Radfahren

Inhalt

Wir benötigen es zum Waschen, zum Trinken, zum Leben. Nur in den Klamotten soll das Wasser bitte nicht sein. Das kann nämlich richtig ungemütlich werden. Um das auszuschließen, drehen wir den Hahn auf und setzen aktuelle Regenbekleidung unter Wasser.

Was wurde getestet?

Im großen Test von Regenbekleidung fürs Fahrrad hat aktiv Radfahren in Ausgabe 9-10/2020 10 Regenjacken für Radfahrerinnen und Radfahrer sowie 9 wasserdichte Fahrradhosen unter die Lupe genommen. Die Tester haben sowohl bei den Jacken als auch bei den Regenhosen Teilnoten für Regenschutz, Sitz, Handhabung und Ausstattung vergeben. Außerdem wurden Gesamtnoten vergeben.

Im Vergleichstest:
Mehr...

10 Fahrradjacken im Vergleichstest

  • Trail Storm WP Jacke

    Scott Trail Storm WP Jacke

    • Sport­art: Rad­fah­ren
    • Typ: Regen­ja­cke
    • Geeig­net für: Her­ren, Damen

    „sehr gut“ (4,6 von 5 Punkten) – Testsieger

    Pro: hohe Strapazierfähigkeit; helmtaugliche Kapuze; lange Ärmel; angenehme Passform; wasserdichter Reißverschluss; hohe Wasserdichtigkeit.
    Contra: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • C3 Gore-Tex Paclite Hooded Jacket

    Gore Wear C3 Gore-Tex Paclite Hooded Jacket

    • Sport­art: Rad­fah­ren
    • Typ: Regen­ja­cke
    • Geeig­net für: Her­ren

    „gut“ (4,2 von 5 Punkten) – Empfehlung

    Pro: sportlicher, enganliegender Schnitt; hohe Wasserdichtigkeit; geringes Gewicht; kleines Packmaß.
    Contra: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • Yaras II

    Vaude Yaras II

    • Sport­art: Rad­fah­ren, Wan­dern
    • Typ: Regen­ja­cke
    • Geeig­net für: Her­ren, Damen

    „gut“ (4,2 von 5 Punkten)

    Pro: umweltschonende Herstellung; alltagstauglciher Schnitt; lange Ärmel; hohe Wasserdichtigkeit; gute Belüftung.
    Contra: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • Hr. Kapuzenjacke WPM Pocket

    Löffler Hr. Kapuzenjacke WPM Pocket

    • Sport­art: Rad­fah­ren
    • Typ: Regen­ja­cke
    • Geeig­net für: Her­ren

    „gut“ (4 von 5 Punkten)

    Pro: sehr geringes Gewicht; lockerer Sitz; kann in eigener Tasche verstaut werden; verstaubare, helmtaugliche Kapuze; hohe Wasserdichtigkeit.
    Minus: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • SMUDD nul

    Triple2 SMUDD nul

    • Sport­art: Rad­fah­ren
    • Typ: Regen­ja­cke
    • Geeig­net für: Her­ren, Damen

    „gut“ (4 von 5 Punkten)

    Pro: umweltschonende Herstellung; sehr geringes Gewicht; lockere Passform; hohe Atmungsaktivität; helmtaugliche Kapuze.
    Contra: Stoff zieht sich mit Wasser voll. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • Vortex WxB Hooded Jacket

    Pearl Izumi Vortex WxB Hooded Jacket

    • Sport­art: Rad­fah­ren
    • Typ: Regen­ja­cke
    • Geeig­net für: Her­ren

    „gut“ (3,8 von 5 Punkten)

    Pro: sportlicher Schnitt; lange Ärmel; gute Belüftung; Tasche am Rücken.
    Contra: Kapuze mit Helm etwas zu kurz; Wasser dringt durch Reißverschluss und Kinnbereich. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • Hummvee Lite Jacke

    Endura Hummvee Lite Jacke

    • Sport­art: Rad­fah­ren
    • Typ: Regen­ja­cke
    • Geeig­net für: Her­ren, Damen

    „befriedigend“ (3,4 von 5 Punkten)

    Pro: Geringes Gewicht, kleines Packmaß; lange Ärmel; sehr gute reflektierende Elemente.
    Contra: keine Kapuze. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • Oslo Jacket

    Poc Oslo Jacket

    • Sport­art: Rad­fah­ren
    • Typ: Regen­ja­cke
    • Geeig­net für: Her­ren, Damen

    „befriedigend“ (3,4 von 5 Punkten)

    Pro: hohe Strapazierfähigkeit; üppige Ausstattung; lange Ärmel; gute Belüftung; helmtaugliche Kapuze; viel Stauraum.
    Contra: Stoff kann sich mit Wasser vollsaugen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • Skane

    Basil Skane

    • Sport­art: Rad­fah­ren
    • Typ: Regen­ja­cke
    • Geeig­net für: Her­ren, Damen

    „befriedigend“ (3,2 von 5 Punkten)

    Pro: umweltschonende Produktion; lockere Passform; lange Ärmel; abnehmbare, helmtaugliche Kapuze; gute Belüftung; sehr gute reflektierende Elemente.
    Minus: Wasser dringt am Kragen ein. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • Save Plus

    Gonso Save Plus

    • Sport­art: Rad­fah­ren, Wan­dern
    • Typ: Regen­ja­cke
    • Geeig­net für: Her­ren

    „befriedigend“ (3,2 von 5 Punkten)

    Pro: bequeme Passform; weiches Tragegefühl; geringes Gewicht; lange Ärmel; haltaugliche Kapute.
    Contra: nicht komplett wasserdicht. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

9 Fahrradhosen im Vergleichstest

  • C5 Gore-Tex Active Trail Pants

    Gore Wear C5 Gore-Tex Active Trail Pants

    • Typ: Regen­hose
    • Eigen­schaf­ten: Reflek­tie­rende Ele­mente, Wind­dicht, Was­ser­dicht, Atmungs­ak­tiv

    „sehr gut“ (5 von 5 Punkten) – Testsieger

    Pro: sehr geringes Gewicht; schlanke Passform; hohe Verarbeitsqualität; einfaches Anziehen durch kurze Reißverschlüsse; hervorragende Passform; gute Sichtbarkeit; hohe Wasserdichtigkeit; gut erreichbare Tasche.
    Contra: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • Bike Overpants WPM

    Löffler Bike Overpants WPM

    • Typ: Regen­hose
    • Eigen­schaf­ten: Reflek­tie­rende Ele­mente, Wind­dicht, Was­ser­dicht, Atmungs­ak­tiv

    „sehr gut“ (4,8 von 5 Punkten) – Empfehlung

    Pro: sehr hohe Verarbeitungsqualität; wasserdichte Bein-Reißverschlüsse; einfaches Anziehen; gute Anpassbarkeit; sehr gute Passform; hohe Wasserdichtigkeit.
    Contra: keine Taschen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • Luminite Pant

    Endura Luminite Pant

    „sehr gut“ (4,6 von 5 Punkten) – Preis-Leistung

    Pro: lockre Passform; geringes Gewicht; einfaches Anziehen; gut justierbarer Saum; verstärktes Gesäß; sehr gute reflektierende Elemente; hohe Wasserdichtigkeit.
    Contra: Bund nicht justierbar. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • Nandro

    Gonso Nandro

    • Typ: Regen­hose
    • Eigen­schaf­ten: Wind­dicht, Was­ser­dicht, Atmungs­ak­tiv

    „gut“ (4,4 von 5 Punkten)

    Pro: angenehme Passform; einfaches Anziehen; Saum und Bund sind gut justierbar; gute Sichtbarkeit; verstärkter Gesäßbereich.
    Contra: am Oberschenkel und Gesäß kommt etwas Wasser durch. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • Monsoon WxB Pant

    Pearl Izumi Monsoon WxB Pant

    • Typ: Regen­hose
    • Eigen­schaf­ten: Reflek­tie­rende Ele­mente, Was­ser­dicht, Atmungs­ak­tiv

    „gut“ (4,4 von 5 Punkten)

    Pro: bequemer Sitz; Bund und Saum lassen sich gut verstellen; einfaches Anziehen durch Reißverschlüsse; hohe Wasserdichtigkeit; gute Reflektoren.
    Contra: am Gesäß kann etwas Feuchtigkeit durchdringen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • Skane Fahrradregenhose

    Basil Skane Fahrradregenhose

    • Typ: Regen­hose
    • Eigen­schaf­ten: Wind­dicht, Was­ser­dicht, Atmungs­ak­tiv

    „gut“ (4,2 von 5 Punkten)

    Pro: lockere Passform; einfaches Anziehen durch lange Reißverschlusse; gute Anpassbarkeit; gute reflektierende Elemente; hohe Wasserdichtigkeit.
    Contra: Lediglich am Gesäß dringt etwas Wasser durch. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • Trail Storm WP Hose

    Scott Trail Storm WP Hose

    • Typ: Regen­hose
    • Eigen­schaf­ten: Was­ser­dicht, Atmungs­ak­tiv

    „gut“ (3,8 von 5 Punkten)

    Pro: sportlicher, enganliegender Schnitt; hohe Strapazierfähigkeit; hohe Verarbeitungsqualität; gute Belüftung; hohe Wasserdichtigkeit; gute Anpassbarkeit; gute Passform; wasserdichte Tasche.
    Contra: Wassereintritt durch Kniebelüftung. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • Oslo Pant

    Poc Oslo Pant

    • Typ: Regen­hose
    • Eigen­schaf­ten: Wind­dicht, Was­ser­dicht, Atmungs­ak­tiv

    „befriedigend“ (3,4 von 5 Punkten)

    „Schlanke, hochwertige Hose mit Gürtelschlaufen, drei Taschen und Knopfleiste. Sehr gut: RVs hinten am Saum. Aber: Hose spannt an Wade. Stoff saugt sich voll, dann innen feucht. Seitentaschen nicht dicht. Gut sichtbar.“

  • Yaras Rain Zip Pants III

    Vaude Yaras Rain Zip Pants III

    • Typ: Regen­hose
    • Eigen­schaf­ten: Reflek­tie­rende Ele­mente, Wind­dicht, Was­ser­dicht, Atmungs­ak­tiv

    „befriedigend“ (2,8 von 5 Punkten)

    Pro: Lockerer Sitz; guter Saum; Sohlenband udn Gamaschenhaken inklusive.
    Contra: umständliches Anziehen; Wasser dringt durch Reißverschlüsse am Bein; Bund lässt sich nicht verstellen; am Gesäß kann Wasser eindringen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Tests

Mehr zum Thema Fahrradhosen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf