Stevens Crossräder

22
  • Gefiltert nach:
  • Crossrad
  • Stevens
  • Alle Filter aufheben
  • Fahrrad im Test: Vapor - Shimano Ultegra (Modell 2017) von Stevens, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
    • Sehr gut (1,5)
    • 1 Test
    Erste Meinung verfassen
    Produktdaten:
    • Typ: Crossrad
    • Gewicht: 8,9 kg
    • Felgengröße: 28 Zoll
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: Vapor (Modell 2013) von Stevens, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    • Sehr gut (1,0)
    • 4 Tests
    Erste Meinung verfassen
    Produktdaten:
    • Typ: Crossrad
    • Gewicht: 9,2 kg
    • Felgengröße: 28 Zoll
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: Super Prestige Disc Std (Modell 2016) von Stevens, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    • Sehr gut (1,0)
    • 1 Test
    Erste Meinung verfassen
    Produktdaten:
    • Typ: Crossrad
    • Gewicht: 8,6 kg
    • Felgengröße: 28 Zoll
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: 9X SX Disc (Modell 2014) von Stevens, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    Erste Meinung verfassen
    Produktdaten:
    • Typ: Crossrad
    • Gewicht: 10,9 kg
    • Felgengröße: 29 Zoll
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: Cyclocross Prestige von Stevens, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    • Sehr gut (1,0)
    • 3 Tests
    Erste Meinung verfassen
    Produktdaten:
    • Typ: Crossrad
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: Cross 7X SX Disc - Shimano Deore XT (Modell 2013) von Stevens, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    Erste Meinung verfassen
    Produktdaten:
    • Typ: Crossrad
    • Gewicht: 12,5 kg
    • Felgengröße: 28 Zoll
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: X 7 Disc (Modell 2011) von Stevens, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    • Sehr gut (1,0)
    • 1 Test
    Erste Meinung verfassen
    Produktdaten:
    • Typ: Crossrad
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: Super Prestige Disc Di2 (Modell 2015) von Stevens, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    Erste Meinung verfassen
    Produktdaten:
    • Typ: Crossrad
    • Gewicht: 8,2 kg
    • Felgengröße: 28 Zoll
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: Super Prestige Disc (Modell 2013) von Stevens, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    Erste Meinung verfassen
    Produktdaten:
    • Typ: Crossrad
    • Gewicht: 8,3 kg
    • Felgengröße: 28 Zoll
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: X 7 Disc - Shimano Deore XT (Modell 2012) von Stevens, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    Erste Meinung verfassen
    Produktdaten:
    • Typ: Crossrad
    • Gewicht: 11,85 kg
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: X6 Cross von Stevens, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
    • Sehr gut (1,5)
    • 1 Test
    Erste Meinung verfassen
    Produktdaten:
    • Typ: Crossrad
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: X8 Shox Disc von Stevens, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut
    • Sehr gut (1,2)
    • 1 Test
    Erste Meinung verfassen
    Produktdaten:
    • Typ: Crossrad
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: Strada 1000 Carbon von Stevens, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    1 Meinung
    Produktdaten:
    • Typ: Crossrad, Citybike
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: X7 Cross von Stevens, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    2 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Crossrad
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: X6 Cross (Lady) von Stevens, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    Erste Meinung verfassen
    Produktdaten:
    • Typ: Crossrad
    weitere Daten
  • Stevens Prestige Ultegra

    Fahrrad im Test: Prestige Ultegra von Stevens, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    • Sehr gut (1,0)
    • 1 Test
    Erste Meinung verfassen
    Produktdaten:
    • Typ: Crossrad
    weitere Daten
  • Stevens Carbon Team

    Fahrrad im Test: Carbon Team von Stevens, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    • Sehr gut (1,0)
    • 1 Test
    Erste Meinung verfassen
    Produktdaten:
    • Typ: Crossrad
    weitere Daten
  • Stevens Street Flyer

    Fahrrad im Test: Street Flyer von Stevens, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    • Gut (2,0)
    • 1 Test
    Erste Meinung verfassen
    Produktdaten:
    • Typ: Crossrad
    weitere Daten
  • Stevens Prestige Ultegra (2009)

    Fahrrad im Test: Prestige Ultegra (2009) von Stevens, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Erste Meinung verfassen
    Produktdaten:
    • Typ: Crossrad
    weitere Daten
  • Stevens Cyclo Cross Team DA

    Fahrrad im Test: Cyclo Cross Team DA von Stevens, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    Erste Meinung verfassen
    Produktdaten:
    • Typ: Crossrad
    weitere Daten
  • Seite 1 von 2
  • Weiterweiter

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle Stevens Crossräder Testsieger

Tests

Alle anzeigen
Sortiert nach Popularität und Aktualität
Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Stevens Crossbikes.

Weitere Tests und Ratgeber zu Stevens Crossbikes

  • RADtouren 6/2014 Heute wird das Palagi aus ovalisierten 853-Reynolds-Rohren geschweißt, die für Festigkeit, hohe Lebensdauer und geringes Gewicht stehen. Dem aktuellen Modell wurden Scheibenbremsaufnahmen spendiert, doch die ganz große Neuerung sieht man dem Rad nicht an: Bislang ließ MTB-Cycletech in Taiwan schweißen, lackieren und die Kompletträder zusammenbauen. Nun stammen nur noch die Rahmenrohlinge aus Fernost.
  • aktiv Radfahren 9-10/2014 Trotzdem ist das Friedrich immer noch wendig genug, um im Stadtverkehr behände vorwärts zu kommen. Die Kombination aus steifem Rahmen und Riemenantrieb sorgt für kraftvolle Antritte. Die gut dimensionierten Scheibenbremsen sprechen gut an. Das edle Licht ist tadellos. Nur der klobige Mittelständer stört das Bild. TOUT TERRAIN CHIYODA Irgendwie frech Tout Terrain benennt seine Räder nach bekannten Straßen oder Stadtbezirken.
  • World of MTB 5/2014 Erstere ist sowieso ein Muss für die langen Abfahrten mit Zusatzgewicht am Rücken, Zweitere ist praktisch aber ein Kompromiss bei der Zuverlässigkeit. NEBEM DEM ÜBERQUEREN DER ALPEN STEHT BEIM ALUTECH AUCH DAS "BIKEPARK-BALLERN" IM FOKUS Es ist zwar nicht DAS Alpencross-Bike, mit dem Jürgen Schlender seinen letzten Alpencross bewältigt hat (Route siehe nebenan), doch war es auch ein Fanes der Gattung "Endurobike".
  • RADtouren 1/2014 (Januar/Februar) Im Test sind Columbus Zona und Cromor sowie Reynolds 853 vertreten. Ein Vorteil der höherwertigen Rohrsätze ist, dass sie häufig in großen Rohrdurchmessern angeboten werden. Vor allem dickere Oberrohre machen die Rahmen dann verwindungssteifer, deutlich zu spüren bei Rennstahl. Günstigere Rohrsätze sind weniger oft konifiziert und haben dickere Wände, was die Rahmen in der Regel schwerer, aber nicht weniger haltbar macht.
  • aktiv Radfahren 5/2013 (Mai) Super gemacht: Der Gepäckträger ist solider Teil des Rahmens und kein windiges Drahtgestell. Die darin integrierte Federklappe wirkt wertig. Rollt gut Aufgesessen: Das City Cruiser macht seinem Namen alle Ehre. Es beweist sich als genüsslicher Gleiter durch die Stadt. Federgabel, Breitreifen und die Kombination aus erstklassig geformtem Sattel und sensibler Sattelstütze halten dem Fahrer sämtliche Stöße vom Leib.
  • Fit für die Berge?
    bikesport E-MTB 5/2011 Speziell der Fettstoffwechsel gibt dabei die Belastungsintensität Ihres Training vor. Ziel ist es, den Energiestoffwechsel zu verbessern. So haben Sie auf der Tour größere Reserven, sind sicherer auf dem Bike unterwegs und können die Etappen besser genießen. Lange Anstiege mit unterschiedlichem Untergrund und teils extremen Steigungen erfordern Power ohne Pause. Sind Ihre Oberschenkel für diesen Dauerstress nicht gerüstet, muss Ihre schwächere Rückenmuskulatur helfend einspringen.
  • aktiv Radfahren 1-2/2011 Fazit: Sehr empfehlenswerter Alleskönner mit sportiven Genen. Alltagstauglicher Spaßmacher für Pendler und Touren. „German Bicycle Culture“ steht auf dem Oberrohr. Stimmt. Das Corratec 29er Two (29er bedeutet: Die Laufradgröße ist aufgrund der großvolumigen Reifen größer als 28 Zoll) zeigt sich kultiviert in Auftritt und Fahrleistung.
  • aktiv Radfahren 1-2/2011 Dazu punkten geringe Schaltkräfte und Zweiwege-Bedienung. Die Übersetzung ist mit 48-36-26 zu 11-32 oft sportlich ausgelegt. Die ebenfalls eher sportliche Shimano Alfine 11-Gang-Nabenschaltung hat den Weg in das Testfeld nur sporadisch geschafft. Lediglich zwei Räder – Victoria und Velo de Ville – sind damit ausgestattet. Seltenheitswert haben auch die „Rohloff“. Oder das NuVinci-Getriebe, die stufenlose Nabenschaltung hinterließ am Panther einen sehr positiven Eindruck!
  • bikesport E-MTB 11-12/2010 Schade, denn die anderen Parameter passen. 1_Interne Kabelführung: Ein großes Plus bei der Optik des Mr. Ride ist das klare, dezente Erscheinungsbild. Ein wichtiger Aspekt dabei ist die schön gelöste Innenzugverlegung von Schalt- und Bremszügen. 2_Technisches Heck: Ein auffälliges 3D-Schmiedeteil bietet eine angesagte PM-Aufnahme für die Scheibenbremse und stützt sich großflächig an den Sitzstreben ab.
  • Schneller, höher, weiter
    RennRad 3/2009 Gerade noch im Fernsehen gesehen und jetzt mit dem Profi auf Tour gehen? Trainingscamps mit aktiven oder ehemaligen Profifahrern sind mehr als ‚normale‘ Radsportwochen. In diesem Artikel aus dem Rennrad Radsportmagazin (3/2009) geht es um Rennrad-Trainingscamps für Anfänger und Fortgeschrittene mit Profi-Radfahrern.
  • Giant News 2010
    MountainBIKE 10/2009 Giant optimiert die Rahmen der Maestro-Familie. Das überzeugende Hinterbausystem bleibt aber erhalten.
  • Sella Ronda Bike Day
    RennRad 6/2008 Inmitten grandioser Bergpanoramen über die Pässe rund ums Sella-Massiv pedalieren und dabei nicht auf Autos achten müssen – bei der 3. Ausgabe des Sella Ronda Bike Day haben Radler freie Fahrt und Sicht auf die Dolomiten. Das Rennrad Radsportmagazin gibt Ihnen in Ausgabe 6/2008 auf zwei Seiten einen Ausblick auf den diesjärigen Sella Ronda Bike Day.
  • Der Trick mit der Tasche
    aktiv Radfahren 4/2009 Die Erfinder der Rahmentasche bringen mit dem ‚FreeUrban‘ ein modisches Rad für den Stadteinsatz.
  • Bruchstück
    MountainBIKE 10/2007 Beim 24-h-Rennen zerbrach der Carbon-Rahem des Hai End schlagartig nach 62 km.
  • Leitmotiv HT 13 650b Hardtail
    Rund-ums-Rad.info 9/2014 Es wurde ein Mountainbike in der Praxis getestet. Es schnitt ohne Endnote ab.
  • Kult-Objekt
    Procycling 10/2008 Was hat ein so komfortables Rennrad wie das Moots Compact in Sachen Kraftübertragung und Reaktion zu bieten?