Peak Performance Funktionsjacken

23
  • 1

    Funktionsjacke im Test: Heli Gravity Jacke von Peak Performance, Testberichte.de-Note: 2.5 Gut

    Peak Performance Heli Gravity Jacke

    • Gut 2,5
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Sportart: Snowboard, Ski
    • Typ: Regenjacke
    • Geeignet für: Herren, Damen
    • Einsatzbereich: Winter
    • Eigenschaften: Helmkompatibel, Wasserdicht, Atmungsaktiv, Winddicht
    • Material: Polyamid (Nylon), Gore-Tex
  • Unser Top-Produkt ist nicht das Richtige?

    Ab hier finden Sie weitere Peak Performance Funktionsjacken nach Beliebtheit sortiert.  Mehr erfahren

  • Funktionsjacke im Test: Alpine von Peak Performance, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Peak Performance Alpine

    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Sportart: Snowboard, Ski
    • Typ: Hardshell-Jacke
    • Geeignet für: Herren, Damen
    • Einsatzbereich: Winter
    • Eigenschaften: Wasserdicht, Atmungsaktiv, Winddicht
    • Material: Polyamid (Nylon), Gore-Tex
  • Funktionsjacke im Test: Mondo Gore-Tex Outdoor-Jacket von Peak Performance, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut

    Peak Performance Mondo Gore-Tex Outdoor-Jacket

    • Gut 1,8
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Sportart: Wandern, Bergsteigen
    • Typ: Hardshell-Jacke
    • Geeignet für: Herren, Damen
    • Eigenschaften: Helmkompatibel, Wasserdicht, Atmungsaktiv, Winddicht
    • Material: Polyamid (Nylon), Gore-Tex
  • Funktionsjacke im Test: Black Light 4S Jacket von Peak Performance, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Peak Performance Black Light 4S Jacket

    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Sportart: Wandern, Bergsteigen
    • Typ: Hardshell-Jacke
    • Geeignet für: Herren, Damen
    • Einsatzbereich: Winter, Sommer, Frühjahr/Herbst
    • Eigenschaften: Wasserdicht, Atmungsaktiv, Winddicht
    • Material: Gore-Tex
  • Funktionsjacke im Test: Focal Jacket von Peak Performance, Testberichte.de-Note: 2.6 Befriedigend

    Peak Performance Focal Jacket

    • Befriedigend 2,6
    • 2 Tests
    Produktdaten:
    • Sportart: Bergsteigen, Laufen, Radsport
    • Typ: Windjacke
    • Geeignet für: Herren, Damen
    • Einsatzbereich: Sommer, Frühjahr/Herbst
    • Eigenschaften: Reflektierend, Schnelltrocknend, Windabweisend, Atmungsaktiv, Wasserabweisend
    • Material: Polyester
  • Funktionsjacke im Test: Heli Alpine Jacket von Peak Performance, Testberichte.de-Note: 2.6 Befriedigend

    Peak Performance Heli Alpine Jacket

    • Befriedigend 2,6
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Sportart: Snowboard, Ski, Wandern, Bergsteigen
    • Typ: Hardshell-Jacke
    • Geeignet für: Herren, Damen
    • Einsatzbereich: Winter
    • Eigenschaften: Helmkompatibel, Wasserdicht, Atmungsaktiv, Winddicht
    • Material: Polyurethan, Polyamid (Nylon), Elastan / Spandex, Polyester
  • Funktionsjacke im Test: West 4th Street Print Jacket von Peak Performance, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Peak Performance West 4th Street Print Jacket

    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Sportart: Laufen
    • Typ: Windjacke
    • Geeignet für: Herren, Damen
    • Einsatzbereich: Sommer, Frühjahr/Herbst
    • Eigenschaften: Reflektierend, Atmungsaktiv, Winddicht, Wasserabweisend
    • Material: Polyamid (Nylon), Elastan / Spandex
  • Funktionsjacke im Test: Black Light Down Liner Hooded Jacket von Peak Performance, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Peak Performance Black Light Down Liner Hooded Jacket

    • ohne Endnote
    • 2 Tests
    Produktdaten:
    • Sportart: Wandern, Bergsteigen
    • Typ: Daunenjacke
    • Geeignet für: Herren, Damen
    • Einsatzbereich: Winter
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv, Winddicht, Wasserabweisend
    • Material: Polyamid (Nylon)
  • Funktionsjacke im Test: Black Light 3L Jacket von Peak Performance, Testberichte.de-Note: 2.3 Gut

    Peak Performance Black Light 3L Jacket

    • Gut 2,3
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Sportart: Wandern, Bergsteigen
    • Typ: Hardshell-Jacke
    • Geeignet für: Damen
    • Einsatzbereich: Winter, Sommer, Frühjahr/Herbst
    • Eigenschaften: Wasserdicht, Atmungsaktiv, Winddicht
    • Material: Gore-Tex
  • Peak Performance Women's Black Light 3L Jacket

    • Gut 2,3
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Sportart: Wandern, Bergsteigen
    • Typ: Hardshell-Jacke
    • Geeignet für: Damen
    • Einsatzbereich: Winter, Sommer, Frühjahr/Herbst
    • Eigenschaften: Wasserdicht, Atmungsaktiv, Winddicht
    • Material: Gore-Tex
  • Funktionsjacke im Test: Hicks Printed Jacket von Peak Performance, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Peak Performance Hicks Printed Jacket

    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Sportart: Laufen
    • Typ: Windjacke
    • Geeignet für: Herren, Damen
    • Einsatzbereich: Sommer, Frühjahr/Herbst
    • Eigenschaften: Windabweisend, Atmungsaktiv, Wasserabweisend
    • Material: Polyester
  • Funktionsjacke im Test: Softshell Jacket von Peak Performance, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Peak Performance Softshell Jacket

    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Softshell-Jacke
    • Geeignet für: Herren
    • Einsatzbereich: Frühjahr/Herbst
    • Eigenschaften: Winddicht, Wasserabweisend
  • Peak Performance W Nordic Jacket

    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Material: Kunstfaser
  • Peak Performance Primaloft Jacket

    • Befriedigend 3,0
    • 1 Test
  • Peak Performance Black Light 3 Layer

    • Sehr gut 1,0
    • 2 Tests
    Produktdaten:
    • Material: Kunstfaser
  • Peak Performance SPR Softshell

    • Sehr gut 1,4
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Geeignet für: Herren
    • Einsatzbereich: Sommer, Frühjahr/Herbst
    • Material: Elastan / Spandex
  • Funktionsjacke im Test: Women's Velocity Softshell Jacket von Peak Performance, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut

    Peak Performance Women's Velocity Softshell Jacket

    • Gut 2,0
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Softshell-Jacke
    • Geeignet für: Damen
  • Peak Performance Black Light Jacket

    • Gut 2,0
    • 1 Test
  • Funktionsjacke im Test: Moab Jacke von Peak Performance, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Peak Performance Moab Jacke

    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Softshell-Jacke
    • Geeignet für: Herren, Damen
    • Einsatzbereich: Sommer, Frühjahr/Herbst
    • Eigenschaften: Winddicht, Wasserabweisend
    • Material: Polyester
Neuester Test: 13.04.2019
  • Seite 1 von 2
  • Weiterweiter

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Peak Performance Dreilagenjacken.

Weitere Tests und Ratgeber zu Peak Performance Windbreaker

  • ALPIN 7/2014 Und auch Rucksackträger werden den Jacken selbst über längeren Zeitraum nicht "weh" tun. Der hohe Anteil an elastischen Materialien bedingt, dass alle Testjacken sehr flexibel sind. Manchmal besteht die komplette Jacke aus diesem elastischen Mix. Bei schwereren Konstruktionen ist das oft nur ein Teil der Jacke, zum Beispiel an der Sei- te. Dieser hohe elastische Anteil wiederum macht es den Herstellern relativ einfach, gute Schnitte hinzubekommen.
  • Wanderlust Nr. 2 (März/April 2014) Großflächig und großzügig eingesetzte Textilkleber würden aber die für die Funktion relevanten Poren der Membran "zukleistern". Punktuelles und wohldosiertes Verkleben, Verschweißen oder sogenanntes "Einhängen" per Naht verhindert das, setzt aber jede Menge Know-how voraus. Unter den Membranen gibt es zudem mehrere Kategorien mit unterschiedlichsten Eigenschaften. Die zwei Haupteigenschaften Resistenz gegen Wind bzw. Regen und die oft zitierte Atmungsaktivität stehen sich prinzipiell gegenüber.
  • Wandermagazin Nr. 174 (Januar/Februar 2014) Dank 26 cm Front Zip rasch überziehbar. Sehr gute Wärmeleistung, tolle Dehnbarkeit und hoher Kuschel-Wohlfühlfaktor. Gutes Preis-Leistungsverhältnis. Mountain Equipment Colouir Jacket Idealer Begleiter für nass-kaltes Wetter. Sehr kuschelige und superbequeme Stretch-Jacke mit hervorragender Haptik und sehr guten Pflegeeigenschfaten. Gutes Preis-Leistungsverhältnis. Bergans Einer Lady Jacket Woll-Fleece Jacke für Damen mit 40% Wollanteil. Wolligweiche Haptik und enorm hohe Wärmeleistung.
  • bikesport E-MTB 3/2011 Northwave NRG Wie immer und so auch hier ist Northwave designmäßig einfach top. Zudem passt die Jacke auch wie angegossen. Und auch auf der Ausstattungsseite sammelt die NRG viele Punkte bei uns. Lediglich die Ventilationsöffnungen fehlen.
  • RennRad 11-12/2007 Doch irgendwann mahnt der feuerrote Himmel zum Aufbruch. Und sobald man in den Schatten der großen Buchen fährt, beginnt man zu frösteln. Es wird Winter. Zeit für eine Weste oder Jacke. Natürlich hat der Herbst nicht nur die goldene Seite und daher gibt es eine Vielzahl von Modellen und Schnitten auf dem Jackensektor. Etwas dicker, etwas dünner, mit oder ohne Softshell, etwas mehr oder etwas weniger Regenschutz. Am Markt soll es gewiss nicht liegen, dass Sie nicht das richtige Modell finden.
  • Wasserdichte Fleece-Jacke
    ESOX Nr. 9 (September 2012) Esox prüfte eine Funktionsjacke, vergab jedoch keine Bewertung.
  • Drei Jacken in einer sein – das sind Doppeljacken. Die aus zwei Schichten bestehenden Jacken sind so vielseitig, dass sie das gesamte Jahr über getragen werden können. Doch laut Test des Magazins ''Outdoor'' sind sie nur ein Kompromiss. Und wie bei Kompromissen üblich, müssen stets Abstriche gemacht werden. So auch bei Doppeljacken, denn bei den meisten Modellen hapert es an irgendeiner Stelle.
  • ALPIN 9/2005 Testumfeld: Im Test waren neun Jacken ohne Kapuze, deren Bewertungen von „gut“ bis „missraten“ reichen.