs Stunden Nutzungszeit, was getrost bezweifelt werden darf – und selbst dieser Wert wäre nicht sonderlich ambitioniert. Ansonsten gibt es natürlich noch die klassischen Smartphone-Merkmale wie Bluetooth, GPS und WLAN nebst HSPA+, doch machen sie das Handy nicht viel attraktiver. Das Kernargument ist der niedrige Preis: Mit 129 Euro ist das Yezz Billy 4 wahrlich fast geschenkt. Daher kann man die magere Ausstattung auch kaum kritisieren, die Frage ist eben nur, ob man mit ihr leben kann oder nicht doch lieber ein paar Euro mehr investieren möchte. Das Billy 4.7 ist für 199 Euro erhältlich und spürbar besser aufgestellt.

zu Yezz Billy 4

  • Alcatel 1s Metallic Blue 5.5" 3gb/32gb LTE 4g Dual SIM

    Alcatel 1SRendimiento exclusivo Este Alcatel 5024D 1S 2015 te ofrece una rendimiento sin igual en un dispositivo de esta ,...

Kundenmeinung (1) zu Yezz Billy 4

1 Meinung
(Mangelhaft)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Yezz Billy 4

EDGE vorhanden
GPRS vorhanden
UMTS vorhanden
Display
Displaygröße 4"
Displayauflösung (px) 800 x 480 (5:3 / WVGA)
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 5 MP
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Windows
Ausgeliefert mit Version Windows Phone 8
Speicher
Arbeitsspeicher 0,5 GB
Interner Speicher 4 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Prozessor
Prozessor-Typ Quad Core
Prozessor-Leistung 1,2 GHz
Verbindungen
WLAN vorhanden
GPS vorhanden
HSPA vorhanden
Akku
Akkukapazität 1420 mAh
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden

Weitere Tests & Produktwissen