Während Winterreifen von Falken in Tests wenig überzeugen können, präsentiert die Marke ordentliche Sommerreifen in einem vernünftigen Preisrahmen. Wir zeigen Ihnen die derzeit besten Falken Autoreifen am Markt. Dafür haben wir Tests und Meinungen ausgewertet und zu einer Gesamtnote verrechnet. Der letzte Test ist vom .

120 Tests 190 Meinungen

Die besten Falken Autoreifen

  • Gefiltert nach:
  • Falken
  • Alle Filter aufheben
1-20 von 34 Ergebnissen
  • Falken Eurowinter HS01

    • Befriedigend

      2,7

    • 12  Tests

      7  Meinungen

    Autoreifen im Test: Eurowinter HS01 von Falken, Testberichte.de-Note: 2.7 Befriedigend
  • Falken EuroAll Season AS210

    • Gut

      2,0

    • 5  Tests

      12  Meinungen

    Autoreifen im Test: EuroAll Season AS210 von Falken, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
  • Falken Azenis FK510

    • Gut

      1,9

    • 14  Tests

      4  Meinungen

    Autoreifen im Test: Azenis FK510 von Falken, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut
  • Falken Ziex ZE310

    • Gut

      2,5

    • 8  Tests

      2  Meinungen

    Autoreifen im Test: Ziex ZE310 von Falken, Testberichte.de-Note: 2.5 Gut
  • Falken Eurowinter HS01 SUV

    • Befriedigend

      3,0

    • 2  Tests

      4  Meinungen

    Autoreifen im Test: Eurowinter HS01 SUV von Falken, Testberichte.de-Note: 3.0 Befriedigend
  • Falken Eurowinter Van01

    • Ausreichend

      3,9

    • 2  Tests

      1  Meinung

    Autoreifen im Test: Eurowinter Van01 von Falken, Testberichte.de-Note: 3.9 Ausreichend
  • Falken Sincera SN110

    • ohne Endnote

    • 0  Tests

      1  Meinung

    Autoreifen im Test: Sincera SN110 von Falken, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Falken EuroAll Season Van 11

    • Befriedigend

      3,2

    • 1  Test

      1  Meinung

    Autoreifen im Test: EuroAll Season Van 11 von Falken, Testberichte.de-Note: 3.2 Befriedigend
  • Falken Azenis FK510 SUV

    • Gut

      1,9

    • 1  Test

      2  Meinungen

    Autoreifen im Test: Azenis FK510 SUV von Falken, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut
  • Falken Eurowinter HS449

    • Befriedigend

      3,0

    • 10  Tests

      6  Meinungen

    Autoreifen im Test: Eurowinter HS449 von Falken, Testberichte.de-Note: 3.0 Befriedigend
  • Falken Ziex ZE914 Ecorun

    • Gut

      2,4

    • 10  Tests

      16  Meinungen

    Autoreifen im Test: Ziex ZE914 Ecorun von Falken, Testberichte.de-Note: 2.4 Gut
  • Falken Wildpeak A/T AT01

    • ohne Endnote

    • 0  Tests

      1  Meinung

    Autoreifen im Test: Wildpeak A/T AT01 von Falken, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Falken EuroAll Season AS200

    • Befriedigend

      3,2

    • 9  Tests

      6  Meinungen

    Autoreifen im Test: EuroAll Season AS200 von Falken, Testberichte.de-Note: 3.2 Befriedigend
  • Falken Landair LA/AT T110

    • ohne Endnote

    • 0  Tests

      1  Meinung

    Autoreifen im Test: Landair LA/AT T110 von Falken, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Falken Wildpeak M/T

    • ohne Endnote

    • 0  Tests

      0  Meinungen

    Autoreifen im Test: Wildpeak M/T von Falken, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Falken Linam Van01

    • Mangelhaft

      4,7

    • 2  Tests

      0  Meinungen

    Autoreifen im Test: Linam Van01 von Falken, Testberichte.de-Note: 4.7 Mangelhaft
  • Falken Azenis FK453

    • Befriedigend

      2,7

    • 8  Tests

      0  Meinungen

    Autoreifen im Test: Azenis FK453  von Falken, Testberichte.de-Note: 2.7 Befriedigend
  • Falken Sincera SN832 Ecorun

    • Gut

      2,3

    • 4  Tests

      4  Meinungen

    Autoreifen im Test: Sincera SN832 Ecorun von Falken, Testberichte.de-Note: 2.3 Gut
  • Falken Eurowinter HS449; 205/55 R16 H

    • Gut

      2,2

    • 6  Tests

      13  Meinungen

    Autoreifen im Test: Eurowinter HS449; 205/55 R16 H von Falken, Testberichte.de-Note: 2.2 Gut
  • Falken Eurowinter HS-439; 205/55 R16

    • Befriedigend

      2,9

    • 4  Tests

      2  Meinungen

    Autoreifen im Test: Eurowinter HS-439; 205/55 R16 von Falken, Testberichte.de-Note: 2.9 Befriedigend
Neuester Test:
  • Seite 1 von 2
  • Nächste

Aus unserem Magazin

Infos zur Kategorie

Diese Fal­ken bevor­zu­gen ein­deu­tig den Som­mer

Das Wichtigste auf einen Blick:
  1. Preiswerte Reifen mit guten bis befriedigendem Qualitätsniveau
  2. Viele Modelle bei Sommerreifen
  3. Wenige Ganzjahres- und Winterreifen-Modelle

Die Reifenmarke Falken gehört zur in Japan beheimateten Sumitomo Rubber Group. einem weltweit operierenden Konzern für Gummi-Produkte und Reifen. Produziert wird in drei Werken in Japan und fünf weiteren Werken in Europa, Afrika, Nord- und Südamerika. Zu Sumitomo gehören zum Beispiel auch die weltweiten Markenrechte an Motorradreifen der Marke Dunlop und an Dunlop Sports Sportartikeln. Bei Dunlop Autoreifen wiederum sind die weltweiten Markenrechte zwischen Sumitomo und Goodyear nach der Auflösung eines gemeinsamen Joint Ventures im Jahre 2015 regional aufgeteilt.

Ratgeber Falken Autoreifen Titelbild (Bildquellen: falkentyre.com)

Was für Reifen stellt Falken her?

Ranking der beliebtesten Marken bei Autoreifen in Deutschland Falken Autoreifen sind hierzulande wenig bekannt und daher auch nicht sonderlich beliebt. (Bildquelle; statista.de)

Vor allem in Asien ist Falken bekannt für Ultra-High-Performance-Reifen (UHP), die in verschiedenen Rennsport-Serien zum Einsatz kommen. Hierzulande ist die Marke wenig bekannt und gefragt, sie hat am deutschen Reifenmarkt einen Anteil von etwa 1,5 %. Der Schwerpunkt im Consumer-Bereich liegt eindeutig auf Sommerreifen für PKW, SUV sowie Vans und Kleintransporter. Für PKW sind aktuell (Juli 2020) beispielsweise sechs Sommerreifen-Modelle, zwei Ganzjahresreifen, aber nur ein Winterreifen-Modell im Portfolio auf den Hersteller-Seiten zu finden. Die Reifen sind in ihren jeweiligen Klassen zumeist in den günstigen bis mittleren Preisregionen anzutreffen.

UHP Sommerreifen Azensis FK510 von Falken Der Sommerreifen Azensis FK510 gehört zu den Top-Produkten von Falken

Sommerreifen von Falken

Bei den Sommerreifen für PKW hat Falken seine Modellserien auf unterschiedliche Fahrzeugklassen, aber auch verschiedene Einsatzzwecke ausgerichtet. Der Sincera SN 110 etwa ist ein Anfang 2020 neu erschienener, preiswerter Pneu für kleinere und kompakte bis hin zu Mittelklassemodellen:  Ihn gibt es in der wirklich kleinen Größe 145/65 R bis zu gerade einmal 215/65. Dagegen fängt der Ultra-High-Performance-Reifen Falken Azensis FK 510 überhaupt erst bei 205/50 an und wird dann bis zu imposanten 305/25 und dem Speedindex Y für Geschwindigkeiten bis 300 km/h angeboten. Trotzdem ist auch er, wie die meisten Pneus der Marke Falken, in eher gemäßigten bis günstigen Preisregionen anzutreffen. Für SUV sowie Vans und Kleintransporter gibt es entsprechende Sommerreifen-Serien. Darunter ist ein POR-Reifen, also ein "Professional Off-Road Tyre", der Wildpeak M/T, der mit seiner LT-Kennung auch durch Kleintransporter und leichte LKW wie Unimogs, genutzt werden kann.

Wie haben die Sommerreifen in Vergleichstests abgeschnitten?

Viele Vergleichstests haben sich den Azensis FK510, eines der Top-Modelle der Marke, vorgenommen. Ein gutes Dutzend Mal wurde er in den letzten Jahren von verschiedenen Fachmagazinen auf die Probe gestellt und hat sich dabei gut bewährt. Er zeigt insgesamt ein sehr ausgewogenes Leistungsverhalten bei unterschiedlichsten Witterungs- und Straßenbedingungen. Von den aktuellen Falken-Modellen wurde weiter der preiswerte Ziex ZE310 Ecorun mehrfach getestet. In einem halben Dutzend Vergleichstests wird wiederholt angesprochen, dass er Defizite bei Nässe zeigt. Insgesamt wird er meist mit befriedigend bewertet. Ansonsten kommen die Pneus der Marke in Reifentests kaum vor.

Ganzjahresreifen von Falken

Bei den Allwetter-Reifen hat Falken zwei Serien für PKW und eine für Kastenwagen und Vans im Programm. Allen gemein ist, dass sie die Bezeichnung "All Season" im Namen tragen. Während der Euro All Season AS200 nur in acht Größen verfügbar ist, wird der neuere Euro All Season AS 210 in mehr als 70 verschiedenen Größen zwischen 155/60R15 74T und 265/60R18 110V vertrieben. Er ist ein Mittelklassereifen, der seine Stärken bei winterlichen Straßenverhältnissen hat. Das haben ihm auch die Profis in verschiedenen Vergleichstests der Fachmagazine bescheinigt, da ist sogar von einem "Winterspezialisten" die Rede. Nicht ganz untypisch für einen Allwetterreifen, wie Sie auch in unserem Ratgeber zu Ganzjahresreifen nachlesen können.

Winterreifen von Falken

Winterreifen Falken Eurowinter HS01 SUV Den Eurowinter HS01 bietet Falken für PKW und SUV an.
(Bildquelle: falkentyre.com/de)

Fast erstaunlich für ein Unternehmen, welches weltweit Reifen produziert und vertreibt, ist die Tatsache, dass es kaum Winterreifen im Angebot hat. Für PKW und SUV gleichermaßen gibt es  die Serie Eurowinter HS01 von der Kleinwagengröße 145/65R15 72T bis hinauf zur 295/45R20 114V XL für große und schwere SUV. Sowohl die PKW- als auch die SUV-Version konnten in Vergleichstests durchaus punkten. Gelobt wird dabei das Bremsverhalten auf Schnee, während, was sich durch viele Tests von Falken-Reifen zieht, die Performance auf Nässe nicht immer überzeugt.

von Werner Schuwirth

Zur Falken Autoreifen Bestenliste springen

Tests

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Alle anzeigen 

Benachrichtigung bei neuen Tests zum Thema Autoreifen

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf